Madison „Maddie“ Marlow und Taylor „Tae“ Dye sind schnell zu Superstars in der Welt der Country-Musik geworden. Die beiden haben seit der ersten Paarung einiges an Erfolg erzielt, und es scheint, dass der Erfolg beiden bereits ein beeindruckendes Vermögen beschert hat.

Gemäß Teen Vogue, Marlow und Dye haben sich zuerst als Teenager verbunden. Die beiden traten beide bei einem Gesangs-Showcase in Dallas, Texas, auf, das von ihrem Gesangstrainer veranstaltet wurde. Sie plauderten nach dem Schaufenster und verstanden sich sofort. Sobald sie merkten, dass sie beide auch Songwriter waren, trafen sie sich und trafen sich jedes Wochenende in Nashville, Tennessee, um zusammenzuarbeiten. Zu dieser Zeit waren sie jeweils 15 Jahre alt, und Marlow lebte in Sugarland, Texas, während Dye aus Ada, Okla, stammte.

Nach zwei Jahren dieses Hin und Her in Nashville traf sich das Duo mit dem Label Big Machine. Ihnen wurde die Gelegenheit geboten, den Sommer in Nashville zu verbringen, um ihr Songwriting zu entwickeln, und sie blieben schließlich ein Jahr, um dies zu tun. Ihr massiver Hit „Girl in a Country Song“ kam während dieser Erfahrung zusammen und dieser Song führte dazu, dass die beiden Frauen bei Dot Records und Big Machine unterschrieben.

Maddie & Tae hatten auch in den frühen Tagen ihrer Karriere Hindernisse zu überwinden. Dot Records faltete sich gerade als der Stern des Duos aufstieg und das war eine schwierige Zeit auf ihrer Reise (via Guten Morgen Amerika). Glücklicherweise sind sie einige Monate später zur Universal Music Group nach Nashville gekommen und seitdem ein heißes Gut.

Der Erfolg von Maddie & Tae hat sich finanziell ausgezahlt

Trotz der Tatsache, dass Madison Marlow und Taylor Dye sich noch in den relativ frühen Tagen ihres Erfolgs als Maddie & Tae befinden, haben sie einige große Erfolge erzielt und ein solides Vermögen aufgebaut (via Guten Morgen Amerika). Sie tourten mit Carrie Underwood auf ihrer „Cry Pretty Tour 360“ und gingen sowohl mit Dierks Bentley als auch mit Brad Paisley auf Tour.

Zusätzlich zu ihren Alben und Tourneen, Geschmack des Landes detailliert, dass Marlow und Dye mit Bloomingdale’s für eine Modelinie zusammengearbeitet haben, die 2016 debütierte. Ihre verschiedenen Projekte und zahlreiche erfolgreiche musikalische Unternehmungen haben bereits einige solide Einkommensmöglichkeiten geboten, wobei anscheinend noch viel mehr auf dem Weg sind.

Gemäß Idol und sein VermögenEs wird geschätzt, dass Marlow ein Nettovermögen von ungefähr 1 Million US-Dollar hat. Wie für Dye, Mehr Biografie detailliert, dass ihr Nettovermögen auf etwa 700.000 US-Dollar geschätzt wird. Angesichts der Chancen und Auszeichnungen, die das glühende Country-Duo in den ersten Jahren, in denen es in Nashville aufgetreten ist, erhalten hat, stehen die Chancen ziemlich hoch, dass sein Nettovermögen in den kommenden Jahren erheblich steigen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here