Tom Brady, Quarterback der Tampa Bay Buccaneers, geriet während des Spiels am 18. September gegen die New Orleans Saints mit einem Microsoft Surface-Tablet in eine kleine Rauferei. Nach einer Sieben-Spiele-Pechsträhne war klar, dass die Bucs einen großen Sieg brauchten. Die Buccaneers holten am Ende einen 20:10-Sieg, obwohl Brady eindeutig nicht so glücklich war wie er eine Tablette versetzt vor Wut.

Dies war nicht das erste Mal, dass der ehemalige Patriot von New England so auftrat. Dasselbe geschah in der letzten Saison im Dezember 2021, als Brady per Gizmodo ein Tablet warf, das er frustriert ansah. Die Medienstelle fügte hinzu, dass sich der Vorfall von 2021 auch während eines Spiels gegen die Saints ereignete.

Und Bradys persönlicher Kampf mit seinem Tablet war nicht die einzige körperliche Auseinandersetzung, die an diesem Nachmittag stattfand. Laut ESPN kann eine Fehde zwischen Saints Cornerback Marshon Lattimore und Buccaneers Wide Receiver Mike Evans auf das Jahr 2017 zurückgehen. Sie hatten in der Saison 2020 einen kleinen körperlichen Kampf, hatten aber im September 2022 eine Schlägerei auf der Bank. Beide Spieler wurden ausgeworfen. Jetzt entschuldigt sich der Buccaneers-Quarterback für sein Verhalten auf dem Spielfeld.

Tom Brady entschuldigt sich für sein Tablet-Werfen

Kurz nach dem Spiel der Tampa Bay Buccaneers gegen die New Orleans Saints am 18. September postete Tom Brady ein Video auf seinem Twitter Konto. „Tut mir leid, dass ich das Tablet kaputt gemacht habe“, sagte der NFL-Veteran. „Ich denke, das wird ein weiteres Twitter-Mem oder so etwas.“ Der Quarterback lag nicht falsch damit, ein Mem zu werden. Ein Reporter von ABC Action News hatte Spaß daran, das Video zu posten, Schreiben, « Das Microsoft-Tablet möchte vielleicht aussetzen, wenn Tom Brady das nächste Mal gegen die Saints spielt. » Der Star-Quarterback sprach sein Verhalten in einem Interview auf der Pressekonferenz nach dem Spiel schlau an.

„Es ist ein emotionales Spiel“, sagte Brady (via Boston.com). Er erwähnte, dass die « Ausführung » verbessert werden müsse, erinnerte sich aber daran, seine Teamkollegen dafür zu loben, dass sie durchgekommen sind und einen Sieg errungen haben. « Hartes Team, wirklich hartes Team », fügte er hinzu. « Ein wirklich gut trainiertes Team, mit dem wir wirklich zu kämpfen haben, also fühlt es sich gut an, zu gewinnen. »

Das Tablet-Werfen kommt auch, nachdem mehrere Quellen gesagt haben, dass die Ehe des Buccaneers-Quarterbacks mit Gisele Bündchen derzeit auf den Felsen steht. „Gisele ist jetzt mit ihrem eigenen Leben beschäftigt und hat Zeit außerhalb von Tom in Miami und New York verbracht“, sagte ein Insider am 16. September gegenüber People, trotz Berichten, dass die beiden versuchen, die Dinge zu klären. Eine andere Quelle fügte hinzu, dass dies jedoch normal sei und sie normalerweise während der Saison „getrennte Leben“ führen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here