Accueil Tags Tatsächlich

Tag: tatsächlich

Wie viel ist Chris Hansen tatsächlich wert?

0

Chris Hansen posiert

Von all den echten Krimi-/Reality-TV-Serien, die im Laufe der Jahre erschienen und gegangen sind, vermissen wir zweifellos „To Catch a Predator“ am meisten. Auch wenn die Prämisse natürlich ernst ist – „To Catch a Predator“ war ein frühes Phänomen, bei dem Polizisten sich als minderjährige Jungen und Mädchen ausgaben und Pädophile in ein inszeniertes Haus lockten – ähnelte es eher einer Reality-Show als irgendetwas anderem. Ein sehr jung aussehender erwachsener Schauspieler erschien und lud den Mann ins Haus ein, woraufhin Moderator Chris Hansen auftauchte und sagte: „Warum setzen Sie sich nicht?“ Hansen befragte den Mann dann dazu, warum er einem 14-Jährigen einen Haufen Bier mitgebracht hatte, woraufhin die Polizei eintraf und ihn festnahm. Alles in allem empfehlen wir Ihnen dringend, einen Blick darauf zu werfen.

Und ein Teil dessen, was „To Catch a Predator“ so fesselnd macht, ist die Tatsache, dass Hansen die Show leitete. Auch wenn „Predator“ eher ins Reality-TV als in die Berichterstattung über wahre Kriminalität vordringt, ist Hansen selbst ein angesehener Journalist. Tatsächlich hat er im Laufe seiner jahrzehntelangen Karriere einen ziemlich beeindruckenden Lebenslauf aufgebaut und verfügt über ein entsprechendes Bankkonto. Wie viel ist Hansen genau wert? Lass es uns herausfinden.

Chris Hansen hat Geldprobleme

Chris Hansen posiert

Chris Hansen mag mittlerweile ein bekannter Name sein, aber er kam aus bescheidenen Verhältnissen. Er begann als Lokalreporter in Michigan und schrieb sich gleichzeitig als Student an der University of Michigan ein. Von dort aus pendelte er von einer lokalen Niederlassung zur nächsten und landete schließlich in Tampa, Florida Promi-Vermögen. Seinen großen Durchbruch hatte er 1993, als ihm eine Rolle als nationaler Korrespondent für „Now“ angeboten wurde, eine inzwischen abgesagte Show mit Tom Brokaw und Katie Couric. „Now“ wäre vielleicht abgesagt worden, aber es lief lange genug, damit Hansen einen guten Eindruck hinterlassen konnte. Bald landete er bei „Dateline“ und dann natürlich bei „To Catch a Predator“. Und Hansen verfügt über das entsprechende Bankkonto, da sein Vermögen pro Promi-Nettowert auf rund 1,5 Millionen US-Dollar geschätzt wird. Leider scheint Hansen in schwere Zeiten geraten zu sein.

Im Jahr 2019 TMZ berichtete, dass Hansen verhaftet wurde, nachdem er angeblich Waren im Wert von fast 13.000 US-Dollar, die er 2017 in einem Geschäft gekauft hatte, nicht bezahlt hatte, nachdem er zwei unzulässige Schecks geschickt hatte. Im selben Jahr wurde Hansen Berichten zufolge wegen unbezahlter Schulden, darunter 250.000 US-Dollar an Steuern und mehr als 1 Million US-Dollar an besicherten Kreditzahlungen, aus seinem Haus in New York City vertrieben TMZ.Glücklicherweise, Hansen bezahlte später die Ware, und die Anklage wurde fallengelassen. Außerdem leitet er jetzt einen Podcast: „Nehmen Sie Platz bei Chris Hansenalso wird er hoffentlich anfangen, sich aus diesem Loch zu befreien.

Der gemunkelte Babyname von Kourtney und Travis beweist, dass sie tatsächlich rocken wollen

0

Der durchgesickerte Babyname von Kourtney Kardashian scheint darauf hinzudeuten, dass sie definitiv versucht, „abzurocken“, egal was Kim Kardashian denkt.

Wenn Ihnen diese Formulierung nicht gefällt, machen Sie sich keine Sorgen, denn der Kardashian-Farbton ist zu unterhaltsam, als dass wir ihn ignorieren könnten. Während einer Folge von „The Kardashians“ unterhielt sich Kourtney mit Kim darüber, wie sie ihre Identität bewahren könne, während sie über ihren nie endenden Streit um Kourtneys Hochzeit sprach. Kim antwortete urkomisch: „Aber du hast definitiv deine eigene Identität. Niemand versucht, sozusagen abzurocken.“

Wenn Sie Kourtneys Beziehung zu ihrem Ehemann und baldigen Baby-Daddy Travis Barker verfolgt haben, dann bezog sich Kim ganz sicher auf die Art und Weise, wie Kourtneys Sinn für Mode und ihre Persönlichkeit langsam und zunehmend von den Blink-182-Rockern beeinflusst zu werden scheinen Rand. Laut E! konnte Kourtney sogar den Humor in Benny Drama finden, der ihren Modewechsel im Jahr 2021 parodierte. Nachricht. Was hat das alles mit dem Babynamen von Kourtney und Travis zu tun? Nun, obwohl Kourtney, deren Geburtstermin Gerüchten zufolge Ende 2023 sein soll (via Capital FM), den Namen ihres kleinen Jungen nicht offiziell in einer für die Kardashian-Familie angemessenen Weise bekannt gegeben hat, glauben die Fans, dass sie herausgefunden haben, wie sie ihre Süße nennt kleines Wunder.

Und es scheint an einem schlecht beschnittenen Instagram-Foto zu liegen!

Haben Kourtney und Travis ihr Baby Rocky genannt?

Ungefähr drei Monate nachdem Kim Kardashians glanzlose Reaktion auf Kourtney Kardashians Schwangerschaftsankündigung die Fans fragen ließ, ob die Schwestern ihre alte Fehde überwunden hatten, veranstalteten Kourtney und Travis eine von Disneyland inspirierte Babyparty, die alle das Familiendrama vergessen ließ. Laut Elle, die Instagram-Story-Screenshots der glücklichen Gäste der Veranstaltung zusammengestellt hat, gab es bei Kourtney und Travis jede nur erdenkliche Disney-Attraktion, darunter Speisen in Micky-Maus-Form wie Pfannkuchen und Eiscremesandwiches. Allerdings hatten die Zuschauer in den sozialen Medien weit mehr als nur die Chance, ihre Disneyland-Träume zu verwirklichen. Möglicherweise haben sie auch den Namen ihres Babys gerochen.

Laut TMZ war auf einem Schnappschuss ein Schild zu sehen, auf dem ihr Kind mit „Baby Rocky“ angesprochen wurde. Da der Zettel größtenteils unleserlich war, fasste der Pub zusammen: „Möge Baby Rocky … ein Leben voller Liebe haben.“ Und obwohl dieser entzückende Name angesichts des Berufes seines Vaters sicherlich zu dem kleinen Jungen passen würde, wie Hollywood News Daily betonte, gab Barker einmal zu, dass er den Namen „Rocky 13“ aus sinnvollen Gründen in Betracht zog. Während eines Gesprächs mit Complex im Juli sagte Barker: „Rocky George spielte Gitarre für Suicidal Tendencies, und 13 ist einfach die größte Nummer aller Zeiten.“ Er fuhr fort: „Und Rocky, der größte Boxfilm aller Zeiten.“ Laut People nannte Khloé Kardashian das Kind von Kourtney und Travis auch „Baby Barker-Glückszahl 13“, obwohl sie dies auf die Tatsache zurückführten, dass dieser Baby Barker das 13. Enkelkind ihrer Mutter Kris Jenner sein wird.

Hat Ellen DeGeneres Adam Levines Tochter tatsächlich Dusty Rose genannt?

0

Ellen DeGeneres legt nicht nur großen Wert darauf, Kinder berühmt zu machen, sie ist offenbar auch großartig darin, ihnen Namen zu geben und sie vorherzusagen. Ein typisches Beispiel: Die Moderatorin sagte bekanntlich voraus, wie Paris Hilton ihr erstes Kind nennen würde, lange bevor die Prominente es der Welt überhaupt bekannt gab.

In einer Folge von „The Ellen DeGeneres Show“ vom Januar 2022 teilte Hilton mit, dass sie ihre zukünftigen Kinder auch nach einem Ort oder einem Land benennen würde, um mit der Tradition Schritt zu halten. Wie es der Zufall wollte, erriet DeGeneres Phoenix, was die „Stars are Blind“-Sängerin später (nicht weniger als ein ganzes Jahr später) als Namen ihres Erstgeborenen, Phoenix Barron Hilton Reum, bestätigte. „Es ist so ein wunderschöner Name, er ist so einzigartig“, teilte sie in einer Folge ihres „This is Paris“-Podcasts mit. „Ich liebe es, dass es nicht nur eine Stadt ist, sondern auch andere Bedeutungen hat, die einfach schön sind.“ Unterdessen drückte DeGeneres seine Freude darüber aus, dass er es richtig erraten hatte. „Ich habe das Baby von @ParisHilton benannt! Was gewinne ich?!?! Ein Hotel?!?!“ sie scherzte auf Instagram.

Aber abgesehen davon, dass er über übersinnliche Fähigkeiten verfügt, zumindest wenn es um Babynamen geht, hat DeGeneres auch ein Händchen dafür, sie zu benennen. Tatsächlich schreiben Adam Levine und Behati Prinsloo dem Komiker zu, dass er bei der Namensgebung für ihr erstes Kind eine Rolle gespielt hat.

Ellen DeGeneres half bei der Benennung des Erstgeborenen von Adam Levine

Adam Levine und Behati Prinsloo bekamen 2016 ihr erstes Kind, Dusty Rose. Es ist kein Name, den man alle Tage hört, und wie sich herausstellte, war es Ellen DeGeneres, die sich einen so einzigartigen Spitznamen ausgedacht hat. Bei einem Auftritt in der „Ellen DeGeneres Show“ gab der Frontmann von Maroon 5 gegenüber dem Moderator zu, dass sie im Alleingang seinen Erstgeborenen benannt hatte.

„Das Namensspiel ist ein schwieriges Spiel“, sagte er und bemerkte, dass der Prozess dem Songwriting ähnelte. Als er endlich den perfekten Namen gefunden hatte, beschloss er, herauszufinden, was DeGeneres dachte. „Ich schrieb Ellen eine SMS und fragte: ‚Was denkst du?‘ Sie sagte: ‚Ich hasse es. Ich finde, es ist ein schrecklicher Name. Ich dachte: ‚Cool‘“, erinnert er sich (via E! News). „Sie hat mir ungefähr fünf Namen gegeben, über die ich nachdenken sollte: Das, das, das, das, Dusty. Du hast im Grunde genommen mein Kind benannt.“ Der Sänger erklärte auch, dass Prinsloo zunächst skeptisch gegenüber dem Lied war, es aber schließlich lieben lernte. „[It’s] „Auch eine wunderschöne Farbe“, sagte DeGeneres zu Levine. „Ich hatte bereits an Dusty gedacht und dann sagte jemand ‚Dusty Rose‘.“ Ich sagte: ‚Oh, das ist ihr Name‘ und schrieb dir deshalb ‚Dusty Rose‘.“

Bei einem weiteren Gastauftritt in der Show konnte der Vater von drei Kindern nicht anders, als von Dusty zu schwärmen. „Sie ist unglaublich“, sagte er. „Ich bin so verliebt in sie. Es ist verrückt.“

Adam Levines drittes Kind hatte einen ziemlich problematischen Namensprozess

Nach Dusty Rose bekamen Adam Levine und Behati Prinsloo 2018 eine weitere Tochter, Gio Grace. Das Paar hat nicht verraten, wie sie auf den Namen gekommen sind oder ob Ellen DeGeneres erneut beteiligt war, aber Levine hat in der Show ihr Geschlecht enthüllt und dem Moderator gesagt, dass die Benennung ihrer zweiten Tochter eine „gemeinsame Anstrengung“ zwischen ihnen sein würde. Er teilte auch mit, dass er sich mehr Kinder wünschte, da er „im Chaos gedeiht“, aber das Einzige, was am Ende chaotisch war, war, wie sie ihr drittes Kind nannten.

Als Prinsloo mit ihrem gemeinsamen Sohn schwanger war, veröffentlichte Model Sumner Stroh eine schockierende Enthüllung auf TikTok und erzählte allen, dass sie einmal eine Affäre mit Levine hatte und dass er ihr aus heiterem Himmel eine Nachricht schickte und sie um Erlaubnis bat, ihr drittes Kind nach ihr benennen zu dürfen. „Okay, ernsthafte Frage. Ich bekomme ein weiteres Baby und wenn es w [sic] Junge, ich möchte es wirklich Sumner nennen. Bist du damit einverstanden? „Todernst“, lautete Levines Nachricht offenbar. Später bestritt er, jemals eine Affäre gehabt zu haben, gab aber zu, mit Stroh geflirtet zu haben. „Ich habe schlechtes Urteilsvermögen an den Tag gelegt, als ich mit jemand anderem als meiner Frau auf irgendeine kokette Art und Weise gesprochen habe“, erklärte er in einer Erklärung gegenüber TMZ: „Ich hatte keine Affäre, trotzdem habe ich in einer bedauerlichen Zeit meines Lebens die Grenze überschritten.“

Danach sprach er nie mehr über die Kontroverse, gab jedoch zu, dass sein Leben tatsächlich chaotisch war, jetzt, wo er drei Kinder hat. „Es ist großartig. Ich liebe das Chaos“, teilte er in einem Interview mit Ryan Seacrest mit. „Ich akzeptiere das Chaos.“

Sofia Richie lernte Elliot Grainge tatsächlich Jahre vor ihrer Hochzeit kennen

0

Lionel Richies Tochter, Sofia Richie, fand schon Jahre vor ihrer Heirat heraus, wen sie suchte – aber sie wusste es noch nicht. Bevor sie im April 2023 „Hallo“ zu ihrem neuen Leben als Ehefrau von Elliot Grainge sagte, datete sie zwei weitere Nepo-Babys, Jaden Smith und Brooklyn Beckham, sowie „Keeping Up With the Kardashians“-Star Scott Disick und Sänger Justin Bieber. Sie kannte Elliot bereits, als sie mit Promis experimentierte, und sein Vater, Lucian Grainge, Vorsitzender und CEO der Universal Music Group (UMG), kannte eine ihrer Ex-Partnerinnen. The Biebs ist bei UMG unter Vertrag und im Jahr 2020 tauchte er auf, um seinen Chef zu unterstützen, als Lucian in den Hollywood Walk of Fame aufgenommen wurde. Andere Entertainer, die den Moment mit ihm feierten, waren laut Variety Shawn Mendes, Tori Kelly und Sam Smith.

Wie Vogue berichtet, waren auch viele berühmte Gesichter bei der Hochzeit von Sofia und Elliot in Südfrankreich anwesend, darunter Paris Hilton und alle Verwandten Sofias: Nicole Richie und ihr Ehemann Joel Madden, dessen Bruder Benji Madden ebenfalls einen Treffer erzielte einladen. Benji wurde von seiner Frau Cameron Diaz begleitet. Dann war da noch der Vater der Braut, der Access erzählte, dass Elliot beschlossen hatte, den altmodischen Weg zu gehen, indem er um Erlaubnis bat, Sofia heiraten zu dürfen. „Er war ein nervöses Wrack“, erinnert sich Lionel. Aber dank seiner langen Verbindung zur Familie Richie musste sich Elliot keine Sorgen machen.

Elliot Grainge und Sofia Richie kannten sich als Kinder

Die Väter von Elliot Grainge und Sofia Richie haben eine lange Geschichte, dank ihres Engagements in der Musikindustrie. Tatsächlich sind sie so gute Freunde, dass Lionel Richie gebeten wurde, bei der Einführungszeremonie des Hollywood Walk of Fame von Lucian Grainge im Jahr 2020 zu sprechen. Lionel brachte Lucian auf urkomische Weise dazu, das Wort „Hallo!“ zu singen. um zu beweisen, dass der Manager laut The Hollywood Fix eine Melodie haben kann.

Während er mit ET über die süße Liebesgeschichte von Sofia und Elliot sprach, sagte Lionel: „Ich kenne Elliot, seit er neun Jahre alt war. Interessanterweise musste ich den Jungen also nicht untersuchen. Ich weiß, wer er ist!“ Genau wie sein Vater und sein Schwiegervater ist Elliot in der Musikindustrie tätig, was ihm bei Lionel wahrscheinlich ein paar Extrapunkte eingebracht hat. Er ist Mitbegründer seines eigenen Indie-Plattenlabels namens 10k Projects, das über eine beeindruckende Liste von Künstlern verfügt, darunter die Rap-Phänomene Ice Spice und Trippie Redd.

Als im April 2021 erstmals Gerüchte über Elliot und Sofia zu kursieren begannen, teilte eine Quelle ET mit, dass sie im selben sozialen Umfeld lebten, lange bevor zwischen ihnen ein romantischer Funke übersprang. „Sie sind seit Jahren befreundet und Elliot steht auch Sofias Bruder Miles nahe“, erklärte der Insider. „Es ist sehr schön für Sofia, mit jemandem auszugehen, den ihre Familie gutheißt und mag.“ Nachdem das Paar im April 2023 den Bund fürs Leben geschlossen hatte, gab Sofia ihren Instagram-Followern einen weisen Rat: „Heirate deine beste Freundin!!!“

Spielte Scott Disick eine Rolle in ihrer Beziehung?

Der Dane-Cook-Film „Good Luck Chuck“ aus dem Jahr 2007 handelt von einem Mann, der für jede Frau, mit der er ausgeht, ein Glücksbringer ist – sobald ihre Beziehung endet. Der arme Chuck verliert das Mädchen immer, und sobald sie Single ist, findet sie ihren Seelenverwandten. Einige Fans vermuteten, dass Scott Disick mit demselben Fluch belastet war, nachdem zwei seiner Ex-Freundinnen, Sofia Richie und Kourtney Kardashian, geheiratet hatten.

Disick reagierte offenbar auf die Verlobung von Richie und Elliot Grainge im Jahr 2022, indem er sich mit Cooks unglücklich verliebtem Charakter verglich. „Im 305 nennst du mich einfach viel Glück, Chuck“, schrieb er auf Instagram. Aber keine Sorge – der wohlhabende Junggeselle tröstete sich damit, in einem schnittigen Schnellboot durch die Gegend zu fahren. Disicks Anhänger fanden seinen selbstironischen Witz amüsant, aber er und Chuck saßen nicht ganz im selben Boot. Nachdem er und Kardashian sich 2015 getrennt hatten, war sie romantisch mit Richies Ex Justin Bieber, Younes Bendjima und Luka Sabbat verbunden, bevor sie begann, mit Travis Barker auszugehen. Kardashian und der Schlagzeuger von Blink-182 heirateten im Jahr 2022. Was Richie betrifft, war sie nach ihrer Trennung von Disick kurz mit dem Mitbegründer von Cha Cha Matcha, Matthew Morton, zusammen.

Aber vielleicht hat Disick Richie auf andere Weise geholfen: indem er ihr klar gemacht hat, dass sie sich nicht mit einem Reality-Show-Star zufrieden geben wollte. Als eine Quelle mit „Us Weekly“ darüber sprach, warum Elliot Grainger perfekt zu Richie passte, sagte sie: „Sie liebt es, dass er zurückhaltend ist und nicht jemand ist, der sich nach dem Rampenlicht sehnt.“ Die Schattierung!

Sind Chrishell Stause und G Flip tatsächlich verheiratet?

0

Nach Chrishell Stauses sehr chaotischer Scheidung von Justin Hartley und der anschließenden Trennung von ihrem „Selling Sunset“-Co-Star/Chef Jason Oppenheim hat Stause endlich die Liebe zur australischen Sängerin G Flip gefunden. Die beiden trafen sich zum ersten Mal am Set von G Flips Musikvideo zu „Get Me Outta Here“ und danach noch einmal auf einer Halloween-Party. Zu dieser Zeit waren sie mit ihren jeweiligen Partnern zusammen, aber nachdem sie sich als Single herausstellten, entwickelten Stause und G Flip schließlich eine aufkeimende Romanze.

Stause bestätigte ihre Beziehung während der Wiedervereinigung der fünften Staffel von „Selling Sunset“. „Ich habe in letzter Zeit viel Zeit mit jemandem verbracht, der mir sehr wichtig ist. Ihr Name ist G Flip. Sie sind nicht-binär, also nennen sie sie/sie“, verkündete der Reality-Star. Im darauffolgenden Mai teilte eine Quelle den Leuten mit, dass das Paar einen großen Schritt mache und teilte mit: „Chrishell hat sie eingezogen.“ Seitdem haben Stause und G Flip ihre turbulente Romanze mit einer überraschenden Hochzeitsankündigung noch weiter vorangetrieben. Aber ist die Hochzeit offiziell?

Chrishell Stause und G Flip sind nicht auf dem Papier verheiratet

Am 10. Mai neckte Chrishell Stause die Fans einer geheimen Ehe mit G Flip, indem er auf Instagram ein Karussell mit Bildern veröffentlichte, von denen das letzte vor einem Altar stand. „Liebe verläuft nicht immer wie geplant … Manchmal ist es unermesslich besser“, schrieb sie. „Mein Schatz, ich verehre und liebe dich von ganzem Herzen. Das sind die süßesten Worte und das ist die süßeste kleine Bearbeitung. Du machst mich so glücklich“, antwortete G Flip. Ihre Zeremonie war intimer Art und Stause erzählte den Leuten: „Es war eine sehr kleine Gruppe mit uns und einigen Freunden und der Familie, die per Livestream zusahen.“

Trotz ihrer sehr glücklichen und spontanen Hochzeit berichtete TMZ, dass Stause und G Flip in Nevada, wo sie geheiratet haben, keine Heiratsurkunden eingereicht haben, sodass ihre Ehe nicht rechtsverbindlich ist. Vielleicht warten sie auf ihre zweite Zeremonie, die einer Quelle zufolge irgendwann in der Zukunft stattfinden wird. Stause blieb wortkarg, als die Zeremonie stattfand, sagte ET jedoch, dass es „ein bisschen her“ sei. Sie fügte hinzu: „Es hat uns einfach sehr viel bedeutet. Und es war … der beste Tag aller Zeiten. Ich habe einfach das Gefühl, dass man zu manchen Dingen nicht die Meinung der Leute hören möchte. Es war perfekt.“ Es war wundervoll.“ Stause erzählte, dass ihre Hochzeit mit G Flip eigenartig war und einen Elvis-Imitator beinhaltete, und später verriet sie, dass ihre Verlobung ebenso unkonventionell war.

Chrishell Stause und G Flip hätten vor ihrer Zeremonie fast vergessen, sich zu verloben

Unabhängig davon, ob ihre Ehe legal ist oder nicht, kann Chrishell Stause nicht aufhören, von ihrer neuen Frau zu schwärmen. „Sie sind die außergewöhnlichsten, erstaunlichsten Menschen überhaupt“, sagte sie bei Access Hollywood. Auf die Frage nach ihrem und G Flips Vorschlag antwortete Stause: „Das ist nicht das, was die Leute erwarten würden. Wir haben alles Unkonventionelle getan … Alles bis hin zum Papier und all diesen Dingen, die wirklich stressig sind … Das habe ich getan.“ Vor.“ Sie verriet, dass sie auf dem Weg nach Las Vegas waren, als ihnen klar wurde, dass sie sich nie wirklich verlobt hatten. „Und so geschah es beim Start auf dem Weg nach Vegas“, fügte der Immobilienmakler hinzu.

Stause, der zuvor eine Beziehung mit Jason Oppenheim hatte, beendete die Beziehung, weil sie sich in Sachen Kinderkriegen nicht einig waren. Allerdings äußerte sie sich offen zu ihren und G Flips Plänen, Eltern zu werden, und sagte zu Oppenheim in Staffel 6 von „Selling Sunset“: „Mit GI habe ich das Gefühl, dass der Druck weg ist. Wenn wir es tun wollen, wollen wir adoptieren“ (via Heute). Es sieht so aus, als ob Stause von ihrer Vorstellung von traditioneller Ehe und Familie abgewichen ist, und sie scheint darüber umso glücklicher zu sein.

Welche angebliche Promi-Beziehung wird Ihrer Meinung nach tatsächlich Bestand haben? – Exklusive Umfrage

0

Prominente schockieren die Fans irgendwie ständig mit ihren Beziehungsentscheidungen. Zum Beispiel, wer hat die Ehe von Justin Bieber und Hailey Baldwin nach so vielen Jahren mit seiner immer wiederkehrenden Freundin Selena Gomez kommen sehen? Bisher scheint die Ehe von Bieber und Baldwin nach fast vier Jahren gut zu laufen. Bräute berichtet, dass das Paar es 2019 sogar wieder getan hat, mit einer verschwenderischen Hochzeit in South Carolina vor Freunden und Familie.

Ein weiteres unwahrscheinliches Liebespaar, Kourtney Kardashian und Travis Barker, wurde nach einer Übungszeremonie in Vegas in einer verschwenderischen italienischen Hochzeitszeremonie verheiratet. Wer hätte ahnen können, dass der tätowierte Blink-182-Schlagzeuger eines Tages darauf warten würde, dass ein Kardashian in le Bel Paese den Gang entlang geht?

Auf der anderen Seite geriet die Promi-Welt ins Wanken, als die Beziehung zwischen Tom Brady und Gisele Bündchen ins Stocken geriet. „Wir wünschen einander nur das Beste, während wir die neuen Kapitel in unserem Leben verfolgen, die noch geschrieben werden müssen“, kündigte Brady auf Instagram-Geschichten an (via SI).

In einer früheren Umfrage fragte Nicki Swift die Fans: „Welches neue Promi-Paar ist am überraschendsten?“ Die überwältigende Antwort, mit 49 % der Stimmen, waren „Boy Meets World“-Star Matthew Lawrence und seine CrazySexyCool-Freundin Rozonda „Chilli“ Thomas. Pro US Weekly, Sie werden immer noch heiß und schwer, seit sie offiziell bestätigt haben, dass sie im November 2022 zusammen waren. Jetzt, in einer weiteren exklusiven Umfrage, fragte Nicki Swift die Fans: „Welche angebliche Promi-Beziehung wird Ihrer Meinung nach tatsächlich andauern?“ Trommelwirbel bitte!

Selena und Drew sitzen auf einem Baum….

Als Nicki Swift die Fans fragte, welches angebliche Promi-Paar die volle Distanz schaffen würde, stimmten 4.100 ab. Mit 48 % der Stimmen gab es einen klaren Gewinner. Mit Justin Bieber hat es vielleicht nicht geklappt, aber fast 2.000 Befragte glauben, dass Selena Gomez und Drew Taggart irgendwie verrückt nacheinander sind. Gomez löste im Januar mit der Hälfte des EDM-DJ-Duos The Chainsmokers erstmals Liebesgerüchte aus. Das Paar sah ausgesprochen gemütlich aus, als sie Händchen haltend ein New Yorker Restaurant verließen. Eine Quelle erzählt ET dass die Funken sofort flogen, nachdem Gomez und Taggart von gemeinsamen Freunden vorgestellt wurden.

In einer Schicksalswendung verlor Shawn Mendes auch die Liebe, weil Bieber Baldwin erwischte. Mendes ging mit ihr aus zurück in den Tag, und die Dinge wurden ziemlich ernst zwischen ihnen. Aber jetzt soll er sich mit Sabrina Carpenter treffen, und 24 % der Fans glauben, dass ihre gemunkelte Romanze bedeutet, dass er nie wieder allein sein wird.

Leonardo DiCaprio scheint durch den Katalog von Victoria’s Secret zu blättern, um seine Freundinnen auszuwählen, also war es nur eine Frage der Zeit, bis er zu Gigi Hadid kam. Überraschenderweise glauben 372 Fans, dass das angebliche Paar tatsächlich eine Chance auf Dauer hat. Avril Lavigne und Tyga liegen gemeinsam auf dem dritten Platz, wobei 11 % glauben, dass der Rapper ihr Sk8er Boi sein wird. Schließlich sind Kendall Jenner und Bad Bunny mit nur 6 % der Stimmen klar auf dem letzten Platz. Komm schon! Wenn diese beiden verrückten Kinder es nicht schaffen, welche Chance gibt es dann für irgendjemanden?

Bethenny Frankel hat tatsächlich eine gnädige Einstellung zu Ben Affleck und JLos Grammys Tension

0

Völlig unbeabsichtigt haben Jennifer Lopez und Ben Affleck bei den diesjährigen Grammys das Mem „Sad Ben“ wiederbelebt, wobei letzterer die ganze Nacht durch eine Reihe müder und, nun ja, traurig aussehender Gesichter rotierte. Während Lopez wurde beim Grooven gesehen Bei jeder musikalischen Darbietung stand Affleck neben ihr und schien nicht einmal ein Lächeln aufbringen zu können. Während einige Afflecks stoische Unbeholfenheit einer introvertierten Persönlichkeit zuschrieben, bemerkten andere Twitter-Nutzer, dass der „Deep Water“-Star nicht einmal tanzte zu Stevie Wonder. Als ein schrieb„Dieser Introvertierte würde zu dieser Vorstellung jammen.“

Auch die Aufmerksamkeit der Nation richtete sich darauf ein bestimmtes Bennifer-Gespräch Gefangen im Fernsehen von schlauen Kameramännern. Affleck sitzt an ihrem Tisch und flüstert Lopez etwas zu, worauf sie scheinbar missbilligend reagiert. Als Lopez Affeck sogar abweisend auf die Brust klopfte, untersuchten die Fans das Filmmaterial im Zapruder-Stil nach Hinweisen. Als ein fragte sich auf Twitter: „Was sagt J Lo? … Wo sind meine Lippenleser?!“ Während Camp Bennifer indirekt jeden Verdacht auf Ärger im Paradies zurückwies, gingen Online-Theorien und Spekulationen weiter.

Reality-Star Bethenny Frankel, die nie den Mund hält, gab eine überraschend ausgewogene Sicht auf Bennifers Grammys-Verhalten.

Bennifer hatte jedes Recht, bei den Grammys müde auszusehen

Angesichts seines hektischen Zeitplans und seiner gemischten Familie war Ben Affleck vielleicht einer einfach müde bei den Grammys in diesem Monat. Das war Bethenny Frankels Einschätzung der alles andere als begeisterten Stimmung des Oscar-Preisträgers während des Grammy-Debüts seiner Ehe mit Jennifer Lopez. Öna Folge vom 10. Februar Podcast „Just B with Bethenny Frankel“., sagte die „Skinny B***h“-Gründerin, dass sie und ihr eigener Ehemann, obwohl „er elend aussah“, ihren Anteil an Nächten hatten, in denen sie niedergeschlagen aussahen. „Manchmal willst du keinen Scheiß machen“, erklärte Frankel und fügte hinzu, „vielleicht liebt er sie wirklich, wenn sie zu Hause sind.“

Frankel bemerkte auch, dass Affleck und Lopez in den Fünfzigern sind, und erklärte, dass übertriebene Preisverleihungen „über 50“ scheißen können. Kombinieren Sie das mit ihrer „siebenköpfigen gemischten Familie, enormem Ruhm, Exen, Karriere, überall sein zu müssen“, ist es kein Wunder, „dass sie beide erschöpft aussehen und das sollten“, sagte Frankel. Die Medienpersönlichkeit lobte Lopez auch dafür, dass sie immer ihr Spielgesicht aufgesetzt hat. „Ich kann mir nicht vorstellen, wie es sein müsste, diese Haare aufzusetzen, dieses Make-up, diese Bullen***, dieses Posieren“, überlegte Frankel und schlug vor, dass Bennifer vielleicht ihre gemeinsamen Zeitpläne verlangsamen sollte.

Der Grammys-Sitzfüller, der Bennifers Tisch teilte, bot auch eine alternative Sicht auf das Verhalten des Paares. In einem Tick ​​Tack Video erinnerte sie sich, dass sie trotz der wahrgenommenen Spannung „super verliebt waren. Ihre Hände waren immer ineinander verschlungen … Also war es nicht wie ‚Oh mein Gott, das wird zur Scheidung führen‘.“

Der virale Paris Hilton Fashion Moment, der tatsächlich mit Photoshop bearbeitet wurde

0

2005 war ein Jahr großer popkultureller Entwicklungen. YouTube wurde gestartet, Destiny’s Child war am Ende und es wurde gemunkelt, dass Brad Pitt und Angelina Jolie zusammen waren. Wie sich Millennials erinnern, war die Mode dieses Jahrzehnts auch geradezu ikonisch. Fashionistas trugen Juicy Trainingsanzüge und Jeans mit Kleidern. Ja, die Nostalgie ist echt. Auch Paris Hilton trug ein Hemd, das die Aufmerksamkeit aufstrebender It-Girls auf sich zog. Im April 2005 kursierte ein bemerkenswertes Foto von Paris und Kimberly Stewart per W Magazine. Sie zogen spezielle Shirts für eine Veröffentlichung von Nicky Hiltons Modelinie namens „Chick by Nicky Hilton“ in Las Vegas an.

Fast alles, was Paris trägt, ist dazu bestimmt, Wellen zu schlagen, aber insbesondere dieses Oberteil hatte eine fragwürdige Botschaft. Die Worte „Hör auf, arm zu sein“ waren deutlich in schwarzen Großbuchstaben auf das weiße Tanktop geschrieben. Der Satz und das Shirt wurden bald zu einem häufig verwendeten Meme und eroberten das Internet. Während sich einige Leute über die mutige Entscheidung von Paris amüsierten, waren andere beleidigt. Jahre später beschloss Paris, das Debakel aufzuklären.

Das Foto sagte wirklich, hör auf, verzweifelt zu sein

Ob Sie es glauben oder nicht, auf dem Hemd von Paris Hilton stand nie: „Hör auf, arm zu sein.“ Im Jahr 2021 ging sie zu Instagram, um die wahre Geschichte zu teilen. Sie schrieb: „Den Mythos #STOPBEINGPOOR entlarven. Glauben Sie nicht alles, was Sie lesen.“ In einem Video gab sie die Insider-Scoop auf dem Tanktop. Sie sagte: „Ich habe dieses Shirt nie getragen. Das war komplett mit Photoshop bearbeitet. Jeder denkt, das ist echt.“ Dann zeigte sie ein Foto von ihr und Stewart, die die Originalhemden trugen, auf denen eigentlich stand: „Hör auf, verzweifelt zu sein.“

Laut der New York Post teilte Hilton den aufschlussreichen Clip auf TikTok mit über 4 Millionen Aufrufen. Der Kommentarbereich war gefüllt mit spielerischen Bemerkungen, die die Erbin unterstützen. Während die Nachrichten einige überraschten, waren andere unbeeindruckt. Ein Benutzer schrieb: „Wir haben es ehrlich gesagt nicht persönlich genommen. Ich mochte den armen wirklich, aber lol.“ Jemand anderes sagte: „Ich bin so schwach, dass sie ui kultig klarstellen musste.“ Eine andere Person kommentierte: „Entschuldigung, ich habe das die letzten zehn Jahre zitiert … und ich war arm … und es war nicht einmal REAL????“

Der Ersteller des gefälschten Fotos meldete sich

Die Person, die Paris Hiltons „Stop Being Poor“-Oberteil mit Photoshop bearbeitete, kam 2021 aus dem Holzwerk heraus. Nachdem Hilton die sozialen Medien genutzt hatte, um Missverständnisse zu klären, erhielt sie eine Twitter-DM von einem Künstler namens Jubilee, der sich per entschuldigte Tägliche Post.

In der Twitter-Nachricht von Jubilee heißt es: „Ich bin froh, dass Sie nicht verärgert sind oder so. Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass die Leute denken würden, dass es echt ist, oder sich darüber aufregen. LOL. Ich hoffe, es hat Ihnen keinen Kummer bereitet.“ Hilton hegte keine harten Gefühle über den Vorfall. Jubilee erklärte in ihrem Podcast, was wirklich passiert ist. Anscheinend kursierte das Foto zunächst auf Tumblr, erregte aber nicht viel Aufmerksamkeit. Es explodierte jedoch in einer anderen Steckdose, wodurch Jubilee sich „wirklich schlecht“ fühlte. Sie sagte: „Ich glaube, ein Artikel hat es erwischt … sie dachten tatsächlich, das Shirt sei echt. Ich wollte nicht, dass jemand denkt, es sei echt. Wenn ich es mir ansehe, scheint es mir ziemlich offensichtlich gefälscht zu sein. “ Sie fügte hinzu: „Es war nur ein dummes Kind mit Photoshop.“

Obwohl die Wahrheit nun ans Licht kommt, hat „Hör auf, arm zu sein“ weiterhin eine eigene Meinung. Zum Beispiel verspottete die Showtime-Show „Ziwe“ die Botschaft in einem Musikvideo mit dem Titel „Stop Being Poor“. Das Lied beginnt mit den Worten: „Dieses hier geht an alle meine Armen da draußen. Ich weiß, dass du kein Glück hast, aber jemand hat mir einmal gesagt, dass es eine Entscheidung ist, arm zu sein. Also hör auf.“

Bravo-Fans sagen Nicki Swift, welche echte Hausfrauen-Ehe ihrer Meinung nach tatsächlich halten wird – Exklusive Umfrage

0

„Real Housewives of Beverly Hills“-Star Erika Jayne sorgte auf der BravoCon 2022 für ziemlichen Gestank, als sie enthüllte, dass sie glaubte, dass die Ehepartner Dorit und Paul „PK“ Kemsley die nächste Bravolebrity-Beziehung auf dem Weg nach Splitsville seien. „Ich möchte diese Frage nicht beantworten, weil ich mich schlecht fühle …“, jammerte Jayne, bevor sie zum vorderen Bühnenrand schlenderte und selbstbewusst herausplatzte: „Ich glaube, es sind Dorit und PK.“ Huch!

Wie man sich vorstellen kann, waren PK und Dorit nicht gerade begeistert von Jaynes Enthüllung und PK nutzte seinen Instagram-Account, um es alle wissen zu lassen. „Erika Jayne dachte, ihr Mann sei unschuldig. Sie dachte, der Knöchel sei wichtiger als das Gehirn. Sie dachte, sie sollte die Ohrringe behalten. .. Hör ‚auf zu denken!“ er witzelte in einem feurigen Instagram Post. Kurz darauf jedoch ertönte Jayne in der Kommentarbereich. „Wann bist du so empfindlich geworden? Du weißt verdammt noch mal, dass ich nur Witze gemacht habe.“, schoss sie zurück.

Aber wo wir gerade von „Real Housewives“ -Ehen sprechen, welche Bravo-Fans glauben tatsächlich, dass sie Bestand haben und auf lange Sicht gehen werden? Die Antwort könnte Sie überraschen.

Bravo-Fans feuern Lisa Rinna und Harry Hamlin an, um die Distanz zu überwinden

Reden wir über den Ehemann!

In einer Umfrage, die von 589 Teilnehmern durchgeführt wurde, fand Nicki Swift heraus, dass 29,37 % (oder 173 hingebungsvolle „Real Housewives“-Fans) glaubten, dass das Ehepaar Harry Hamlin und Lisa Rinna dazu bestimmt sind, die Distanz zu überwinden. Wie Sie sich vielleicht erinnern, gab Rinna Anfang 2023 bekannt, dass sie „Real Housewives of Beverly Hills“ verlassen würde. In einer Erklärung zu E! Nachricht Rinna genoss ihre acht Jahre als Hausfrau und stellte fest, dass der Auftritt der längste war, den sie in ihrer 35-jährigen Karriere hatte. „Es waren acht Jahre voller Spaß und ich freue mich auf das, was noch kommt!“ erklärte sie.

Und glücklicherweise scheint ihr Ehemann Hamlin auf derselben Seite zu stehen und sie zu unterstützen. „Ich finde, Lisa ist nach acht Jahren richtig gut rausgekommen“, sagte er am 26. Januar bei einem Auftritt weiter E! Nachricht. „Ich denke, aus Markensicht wird es nicht besser. All die negativen Dinge, die da draußen sind, werden irgendwann abbrennen“, fügte er hinzu.

Was die restlichen Ergebnisse betrifft, so belegten Melissa und Joe Gorga mit 19,19 % den zweiten Platz, Kandi Burruss und Todd Tucker mit 15,79 % den dritten Platz, Kyle Richards und Mauricio Umansky mit 15,45 %, Heather & Terry Dubrow mit 14,60 % und schließlich Dorit & Paul „PK“ Kemsley mit mageren 5,60 %. Huch. Vielleicht hat Erika Jaynes BravoCon-Bombe wirklich die Massen bewegt.

Megan Thee Stallion trat tatsächlich in die Fußstapfen ihrer verstorbenen Mutter

0

Megan Thee Stallion ist heute eines der bekanntesten Gesichter der Popkultur. Von ihrem unverkennbaren Gesichtsausdruck bis hin zu ihrer kraftvollen Bühnenpräsenz ist Megan Thee Stallion (richtiger Name: Megan Pete) ein echter Superstar. Wenn Sie jemals nach einem „Hot Girl Summer“ gestrebt oder zu ihrem Hit „Savage“ getanzt haben, können Sie Megan dafür danken. Aber hinter all dem steckt das Vermächtnis ihrer Mutter Holly Thomas.

Tragischerweise verstarb Thomas einige Monate nach der Veröffentlichung von Megans Hitsingle „Big Ole Freak“ im Jahr 2019 nach einem langen Kampf mit Hirntumor. Wenige Monate später starb ihre Großmutter und Megan verlor bereits als Teenager ihren Vater, wie Madam Noire berichtet. Natürlich ist die Karriere von Megan Thee Stallion weiter gestiegen, aber das liegt nur an ihrer Hingabe an das, was ihre Mutter, die auch Megans Rap-Karriere leitete, für sie wollte. Bei einer so starken Bindung ist es kein Wunder, dass Megan Thee Stallion in die Fußstapfen ihrer verstorbenen Mutter trat.

Die Mutter von Megan Thee Stallion, Holly Thomas, war ebenfalls Rapperin

Megan Thee Stallions Rap-Karriere war eine direkte Reaktion auf die Musik ihrer Mutter. „Meine Mutter war Rapperin. Sie wusste nicht, dass ich Rapperin werden wollte, aber ich sah ihr buchstäblich den ganzen Tag im Studio zu. Ich sagte: ‚Diese Dame ist alles’“, sagte Megan zu Tyra Banks for Sports Illustriert im Juli 2021 (via BuzzFeed). „Ich wollte ihr nicht sagen, dass ich rappen kann, bis ich 18 bin. Ich wollte perfekt zu ihr sein.“ Megan sagte, sie wolle nicht, dass ihre Mutter es missbillige.

Aber als sie 20 war, zeigte Megan Holly, was sie kann. „[Holly] sagte: ‚Nein, du kannst nicht … lass mich hören‘“, sagte Megan. „Ich sagte: ‚OK, Mama. Heul mich nicht, aber ich bin dabei zu fluchen, okay?‘ Also fing ich an zu gehen und ich fluche.“ Megan, wie sie Vulture einen Tag vor dem Tod ihrer Mutter in einem Interview erzählte, lernte sie zu rappen, indem sie den Aufnahmesessions ihrer Mutter zuhörte. Sie veröffentlichte Musik unter dem Namen Holly-Wood in den frühen 2000er Jahren Im September 2019 Megan Thee Stallion getwittert dass Hollys Erinnerung sie am Laufen hielt. „Nachdem meine Mutter gestorben war, habe ich mir geschworen, weiterzumachen, denn Musik ist nicht nur mein Traum, sondern auch ihr Traum für mich“, schrieb Megan. „Ich habe Tage, an denen ich mich verstecken und weinen möchte, weil sie nicht hier ist, aber ich weiß, das ist nicht das, was sie von mir erwarten würde! Ich weiß, sie ist stolz auf mich!“

Megan Thee Stallion beendete das College wegen ihrer Mutter

Megan Thee Stallion verlor kurz darauf ihre Mutter und ihre Großmutter. Sie hat auch ihren Vater mit 15 verloren, daher ist es manchmal offensichtlich schwer für sie. „Ich nehme es einfach Tag für Tag“, sagte Megan während ihres Interviews mit Ebro und Nadeska auf Apple Music 1 im August (via Menschen). Trotz ihrer Trauer gelobte Megan Thee Stallion auch, ihre College-Ausbildung zu Ehren ihrer Mutter fortzusetzen. „Ich möchte meinen Abschluss machen, weil ich wirklich möchte, dass meine Mutter stolz ist“, sagte sie Menschen im Jahr 2020. „Sie hat mich zur Schule gehen sehen, bevor sie bestanden hat.“ Megan schloss ihr Studium an der Texas Southern University im Dezember 2021 mit einem Bachelor-Abschluss in Gesundheitsverwaltung ab, wie von CNN berichtet.

Bevor Holly Thomas starb, sagte sie ihrer Tochter Megan, dass sie ihre Karriere nicht verlangsamen sollte, weil Holly krank war. „Sie sagte: ‚Nur weil ich krank bin, heißt das nicht, dass du deine Arbeit nicht machen sollst’“, sagte Megan zu Apple Music 1. Ihre Mutter erinnerte sie sogar an eine große Show in Kalifornien, die sie kommen würde hoch. Megan Thee Stallion erinnerte sich, dass sie damals nicht wusste, wie wenig Zeit sie noch mit ihrer Mutter hatte, aber sie verlor sie schnell danach. „Ich dachte nur: ‚Oh mein Gott, was soll ich tun?’“, erinnerte sie sich, als sie ihre Mutter fragte. „Sie sagte: ‚Hör nicht auf‘, also habe ich das einfach wörtlich genommen. Und wir sind heute hier.“

Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten

0
Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten Durch Carmen Ribecca Jeder, der eine Episode von gesehen hat Mein £ 600 Leben ist...
close