Es war ein verdammt gutes Jahr für Tom Brady – sowohl auf als auch neben dem Feld. Für einen Großteil des Sommers 2022 schien die Ehe des Stars mit Model Gisele Bündchen in Aufruhr zu sein. Nachdem Brady aus dem Ruhestand zurückgekehrt war, beschloss er schnell, auf das Feld zurückzukehren und sich wieder den Tampa Bay Buccaneers anzuschließen. Aber als Brady ein paar Tage im Trainingslager verpasste (via Sport illustriert), begannen viele Leute, den Zustand seiner Ehe mit Bündchen in Frage zu stellen, da sie Berichten zufolge Probleme hatten, nachdem der Quarterback beschlossen hatte, in den Ruhestand zu gehen.

Im Oktober 2022 bestätigte das berühmte Paar, was viele die ganze Zeit vermutet hatten – dass ihre Ehe am Ende war. Per ESPN teilte Brady die Neuigkeiten über seine Instagram-Story mit den Fans. „In den letzten Tagen haben meine Frau und ich unsere Scheidung nach 13 Jahren Ehe abgeschlossen. Wir sind zu dieser Entscheidung einvernehmlich und mit Dankbarkeit für die Zeit gekommen, die wir zusammen verbracht haben“, schrieb er in der Bildunterschrift und stellte sicher, dass dies nicht unerwähnt bleibt dass er gesegnet war, mit Bündchen « schöne und wunderbare Kinder » zu haben. Er schwor auch, die Kinder an die erste Stelle zu setzen. „Wir werden als Eltern weiterhin zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass sie die Liebe und Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen“, fügte der Star hinzu.

Seit dem Update scheint Brady sein Geld dort einzusetzen, wo sein Mund ist, und er hat ein paar Posts mit seinen Kindern geteilt, darunter an Halloween. Und während Thanksgiving näher rückt, stellt Brady sicher, dass die Leute wissen, dass seine Kinder immer noch Priorität haben.

Tom Brady möchte, dass alle wissen, dass seine Kinder für ihn höchste Priorität haben

Seit der Trennung von Ehefrau Gisele Bündchen wollen alle wissen, was Tom Brady vorhat. Der Footballstar war in letzter Zeit ziemlich offen und sein Gespräch mit seinem Kumpel Charles Barkley in seinem viel gehörten SiriusXM-Podcast „Let’s Go! with Tom Brady, Larry Fitzgerald, and Jim Gray“ war da keine Ausnahme.

Auch wenn er und Bündchen nicht mehr zusammen sind, bedeutet das nicht, dass er seine Familie auf Sparflamme stellt. „Thanksgiving, es ist immer Zeit für die Familie“, sagte er in der Folge vom 21. November 2022. « Wenn Sie an diesen Urlaub denken und an die Verpflichtung, die Eltern eingehen und die meine Eltern mir und meiner Karriere entgegengebracht haben, ist es unglaublich. Sie wissen, was ich meine? » Der Star dachte dann darüber nach, wie er seine 23. Saison als Profifußballer beendet, und er ist „viel Dankbarkeit für die Menschen, die einen so großen Einfluss auf mein Leben wie seine Unterstützer hatten“. Er fügte hinzu: „Ich möchte nur das für meine Kinder sein. Ich möchte einfach der beste Vater sein, der ich sein kann.“ Wie süß!

Laut der Website der Tampa Bay Buccaneers werden sie nicht an dem allseits beliebten Thanksgiving Day-Spiel teilnehmen, sodass Brady stattdessen möglicherweise die Möglichkeit hat, Zeit mit seinen Kindern zu verbringen. Zum jetzigen Zeitpunkt findet sein nächstes Matchup am 27. November 2022, nur wenige Tage nach Thanksgiving, gegen die Cleveland Browns statt. Brady sollte also gerade genug Zeit haben, um den Truthahn und alle Beilagen vorher zu verdauen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here