Promi-Fehden bieten der Öffentlichkeit viel Unterhaltung und Tara Reids Beef mit Jenny McCarthy brachte die Fans zum Reden. Viele erinnern sich an Reid von ihrer Breakout-Rolle in „American Pie“. Nach dem großen Erfolg des Films wurde Reid zum „Hollywood It Girl“ und feierte mit Prominenten wie Paris Hilton und Kim Kardashian. Nachdem Reids Karriere jedoch nachgelassen hatte, wurde sie in der Szene zur persona non grata und wurde von Hilton und Kardashian vor der Hyde Lounge in Los Angeles bekanntermaßen brüskiert.

Reid hat sich auch mit ihrem ehemaligen „American Pie“ -Co-Star Jason Biggs gestritten, nachdem er sie als „heißes Durcheinander“ bezeichnet hatte HuffPost. Obwohl Biggs sich öffentlich entschuldigte, schlug er sie ein Jahr später erneut zu und kritisierte ihren Körper während eines Auftritts in der Show „In Bed With Joan“ von Joan Rivers, wie die Daily Mail berichtete. „Taras Körper, ich weiß nicht, was damit los ist. Ich glaube nicht, dass sie jemals weiß, was damit los ist“, sagte er dem Gastgeber.

Reid war offen über eine verpfuschte Fettabsaugung und Brustvergrößerung, die sie 2004 hatte. 2006 ging sie zu einem vom Vorstand zertifizierten plastischen Chirurgen, um die vorherige Operation zu reparieren, und dachte, sie hätte die Angelegenheit hinter sich gebracht, per „Heute“. Jahre später musste Reid jedoch erneut Fragen zu ihrem Körper abwehren, was eine weitere Fehde mit einer umstrittenen Berühmtheit auslöste.

Tara Reid verlässt Jenny McCarthy

2016 wurde Tara Reid zu Jenny McCarthys SiriusXM-Radiosendung eingeladen, um für ihren Film „Sharknado 4: The 4th Awakens“ zu werben. McCarthy hatte jedoch andere Themen im Sinn, über die sie sprechen wollte. Wie von Menschen berichtet, brachte McCarthy Reids Aufenthalt in „Marriage Boot Camp: Reality Stars“ zur Sprache, was die Schauspielerin deutlich machte, dass sie nicht darüber diskutieren wollte. Als Reid darauf bestand, über „Sharknado“ zu sprechen, drehte sich das Thema darum, dass sie sich für den Film in Form bringen würde, und McCarthy fragte, ob sie weitere Schönheitsoperationen erwäge. Reid sagte, sie sei es nicht und McCarthy drückte erneut auf die Angelegenheit.

Reid hatte es satt und versuchte, das Interview zu beenden und witzelte: „Es war wirklich nett, mit dir zu reden und wirklich viel Glück mit deiner Show.“ McCarthy antwortete: „Dir auch viel Glück … Ich hoffe, du bleibst verheiratet. Ich hoffe, deine Knie werden etwas wackeliger, als sie es bereits sind.“ Reid antwortete mit: „Ich hoffe, du bleibst auch verheiratet. Ich bin sicher, er ist ein netter Kerl“, und machte dann einen abfälligen Kommentar über McCarthys Brüste, bevor er ging. Wie Entertainment Tonight feststellte, hatte McCarthy natürlich das letzte Wort, als sie hinzufügte: „Ich liebe dich, Tara. Viel Glück mit ‚Sharknado 18‘.“

Tara Reid nennt Jenny McCarthy „grausam“

Vier Jahre später hatte Tara Reid Jenny McCarthy das SiriusXM-Interview immer noch nicht verziehen. „Ich hasse das, weil sie wirklich aus der Reihe tanzt“, sagte Reid gegenüber Too Fab. „Ich möchte nicht so viel darüber reden, aber sie war wirklich grausam und ohne Grund wirklich so grausam zu sein … sie hatte so eine Gemeinheit und ein kaltes Herz in sich.“ Reids Vertreter erklärte später: „Sie wurde von Jenny schikaniert und fühlte sich überfallen, als sie mit einem positiven Geist und einer fröhlichen Stimmung in die Show kam“, per E! Nachrichten.

Schauspielkollegin Amy Schumer kam nach dem McCarthy-Interview zu Reids Verteidigung. In einem Podcast-Auftritt mit Jim Norton teilte sie mit: „Es schien wirklich so, als würde sie sie nur schikanieren“ (via Too Fab). « Ich meine [to be like], ‚Du gehst hier nicht raus, bis ich deine Gefühle verletzt habe‘, wie zum Beispiel, was machst du gerade? Das war toll, das hat mir gut getan. »

Reid wird weiterhin wegen ihres Körpers kritisiert, aber sie dreht sich alles um Körperpositivität und das Aufrichten anderer Frauen. In einem 2021 twitternerklärte sie: „Ich möchte meine Plattform für das Gute nutzen, um Frauen zu inspirieren und zu stärken.“

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here