Andra Day hat eine ziemlich erfolgreiche Geschichte. Die Sängerin hat sich vom Singen außerhalb eines Einkaufszentrums zum Gewinn eines Golden Globe entwickelt und ist Stevie Wonder zu Dank verpflichtet.

Nach einem erfolgreichen Sprung in die Welt von R & B gelang es der Künstlerin, Lee Daniels davon zu überzeugen, ihren Star in seinem Spielfilm « The United States vs. Billie Holiday » zu lassen. Im Gespräch mit Deadline erzählte Day, dass Daniels nicht mit ihr arbeiten wollte. Er sagt: « Ich will nicht mit ihr arbeiten, sie ist keine Schauspielerin », sagte Day. « Und ich hatte eine schreckliche Idee, dass ich ein Fleck auf ihrem Erbe sein würde. Also habe ich versucht, ihn zu überzeugen: « Ich bin so froh, Sie kennenzulernen, aber stellen Sie sicher, dass Sie nur die richtige Person finden und das tun, was Sie tun müssen. » Als Day’s Auftritt als Holiday führte der Schauspieler zu einem Golden Globe-Sieg sowie einer Oscar-Nominierung.

Die Fans von Day werden sich daran erinnern, wie die R & B-Sängerin 2015 mit ihrer Single « Rise Up » Radiowellen übernahm. Der Song stammt aus dem Debüt-Studioalbum der Sängerin « Cheers to the Fall ». Sowohl das Album als auch die Single wurden 2016 für Grammys nominiert, was Day ihre ersten beiden Grammy-Nominierungen ihrer Karriere bescherte. Der Künstler spielte sogar « Rise Up » bei der Einweihungsfeier von Präsident Joe Biden im Januar 2021. Ohne den legendären Sänger Stevie Wonder wäre jedoch kein schneller Erfolg von Day möglich gewesen. Lesen Sie weiter, um mehr über die überraschende Beziehung der beiden Sänger zu erfahren.

Andra Day « war so nervös », mit Stevie Wonder zu sprechen

Es ist selten, dass Straßenkünstler entdeckt werden, und noch seltener, dass ein Künstler von einem legendären Sänger mit 25 Grammy-Gewinnern wie Stevie Wonder entdeckt wird. Doch Andra Day hat genau das getan.

Als Day mit der Detroit Free Press sprach, stellte er fest, dass dies der Fall war technisch Die damalige Frau von Stevie Wonder, Kai Millard Morris, sah ein Video, in dem sie vor einem Einkaufszentrum in Kalifornien sang. Morris zeigte ihrem Mann das Video und die « überglückliche » Künstlerin gab Day den Anruf ihres Lebens. « Ich war so nervös », erinnerte sich Day. « Ich sagte mir immer wieder, dass er nur ein normaler Mensch ist. Aber im gleichen Atemzug sagte ich: ‘Er ist eine Legende.' » Wonder stellte Day schließlich dem Produzenten Adrian Gurvitz vor, was zu ihrem Plattenvertrag mit seinem Label führte.

Bei einem Auftritt im April 2021 bei « Jimmy Kimmel Live! » Gestand Day, dass die Interaktion mit Wonder so nicht von dieser Welt war, dass sie es immer noch schwer findet zu glauben. « Ich werde diesen Moment nie vergessen, weil es sich anfühlte, als hätte ein Meteor mein … nicht einmal mein Haus getroffen, wie meine ganze Welt », sagte sie zu Kimmel. Der Gastgeber scherzte dann, dass Wonder « angerufen hat, um zu sagen, dass ich dich liebe, denke ich. » Kein Problem.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here