Sophia Bush ist wahrscheinlich am besten dafür bekannt, Brooke Davis in dem Teenie-Drama „One Tree Hill“ zu spielen. Sie spielte in der beliebten CW-Serie von 2003 bis 2012, bevor er zu „Chicago PD“ wechselte, dem langjährigen Krimidrama von NBC. Es ist auch bekannt, dass die Schauspielerin mit ihren Co-Stars ausgegangen ist, nachdem sie im Laufe ihrer Karriere einige Off-Camera-Werbung hatte. Bush lernte ihren ersten Ehemann kennen „Ein Baumhügel“ nachdem ihre Chemie am Set ins wirkliche Leben überschwappte.

Chad Michael Murray spielte den Protagonisten der Serie, Lucas Scott. Er war in eine verwickelt Teenager-Traumromantik mit Bushs Charakter, nachdem er sie (seiner fiktiven zukünftigen Frau) Peyton Sawyer, gespielt von Hilarie Burton, vorgezogen hat. Das fiktive Paar Davis und Scott trennte sich, kam wieder zusammen und trennte sich wieder. Bush und Murrays Beziehung ohne Drehbuch war auch turbulent. Sie waren eine Weile das Gesprächsthema der Boulevardzeitungen, als sie sich auf eine stürmische Romanze einließen. Murray und Bush gingen 2005 den Gang entlang. „Sie ist es. Sie macht mich zu einem besseren Mann“, schwärmte er Die Buffalo-Nachrichten. Aber die Ehe von Murray und Bush endete mit der Trennung der Frischvermählten nach nur fünf Monaten.

Es gab jedoch viel mehr Fische in dem Ein-Baum-Meer. Bush wechselte zu einem anderen Co-Star, James Lafferty. Das Paar datiert für etwa ein Jahr. Sie haben ihre Beziehung nicht öffentlich besprochen oder sich auf PDAs eingelassen, und Details ihrer Romanze bleiben mysteriös. Also, was ist zwischen Sophia Bush und James Lafferty passiert?

Sophia Bush und James Lafferty hatten eine einjährige Affäre

Die Trennung von Sophia Bush und Chad Michael Murray war umstritten. Das hinderte sie jedoch nicht daran, sich einen weiteren echten Partner aus der „One Tree Hill“-Besetzung zu schnappen. Als Bush anfing zu sehen James Lafferty, es hätte das Leben am Set sicherlich unangenehm machen können. Bush und Murray arbeiteten immer noch zusammen, und Lafferty spielte vor der Kamera seinen Bruder Nathan Scott. Aber trotz ihrer neuen Romanze und Bushs Kommentaren über ihre Ehe, die alles andere als schmeichelhaft waren, schafften es die ehemaligen Ehepartner irgendwie, dass es funktionierte.

Murray war eigentlich derjenige, der enthüllte, dass seine Ex-Frau mit ihrem Co-Star zusammen war. Während ein Interview Mit einem lokalen CW-Nachrichtenpartner im Jahr 2008 behauptete Murray, er und Bush seien jetzt, zwei Jahre nach der Scheidung, cool miteinander und verschütteten dann den Romantiktee. „Sie hat James, und James und ich sind Freunde. Es ist nur eine kleine enge Gruppe in Wilmington.“ Murray hat Folgendes mitgeteilt. Bush und Lafferty waren zwischen 2008 und 2009 zusammen. Er war ihre zweite „One Tree Hill“-Beziehung, nachdem sie Murray gefolgt war, dachten jedenfalls alle.

Es stellte sich jedoch heraus, dass Lafferty tatsächlich Bushs dritter Squeeze auf der Leinwand war. Sie hatten sich getroffen, als sie in einer Pause von Austin Nichols war, der ihren Ehemann Julian Baker auf der Leinwand spielte. im Teenie-Drama. Bush gab 2010 zu, dass sich das Paar seit vier Jahren regelmäßig sehe. „Ich bin mit ein paar falschen Typen ausgegangen, aber ich hatte auch große Liebe in meinem Leben“, sagte sie dem Magazin Splash der Chicago Sun-Times via MailOnline.

Sophia Bush und James Lafferty sind beide weitergezogen

Sophia Bush und James Lafferty waren zuvor etwa ein Jahr zusammen Aufruf es beendet im Jahr 2009. Ihre Affäre außerhalb des Bildschirms war eine von mehreren in „One Tree Hill“. Bush hatte geheiratet und sich 2005 von Chad Michael Murray getrennt. Als nächstes hatte sie eine sechsjährige On-Off-Beziehung mit Austin Nichols begonnen, während sie sich mit Lafferty traf. Bush erklärte, dass Verabredungen unvermeidlich sind, wenn ein Haufen von Mittzwanzigern für längere Zeit zusammenbleibt.

„Wenn du 100 Stunden pro Woche am Set verbringst und nicht einmal acht Stunden nach Hause kommst, um zu schlafen, ja, ich bin nicht überrascht, dass jeder 20-Jährige am Set mit jedem zweiten 20-Jährigen ausgegangen ist. Jährige an einem Set“, sagte sie am „In dir“ Podcast. Unterdessen trennte sich Bush 2012 dauerhaft von Nichols. „Sie dachte nicht, dass er der Richtige ist“, sagte eine Quelle Uns wöchentlich. „Sie geht weiter.“ Busch verschwendet keine Zeit weiterzumachen – Dating mit einem anderen Co-Star, Jesse Lee Soffer, der spielt Detective Jay Halstead auf „Chicago PD“

Es scheint jedoch, dass Bush 2020 endlich „die Eine“ gefunden hat, als sie den Unternehmer Grant Hughes traf. Das Paar verlobte sich 2021 und dann verheiratet ein Jahr später. Lafferty? Er ging auch weiter. Pro Uns wöchentlich, Lafferty war fünf Jahre lang mit Eve Hewson zusammen, bevor er die Schauspielerin Alexandra Park traf, bei der er in der Serie „The Royals“ Regie führte. Sie verlobten sich auch 2021 und heirateten 2022.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein