Meghan McCain hat einige hitzige Bemerkungen zu Dr. Anthony Fauci, dem Direktor des Nationalen Instituts für Allergien und Infektionskrankheiten (NIAID), gemacht Die Aussicht des Internets ist gegenüber McCain nicht so günstig.

Aber lassen Sie uns zunächst sagen, dass Meghan McCains Rückkehr zur von Frauen geführten ABC-Talkshow im Januar 2021 nach ihrem Mutterschaftsurlaub ein Lied wäre, das von „The Clash“ stammen würde. Die konservative Tochter des verstorbenen Senators von Arizona, John McCain und Cindy McCain, hat sich häufig mit den Co-Stars Whoopi Goldberg, Sara Haines, Sunny Hostin und Joy Behar zusammengetan. Im Januar 2021 gerieten sie und ihr Co-Moderator Behar in einen heftigen Streit mit Behar erzählen der frisch wieder aufgetauchte McCain: „Ich habe dich nicht vermisst. Null.“ (Diese beiden haben übrigens eine lange Geschichte.) Und Tage nach dem Kampf unterbrach Goldberg McCain in einem weiteren ebenso angespannten Moment. Eine Republikanerin in einer eher linksgerichteten Talkshow zu sein, ist eine Sache, aber Meghan McCain rührt den Topf so oft, dass manche behaupten, sie sei besser für eine Kochshow geeignet.

Als am 22. Februar 2021 das Thema COVID-19-Impfungen auftauchte, sorgte Meghan McCain erneut für Kontroversen. Diesmal löste dies eine Gegenreaktion aus, weil sie sich über die Unbekannten des Impfstoff-Rollouts beschwert hatten. Gemäß NewsweekMcCain „äußerte sich frustriert über die Einführung des Impfstoffs, insbesondere darüber, wann sie ihn selbst erhalten kann.“ Dann vertiefte sie sich mit einigen … Gedanken in Präsident Joe Bidens besten medizinischen Berater, Dr. Fauci. Sehen Sie, was McCain zu sagen hatte.

Meghan McCain forderte die Ersetzung von Dr. Fauci

Was hat Meghan McCain über Dr. Anthony Fauci gesagt? Die Aussicht? Gemäß Das tägliche Biest, nachdem ich einen aktuellen Clip von Dr. Fauci besprochen habe CNNMeghan McCain hat die Einführung des Impfstoffs als „inkonsistent“ bezeichnet. Es schien jedoch ihr Problem zu sein, wann es eingeführt werden würde … für sie.

„Die Tatsache, dass ich – Meghan McCain, Co-Moderator von Die Aussicht– Ich weiß nicht, wann oder wie ich einen Impfstoff bekommen kann, weil meine Altersgruppe eingeführt wurde und meine Gesundheit so nebulös ist „, sagte McCain sagte am 22. Februar 2021. „Ich habe keine Ahnung, wann und wie ich es bekomme“, fügte die neue Mutter hinzu. „Ich möchte es bekommen. Wenn Sie mich um drei Uhr morgens anrufen, werde ich jederzeit an jeden Ort gehen, um es zu bekommen. Ich möchte verantwortlich sein und natürlich warten, bis ich an der Reihe bin, aber dieser Rollout war eine Katastrophe Und ich verstehe, dass Präsident Trump einen Großteil der Schuld tragen kann, aber jetzt sind wir in der Biden-Administration … „Meghan McCain zielte dann insbesondere auf einen Beamten. „Also bin ich über Dr. Fauci hinweg“, sagte McCain. „… Und ehrlich gesagt, ganz ehrlich, ich denke, die Biden-Regierung sollte ihn entfernen und jemanden einsetzen, der die Wissenschaft versteht oder wie diese anderen Länder sprechen kann …“ Der Experte lobte zuvor Israels COVID-19-Antwort in derselben Segment, per Der Hügel.

Wie hat das Internet auf ihre Kommentare reagiert? Scrollen Sie weiter, um es herauszufinden.

Das Internet klatscht bei Meghan McCain zurück

Wie reagieren die Leute auf Meghan McCains Forderung nach Dr. Anthony Faucis Ersatz? Die Aussicht? Der Clip verursachte online schnell Wut, und die Leute befragten McCain, weil er ein angeblich egozentrisches Argument über die COVID-19-Impfungen und ihr mögliches Missverständnis von Dr. Faucis langjähriger Position als Direktorin der NIAID hatte.

„Groß in die Apotheke gehen und schreien“ Weißt du nicht, wer mein Vater ist? „Energie“, schrieb ein Twitter-Nutzer. „Versteht Meghan McCain, dass Fauci ein Experte für Infektionskrankheiten / medizinischer Berater ist und es nicht seine Aufgabe ist, die Logistik im Zusammenhang mit der Verteilung von Impfstoffen herauszufinden?“ Ein anderer Benutzer schrieb. „Meghan McCain hat wirklich nur gesagt, dass ich, Meghan McCain, COHOST OF THE VIEW, nicht weiß, wann oder wie ich einen Impfstoff bekommen kann“ … Mädchen „, schrieb ein dritte. „Eltern: Stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder verstehen, dass sie nicht das Zentrum des Universums sind, damit sie nicht zu Meghan McCain heranwachsen“, schrieb a vierte. Andere argumentierten, Meghan McCains Wut stimme sogar mit ihrer Politik überein. „Dies ist der Conservative Entitlement Mind in Aktion. Sie fordert eine bevorzugte Behandlung, jammert lieber als zu forschen und beschuldigt Experten“, so ein anderer Twitter-Nutzer schrieb.

McCain reagierte später auf die Kritik, twittern„Viele von euch können am Altar weiter anbeten [sic] von Fauchi [sic]. Ich bin kein Schwindler – ich werde nicht ins Fernsehen gehen und lügen und eine Sache privat und eine andere auf Sendung sagen. Das ist meine Meinung. Wir brauchen jemanden, der für das Messaging und die Führung von Coronaviren zuständig ist. „

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here