Accueil Tags Und

Tag: und

Warum Sie Prinz Harry und Meghan Markle nicht auf der Krone sehen werden

0

Meghan Markle, Prinz Harry

Staffel 4 von Netflix Die Krone, das am 15. November 2020 veröffentlicht wurde, hat die Top-10-Liste des Streaming-Riesen dominiert. Die vierte Staffel fängt die komplexe politische Beziehung zwischen Königin Elizabeth II. und Margaret Thatcher sowie die turbulente Hochzeit von Prinz Charles und Prinzessin Diana ein. Natürlich wird die Staffel durch die Anwesenheit von Camilla Parker-Bowles – gespielt von der brillanten Emerald Fennell – unterbrochen, die Dianas scheinbarer Unschuld Reife und Erfahrung entgegensetzt. Allerdings ist die fiktionale Darstellung dieser Dreiecksbeziehung so überzeugend, dass Charles und Camilla wegen all der Gegenreaktionen Twitter-Kommentare abschalten mussten.

Im Juli 2020,Die New York Timeshabe das berichtet Die Krone war für eine sechste Staffel verlängert worden. Der Schöpfer und Autor Peter Morgan sagte, sie müssten ihren ursprünglichen Plan, die Serie nach Staffel 5 abzubrechen, ändern „Wir sollten zum ursprünglichen Plan zurückkehren und sechs Staffeln machen“, erklärte Morgan.

Während Autoren und Showrunner vonDie Krone Obwohl wir uns dazu verpflichten, die ganze Geschichte zu erzählen, heißt das nicht, dass es jeder Royal ins Drehbuch schaffen wird. Ein typisches Beispiel? Prinz Harry und Meghan Markle werden Sie nicht sehen in der erfolgreichen Netflix-Serie. Hier ist der Grund.

Der Staub hat sich noch nicht gelegt über die Geschichte von Prinz Harry und Meghan

Meghan Markle, Prinz Harry

Ter Krone Schriftsteller und SchöpferPeter Morgan hat eine bestimmte Regel, wenn es darum geht, die Nacherzählung der britischen Monarchie in Angriff zu nehmen. Er setzt auf das, was die Öffentlichkeit nicht gesehen hat, weshalb die Zuschauer die Hochzeit von Prinz Charles und Prinzessin Diana nicht sehen werden. Warum sollten Sie Zeit damit verschwenden, es neu zu erstellen, wenn Sie das Ganze auf YouTube ansehen können?

Was ihn interessiert, ist das getarnte Leben der königlichen Familie. Aber um in dieses geheimnisvolle Reich vorzudringen, braucht Morgan historische Distanz. Als Morgan gefragt wurde Der Hollywood-ReporterIm August 2020 lehnte er die Frage ab, ob die Zuschauer Prinz Harry und Meghan Markle in den kommenden Staffeln sehen würden. „Meghan und Harry sind mitten auf ihrer Reise und ich weiß nicht, wie ihre Reise aussehen wird oder wie sie enden wird“, sagte Morgan. „Man wünscht sich etwas Glück, aber ich fühle mich viel wohler, wenn ich über Dinge schreibe, die vor mindestens 20 Jahren passiert sind. Ich habe sozusagen eine 20-Jahres-Regel im Kopf.“

Morgan wiederholte diese Meinung in einem Interview mitStadt LandDarin heißt es, dass es für moderne Zuschauer keine Möglichkeit gibt, die historischen Auswirkungen ihres Ausstiegs aus dem königlichen Leben zu verstehen. „Die Geschichte von Meghan und Harry ist noch lange nicht zu Ende“, sagte Morgan. „Und ich bin froh, dass ich es nie schreiben werde.“

Die Wahrheit über die Romanze von MyPillow Guy und Jane Krakowski

0

Mike Lindell und Jane Krakowski posieren im geteilten Bild

Archivieren Sie dies unter: Die Geschichte dieses Kerls wird immer seltsamer. Mike Lindell – ein ehemaliger Crack-Süchtiger, der zum Multimillionär, Schöpfer und CEO von wurde Mein Kissen und ein lautstarker Unterstützer des ehemaligen Präsidenten Donald Trump – stand offenbar in einer geheimen Beziehung mit der Schauspielerin Jane Krakowski Die tägliche Post.

Zuletzt machte Lindell Schlagzeilen, weil er bei der jüngsten Präsidentschaftswahl massiven Wahlbetrug behauptete, der Präsident Joe Biden zum Sieg verhalf. Er habe insbesondere Dominion Voting Systems angegriffen, heißt es NBC-Nachrichten, der mit rechtlichen Schritten drohte, wenn er nicht aufhörte, das Unternehmen zu diffamieren. Sein Produkt wurde inzwischen von Bed Bath & Beyond, Wayfair und Kohl’s eingestellt.

Nun gibt es Neuigkeiten über diese geheime Romanze mit dem Unzerbrechliche Kimmy Schmidt Die Schauspielerin zieht die Augenbrauen hoch, insbesondere da Lindell ein überzeugter konservativer Republikaner ist und Krakowski, eine Broadway-Ikone, oft liberale Ansichten geäußert hat Die tägliche Post. Um herauszufinden, was sich hinter verschlossenen Türen mit diesem ungewöhnlichen Duo abspielte, lesen Sie weiter.

Mike Lindell und Jane Krakowski sollen vor acht Jahren Freunde geworden sein

Mike Lindell und Jane Krakowski posieren in einem geteilten Bild

Berichten zufolge lernte „MyPillow Guy“ Mike Lindell die Schauspielerin Jane Krakowski vor etwa acht Jahren in einem Fernsehstudio kennen und sie wurden Freunde Die tägliche Post. Das heißt, bis 2020. Berichten zufolge hatte er dies getan 30 Rock Ein Jahr lang waren sie ein Star mit Geschenken, bis sie eine romantische Beziehung eingingen und neun Monate lang heimlich zusammen waren. Eins Tägliche Post Eine Quelle sagte, dass ihre Beziehung im New Yorker West Village, wo Krakowski lebt, ein „offenes Geheimnis“ sei. Lindell hat seinen Sitz in Minnesota.

Offenbar bewunderte die Schauspielerin den Unternehmer für seine Geschichte vom Tellerwäscher zum Millionär und für die Tatsache, dass er die Sucht überwunden hatte. Sie glaubte, dass Lindell, Vater von vier Kindern, ein gutes Vorbild für ihr eigenes Kind, Sohn Bennett, sein würde.

Es scheint jedoch, dass die Romanze zwischen Krakowski und Lindell, die ihre Höhen und Tiefen hatte, ein Ende fand, als sie in den Hamptons einen anderen Freund traf und dem CEO von MyPillow den Laufpass gab. Beide Parteien bestritten auf Nachfrage, sich zu kennen Die tägliche Post. Wird eine der Parteien jemals die wahren Details hinter diesem verblüffenden Gerücht enthüllen? Vielleicht müssen sie darauf schlafen …

Seltsame Dinge über die Ehe von Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick

0

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick auf einem roten Teppich

Sarah Jessica Parker ist für ihre ikonische Darstellung von Carrie Bradshaw ebenso bekannt wie für ihre Schattenseiten (wer kann jemals die Fehde zwischen SJP und Kim Cattrall vergessen?!). Etwas anderes, wofür sie zum Synonym geworden ist, ist ihre jahrzehntelange Beziehung zu Matthew Broderick. Die Schauspieler sind seit über 30 Jahren verheiratet, haben drei gemeinsame Kinder und trotz ständiger Scheidungsgerüchte scheint ihre Verbindung so stark zu sein wie eh und je. Als der National Enquirer vor ihrem 22. Geburtstag im Jahr 2019 behauptete, es gäbe Ärger im Paradies, reagierte Parker tatsächlich darauf Instagram um den Sachverhalt klarzustellen. „Über ein Jahrzehnt lang derselbe unwahre, schändliche Unsinn“, schimpfte sie. „Trotz Ihrer endlosen Schikanen und verschwendeter Tinte stehen wir vor drei Jahrzehnten der Liebe, des Engagements, des Respekts, der Familie und des Zuhauses.“

Angesichts der langjährigen Romanze wurde Parker oft gebeten, ihr Erfolgsgeheimnis zu verraten, und laut dem „Sex and the City“-Star geht es vor allem darum, realistische Erwartungen zu wecken. „Wir sind seit 20 Jahren zusammen und es gibt gute Tage, anständige Tage und schlechte Tage“, sagte sie Der Telegraph im Jahr 2011. „Das ist eine Ehe. Das ist eine Beziehung. Das ist sogar eine Freundschaft.“ Abgesehen von ihrer Beziehungsphilosophie haben einige interessante Macken zum Gedeihen ihrer Gewerkschaft beigetragen. Hier sind die seltsamsten Dinge über die Ehe von Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick.

SJP ging zunächst Matthew Broderick aus dem Weg

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick im Jahr 1993

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick hatten ihr erstes offizielles Date am 8. März 1992, und wie sie erklärte auf „Die Howard Stern ShowIm Jahr 2023: „Seitdem haben wir nie eine Nacht getrennt verbracht, mit Ausnahme der Arbeit vor Ort oder seiner Mutter, die eine Zeit lang krank war.“ Nur wenige Paare könnten eine solche Behauptung aufstellen, vor allem nach drei Jahrzehnten zusammen, was wirklich ein Highlight ist Wie besonders ihre Bindung ist. Doch wie SJP Stern erzählte, gingen sie sich zunächst tatsächlich aus dem Weg.

Das Paar lernte sich zufällig im Kino kennen, als sie sich zu ihrem Bruder und seinem Freund gesellte, der seinerseits beschloss, sie mitzubringen sein Bester, Matthew Broderick. Die vier gingen Pizza essen und schauten sich „The Fisher King“ an, und das zukünftige Paar unterhielt sich über ihren gemeinsamen Bekannten, den Drehbuchautor Andrew Bergman. Wie SJP erklärte, hatte Bergman ihr tatsächlich gesagt, sie solle Broderick treffen, während er dem „The Producers“-Star dasselbe erzählte. Und er war auf etwas gestoßen. Wie Broderick erzählte Andy Cohen Als sie sich 2022 endlich trafen, war es Liebe auf den ersten Blick. „Ich sah sie die Straße entlanggehen und dachte: ‚Das ist es‘“, teilte er mit.

Auch Parker, der alle Filme von Broderick gesehen hatte, war schnell begeistert. „Er war meiner Meinung nach so schön, gutaussehend und charmant“, sagte sie zu Stern, verriet aber, dass sie ihm eine Zeit lang aus dem Weg ging. „Wir trafen uns beide mit anderen Leuten, also war es illegal und wir hielten uns voneinander fern“, teilte sie mit. „Wir haben verstanden, dass wir es den anderen Menschen recht machen und offiziell Schluss machen mussten.“

Sarah Jessica Parker bereut ihr Hochzeitskleid zutiefst

SJP heiratet in „Sex and the City“

Sarah Jessica Parker mag als Stilikone bekannt sein, doch eines ihrer größten Bedauern in ihrem Leben ist die Modewahl, die sie an ihrem Hochzeitstag getroffen hat. SJP und Matthew Broderick schlossen im Mai 1997 nach fünfjähriger Beziehung den Bund fürs Leben und beschlossen, von der Tradition abzuweichen. Zum einen sagten sie an einem Montag „Ja“. Zum anderen erzählten sie den Gästen, dass sie an einer alltäglichen Party teilnehmen würden, sodass die Hochzeit eine völlige Überraschung war. Am einprägsamsten war jedoch die Tatsache, dass Parker einen trug Schwarz Hochzeitskleid. „Das bereue ich wirklich“, sagte sie Marie Claire Im Jahr 2006 erklärte sie, was ihre Entscheidung ursprünglich beflügelte: „Es war mir zu peinlich, in Weiß zu heiraten, und sowohl Matthew als auch ich wollten nicht, dass die Leute uns so viel Aufmerksamkeit schenken. Das ist lächerlich, denn dann kann man es genießen.“ die Aufmerksamkeit.“

Ihr Kleid war eine wunderschöne Kreation von Morgane Le Fay, aber wie Bräute Als sie erfuhr, war es das erste Kleid, das sie sah, und sie schnappte es sich einfach von der Stange. Im Nachhinein hätte sie alles anders gemacht. „Oh, ich wünschte, es wäre so, weil ich knallhart wäre“, sagte sie zu Andy Cohen (via Vanity Fair) im Jahr 2016. In Wirklichkeit „war es mir einfach zu peinlich, Zeit mit der Suche nach einem Hochzeitskleid zu verbringen.“ Was sie bei einer Überarbeitung anziehen würde, erzählte sie Harper’s Bazaar im Jahr 2009 (via Heute), „Weiß es auf! Ich würde ein wunderschönes, ordentliches Hochzeitskleid tragen, so wie ich es an diesem Tag hätte tragen sollen.“

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick gehen sich gegenseitig auf die Nerven

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick lächeln auf einem roten Teppich

Sie sind seit über 30 Jahren verheiratet, aber Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick haben wie jedes andere Paar Probleme. Im Jahr 2018 Menschen fragte SJP, was es braucht, um 20 Jahre Eheglück zu genießen, und ihr Rat war überraschend. „Es scheint so albern, aber ich denke, man hat großes Glück, wenn man die Person mag“, begann sie, bevor sie eine bombastische Enthüllung von sich gab: „Ich bin sicher, ich nerve ihn und er nervt mich.“ Sie verdoppelte ihre Meinung mit „Girlboss-Radio„In diesem Jahr dachte ich: „Ich bin sicher, ich nerve ihn; Er nervt mich manchmal.“ Wie sie jedoch gegenüber „People“ sagte, kommt es darauf an, wie man damit umgeht. In ihrem Fall tauchen sie weiterhin auf, trotz der kleinen Beschwerden. „Ich lerne buchstäblich jeden Tag etwas über ihn“, sagte sie dem Magazin . „Ich frage mich: ‚Du machst was? Du liest was?‘“ Und diese anhaltende Neugier wird durch die Tatsache verstärkt, dass sie gezwungen sind, wegen der Arbeit Zeit getrennt zu verbringen. „Ich weiß, das klingt verrückt, aber wir haben Leben, die es uns ermöglichen, weg zu sein und wieder zusammenzukommen.“ „Sie sagte zu „Girlboss Radio“. „Ich denke, das war enorm hilfreich, weil wir in gewisser Weise so viel zu teilen haben.“

Broderick erzählte 2015 scherzhaft „Watch What Happens Live with Andy Cohen“ (via Uns wöchentlich), dass „alles“, was er im Haushalt tut, seine Frau nervt, stellte aber schnell klar: „Sie ist sehr unb****y. Sie ist ziemlich besonnen und freundlich.“

SJP braucht 20 Minuten am Tag, um ihren Mann zu hassen

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick auf einem roten Teppich

Keine Beziehung ist immer perfekt, und Sarah Jessica Parker ist die Erste, die das zugibt. Sie und ihr Ehemann Matthew Broderick gehen sich nicht nur gegenseitig auf die Nerven, auch SJP verriet dies 2011 in einem Interview (via CTV-Nachrichten), dass es Zeiten gibt, in denen sie sogar nicht gefallen gegenseitig. Sie wies darauf hin, dass Kompromisse der Schlüssel zum Funktionieren jeder Ehe seien, und argumentierte, dass es auch völlig gesund sei, mit dem Partner unzufrieden zu sein. Solange es kurz ist. Sie sagte, sie hasse ihren Mann 20 Minuten am Tag, bemerkte aber: „Man kann jemanden 20 Minuten oder zwei Tage lang hassen.“ Der Schauspieler sagte, dass der Schlüssel irgendwann weitergeht, ohne dass sich dies negativ auf die Liebe zueinander auswirkt. „Nach einer Weile gerät ein Kompromiss sowieso an den Rand. Man erinnert sich nicht an sie, es ist einfach das, was man tut, damit die Dinge funktionieren“, sagte sie.

Dieser Gedanke machte schnell Schlagzeilen und Parker wurde gebeten, ihre Haltung in Ryan Seacrests KISS FM-Show näher zu erläutern. „Ich denke, das ist gesund und ich denke, es ist realistisch“, sagte sie per Tägliche Post. Sie fügte jedoch hinzu, dass dies nicht als Zauberformel gedacht sei. „Manche Menschen haben nur 20 Minuten pro Woche, andere unglückliche Menschen haben nur 20 Minuten pro Stunde“, sagte sie. Was sie und Broderick betrifft, kommt es nicht so häufig vor, wie sie es zunächst klingen ließ. „In meinem Leben verbringen wir viele, viele Tage ohne 20 Minuten Bitterkeit“, schloss sie.

Das Paar teilte sein Geld erst weit in der Ehe

 Matthew Broderick, Sarah Jessica Parker und James Wilkie Broderick lächeln

Sarah Jessica Parker verdiente während ihrer Zeit bei „Sex and the City“ Millionen und belief sich laut Angaben im Dezember 2023 auf 200 Millionen US-Dollar Promi-Vermögen, aber der Schauspieler ist nicht im Luxus aufgewachsen. „Wir waren Sozialhilfeempfänger“, sagte sie Die New York Times im Jahr 2000 ihrer Kindheit in Cincinnati, Ohio. „Ich erinnere mich an meine Kindheit als Dickensianer; ich erinnere mich, dass ich arm war.“ Das bedeutete, dass wir gelegentlich keinen Strom hatten, Besuch von Geldeintreibern bekamen und manchmal auf Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenke verzichteten. Aus diesem Grund gab sie zu: „Ich habe so ein seltsames Verhältnis zu Geld.“

Ein Ausdruck davon war ihre Weigerung, die Finanzen mit ihrem Ehemann Matthew Broderick zu teilen. Während SJP sie sagte tat Ich habe eine gemeinsame Kreditkarte, sie wurde jedoch nur sehr wenig genutzt. „[We] Manchmal verwende ich es für Lebensmittel“, sinnierte sie. Sie fügte hinzu, dass sie nie über Geld reden – obwohl sie sicher war, dass Broderick ihr alles über seine Finanzen erzählen würde, wenn sie danach fragen würde – und sagte: „Ich habe eine grobe Vorstellung davon, was Matthew kann und was nicht.“ „Das kann ich mir leisten, aber es gibt keinen Grund, warum ich wissen muss, wie viel Geld er hat.“ Sie erläuterte ihre Argumentation und erzählte dem Magazin, dass sie sich einfach darauf geeinigt hätten, sich immer gegenseitig zu unterstützen, sagte aber, sie wolle das nicht verlassen auf ihren Mann. „Ich möchte nie, dass Matthew den Druck verspürt, einen Job anzunehmen, weil er glaubt, er müsse mich unterstützen“, sagte sie und fügte hinzu: „Wenn wir unsere Kinder haben, dann werden die Dinge gemeinschaftlich.“

Laut SJP können Kinder eine Beziehung negativ beeinflussen

Sarah Jessica Parker, James Wilkie Broderick, Tabitha Hodge Broderick, Marion Loretta Elwell Broderick und Matthew Broderick

Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick sind Eltern von drei Kindern und sie lieben es offensichtlich, aber die Rolle der Mutter hat SJP auch vor Herausforderungen gestellt. Wie sie erzählte Der Telegraph Im Jahr 2011 war es nicht immer einfach, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen. „Ich habe versucht, diese beiden Dinge zu vereinen, und manchmal ist es erfolgreich und manchmal nicht“, gab sie zu. Dann, gerade als sie begann, es zu begreifen, wuchs ihre Familie. Während 2002 Sohn James Wilkie geboren wurde, folgten 2009 die Zwillinge Tabitha Hodge und Marion Loretta Elwell und ihre Welt wurde erneut durcheinander gebracht. „Von einem auf drei Kinder umzusteigen, ist eine viel größere Umstellung, als überhaupt Mutter zu werden“, sinnierte sie. „Ein Kind im Nachhinein erscheint mir im Vergleich zu meiner heutigen Situation ein Kinderspiel.“ Darüber hinaus wies sie auch auf die Schwierigkeiten hin, Mutter und Ehefrau unter einen Hut zu bringen, und sagte: „Kinder können einen wirklich von der Beziehung ablenken. [so] Es ist wichtig, alle Aspekte der Beziehung im Blick zu haben.“

Parker teilte eine ähnliche Meinung mit „Girlboss-Radio„im Jahr 2018, als ich feststellte, dass ich Kinder hatte Ist Es lohnt sich, es ist auch eine wirklich harte und anstrengende Arbeit. „Sie machen sich ständig Sorgen um Ihre Kinder“, sagte sie. Sie gab zu, dass sie sich oft wie „eine große, altmodische Sekretärin“ fühle, und schlussfolgerte: „Alles, was ich tue, ist, das Leben der Menschen zu organisieren und sie hierhin und dorthin zu bringen und so weiter.“

Warnsignale in der Beziehung zwischen Timothée Chalamet und Kylie Jenner

0

Kylie Jenner und Timothée Chalamet lächeln

Sie gelten als das unerwartetste Paar des Jahrhunderts. Berichten zufolge haben sich das goldene Mädchen der Reality-TV-Welt, Kylie Jenner, und der goldene Junge der Filme, Timothée Chalamet, ineinander verliebt. Es ist die Art von Kopplung, die einen dazu bringt, einen Double-Take zu machen, denn wer hätte das gedacht? Niemand, das ist wer. Die Nachricht von ihrer Romanze versetzte das Internet in Aufruhr, und Skeptiker sahen darin eine geniale PR-Taktik, die von der berühmten Mutter Kris Jenner erfunden wurde. Doch so faszinierend es auch wäre, die Fortsetzung ihrer vermeintlichen Liebesgeschichte zu sehen, es gibt doch einige Anzeichen dafür, dass ihre Romanze möglicherweise nichts anderes als ein kurzlebiges Stelldichein ist.

Die Gerüchteküche begann im April 2023 zu brodeln, als Promi-Klatsch-Accounts veröffentlicht wurden Deuxmoi hat einen anonymen Tipp geteilt über eine mögliche Romanze zwischen Jenner und Chalamet. Anscheinend waren die beiden bereits seit Januar dieses Jahres dabei und planten eine große Enthüllung beim Coachella. Spoiler-Alarm: Es ist nicht passiert. Allerdings wurden sie Monate später bei einem Beyoncé-Konzert gesehen, denn wie könnte man seine Beziehung besser offiziell machen als bei einem Queen-Bey-Konzert? Seitdem haben sie ihre Romanze bei mehreren hochkarätigen Veranstaltungen zur Schau gestellt, darunter beim Tonsillenhockey bei den US Open und bei der Teilnahme an den WSJ Magazine Innovator Awards.

Eine Quelle (oder vielleicht ihr PR-Team) hat es erzählt Menschen dass Jenner Chalamet zum Freund befördert hat und dass sie „unglaublich glücklich“ zusammen sind. Aber seien wir ehrlich: Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie die Warnsignale in ihrer Beziehung erkennen, die auf ein nicht ganz so glückliches Ende hindeuten.

Schon früh wurden sie von Trennungsgerüchten heimgesucht

Kylie Jenner und Timothée Chalamet umarmen sich

Wie wir bei prominenten Paaren erfahren haben, haben die Medien eine finstere Art, eine Beziehung zu manipulieren (Stichwort Rückblenden von Bennifer 1.0), besonders wenn sie sich bereits auf dünnem Eis bewegt. Angesichts der Tatsache, dass sich Kylie Jenner und Timothée Chalamet noch im Anfangsstadium ihrer Liebesgeschichte befinden, sind sie nicht immun gegen das Chaos, das eine saftige Schlagzeile in der Boulevardzeitung anrichten kann.

Ein typisches Beispiel: Im August 2023, nur wenige Monate nachdem ihre Dating-Gerüchte im Internet die Runde gemacht hatten, machten Gerüchte über eine Trennung das Paar bereits auf. Leben & Stil berichtete, dass Timmy Tim mit Jenner Schluss gemacht habe und behauptete sogar, einige ihrer Freunde hätten spekuliert, dass er sich nur mit ihr verabredet habe, um seinen „Wonka“-Einfluss zu stärken. „Sie erzählt den Leuten, dass die Dinge zwischen ihnen natürlich aus dem Ruder gelaufen sind, weil sie beide beschäftigt und auf Reisen sind“, sagte eine Quelle dem Medium. „Aber Freunde flüstern, dass Kylie entlassen wurde.“

Darüber hinaus soll Jenner versucht haben, es abzutun, aber das angebliche „Dumping“ traf sie härter, als sie zugeben wollte. „Kylie spielt es locker, aber ihre Freunde wissen, dass das weh tun muss“, erklärte die Quelle. „Timothée war der erste Mann, mit dem sie nach der Trennung von Travis wirklich Zeit verbrachte [Scott].“ Es gibt natürlich keine Möglichkeit zu überprüfen, ob es überhaupt zu einer Spaltung gekommen ist TMZ Sie kommen sogar zu ihrer Verteidigung und sagen, dass es dem Paar gut geht. Aber Sie wissen ja, was man sagt: Wo Rauch ist, ist normalerweise auch Feuer.

Beide haben einen unglaublich vollen Terminkalender

Timothee Chalamet posiert

Der Hauptverursacher des Scheiterns hochkarätiger Beziehungen? Sagen Sie es mit uns: hektische Zeitpläne und unterschiedliche Prioritäten. Fans von Kylie Jenner und Timothée Chalamet wissen bereits, dass die beiden ausgebucht und beschäftigt sind. Jenner betreibt nicht nur ein Geschäftsimperium, sie kümmert sich auch um ihre beiden Kleinkinder Stormi und Aire. Eine alleinerziehende Mutter kann nur so viel tun!

Mit der Einführung ihrer Bekleidungsmarke Khy, für die sie als Kreativdirektorin fungiert, erweiterte sie ihr Angebot. „Ich möchte, dass die Leute wissen, wie sehr ich in die Sache verwickelt bin“, sagte sie Mode. „Vom ursprünglichen Konzept bis hin zum Design oder Co-Design, wenn wir mit anderen Designern zusammenarbeiten, von der Auswahl der Stoffe und Farben, ich war bei jedem Fit-Meeting dabei … Ich übernehme die kreative Seite für alle meine Shootings. Das habe ich.“ Ich habe wirklich hart daran gearbeitet, ich habe meine Liebe hineingesteckt.

Lassen Sie uns gar nicht erst mit Chalamet beginnen, von dem wir alle wissen, dass er der Liebling eines Regisseurs ist. Nach „Wonka“ wird er eine Reihe von Werbeaktionen für die Fortsetzung von „Dune“ starten, und er soll auch in „A Complete Unknown“, einem Bob-Dylan-Biopic unter der Regie von James Mangold, mitspielen. Außerdem wird gemunkelt, dass er Gespräche über eine Rolle in der Verfilmung von „The Wager“ mit Martin Scorsese als Regisseur führt, ganz zu schweigen von einer möglichen Rolle in Denis Villeneuves „Cleopatra“. Wie sonst würden sie angesichts der beiden Jonglierprojekte links und rechts die Zeit finden, sich auf ihre Beziehung zu konzentrieren?

Berichten zufolge erlaubt Kylie Timothée nicht, ihre Kinder kennenzulernen

Kylie Jenner mit ihren Kindern

Die angebliche Romanze zwischen Kylie Jenner und Timothée Chalamet ist zwar aufregend, hat aber noch nicht ganz das Niveau erreicht, bei dem der „Call Me By Your Name“-Star für Jenners Kinder Stormi und Aire den Stiefvater spielt. Trotz der Aufregung um ihre Beziehung geht Jenner Berichten zufolge vorsichtig vor, wenn es um die Integration des Schauspielers in ihre Familie geht. Sie vertritt offenbar die gleiche Haltung, wenn es um ihren Ex-Freund Travis Scott geht, dem sie Berichten zufolge nicht zu Beginn der Beziehung neue Partner für ihre Kinder vorstellen möchte.

„Zwischen ihnen geht es sehr ungezwungen zu – es ist einfach nicht die Phase ‚die Kinder treffen‘ – aber selbst wenn das so wäre, ist Kylie sehr streng, wenn es darum geht, wer in der Nähe ihrer Kinder sein darf“, sagte ein Insider Die US-SonneSie fügte hinzu, dass Jenner nur dann in Erwägung ziehen würde, ihren Kindern jemanden vorzustellen, wenn sie glaubte, dass die Beziehung langfristiges Potenzial hätte. „Sie möchte nicht, dass Travis Scott Mädchen um sich bringt, und für sie gilt die gleiche Regel“, fügten sie hinzu. Berichten zufolge ist der Gründer von Kylie Cosmetics auch besorgt darüber, Chalamets Eltern zu treffen. „Er sagte, er möchte, dass sie seine Eltern trifft, wenn die Zeit reif ist, aber ich glaube, sie ist nervös.“

Ihr Zögern, ihr Leben vollständig zu verschmelzen, insbesondere nach fast einem Jahr ihrer Beziehung, scheint darauf hinzudeuten, dass sie beide noch nicht bereit sind, die Phase des Casual Dating zu verlassen. Wenn sich aus dieser Romanze nicht irgendwann eine ernstere Beziehung entwickelt, könnte es sein, dass sie am Ende nach Splitsville führt. So wie die Dinge laufen, scheint eine spritzige Trennungsgeschichte von Page Six wahrscheinlicher als das Läuten der Hochzeitsglocken.

RHONY: Warum Sai De Silva und Brynn Whitfield einander nicht ausstehen können

0

Schwarze und diamantierte Ohrringe von Sai De Silva

Als Freunde in eine Reality-Show zu gehen, kann eine Freundschaft schließen oder zerstören, und im Fall von Sai De Silva und Brynn Whitfield war es definitiv eine Belastung für sie. Die 14. Staffel von „The Real Housewives of New York City“ kam mit einer völlig neuen Besetzung, wobei De Silva und Whitfield als beste Freunde begannen. „Zu Beginn der Saison standen Brynn und ich uns sehr, sehr nahe. Ich denke, sie und ich waren uns am nächsten und ich denke, gegen Ende gab es große Spannungen zwischen uns“, teilte De Silva mit „Achtung, Puh-Leasing!“ Podcast.

Die Inhaltserstellerin räumte ein, dass sie und Whitfield „viele Ähnlichkeiten“ hätten, die sie zunächst zusammenführten, deutete jedoch einen Grund für die Auseinandersetzung an. „Nachdem man viel Zeit miteinander verbracht hat, sagt man einfach: ‚Genug ist genug‘, weißt du? Freunde gehen einander auf die Nerven.“

Tatsächlich verriet Whitfield gegen Ende der Staffel ein Geheimnis über seinen Schauspielkollegen Ubah Hassan, das De Silva in Verlegenheit brachte. Seitdem hält De Silva Whitfield nicht für vertrauenswürdig. Leider sind die beiden BFFs nicht mehr eng miteinander verbunden.

Brynn Whitfield hat den Vertrauenskreis von Sai De Silva durchbrochen

Brynn Whitfield roter Lippenstift

Sai De Silva und Brynn Whitfield waren kurz davor, ihre erste Staffel von „RHONY“ zu beenden, ohne miteinander zu streiten, doch lose Lippen zerstörten ihre Freundschaft. Ubah Hassan, die während der 14. Staffel angeblich Single war, hatte De Silva verraten, dass sie mit einem Mann zusammen war, der in Connecticut lebte. Der Leckerbissen sollte eigentlich ein Geheimnis bleiben, aber am Ende teilte De Silva den Klatsch mit Whitfield und Erin Lichy, die beide versprachen, ihn in ihrem „Vertrauenskreis“ zu behalten. Doch während des Staffelfinales auf Whitfields Geburtstagsfeier kam alles ans Licht, als sie schrie: „Ubah, ich habe gehört, du hast einen Mann in Connecticut!“ Hassan war überrascht, dass ihr Geheimnis gelüftet wurde, und De Silva war wütend, weil sie geoutet wurde, weil sie ihr Versprechen gegenüber dem Model gebrochen hatte.

Das Drama führte zu einem Streit zwischen De Silva und Whitfield. Nach dem Finale gab De Silva zu Seite Sechs dass sie Whitfield nichts von Hassans mysteriösem Freund hätte erzählen sollen. „Ich hätte es nicht teilen sollen. Und als ich es tat, fühlte es sich in diesem Moment wie ein Vertrauenskreis an, und sie hat diesen Vertrauenskreis irgendwie durchbrochen, und ich war sehr enttäuscht“, erklärte die Influencerin. Obwohl sich De Silva während des Wiedersehens bei Whitfield dafür entschuldigte, dass er sie angegriffen hatte, bleibt es zwischen den beiden „RHONY“-Stars immer noch kühl.

Brynn Whitfield behauptete, Sai De Silva habe ihr nie gesagt, sie solle Ubahs Geheimnis nicht preisgeben

Ubah Hassan und Sai De Silva stehen auf der BravoCon 2023

Den größten Ärger bekam Brynn Whitfield zu spüren, nachdem sie mit Ubah Hassans Beziehungsstatus herausplatzte, aber laut dem Marketingberater hätte Sai De Silva die Schuld auf sich nehmen müssen. Whitfield enthüllte esInterview dass De Silva am Telefon gestanden hatte, dass sie Hassans Geheimnis mit Erin Lichy verraten hatte. „[Sai] Sie hat mir nicht gesagt, ich solle es geheim halten, und sie hat mir auch nicht gesagt, dass ich es nicht vor der Kamera sagen soll. „Sie hat das einfach geteilt“, behauptete Whitfield. Sie fuhr fort, dass sie „umgehauen“ sei, dass De Silva ihren Fehler während des Wiedersehens eingestanden habe, es sich aber nicht „so authentisch angefühlt“ habe, wenn man bedenke, wie sie Whitfield in die Luft gehauen habe „Es fühlte sich einfach so an, als würde sie es sagen, denn das ist wahrscheinlich das Richtige, da die Folge ausgestrahlt wurde und jeder im Internet sie beschissen hat“, fügte sie hinzu.

Der Vorfall hat De Silva eine Lektion erteilt. „Es war auf jeden Fall eine interessante Erfahrung. Ich denke, mein größter Vorteil ist, dass mir niemand mehr irgendwelche Geheimnisse verrät. Ich will es einfach nicht wissen. Ich will es wirklich nicht. Behalte deine Geheimnisse einfach für dich“, teilte sie mit mit UND. Was ihre Haltung zu Whitfield angeht, erklärte De Silva, dass sie „cool“ seien, aber nicht mehr die besten Freunde, die sie einmal waren.

Seltsame Dinge über die Beziehung zwischen Jennifer Garner und John Miller

0

Jennifer Garner lächelt

Nach ihrer vielbeachteten Scheidung von Ben Affleck entschied sich Jennifer Garner für einen völlig anderen Ansatz in ihrem Liebesleben. Garner hält ihre Beziehung zu John Miller zurückhaltend und zieht es vor, dass sie nicht in die Presse kommt. Das „Alias“-Alaun und der CEO der CaliGroup kamen 2018 zum ersten Mal zusammen, drei Jahre nachdem sie und Affleck sich getrennt hatten. Allerdings wurden die beiden erst einen Monat nach der Bekanntgabe ihrer Beziehung öffentlich als Paar gesehen, als sie im November 2018 im Ahmanson Theater in Los Angeles gesichtet wurden.

Trotz ihres öffentlichen Auftritts waren sich Garner und Miller Berichten zufolge immer noch nicht sicher, wohin die Beziehung führen würde. „Sie nennt ihn nicht ihren Freund“, sagte eine Quelle Menschen ein paar Tage später. „Aber sie liebt es, die Aufmerksamkeit von John zu bekommen. Sie haben Spaß zusammen und es ist einfach.“ Sie kamen sicherlich zu dem Schluss, dass ihre Gefühle real waren, wenn man bedenkt, dass Garner und Miller immer noch stark sind. Im November 2023 wurden sie beim gemeinsamen Mittagessen gesichtet, und Miller schien Anfang des Jahres ein gutes Verhältnis zu Affleck zu haben.

Wie Garner hat auch Miller eine Scheidung hinter sich, da er zuvor mit der Geigerin Caroline Campbell verheiratet war. Miller ist außerdem Vater eines Sohnes und einer Tochter, die er mit seiner Ex teilt. Er und Garner haben sogar einen ähnlichen Namensgeschmack, da seine Tochter ebenso wie ihre Älteste Violet heißt. Miller und Garner haben offensichtlich viele Gemeinsamkeiten und es ist ihnen gelungen, eine langjährige Romanze aufzubauen, aber ihre Beziehung hat auch wegen einiger seltsamer Aspekte Schlagzeilen gemacht.

Jennifer Garner und John Miller waren 2018 beide noch verheiratet

Jennifer Garner und Ben Affleck unterhalten sich

Jennifer Garner und John Miller kamen im April 2018 zusammen. Obwohl Garner seit Jahren von Ben Affleck getrennt war, war sie immer noch rechtmäßig mit ihm verheiratet. Affleck und Garner reichten erst im April 2017 die Scheidung ein, die jedoch im Oktober 2018 vollzogen wurde, kurz bevor die Medien von ihrer neuen Beziehung erfuhren. Tatsächlich war Garner diejenige, die sich dafür einsetzte, dass ihr Fall beschleunigt wird, damit er schneller rechtskräftig wird. Uns wöchentlich gemeldet.

Vielleicht hat ihre blühende Romanze mit Miller sie zum Handeln motiviert? Es ist schwer zu sagen, aber er befand sich auch in einer ähnlichen Situation. Miller trennte sich 2014 von Caroline Campbell, die beiden blieben jedoch bis November 2018 rechtlich verbunden. Im Gegensatz zur Scheidung von Garner und Affleck, die größtenteils einvernehmlich verlief, verliefen Miller und Affleck Campbell’s wirkte verbittert. Während des Verfahrens warf die Geigerin ihrem zukünftigen Ex-Mann unseriöses Verhalten vor.

Campbell sagte, Miller habe um ein gemeinsames Sorgerecht gebeten, um die Zahlung von Kindesunterhalt zu vermeiden. „Weil ich seiner Wut aus dem Weg gehen und die Auswirkungen der bevorstehenden Scheidung auf unsere Kinder minimieren wollte, habe ich mich dafür entschieden, ‚den Frieden zu wahren‘, indem ich widerstrebend einem gleichberechtigten gemeinsamen Sorgerecht zugestimmt habe“, sagte sie perDie Explosion. Campbell behauptete auch, sie sei im Dunkeln gelassen worden. „Oh, anscheinend ist meine Scheidung abgeschlossen“, schrieb sie im November 2018 in einem inzwischen gelöschten Instagram-Post. „Ich habe es gerade im Internet herausgefunden. Lol!!“

Jennifer Garner und John Miller sind immer wieder da

John Miller spricht

Jennifer Garner und John Miller sind vielleicht schon seit Jahren zusammen – aber nicht hintereinander. Obwohl es schwierig ist, den genauen Zeitplan einzuhalten, trennte sich das Paar irgendwann im Jahr 2020, angeblich weil Miller die Beziehung ernster nahm als Garner. „Er war bereit für die Ehe und sie konnte sich einfach nicht binden“, sagte eine Quelle Uns wöchentlich. „Sie trennten sich in sehr freundschaftlichem Einvernehmen.“ Während die Nachrichtenagentur im August desselben Jahres über die Neuigkeit berichtete, vermutete Garner, dass der Bruch mehrere Monate zuvor stattgefunden haben könnte.

Im Januar 2020 lud der „Juno“-Star ein virales „LinkedIn, Facebook, Instagram, Tinder“-Meme zu ihr hoch Instagram mit Fotos, die zu den einzelnen Social-Media-Plattformen passen. Ein Fan meinte, sie hätte ihr Instagram-Bild gegen ihr Tinder-Foto eintauschen sollen. „Schieß, ist DAS der Grund, warum niemand wischt?“ Garner schrieb als Antwort. Natürlich hätte Garner nur Schatten werfen können, aber eine Quelle sagte es In Kontaktim August 2020, dass die Trennung vor dem COVID-19-Lockdown im März erfolgte.

„Jen und John bleiben freundschaftlich verbunden, daher besteht die Möglichkeit, dass sie ihre Beziehung in Zukunft wieder aufleben lassen, aber im Moment ist es vorbei“, fügte der Insider hinzu. Das erwies sich weniger als ein Jahr später als wahr. Im Mai 2021 hatte das Paar wieder zusammengefunden. „Jen und John sind wieder da“, sagte eine Quelle Uns wöchentlich. „Es hat vor ein paar Wochen angefangen.“ Und seitdem stehen sie einander zur Seite.

Jennifer Garner und John Miller werden selten zusammen gesehen

Jennifer Garner hält eine Tasse

Beziehungen gehen in der Regel mit einer gesunden Portion Dates einher, aber das scheint bei Jennifer Garner und John Miller nicht der Fall zu sein. Einer der Gründe, warum es schwierig ist, den Status ihrer Beziehung auf dem Laufenden zu halten, ist, dass man sie selten zusammen sieht. Anscheinend ist das beabsichtigt. Das Paar versucht, sich aus dem Rampenlicht herauszuhalten, um seine Privatsphäre zu schützen. „Sie treffen sich bei einander zu Hause – auch für ein schnelles Glas Wein oder für ein entspanntes Dinner-Date ohne neugierige Blicke“, sagte eine Quelle Uns wöchentlich im Juli 2022.

Miller ist auch noch nie mit Garner über den roten Teppich gegangen, was sie aus den gleichen Gründen auch nicht tun. Stattdessen zeigt Miller von der Seitenlinie aus Unterstützung für Garner. Obwohl er im November den roten Teppich ausließ, saßen Miller und seine Tochter Violet während der „Family Switch“-Premiere im Publikum. Uns wöchentlichnotiert. Berichten zufolge zeigte Garner ihm sogar öffentlich Zuneigung. „Jennifer kam nach ihrer Rede vor Beginn des Films zu John und gab ihm mitten im Kino einen Kuss“, sagte ein Insider der Verkaufsstelle.

Tatsächlich ist das eines der Dinge, die Garner an Miller mag. „Sie liebt es, wie wenig er sich für das Rampenlicht oder den ganzen Hollywood-Szenenkram interessiert“, sagte eine QuelleUns wöchentlich im Jahr 2022. Garners Bedürfnis nach Privatsphäre war bei Affleck schwer aufrechtzuerhalten, deshalb genießt sie, was sie jetzt hat. „Sie sind glücklicher, ein normales Paar zu sein, das kaum bekannt ist“, fügte der Insider hinzu.

4 Warnsignale, die signalisierten, dass Kendall Jenner und Bad Bunny immer dem Untergang geweiht waren

0

Bad Bunny und Kendall Jenner bei einer Modenschau

Bad Bunny und Kendall Jenner haben offiziell Schluss gemacht. Das Paar löste laut Angaben erstmals im Februar 2023 Liebesgerüchte aus Harper’s Baazar. In den folgenden Monaten wurden Jenner und Bad Bunny mehrmals zusammen fotografiert, obwohl sie ihre Beziehung nie bestätigten. Die Romanze des Paares schien sich jedoch bei all ihren Ausflügen zu bestätigen, von Basketballspielen über Modenschauen bis hin zur Landung ihrer eigenen Gucci-Kampagne.

Es schien, als hätten sie das Potenzial, die Distanz zu überwinden, und eine Quelle verriet dies sogar UND dass die Beziehung zwischen Jenner und Bad Bunny immer ernster wurde. Sie teilten mit: „Kendall und Bad Bunny hängen immer noch zusammen und haben eine tolle Zeit miteinander. Zwischen ihnen geht es definitiv voran.“ Die Dinge zwischen den beiden entwickelten sich weiter, während sie weiterhin gemeinsam Dates und Abenteuer erlebten. Aber in den letzten paar Monaten wurden Jenner und Bad Bunny nicht mehr so ​​​​regelmäßig gesehen wie früher, und es stellte sich heraus, dass die Dinge zwischen den beiden „im Sande verlaufen“ waren, heißt es UND.

Bad Bunny und Jenner haben sich vor den Feiertagen getrennt. Eine Quelle sagte gegenüber ET: „Kendall und Bad Bunny machen in letzter Zeit ihre eigenen Sachen und die Dinge zwischen ihnen geraten langsam ins Wanken.“ Es gab kein böses Blut zwischen den beiden, als sie getrennte Wege gingen. Einige mögen gedacht haben, dass die beiden auf lange Sicht dabei sein würden, aber es gab von Anfang an ein paar Warnsignale rund um die Beziehung zwischen Jenner und Bad Bunny.

Bad Bunny und Kendall Jenner weigerten sich, über ihre Beziehung zu sprechen

Bad Bunny und Kendall Jenner gehen spazieren

Es war allgemein bekannt, dass Bad Bunny und Kendall Jenner eine Beziehung hatten. Ihre öffentlichen Auftritte und ihr PDA machten es nicht zu einem großen Geheimnis, aber obwohl sie ihre Romanze der Öffentlichkeit präsentierten, weigerten sie sich, in einem Interview irgendeine Art von Beziehung anzuerkennen. Im Juni 2023 führten der Grammy-prämierte Musiker und das Supermodel getrennte Interviews und entzogen sich damit der Bestätigung ihrer Beziehung.

Während eines Interviews mit Rollender Stein, Bad Bunny spielte auf seine Beziehung zu Jenner und seinen Wunsch an, einen Teil seines Lebens privat zu halten. Er teilte mit: „Heute respektiert niemand die Privatsphäre oder das Leben von irgendjemandem … Ich lebe weiter. Fans werden immer mehr wissen wollen, aber ich konzentriere mich nicht darauf. Ich werde immer weiterleben.“ Weg.“ Es war, als hätte das Paar geprobt, was sie sagen würden, denn in einem Interview mit WSJ-MagazinJenner teilte eine ähnliche Meinung wie die Sängerin von „Tití Me Preguntó“.

Auf die Frage nach ihrem Beziehungsstatus äußerte sich das Supermodel „keinen Kommentar“, obwohl bekannt war, dass sie eine Romanze mit Bad Bunny hatte. Anschließend sprach sie über Privatsphäre und ihr Privatleben, ähnlich wie im Interview der Musikerin mit dem Rolling Stone. Sie sagte: „Ich versuche es [to] Finden Sie das Gleichgewicht zwischen Privatsphäre und Heiligtum. [and] Ich lasse mich auch nicht von der unglücklichen Frustration und dem Stress aller, die versuchen, mitzumachen, davon abhalten, meine Seite zu genießen.“

Bad Bunny pflegte eine enge Beziehung zu seiner Ex-Freundin

Bad Bunny bei der Met Gala 2023

Es dauerte nicht lange, nachdem Bad Bunny sich von seiner Ex-Freundin Gabriela Berlingeri getrennt hatte, und es kam zu einer neuen Romanze mit Kendall Jenner. Entsprechend MenschenBerichten zufolge haben der „Ojitos Lindos“-Sänger und Berlingeri Ende 2022 Schluss gemacht, nur wenige Monate bevor er seine Romanze mit Jenner beginnen würde. Das Paar war mehrere Jahre zusammen, bevor sie Schluss machten, und es sieht so aus, als hätten sie sich nicht im schlechten Verhältnis getrennt. Auch während seiner Romanze mit Jenner pflegte Bad Bunny eine enge Beziehung zu seiner Ex.

Berichten zufolge begann die Romanze zwischen Jenner und Bad Bunny im Februar 2023, und nur wenige Monate später wurde das Supermodel gesehen, wie sie dem Musiker als Headliner bei Coachella 2023 zusah, aber sie war nicht allein. Entsprechend Hallo, Bad Bunnys Ex, Berlingeri, war nur eine Reihe hinter Jenner und beobachtete ihn auf der Bühne. Dies wäre nicht das letzte Mal, dass Berlingeri ihren Ex während seiner Beziehung mit Jenner unterstützt.

Im Oktober 2023 besuchte Berlingeri eine Bad Bunny-Hörparty in Puerto Rico, um sein neues Album „Nadie Sabe Lo Que Va a Pasar Mañana“ anzuhören Hallo. Und die Liebe ist nicht einseitig – Bad Bunny rief seiner Ex in dem Song „ACHO PR“ zu und dankte ihr für ihre Unterstützung. In den übersetzten Texten heißt es: „Gott sei Dank, dass du Jan, Noah und Gabriela auf meinen Weg gebracht hast, hey / Deshalb verlange ich nicht mehr viel, wenn ich ins Bett gehe.“ Das ehemalige Paar wurde von den Fans sehr unterstützt, und das Gleiche können wir nicht von seiner Beziehung zu Jenner sagen.

Kendall Jenner sah sich mit der Gegenreaktion der Bad Bunny-Fans konfrontiert

Kendall Jenner auf dem roten Teppich

Von dem Moment an, als Liebesgerüchte zwischen Kendall Jenner und Bad Bunny die Runde machten, waren viele Fans der Sängerin nicht glücklich. Viele hatten das Gefühl, dass Jenner mit ihrer Tequila-Marke 818 neben anderen Fällen kultureller Aneignung von der Latino-Kultur profitiert hat, pro Raffinerie 29. Obwohl ihre Tequila-Marke Jahre vor ihrer Beziehung mit Bad Bunny auf den Markt kam, waren viele über die neue Romanze verärgert, wenn man bedenkt, dass sich bei der Musikerin schon immer alles um die Latino-Kultur drehte.

Ein Benutzer schrieb, „Warum musste der böse Hase von allen auf der ganzen Welt mit Kendall Jenner ausgehen???? Versteht sie ihn überhaupt?????“ Andere Fans waren der Meinung, dass die Romanze zwischen dem Paar für Bad Bunny schlecht aussah. Eine Person getwittert„dass Kendall Jenner ihr Aussehen geändert hat, um die lateinamerikanischen Mädchen anzusprechen. Beginnend mit der kulturellen Aneignung von 818. Es ist ein Werbegag, da bin ich mir sicher, aber es ist irgendwie scheiße, wenn es bei Bad Bunny nur um La Raza und die Treue zu seinem Volk ging.“ Es ist eine schlechte Werbung für beide.

Viele mögen den Kardashian-Jenner-Clan seit Jahren nicht, und die Romanze des Supermodels mit Bad Bunny hat den Hass nur noch angeheizt. Es wurde so schlimm, dass der Musiker in einem Interview sogar auf die Kritik anspielte, mit der Jenner konfrontiert wurde Vanity Fair. Er teilte mit: „Sie [fans] Sie wissen nicht, wie Sie sich fühlen, sie wissen nicht, wie Sie leben, sie wissen nichts, und ich möchte wirklich nicht, dass sie es wissen.

Haben Bad Bunny und Kendall Jenner gesehen, dass ihre Beziehung auf Distanz geht?

Kendall Jenner und Bad Bunny

Die Romanze zwischen Kendall Jenner und Bad Bunny begann ziemlich beiläufig. Nachdem Berichte veröffentlicht wurden, dass die beiden A-Stars im Februar 2023 möglicherweise eine neue Beziehung ausloten würden, enthüllte eine Quelle, dass Jenner Spaß hatte, per Menschen. Sie teilten mit: „Kendall hat vor kurzem angefangen, mit ihm abzuhängen … Sie mag ihn und hat Spaß.“ Eine andere Quelle teilte ET in den frühen Tagen ihrer Beziehung mit, dass der Musiker und das Supermodel eine „flirtende Stimmung“ hätten. Obwohl ihre Beziehung locker begann, schien sie im Laufe der Monate ernst zu werden. Die beiden wurden an der Hüfte befestigt, und wo immer einer war, folgte der andere. Aber obwohl es den Anschein hatte, als wären sie auf lange Sicht dabei, war das einfach nicht der Fall.

Einer Quelle von ET zufolge hat das Paar diese Beziehung nie auf Distanz gehen sehen. Sie teilten mit: „Sie wussten beide zu Beginn, dass es wahrscheinlich keine ewige Beziehung sein würde, und das war beiden von Anfang an klar.“ Die Quelle ließ den Eindruck entstehen, als seien Bad Bunny und Jenner der gleichen Meinung, dass ihre Romanze nicht ernst sei. Darüber hinaus befinden sich sowohl der Musiker als auch der Reality-Star auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, was es für sie etwas schwieriger macht, ihre Beziehung fortzusetzen. Die Quelle sagte: „Sie haben einen wahnsinnig vollen Terminkalender und wissen, dass sie noch jung sind und individuell noch viel mehr erleben müssen, bevor sie sich niederlassen.“

Was haben Bear und Raiven Brown bisher gemacht? Das immer wiederkehrende Paar erwartet erneut eine Schwangerschaft

0

Bär und Raiven Brown lächeln

Während die „Alaskan Bush People“-Stars Bear Brown und Raiven Brown in den letzten Jahren eine Achterbahn-Beziehung hatten, scheint das immer wiederkehrende Paar heute glücklich verliebt zu sein. In einem aktuellen Instagram-BeitragBear widmete sich seiner besseren Hälfte und schrieb: „Alles Gute zum Geburtstag für die Liebe meines Lebens! Ohne dich, deine Liebe und Unterstützung wäre ich nicht der Mann, der ich heute bin! Ich liebe dich so sehr, Raiven! Wenn ich in deine schaue Augen, es ist wie ein flüchtiger Blick auf den Himmel für einen Moment!“ Jetzt hat das Paar auf der Plattform verkündet, dass sie ihrer vierköpfigen Familie ein weiteres Baby hinzufügen werden.

Nachdem sie sich 2018 kennengelernt hatten, verlobten sich Raiven und Bear ein Jahr später. Doch nur zwei Wochen später gab das Paar den Schlussstrich. Dennoch brachen sie die Verbindung nicht vollständig ab, wie das freundschaftliche Paar erzählte Menschen Sie erwarteten ihr erstes gemeinsames Kind. In den nächsten Jahren begannen und beendeten Bear und Raiven ihre Romanze InTouch wöchentlich. Ihre gemeinsame Zeit verlief alles andere als reibungslos, da Raiven im Jahr 2020 eine Schutzanordnung wegen häuslicher Gewalt gegen Bear einreichte, per Die Explosion.

Im Januar 2022 heirateten Raiven und Bear. Monate später gaben sie bekannt, dass sie ihr zweites Kind willkommen hießen. Da im August 2024 das dritte Baby zur Welt kommt, ist das Paar hocherfreut, seine Familie noch weiter zu vergrößern.

Raiven und Bear freuen sich, ihr drittes Kind willkommen zu heißen

Raiven und Bear Brown mit Söhnen

Im Dezember verkündeten Raiven Brown und Bear Brown auf Instagram aufregende Neuigkeiten über Raivens Schwangerschaft. „Überraschung“, schrieb Raiven ihr Postund fügte #babynummer3 hinzu. In seinem eigenen Post, Bear schwärmte: „Könnte nicht glücklicher sein, ein weiteres kleines Kind auf dem Weg zu haben!“ Sie teilten dasselbe dekorative Foto mit Ornamenten, Babykleidung und einem Ultraschallbild. „Wir erwarten eine Sonderlieferung!“ eine zentrale Lektüre.

Die freudige Nachricht über das dritte Kind des Paares ist angesichts ihrer vergangenen Kämpfe umso bedeutsamer. Auch wenn es Raiven, Bear und ihren Söhnen River und Cove mittlerweile gut geht, hatte Raiven als Mutter einige Herausforderungen zu bewältigen. Im Juni 2022 – bevor ihr zweites Kind Cove geboren wurde – erzählte Raiven Menschen dass sie zuvor eine Fehlgeburt erlitten hatte. Darüber hinaus gab Raiven bekannt, dass Cove bei seiner Geburt im Januar 2023 an einer Frühgeborenen-Lungenerkrankung litt Die US-Sonne. Einen Monat nach seiner Geburt teilte Raiven in einer Instagram-Story mit, dass sie und Bear sich getrennt hatten und sie ihre Söhne alleine großzog. Doch im Juli schienen Raiven und Bear wieder vereint zu sein. „Die Jungs“, betitelte Raiven Instagram-Foto von sich selbst und Bear mit ihren Kindern.

Seltsame Dinge über die Ehe von Simone Biles und Jonathan Owens

0

Simone Biles und Jonathan Owens im Jahr 2021

Simone Biles eroberte unsere Herzen zum ersten Mal bei den Olympischen Spielen 2016 und erneut im Jahr 2022, als sie ihre märchenhafte Verlobung mit NFL-Star Jonathan Owens bekannt gab. „DAS EINFACHSTE JA“, schrieb der olympische Turner weiter Instagram. „Ich kann es kaum erwarten, für immer und ewig mit dir zu verbringen, du bist alles, wovon ich geträumt habe und noch mehr!“ [Let’s] „Heirate deinen Verlobten.“

Pro Uns wöchentlich, das Paar lernte sich 2020 zum ersten Mal über die Promi-Dating-App Raya kennen und überflutete unsere Social-Media-Feeds weiterhin mit Niedlichkeit, während sich ihre Beziehung entwickelte. Im Jahr 2021, sagte Biles Menschen dass sie und ihr Fußballfreund sich im Laufe ihrer jeweiligen Karriere und Arbeitsethik verbunden hatten. Ebenso ist Biles‘ Hingabe an ihr Handwerk eine weitere Motivation für Owens. „Wenn ich sehe, wie sie jeden Morgen aufsteht und zum Training geht, motiviert mich das noch mehr“, sagte er Texas Monthly. „Es ist ein tolles Gefühl, wenn die Person, mit der man in einer Beziehung ist, versteht, was man durchmacht.“

Aber abgesehen von süßen Ehrungen hat das Paar, das im April 2023 den Bund fürs Leben geschlossen hat, definitiv einige seltsame Macken in seiner Beziehung. Das liegt zum Teil daran, dass sie beide Profisportler sind und die Art ihrer Karrieren Auswirkungen auf ihre Fähigkeit hat, Zeit miteinander zu verbringen. Sie haben auch öffentlich darüber gesprochen, wie sie um ihre jeweiligen Sportarten streiten, was zu Spannungen in ihrer Ehe führte. Nun ist dieses Thema vom Tisch. Es ist nicht gerade ein „normales“ Beziehungsverhalten, aber Biles und Owens sind weit entfernt von einem durchschnittlichen Paar.

Simone Biles nannte ihre Fernbeziehung „anders“

Simone Biles posiert 2022 mit Jonathan Owens

Beginnen wir mit ihren Arbeitsplänen. Viele Paare überstehen Fernbeziehungen, aber die beruflichen Verpflichtungen von Simone Biles und Jonathan Owens sind etwas extrem. Anstatt lange Flitterwochen zu genießen, Menschen berichtete, dass Biles und Owens weniger als eine Woche nach ihrer Heirat getrennt wurden, als Owens zu den Green Bay Packers transferiert wurde. Damals teilte seine Frau ihren Followern mehrere Instagram-Stories mit, in denen sie schrieb, wie sehr sie ihn vermisste. Im September 2023 sprach sie mit Hoda Kotb am „Die Today Show“ und sprach über die Trennung, die sie bisher in ihrer Ehe erlebt hatten. „Leider sind wir eigentlich weit entfernt“, sagte Biles zu Kotb. „Aber zumindest sind wir beide beschäftigt und konzentrieren uns auf unsere jeweiligen Sportarten.“

Die Distanz führe dazu, dass die Frischvermählten „jeden gemeinsamen Moment genießen“, wie Biles erklärte. Und inmitten einer eher unkonventionellen Beziehung nimmt sie sich die Zeit, ihrer psychischen Gesundheit Priorität einzuräumen. „[I’m] „Zielstrebig sein, zur Therapie gehen, sicherstellen, dass alles aufeinander abgestimmt ist, damit ich im Fitnessstudio mein Bestes geben und eine gute Ehefrau, eine gute Tochter sein kann, all die guten Dinge“, fügte der olympische Goldmedaillengewinner hinzu.

Derzeit lebt Biles in Spring, Texas, wo sie im World Champions Center (WCC) trainiert. Aber sie reist häufig nach Green Bay, Wisconsin, um Owens zu unterstützen. „Ich gehe als Sieger in den Montag“, postete sie Instagram am 4. Dezember, nachdem sie zugesehen hatte, wie das Team ihres Mannes die Kansas City Chiefs im Lambeau Field besiegte.

Simone Biles und Jonathan Owens gerieten in einen wiederkehrenden Streit

Simone Biles unterstützt ihren Mann bei einem Spiel der Packers

Simone Biles und Jonathan Owens sind vielleicht #pairsgoals, weil sie sich gegenseitig unterstützen, aber sie geraten trotzdem in Streit. Es ist ziemlich normal, sich über Aufgaben oder Finanzen nicht einig zu sein, aber Biles und Owens geraten nicht in banale Auseinandersetzungen. „Wir geraten definitiv ständig in Streit darüber, welcher Sport schwieriger ist“, sagte Biles E! Nachricht. Im Jahr 2021 sprach die Turnerin mit Sport illustriert über die Art ihrer Argumentation und erklärten: „Gymnastik ist offensichtlich schwieriger [than football]! Ich könnte da rausgehen und lernen, wie man einen Fußball wirft, und er sagt: ‚Jedes Mal, wenn sie getroffen werden, ist es wie ein Autounfall!‘“

Schließlich erreichte das Paar einen Punkt, an dem es nicht mehr rational darüber sprechen konnte. „[Jonathan and I] „Als wir heirateten, waren wir uns tatsächlich einig, dass wir aufhören mussten, miteinander darüber zu reden“, sagte Biles in ihrer Grundsatzrede zum Wellness Summit 2023 (via Der Messenger). „Wir respektieren beide den Sport des anderen, arbeiten hart und wollen das Beste füreinander.“

Kampf hin oder her, Owens möchte, dass jeder weiß, dass er Biles‘ größter Cheerleader ist. „Ich habe so viel Respekt vor der Turnerin[s] „Mann, das sind zweifellos echte Sportler“, postete er X(früher bekannt als Twitter) im Jahr 2021. Wir gehen davon aus, dass Owens sich auf Biles‘ potenzielle Bewerbung für die Olympischen Spiele 2024 freut, worüber sie bei einem Auftritt gehänselt hat „Die Today Show.“ Bis dahin jubelt er ihr nur bei ihren lässigen Saltos auf der Tanzfläche zu.

Seltsame Dinge in der Beziehung zwischen Robert Pattinson und Suki Waterhouse

0

Robert Pattinson und Suki Waterhouse posierenRobert Pattinsons Dating-Geschichte enthält zahlreiche Romanzen, die Schlagzeilen machten – erinnern Sie sich an seine Verlobung mit FKA Twigs? – aber das gilt auch für Suki Waterhouse. Das Model, die Sängerin und der „Daisy Jones & the Six“-Star werden mit Leuten wie Bradley Cooper und Diego Luna in Verbindung gebracht. Letztendlich klappten die hochkarätigen Matches der beiden Schauspieler jedoch nicht – bis sie sich trafen.

Die zurückhaltende Beziehung zwischen Pattinson und Waterhouse begann irgendwann im Jahr 2018 und seitdem haben sie selten über ihre Verbindung gesprochen, was natürlich nur das Interesse der Fans geweckt hat. Pattinson erklärte, warum sie so geheimnisvoll waren Die Zeiten im Jahr 2019: „Wenn man Menschen hereinlässt, entwertet das, was Liebe ist.“ Und sie sind dabei geblieben. Das Paar feierte sein Debüt auf dem roten Teppich erst 2022 (das sind vier Jahre nach Beginn ihrer Beziehung!), und sie zögern immer noch, in der Presse übereinander zu sprechen.

Das ist jedoch nicht die einzige Eigenart ihrer Beziehung. Als sie beschlossen, der Welt mitzuteilen, dass sie im November 2023 ihr erstes Kind erwarten würden, tat Waterhouse dies auf der Bühne. Bei einem Auftritt beim Corona Capital Musikfestival in Mexiko-Stadt, Mexiko, zeigte sie ihren Babybauch und scherzte, „Ich habe beschlossen, heute etwas besonders Glitzerndes zu tragen, weil ich dachte, es könnte dich von etwas anderem ablenken, das gerade passiert!“ Und es gibt noch mehr, woher das kommt. Hier sind all die seltsamen Dinge über die Beziehung zwischen Pattinson und Waterhouse.

Suki Waterhouse legte ein Zölibatsgelübde ab, bevor sie Robert Pattinson traf

Suki Waterhouse posiert

Suki Waterhouse ist talentiert, erfolgreich und natürlich schön, aber auch sie hat mit dem Dating zu kämpfen. Tatsächlich wurde es besonders schlimm, kurz bevor sie Robert Pattinson kennenlernte, da die Beziehung, die sie geführt hatte, schrecklich endete.

„Nachdem ich ein Jahr lang mit jemandem zusammen war, wurde ich gespenstisch und habe Schluss gemacht“, erzählte sie dem „Driven Minds: Ein Typ-7-Podcast“im Oktober 2023. Dass sie so kaltherzig zurückgelassen wurde, brachte ihre Welt durcheinander, aber zum Glück war es eine positive Lernerfahrung. Nach ihrem Herzschmerz beschloss die Schauspielerin, sechs Monate lang den Männern abzuschwören. „Es hat sich als großartig herausgestellt, weil ich eine Zeit lang zölibatär gelebt habe“, teilte sie mit. „Keine Dates, kein Nichts.“

In dieser Zeit lernte sie mehr über sich selbst als je zuvor. Wie sie im Podcast erzählte, konnte sie sich wieder auf sich selbst konzentrieren, da sie nicht flirten, potenziellen Partnern keine Textnachrichten schicken und sich nicht mit all den Emotionen auseinandersetzen musste, die das Werben mit sich bringt. „Man kann sich tatsächlich viel klarer hören“, sinnierte Waterhouse. „Ich wurde sehr klar und habe mich sehr daran gewöhnt, mich wohl zu fühlen – und dann habe ich jetzt meinen Freund kennengelernt.“ Sie erinnerte sich, wie die kosmische Ironie der Verbindung der beiden in dieser Zeit ihres Lebens ihre Beziehung zu Pattinson „in gewisser Weise zu etwas ganz Besonderem“ machte.

Waterhouse ist „schockiert“, dass sie so lange durchgehalten haben

Robert Pattinson und Suki Waterhouse posieren zusammen

Robert Pattinson und Suki Waterhouse wurden erstmals im Juli 2018 miteinander in Verbindung gebracht, nachdem der „Twilight“-Star bereits im Oktober 2017 mit seiner Verlobten FKA Twigs Schluss gemacht hatte. Alles begann ganz beiläufig, wie eine Quelle verriet E!„Rob hat gerade Spaß“, doch beide Schauspieler waren bald von ihrer besonderen Bindung überrascht.

Dies war insbesondere bei Waterhouse der Fall, der es erzählte Die Zeiten im Februar 2023: „Ich bin schockiert, dass ich seit fast fünf Jahren so glücklich mit jemandem bin.“ Als sie offen darüber sprach, was ihre Gewerkschaft zum Funktionieren gebracht hat, verriet sie, dass sie nie länger als zwei Monate getrennt verbracht haben und dass sie es lieben, zu reden zueinander. „Ich bin immer unglaublich aufgeregt, wenn ich sehe, dass sein Name auftaucht [on my phone] oder sogar eine SMS, und ich glaube, er empfindet dasselbe für mich“, schwärmte sie. „Wir haben immer so viel zu sagen, und ich finde ihn urkomisch.“

Während ihres Auftritts im „Driven Minds: A Type 7 Podcast“ fügte die Sängerin hinzu, dass auch gegenseitige Unterstützung von entscheidender Bedeutung sei. „Das Einzige, was ich in Beziehungen wirklich schätze, ist, wenn jemand völliges Verständnis dafür hat, zum Beispiel ‚Oh, du musst gehen und arbeiten‘ … Wenn ihr euch beide wohl fühlt, wenn ihr gehen könnt.“ Sie lieferte eine ganz einzigartige Analogie und teilte mit: „Es ist so, als müsste man seinen Drachen töten und um die Welt und in die Wildnis gehen, und wenn dieses Heimatzentrum sicher ist, ist das das Wunderbarste.“

Als sie zusammenzogen, wurde es chaotisch

Robert Pattinson und Suki Waterhouse lächeln

Es dauerte fünf Jahre, bis Robert Pattinson und Suki Waterhouse zusammenzogen. Als Architectural Digest Wie im Februar 2023 berichtet, kaufte das Paar ein Haus in den Hollywood Hills aus dem Jahr 1939 für stolze 5,3 Millionen US-Dollar. Waterhouse teilte im Oktober im „Driven Minds: A Type 7 Podcast“ mit, dass sie zum ersten Mal mit jemandem zusammenlebte und einige große Anpassungen erforderlich waren. „Ich bin gestern Abend gerade an meinem Haus vorbeigegangen, meiner alten Wohnung, in der ich acht Jahre verbracht habe, und plötzlich bekam ich so ein Sodbrennen für diese Straße … Ich dachte: ‚Ich kann es nicht glauben.‘ „Ich bin nicht mehr da und jetzt muss ich mir jemand anderen überlegen“, sinnierte sie.

Auch Pattinson musste seinerseits einige Anpassungen vornehmen. „Ich bin ein unglaublich chaotischer Mensch“, gab Waterhouse zu. Außerdem hat sie in den ersten sechs Monaten überhaupt nicht ausgepackt. „Ich war beim Umzug nicht da, also wurde alles einfach verpackt und verschickt“, erklärte sie. Das blieb so, bis sie im Oktober endlich nicht mehr damit klarkam. „Es ist so schlimm geworden, dass ich gestern eine professionelle Reinigungskraft kommen ließ“, sagte sie dem Podcast.

Zum Glück ließ sich ihr Partner einfach mit dem Strom treiben. „Ich habe großes Glück, weil er das Durcheinander und das Chaos so akzeptiert“, verriet der Sänger. „Er sagt nie etwas darüber. Er findet es irgendwie charmant.“

Pattinson war sich bei „The Batman“ nicht sicher – bis Waterhouse zustimmte

Robert Pattinson posiert bei der Premiere von „The Batman“.

Batman zu spielen ist mit großem Druck verbunden. Es überrascht nicht, dass Robert Pattinson sich Sorgen um seine eigene Sicht auf den dunklen Superhelden machte „Jimmy Kimmel Live“im Jahr 2022, dass er unbedingt nicht scheitern wollte. „Ich hatte totale Angst“, sagte er über „The Batman“. „Ich hatte seit so langer Zeit nicht mehr solche Angst vor der Veröffentlichung eines Films.“

Pattinson war tatsächlich so besorgt, dass er zögerte, den Film nach seiner Fertigstellung vollständig anzusehen. Schließlich tat er dies mit seiner Freundin Suki Waterhouse an seiner Seite. „Es war wirklich ihre Reaktion, die die ganze Sache irgendwie veränderte“, erklärte er Kimmel. „Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie sich normalerweise keine Superheldenfilme ansieht und einfach sieht, dass sie die ganze Zeit ihre Aufmerksamkeit fesseln“, fügte er hinzu. „Dann hielt sie meine Hand und berührte sie einfach [to her face] und ich konnte eine kleine Träne spüren und dachte: ‚Auf keinen Fall!‘“

Allerdings hat die Sängerin ihren Partner auch wegen des Films trollte. Wie Pattinson sagte GQSie hatten einen Handwerker bei sich, der zugab, ein großer DC-Fan zu sein. Da kam Waterhouse herein. „Meine Freundin führt das Gespräch einfach weiter mit ihm“, erinnert er sich. „Ich schaue sie an und sage: ‚Halt die Klappe! Warum tust du mir das an?‘“

Waterhouse wurde öffentlich für ihre Beziehung beschämt

Suki Waterhouse und Robert Pattinson gehen die Straße entlang

Leider müssen sich alle Stars in Hollywood mit strenger Kontrolle auseinandersetzen. Allerdings ging die Kritik, mit der Suki Waterhouse an ihrer Beziehung zu Robert Pattinson konfrontiert wurde, weit über das hinaus, was wir von den üblichen Hassern erwarten würden.

Im Juli 2021 wurden die Schauspielerin und ihr Privatleben in der dritten Folge der „Gossip Girl“-Neuauflage von HBO Max zur Sprache gebracht, und das nicht auf schmeichelhafte Weise. Als Glanzberichtete, in der fraglichen Szene sagte die gemeine Mädchenfigur einer anderen Figur verächtlich: „Soweit es die Presse betrifft, ist er R-Patz und du bist Suki, niemand.“

Es überrascht nicht, dass Waterhouse Anstoß nahm und bei der Show offen klatschte. In einem inzwischen gelöschten Tweet markierte sie die Schöpferin der Show, Lila Feinberg, und kritisierte: „Ein weiterer Tag, an dem man sich daran erinnert, dass Frauen auch das Patriarchat sein können.“ Sie teilte auch ein Standbild einer anderen Szene aus derselben Episode, in der zwei Charaktere stolz verkündeten: „Scheiß auf das Patriarchat.“ Im dazugehörigen Tweet sinnierte sie: „Wenn ich Kritik am Patriarchat und Sexismus sehe, werde ich namentlich als jemandes ‚Niemand‘-Freundin überprüft. Machen Sie es sinnvoll!“

Das Paar liebt es zu lügen

Robert Pattinson und Suki Waterhouse schauen sich an

Obwohl Robert Pattinson und Suki Waterhouse völlig ehrlich zueinander sind, lügen sie beide gerne die Medien an – und sie sind wirklich gut darin. So sehr, dass es schwierig sein kann, zu erkennen, wann sie nicht ehrlich sind.

Waterhouse zum Beispiel erzählte Uns wöchentlich im Jahr 2015, dass sie ihr Haar gerne mit Limonade ausspülte und überzeugend verkündete: „Coca-Cola macht es zerzaust, als wäre ich durch den Amazonas gegangen oder so.“ Erst 2022 gestand sie einem Fan, dass sie das nie getan hatte. „Ich muss ehrlich sein, es war mir langweilig, Friseurinterviews zu führen, und ich habe das gesagt“, sagte siegetwittert.

Pattinson war genauso glaubwürdig, als er „Today“ erzählte (via Der Schnitt) im Jahr 2011, dass er Zeuge des Todes eines Zirkusclowns gewesen sei. Der Schauspieler machte Werbung für „Wasser für Elefanten“ (in dem er einen Studenten spielt, der sich einem Zirkus anschließt), als er behauptete, sein einziges Erlebnis in einem Zirkus sei ein dramatisches gewesen. „Sein kleines Auto ist explodiert“, sagte Pattinson ohne mit der Wimper zu zucken. Eine Woche später gab er jedoch gegenüber einem Reporter zu: „Ich habe mir die ganze Sache tatsächlich ausgedacht.“ Warum? Weil er das Gefühl hatte, nichts Interessantes zu sagen zu haben. Wir fragen uns, ob das Paar seine kleinen Notlügen koordinieren muss …

Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten

0
Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten Durch Carmen Ribecca Jeder, der eine Episode von gesehen hat Mein £ 600 Leben ist...
close