Seit ihrer Trennung von Ex-Ehemann Ben Affleck vor mehr als fünf Jahren hat Jennifer Garner der Datierung keine große Priorität eingeräumt. Das Alaun „13 Going on 30“ würde sich viel lieber auf ihre Hollywood-Karriere und ihre drei Kinder – Violet, Seraphina und Samuel – konzentrieren, aber Garner machte eine Ausnahme, als sie den Geschäftsmann John Miller traf.

Die Nachricht vom „Alias“ -Schauspieler und der Beziehung des CaliGroup-CEO machte erstmals Schlagzeilen, als Us Weekly berichtete, dass die beiden im Oktober 2018 „etwa sechs Monate“ zusammen waren. Laut der Veröffentlichung wurden Garner und Miller kurz nach ihrer Scheidung ein Paar Affleck wurde abgeschlossen. „John und Jen befinden sich in ihrem Leben an ähnlichen Orten und können sich auf die Erziehung von Kindern nach einer Scheidung beziehen“, erzählte uns eine Quelle Weekly über den „Yes Day“ -Star, der von 2005 bis 2015 mit Affleck verheiratet war und dessen Trennung abgeschlossen wurde Drei Jahre später. „Sie sind auf derselben Seite und verstehen, wo die Dinge stehen“, fügte der Insider von Garner und Miller hinzu.

Das Paar hielt eine extrem enge Lippe auf ihrer Romanze, aber nach einem Jahr bestätigte Us Weekly, dass das Duo es als beendet bezeichnete. „Er war bereit für die Ehe und sie konnte sich einfach nicht festlegen“, sagte ein Insider im August 2020 gegenüber der Verkaufsstelle.

Sind Garner und Miller offiziell endgültig vorbei? Die Fans wundern sich über den Status ihrer Beziehung, nachdem Gerüchte über eine mögliche Versöhnung aufkamen. Scrollen Sie weiter, um weitere Details zu erhalten.

Jennifer Garner und Ex John Miller geben ihrer Liebe angeblich eine zweite Chance

Es sieht so aus, als wäre Jennifer Garner vom Markt! Der geliebte Star ist Berichten zufolge mehr als ein Jahr nach Beendigung der Beziehung wieder mit John Miller zusammen. „Jen und John sind wieder da“, teilte uns eine Quelle am 4. Mai Weekly mit und stellte fest, dass die neu entfachte Romanze zwischen den ehemaligen Lovebirds „vor einigen Wochen begonnen hat“.

Die Nachricht, dass Garner und Miller ihrer Liebesgeschichte einen weiteren Schuss geben, ist keine große Überraschung, wenn man bedenkt, dass der „Peppermint“ -Star und der Absolvent der Stanford Law School eine „großartige“ Beziehung hatten, teilte uns eine frühere Quelle im März 2019 Weekly mit. „[Jennifer] liebt es, dass er nicht in der Unterhaltungsindustrie ist und nur ein einfacher Typ ist. „

Garner, der wieder mit Miller zusammenkommt, folgt auf Ben Afflecks angebliche Versöhnung mit seiner Ex-Verlobten Jennifer Lopez. Der Schauspieler „Good Will Hunting“ und die Sängerin „Jenny From the Block“ haben „Zeit miteinander verbracht“, nachdem Lopez Mitte April ihre Verlobung mit dem Ex-Verlobten Alex Rodriguez beendet hatte.

Ob Affleck und Lopez eine zweite Chance auf Liebe eingehen oder nicht, es ist nicht verwunderlich, ob der „Argo“ -Schauspieler ein wenig eifersüchtig auf Garner und Millers erneuerte Romanze ist. Zu dem Zeitpunkt, als die beiden zum ersten Mal im Jahr 2018 miteinander ausgehen, berichtete InTouch Weekly, Affleck sei nicht der größte Fan des Experten für Nanomaterialien. „Er zuckt zusammen, wenn Jen Johns Namen anspricht“, gab eine Quelle bekannt. Hoffentlich sind alle glücklich!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here