Der Name von Britney Spears wurde wieder ins Rampenlicht gerückt, als sie am 23. Juni einige schockierende Behauptungen über ihre Konservatoriumsstelle aufstellte, während sie öffentlich vor Gericht über die Vereinbarung sprach.

Britney machte einige ernsthaft herzzerreißende Eingeständnisse, als sie sich an den Richter wandte (via Menschen), von der Behauptung, sie habe eine Spirale, die sie nicht entfernen darf, bis hin zu ihrer Aussage, ihr sei nicht gesagt worden, dass es eine Möglichkeit für sie sei, die Konservatorium zu beantragen entfernt. Sie sagte dem Gericht auch, dass sie der Meinung sei, dass die Beteiligten, einschließlich ihres Vaters Jamie Spears, „im Gefängnis“ sein sollten.

Die ganze Tortur hat Britneys Beziehung zu ihren Familienmitgliedern in Frage gestellt, darunter auch, wie gut sie sich wirklich mit ihrer jüngeren Schwester Jamie Lynn Spears versteht. Im August 2020 erreichten die Dinge ihren Höhepunkt, als BBC News berichtete, dass Jamie Lynn „um die Kontrolle über das Geld gebeten hat, das in einem für Britneys Kinder eingerichteten Treuhandfonds gespeichert ist“, nachdem er 2018 Treuhänder von Britneys Nachlass geworden war.

Die Enthüllung zog einige Augenbrauen hoch und kam, nachdem Jamie Lynn auf Instagram zurückgeschlagen hatte, nachdem sie im Mai 2019 ihre Unterstützung für ihre Schwester gezeigt hatte [her] Taschengeld“, schlug der ehemalige „Zoey 101“-Star zurück (via Tägliche Post), „Ich habe NIE einen Cent von meiner Schwester bezahlt, das ist IHR hart verdientes Geld, und ich habe keinen Anspruch auf einen Cent davon.“

Aber wo stehen Britney und Jamie Lynn heute? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Britney Spears und Jamie Lynn Spears stehen sich Berichten zufolge „sehr nahe“

Britney Spears und Jamie Lynn schienen sich in der Öffentlichkeit immer zu unterstützen, und hinter den Kulissen scheint es keinen Unterschied zu geben. Eine Quelle sagte E! Nachrichten im Juni, sie seien „sehr nahe“ und behaupteten, Jamie Lynn sei „sehr beschützerisch für Britney und war immer sehr loyal“. Der Insider behauptete auch, sie seien „immer nah gewesen und in der Lage, zusammen zu lachen“ und sagte, Britney „vertraut Jamie Lynn und kann mit ihr über alles reden“.

Als Britney jedoch am 23. Juni vor Gericht sprach, behauptete sie, ihre „ganze Familie habe nichts getan“, um ihr während ihres Konservatoriums zu helfen Vielfalt.

Die beiden neigen dazu, ihre Beziehung privat zu halten, obwohl Jamie Lynn 2019 bewies, dass sie Britneys Rücken hatte. Sie hat ein Video geteilt mit Twitter von etwa 2009, die sie zusammen zeigten, während sie von Paparazzi umgeben waren. Sie schrieb: „Vor 10 Jahren, wer war da? Ich war lange vor allen anderen hier und werde lange danach hier sein. Ich liebe meine Schwester mit allem, was ich habe.“ Sie sagte auch jedem, der etwas anderes vorschlug, „GTFOH mit all den Kommentaren darüber, was“ [they] verstehe nicht.“

Im Juli 2020 verteidigte Jamie Lynn ihre Schwester erneut auf Instagram, nachdem ein Fan behauptet hatte, Britney habe eine „offensichtliche psychische Erkrankung“. Jamie Lynn schlug in den Kommentaren zurück (per Buzzfeed): „Ich habe KEIN Recht, über IHRE Gesundheit und ihre persönlichen Angelegenheiten zu sprechen. Sie ist eine starke, knallharte, unaufhaltsame Frau, und das ist das einzige, was OFFENSICHTLICH ist.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here