Amy Grant war Ende Juli in einen beängstigenden Unfall verwickelt, nachdem sie mit ihrem Fahrrad über ein Schlagloch gefahren war. Wie in einem am 29. Juli geteilten Beitrag auf ihrem offiziellen Instagram-Account bestätigt wurde, wurde Grant nach dem Fahrradvorfall ins Krankenhaus gebracht, aber glücklicherweise nach zwei Nächten entlassen und nach Hause geschickt, um sich zu erholen. Die beliebte christliche Sängerin musste vier anstehende Konzerte absagen, da sie sich auf ihre Genesung konzentrierte. Ihr Sprecher teilte Fox News Digital mit, dass sie einige Schnitte und Schürfwunden erlitten hatte, aber zum Zeitpunkt des Unfalls glücklicherweise einen Helm trug, was verhinderte weitere oder schwerere Verletzungen. Die Leute bestätigten auch die Umstände, die den Unfall umgaben, und stellten fest, dass sich der Stern am Tag nach dem Unfall in einem stabilen Zustand befand.

Jetzt teilt Grants Ehemann, Christian und Country-Sängerin Vince Gill, ein Update darüber mit, wie es ihr wirklich geht, und verwöhnt die Fans gleichzeitig mit einer emotionalen Aufführung zu ihren Ehren neben jemandem, der für sie beide etwas ganz Besonderes ist.

Vince Gill und seine Tochter ehrten Amy Grant

Vince Gill tat sich mit seiner und Amy Grants Tochter Corinna für eine ganz besondere Aufführung zusammen. Eine Woche nach Gills Fahrradunfall am 5. August brachte Gill Corinna im legendären Ryman Auditorium in Nashville auf die Bühne und erklärte, dass sie ein ganz besonderes Lied zu Ehren seiner Liebe aufführen würden, während sie sich weiter erholte. Dieses Lied? Das berührende „When My Amy Prays“, das er für sie geschrieben hat. Gill erklärte, er habe das Lied bei seinen letzten Konzerten nicht aufgeführt, teilte aber mit: „Ich dachte, wie süß es für ihre Jüngste wäre, dieses Lied zu singen, das ich für sie geschrieben habe.“ Corinna zeigte ihre atemberaubende Stimme, als sie den Track für die Menge aufführte und sogar den Text änderte, um zu singen: „Wenn meine Mama betet“. So süß!

Das Video des berührenden Moments wurde einen Tag nach der Aufführung auf Grants Facebook-Seite gepostet, als weitere Details über die erschütternde Tortur enthüllt wurden, die Grant durchgemacht hatte. Der Beitrag bestätigte, dass Grant nach dem Fahrradvorfall etwa 10 Minuten lang bewusstlos war, obwohl Gill der Menge von Music City erklärte, dass sie sich jetzt zum Glück gut erholt.

Das Update kam ein paar Tage, nachdem Grant den Fans in einem anderen Facebook-Post für ihre Gebete und guten Wünsche gedankt hatte. In einer am 28. Juli geteilten Erklärung teilte Grants Team mit, dass sie sich erhole, und ermutigte die Fans, immer einen Helm zu tragen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here