Accueil Tags Netflix

Tag: Netflix

Was ist mit Will Arnetts erster Frau passiert?

0

Will Arnett auf dem roten Teppich

Will Arnett hatte in der Liebe etwas Pech – der „Arrested Development“-Schauspieler war zweimal verheiratet und beide Beziehungen endeten mit einer Scheidung. Viele kennen vielleicht die zweite Ehe des Schauspielers mit der Komikerin Amy Poehler, aber wer war Arnetts erste Frau?

Über Arnetts erste Ehe mit seiner Schauspielkollegin Penelope Ann Miller gibt es nur sehr wenige Details. Tatsächlich ist nur bekannt, wie lange die Ehe gedauert hat. Das Paar war ein Jahr lang zusammen, bevor es im Dezember 1994 den Bund fürs Leben schloss. Arnett zog Kim Kardashians Meinung hinsichtlich der Dauer seiner Ehe hoch – tatsächlich war sie sogar kürzer als die 72-tägige Ehe des Reality-Stars mit Kris Humphries. Arnett und Miller waren nur 23 Tage verheiratet, bevor sie sich trennten. Im Januar 1995 hatte das Paar seine Beziehung beendet und schien die Verbindung zueinander abzubrechen, da seitdem nicht mehr viel über ihre kurze Ehe gesprochen wurde.

Nach seiner Scheidung von Miller hatte Arnett eine erfolgreiche Karriere und ging sogar eine romantische Beziehung ein. Er lernte Poehler nur ein Jahr nach seiner Scheidung kennen, ein paar Jahre später fingen sie an, sich zu treffen, und 2003 heiratete er den „Parks and Recreation“-Star. Leider ließ sich das Paar 2012 scheiden, fast zehn Jahre nach ihrer Heirat. Es war nicht schwer, Arnetts Leben seit seiner ersten Ehe im Auge zu behalten, aber es war etwas schwieriger, Miller aufzuspüren. Sie hat ein weniger öffentliches Leben geführt als ihr früherer Ehemann, ist aber seit der Scheidung von Arnett beschäftigt.

Penelope Ann Miller heiratete erneut

Penelope Ann Miller und James Huggins

Penelope Ann Miller fand nach ihrer Beziehung mit Will Arnett wieder die Liebe. Entsprechend US Weekly, Miller heiratete James Huggins im Jahr 2000 und begrüßte sogar zwei Kinder mit ihm, aber für das Paar ging es schief. Im März 2012 reichte der „Carlito’s Way“-Schauspieler die Scheidung von Huggins ein. Viele dachten, das sei es für das Paar, aber es scheint, dass Miller seine Meinung geändert hat. Nur wenige Monate nachdem sie die Scheidung eingereicht hatte, beantragte die Schauspielerin die Abweisung ihres Scheidungsantrags TMZ. Es ist unklar, was Miller überhaupt dazu veranlasste, die Scheidung zu beantragen, aber die Unebenheiten auf dem Weg schienen ihre Ehe nicht zu beeinträchtigen.

Im Mai 2023 teilte Miller eine Süßigkeit Post von ihr und ihrem Mann im Laufe der Jahre zu Ehren ihres Jubiläums. Sie schrieb: „Alles Gute zum 23. Jahrestag. Danke, dass du mich bedingungslos liebst, dich um mich und unsere Mädchen kümmerst und unsere Liebe am Leben erhältst.“ Es scheint, dass die beiden auch nach all den Jahren immer noch unsterblich verliebt sind, da Miller Hals über Kopf in Huggins verliebt ist. „The Artist“-Schauspieler hat ein Karussell mit Fotos gepostet ihres Mannes zu Ehren seines Geburtstages im März 2023. Die Bildunterschrift lautete: „Herzlichen Glückwunsch an meinen gutaussehenden Ehemann … Ein wunderbarer Papa und Partner im Leben, in der Liebe und im Abenteuer … Ich weiß nicht, was ich tun würde.“ ohne dich …. und du hast es trotzdem geschafft! Ich liebe dich. Es scheint, dass die Liebe von Miller und Huggins trotz aller Höhen und Tiefen alles überwunden hat.

Penelope Ann Miller ist immer noch als Schauspielerin tätig

Penelope Ann Miller

Als Penelope Ann Miller Will Arnett kennenlernte, war sie fast zehn Jahre lang als Schauspielerin tätig. Nach ihrer Scheidung von dem komödiantischen Schauspieler im Jahr 1995 schien Miller eine Pause von ihrem Beruf einzulegen. Erst als sie 1997 in dem Film „The Relic“ die Hauptrolle spielte, begann sie wieder mit der Schauspielerei und spielt seitdem weiter. Obwohl sie vielleicht nicht so bekannt ist wie Arnett, hat Miller einige große Verdienste vorzuweisen, darunter ihr neuestes Projekt aus dem Jahr 2022, „Dahmer – Monster: The Jeffrey Dahmer Story“.

„Dahmer“ war trotz der Kontroversen rund um die Serie ein Riesenerfolg bei den Netflix-Zuschauern. Entsprechend NetflixDas TV-Drama wurde über eine Milliarde Mal angeschaut und war sieben Wochen lang in den globalen Top 10 von Netflix. Miller spielte in der Fernsehserie Jeffrey Dahmers Mutter Joyce Dahmer.

Die Schauspielerin fühlte sich geehrt, eine Rolle in der Serie spielen zu dürfen und drückte ihre Dankbarkeit in einem Kommentar aus langer Instagram-Beitrag. „Ich weiß, dass es in dieser Show ein immenses Talent gibt, und ich fühle mich wirklich geehrt und fühle mich geehrt, zu ihnen zu gehören. ‚Joyce Dahmer‘ war eine komplexe und herausfordernde Rolle, die ich übernehmen musste, und ich bin @ryanmurphyproduktions so #dankbar, dass sie mir diese Gelegenheit gegeben haben.“ um sie zu spielen“, schrieb sie. Obwohl sie seit ihrer Rolle als Joyce noch keine andere Rolle übernommen hat, erwarten wir nicht, dass Miller ihre Liebe zur Schauspielerei bald aufgeben wird.

Der Konflikt zwischen Donald Trump und Robert De Niro erklärt

0

Robert De Niro lächelt

Robert De Niro hat jahrelang seine niedrige Meinung von Donald Trump deutlich zum Ausdruck gebracht. Für die Fans war es kein Schock, als der „Raging Bull“-Star bei seiner Rede bei den Gotham Awards 2023 im November auf Trump zielte. „Der ehemalige Präsident hat uns während seiner vierjährigen Amtszeit mehr als 30.000 Mal angelogen“, sagte De Niro sagte während seiner Rede, von dem er behauptete, er sei auf dem Teleprompter bearbeitet worden, um den Teil über die Abneigung gegen Trump wegzulassen. „Aber trotz all seiner Lügen kann er seine Seele nicht verbergen“, fügte De Niro hinzu. Die Kommentare blieben dem ehemaligen Präsidenten nicht verborgen, der in einem scharf formulierten Beitrag auf den Schauspieler zurückschoss Wahrheit sozial am 3. Dezember. „Robert De Niro … da sein Ruf jetzt zerstört ist, muss für seine unflätige und widerliche Sprache sogar einen Teleprompter benutzen“, schrieb Trump. „De Niro sollte sich auf sein Leben konzentrieren, das ein Chaos ist. … Er ist zum totalen Verlierer geworden, während die Welt zusieht, wartet und lacht!“

De Niro und Trump hatten sich schon in der Vergangenheit gegenseitig angegriffen, wobei der „Goodfellas“-Star den Geschäftsmann, der zum Politiker wurde, schon vor dessen Amtsantritt verprügelte. Im Oktober 2016, De Niro ein Video aufgenommen für die #VoteYourFuture-Kampagne, und obwohl es als zu pikant für die Verwendung erachtet wurde, wurde das Filmmaterial trotzdem veröffentlicht. „Ich meine, er ist so offensichtlich dumm“, sagte De Niro über den Präsidentschaftskandidaten. „Nun, ich würde ihm am liebsten ins Gesicht schlagen“, fügte er hinzu. Das war nur einer von vielen aufrührerischen Kommentaren, die De Niro im Laufe der Jahre über Trump abgegeben hat.

Donald Trump deutete an, dass Robert De Niro einen Hirnschaden hatte

Robert De Niro und Donald Trump in Anzügen

Robert De Niro zog 2018 den Zorn von Donald Trump auf sich, nachdem der Star den damaligen Präsidenten bei mehreren Preisverleihungen verprügelt hatte. Als De Niro Meryl Streep bei den National Board of Review Awards den Preis für die beste Schauspielerin überreichte, nutzte er die Plattform, um über Politik zu sprechen. „Dieser verdammte Idiot ist der Präsident“, sagte er im Januar 2018 über Trump CBS-Nachrichten. „Es ist ‚Des Kaisers neue Kleider‘ – der Typ ist ein verdammter Idiot“, fügte der „Casino“-Star hinzu.

Später in diesem Jahr äußerte De Niro erneut mehrere aus vier Buchstaben bestehende Worte, als er über den damaligen Präsidenten sprach. „Es heißt nicht mehr ‚Nieder mit Trump‘, sondern ‚f*** Trump‘“, sagte De Niro, während er Bruce Springsteen vorstellte bei den Tony Awards im Juni 2018. Diese harten Worte erregten die Aufmerksamkeit von Trump, der auf X, ehemals Twitter, eine Theorie über De Niro teilte. „Robert De Niro, ein Mensch mit sehr niedrigem IQ, hat von echten Boxern in Filmen zu viele Kopfschüsse erhalten“, twitterte Trump im Juni 2018. Trump fügte hinzu, dass De Niro verpasst habe, wie gut sich die Wirtschaft während seiner Amtszeit entwickelt habe. „Wach auf, Punchy!“ Trump schrieb.

Im folgenden Jahr äußerte der „Heat“-Star seine Befürchtungen, dass Trump alles tun könnte, um an der Macht zu bleiben. Sprechen mit Der Unabhängige Im November 2019 schlug De Niro vor, dass Trump im Falle einer Wiederwahl einen Krieg beginnen könnte, um im Amt zu bleiben. Selbst als Trump nicht mehr im Amt war, kritisierte De Niro ihn weiterhin.

Robert De Niros Angst vor einer Wiederwahl von Donald Trump

Robert De Niro spricht

Selbst als Robert De Niro nicht an einer Veranstaltung teilnehmen konnte, um sich gegen Donald Trump auszusprechen, sorgte er dennoch dafür, dass seine Worte gehört wurden. Wann „Der Stop-Trump-Gipfel“ Bei der Veranstaltung, die im Oktober von der Zeitschrift „The New Republic“ abgehalten wurde, war eine Rede von De Niro geplant, konnte aber aus gesundheitlichen Gründen nicht sprechen. Der „Mean Streets“-Darsteller schickte eine Erklärung, die Miles Taylor im Radio verlas. De Niro sagte, Trump erinnere ihn an despotische Herrscher, die in verschiedenen Phasen der Gesellschaft an der Macht gewesen seien. „Wenn ich ihn ansehe, sehe ich keinen bösen Mann. Wirklich. Ich sehe einen bösen“, heißt es in De Niros Aussage. „Dieser Typ versucht es zu sein [a gangster], aber er schafft es nicht ganz … er ist ein Möchtegern-harter Kerl ohne Moral oder Ethik. „Kein Gefühl für richtig oder falsch“, fügte er hinzu.

Ein paar Monate später teilte De Niro mit, wie nervös er war, als Trump der Spitzenkandidat der Republikanischen Partei für die bevorstehenden Wahlen wurde. „Und meine größte Sorge ist jetzt, neben allem anderen, dass wir mit einem Monster in Trump aus dieser Situation herauskommen“, sagte der Schauspieler Rollender Stein im Dezember 2023, als er nach seinem turbulenten Jahr gefragt wurde, das einen für Schlagzeilen sorgenden Rechtsstreit mit einem ehemaligen Assistenten beinhaltete. „Dieser Typ ist mehr als gefährlich und ich hoffe nur, dass die Leute es erkennen“, fügte De Niro über Trump hinzu.

Traurige Details über das Privatleben von Hallmark-Star Brant Daugherty

0

 Brant Daugherty lächelt

Hallmark-Star Brant Daugherty hat in seinem Privatleben viel Traurigkeit erlebt. Im Jahr 2021 verpasste Daugherty die Geburt seines ersten Kindes mit seiner Frau, der Schriftstellerin Kim Daugherty. Beim Gespräch mit Greifen Sie auf Hollywood zu, enthüllte Daugherty, dass ihn berufliche Verpflichtungen daran hinderten, die Geburt ihres Sohnes persönlich mitzuerleben. „Also, seltsame Geschichte, ich habe gerade einen Film fertiggestellt und der Film endete zwei Tage nach ihrem Fälligkeitstermin“, sagte Daugherty. Und obwohl Daugherty hoffte, dass das Baby zu spät kommen würde, kam er zu früh. Daughertys Schwägerin hat ihn sogar per FaceTime angesprochen, als seine Frau ihr Kind zur Welt brachte. „Es war herzzerreißend. Ich saß in einem Hotel in Vancouver fest und sah auf FaceTime zu, wie mein Sohn zur Welt kam“, fuhr Daugherty fort.

Leider verlief die Geburt ihres Sohnes Wilder Daugherty nicht ganz wie geplant. Obwohl Daughertys Frau ihre Schwangerschaft problemlos überstanden hatte, hatte sie eine unglaublich schwierige Entbindung, die einen „Last-Minute“-Kaiserschnitt erforderte. Zum Glück hat alles geklappt und Daugherty konnte sein neues Baby und seine Frau kurz nach Abschluss des Films kennenlernen. Allerdings war seine erste Welle der Vaterschaft auch eine Herausforderung. Daugherty half nicht nur seiner Frau, während sie sich von einer schweren Operation erholte, sondern musste auch mit der Sankyloglossie ihres Sohnes, auch bekannt als „Zungenband“, zurechtkommen, was die Ernährung ihres Neuzugangs schwierig machte, so die Aussage Kulturen. Und obwohl ihre kleine dreiköpfige Familie bald eine vierköpfige Familie sein wird, war es nicht das letzte (oder erste) schwierige Kapitel, mit dem sich Daugherty auseinandersetzen musste.

Brant Daugherty wurde nach DWTS ausgeraubt

Brant Daugherty posiert

Brant Daugherty nahm an der 17. Staffel von „Dancing With The Stars“ teil, schnappte sich jedoch nicht den Hauptpreis, der schließlich an „Glee“-Alaun Amber Riley und Derek Hough ging. Entsprechend abc NachrichtenDaugherty und seine Partnerin Peta Murgatroyd wurden abgewählt, nachdem sie achtwöchige Ausscheidungen überstanden hatten. Daugherty dachte während eines „Good Morning America“-Interviews über seine Reise nach. „Ich habe etwas gelernt, von dem ich nie gedacht hätte, dass ich es jemals in meinem Leben lernen könnte. Ich habe viel über mich selbst gelernt und bin einfach sehr, sehr dankbar für die Gelegenheit“, sagte der Hallmark-Star. Leider war Daughertys „DWTS“-Reise nicht immer einfach.

Ungefähr einen Monat vor seinem Ausscheiden im November 2023 wurde Daugherty tatsächlich ausgeraubt, nachdem er für „DWTS“ gedreht hatte. Der „Timeless Love“-Schauspieler berichtete von dem erschütternden Ereignis Menschen. „Nach der Show wurde ich abgesetzt und ging zu meinem Wohnhaus, und ein Mann verfolgte mich mit einer Waffe und forderte mich auf, ihm meine Sachen zu geben“, sagte Daugherty. „Es war ein völlig zufälliges Ereignis, das zu einem der schlimmsten Abende meines Lebens führte – nachdem ich letzte Woche einen so tollen Abend auf der Tanzfläche verbracht hatte.“ Und obwohl der Dieb nur mit Daughertys Handy und den wichtigsten Trainingsutensilien davonkam, hinterließ das Erlebnis für eine Weile Narben bei ihm. „Er kam am nächsten Morgen … und war so nervös und emotional“, sagte Murgatroyd.

Brant Daugherty hat seinen Vater verloren

Brant Daugherty grinst

Leider hat Brant Daugherty im Leben jemanden verloren, der ihm sehr nahe stand. Im Jahr 2009 starb Brants Vater, David Daugherty, an Krebs Weites, offenes Land. Im Jahr 2015 gab Brant bekannt, dass sein Lieblingstanz „DWTS“ einer war, mit dem er das Andenken seines Vaters ehrte. „Mein Lieblingstanz war der zeitgenössische Tanz, den Peta und ich meinem Vater gewidmet haben“, teilte Brant mit Nur Jared im Jahr 2015. „Er ist 2009 verstorben und es ist nichts, worüber ich normalerweise gerne spreche. Aber das ist das Besondere an dieser Show. Sie zwingt dich dazu, dich dir selbst und deinem Schmerz zu stellen.“

Ein Jahr später würdigte Brant auf Facebook die sieben Jahre seit dem Tod seines Vaters. „Heute ist es sieben Jahre her, dass mein Vater gestorben ist.“ schrieb Tochter. „Es ist ein schwieriger Tag für mich. Ich vermisse ihn und denke jeden Tag an ihn.“ Der Schauspieler verriet außerdem, dass sein Vater ein talentierter Künstler sei. „Das ist sein (unvollendetes) Meisterwerk, ein Selbstporträt in Moskau. Ich wünschte wirklich, er könnte jetzt mein Leben sehen. Ich weiß, er wäre stolz. Ich liebe dich, Dad.“ Der Verlust von Brants Vater machte es ihm natürlich mehrere Jahre lang schwer, den Vatertag zu feiern. Doch als er Vater wurde, veränderte sich alles. „Ich habe meinen Vater vor 12 Jahren verloren, daher ist es schon eine Weile her, dass ich den Vatertag gefeiert habe.“ Gesendet Brant im Jahr 2021. „Aber dieses Jahr ist es im besten Sinne anders. Ich liebe diese beiden so sehr. Danke, dass du mich zum Vater gemacht hast.“

Die Kämpfe, mit denen Ashley Greene vor ihrem Hallmark-Channel-Debüt konfrontiert war

0

Ashley Greene lächelt

Nur wenige haben das Gefühl, über Nacht berühmt zu werden, so erlebt wie „Twilight“-Star Ashley Greene. Die aus Jacksonville, Florida stammende Greene machte sich im Alter von 17 Jahren auf den Weg nach Hollywood, nur mit ihrem Gepäck und ihrem Mumm. Greene war zu Beginn ihrer Karriere als Kellnerin tätig Spielfilmdebüt in Michael Douglas‘ „King of California“ im Jahr 2007 – als „McDonald’s-Kunde“. 2008 wurde Greene dank ihrer Rolle als bei Fans beliebte Vampirin Alice Cullen ein internationaler Superstar. Ihre Anwesenheit in allen fünf „Twilight“-Filmen katapultierte sie auf die gefragteste Shortlist Hollywoods. Greene erweiterte ihren Lebenslauf stetig in verschiedene Richtungen und spielte seitdem in Filmen an der Seite von Jennifer Garner, Bruce Willis, Miley Cyrus und Sebastian Stan (in „The Apparition“, für den sie die höchsten Auszeichnungen erhielt). Seitdem hat sie auch in zwei aufeinanderfolgenden Filmen mitgespielt Hallmark Channel-Filme – „Christmas on My Mind“ aus dem Jahr 2019 und „A Little Christmas Charm“ aus dem Jahr 2020.

Greenes plötzlicher Superstar-Status brachte jedoch auch eigene Schwierigkeiten mit sich. Greene war immer offen über die tatsächlichen Realitäten des Ruhms und im September 2023 enthüllte sie in beispielloser Tiefe die psychischen Probleme, die sie seit ihrem kometenhaften Aufstieg im Jahr 2008 plagen. In diesem Monat startete Greene die Selbsthilfe-App Aura eine Videoserie mit dem Titel „Die Schlüssel zur Wiederentdeckung Ihres geistigen Wohlbefindens mit Ashley Greene“, die sich mit Themen wie Problemen des Selbstwertgefühls und der Vereinbarkeit von Beruf und Mutterschaft befasste. Da Greene hofft, auf ihren Reisen zu mehr Wohlbefinden mit anderen in Kontakt zu treten und sie zu inspirieren, werfen wir einen Blick auf einige dokumentierte Probleme auf ihrem Weg von „Twilight“ zu Hallmark.

Der plötzliche Ruhm von Ashley Greene bereitete einigen Freunden Unbehagen

Ashley Greene gibt Autogramme

Ruhm macht Sie vielleicht beliebt, aber er führt nicht immer zu dauerhaften Freundschaften. Das war sicherlich Ashley Greenes Erfahrung zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des letzten „Twilight“-Films. In einem Profil von Marie Claire vom November 2012 beklagte Greene die Störung persönlicher Beziehungen, nachdem die Vampir-Blockbuster sie zu einem bekannten Namen gemacht hatten. „Es war eine schwierige Umstellung, an einem Tag von null auf 100 zu kommen. Aber es war auch schwierig, mit ihm zu reden.“ [friends]weil du kein Idiot sein willst“, gestand sie (via Seite sechs).Einige in Greenes engstem Kreis konnten Berichten zufolge nicht anders, als sie nach ihrem über Nacht erfolgten Ruhm anders wahrzunehmen. „Nachdem der Film herauskam, sagten einige Leute: ‚Du hast dich verändert.‘ Und ich sagte: ‚Ich habe mich nicht verändert, Alter. Deine Meinung über mich hat sich geändert, weil ich an diesem Film arbeite‘“, teilte sie mit und versicherte, dass ihre Eltern sie wissen ließen, wenn ihr der Ruhm zugefallen sei.

Ein weiterer unvorhergesehener Kampf für den „LOL“-Star war das Dating innerhalb ihrer Branche. Greene bezeichnete die Erfahrung, mit anderen Schauspielern auszugehen, als kurz und brachte sie im selben Interview mit Marie Claire aus dem Jahr 2012 zum Ausdruck. „Man verabredet sich ein paar Mal, und dann fährt jemand los, um einen Film zu drehen“, erklärte sie. „Es ist nicht so, dass du rausfliegst und sie dir ansiehst, denn dafür ist es nicht ernst genug.“

Allerdings waren Verabredungen und das Halten alter Freunde nicht die größten Probleme, mit denen Greene seit ihrem „Twilight“-Ruhm konfrontiert war.

Ashley Greenes Ehemann hilft ihr, ihre Angstprobleme zu lindern

Ashley Greene mit Ehemann Paul Khoury

Im September 2023 teilte Ashley Greene zum ersten Mal öffentlich ihre Probleme mit der psychischen Gesundheit, insbesondere Angstzuständen. „Es begann mit Panikattacken“, erzählte sie Uns wöchentlicherinnert sich, dass sie während ihrer ersten Episode, die während der Pressetour des ersten „Twilight“-Films im Jahr 2008 stattfand, dachte, sie würde „sterben“. Greene entschied sich zunächst für Medikamente statt für Gesprächstherapie und erklärte, dass sie dies immer dann tun würde, wenn ihre Probleme auftauchten einfach loslassen. „Ich habe immer gearbeitet und das war der Punkt, an dem ich irgendwie glücklich war“, sagte sie.

Im Laufe der Jahre lernte Greene, ihren Dämonen durch verschiedene Bewältigungsmechanismen und Therapien entgegenzutreten. Sie praktizierte regelmäßig Atemübungen und Meditation und nutzte auch die Kraft, sich auf ihren Ehemann, Regisseur und Unternehmer Paul Khoury zu verlassen (den sie als „einen großen Teil meiner Reise zur psychischen Gesundheit“ bezeichnete). „Am Anfang hat es ihn wirklich gereizt, mich dazu zu bringen, diese Dinge zu kommunizieren“, sagte Greene über Khoury, die sie im Juli 2018 geheiratet hatte. Obwohl es für Greene zunächst schwierig war, sich zu öffnen, verriet sie Jahre später: „Das ist es.“ an einem Punkt angelangt [where] Sobald ich das Gefühl habe … diese Dinge brodeln … denke ich: „Hey, hör zu, ich fühle mich sehr überwältigt davon.“ Das sind die 90 Dinge, die ich vorhabe.“

Als sie ihre im September 2022 geborene Tochter Kingsley und eine Produktionsfirma, Hummingway Productions, mit Khoury teilte, schwärmte Greene vom Einfluss ihres Mannes auf sie und sagte: „Er ist irgendwie magisch.“

Die Schattenseite von Rachel Zegler

0

Rachel Zegler posiertMit Hauptrollen in den großen Action-Blockbustern „Die Tribute von Panem: Eine Ballade aus Singvögeln und Schlangen“, „Shazam! Fury of the Gods“ und „West Side Story“ hat Rachel Zegler gezeigt, dass sie für die großen Ligen bereit ist – aber Das ist nicht das Einzige, was sie bewiesen hat. Da der Star der Schauspielerin in den letzten Jahren gestiegen ist, ist auch ihre Fähigkeit zur Kontroverse gestiegen. Das liegt zum Teil daran, dass Zegler keine Angst davor hat, ihre ungefilterten Meinungen zu teilen, auch wenn sie den Leuten nicht immer gefallen. Bei einem Auftritt im Jahr 2023 mit Variety’s Actors on Actors-Reihe, bot der Star ihre Meinung zum Umgang mit Online-Trollen. „So sehr Sie die Menschen auch verbal daran erinnern möchten, dass das Rampenlicht Sie nicht von Ihrer Menschlichkeit entbindet – dass Sie menschliche Momente haben dürfen – es tut nicht unbedingt das, was Sie wollen. Es treibt sie mehr an“, sagte Zegler. Sie erklärte weiter, dass die Kritik sie nur stärker gemacht habe, „wie festes Teflon“.

Das ist gut so, denn es gibt einiges an Kritik. Fast von dem Moment an, als sie für die Hauptrolle in Disneys Live-Action-Remake von „Schneewittchen“ aus dem Jahr 2024 gecastet wurde, hielt sich Zegler nicht zurück, ihre Gedanken über den Originalfilm zu teilen, was Disney-Puristen verärgerte. Sie sorgte auch für Schlagzeilen mit ihrer dramatischen Interpretation der Tweets von Britney Spears in einer schwierigen Zeit für den Spears-Clan. Schnall dich an – denn wenn du jedes Mal liest, wenn Zegler sich zwielichtig verhielt, gibt es viel zu vertuschen.

Rachel Zegler kritisierte Disneys Original „Schneewittchen“

Rachel Zegler posiert im Hemd

Wenn Sie die Hauptrolle in einem Disney-Film spielen, ist es wahrscheinlich nicht ratsam, dieses Franchise öffentlich in den Schatten zu stellen, oder? Nun, Rachel Zegler denkt anders. Nachdem Disney bekannt gab, dass sie sie für die Titelfigur in der Realverfilmung von „Schneewittchen“ gecastet hatten, sprach Zegler über ihre (sehr niedrige) Meinung zum Originalfilm. „Der Original-Cartoon kam 1937 heraus, und das ist ganz offensichtlich. Der Schwerpunkt liegt auf ihrer Liebesgeschichte mit einem Mann, der sie buchstäblich verfolgt. Seltsam. Also haben wir das dieses Mal nicht gemacht“, sagte der Schauspieler Zusätzlicher Fernseher im Jahr 2022. Dann, in einem Interview mit Wöchentliche UnterhaltungZegler bemerkte, dass sie den Zeichentrickfilm „Schneewittchen“ erst zweimal in ihrem Leben gesehen hatte und nannte ihn „extrem veraltet, wenn es um die Vorstellung geht, dass Frauen eine Machtrolle spielen und wofür eine Frau in der Welt geeignet ist.“

Das kam bei Konservativen und Disney-Fans nicht gut an. An Tick ​​TackEine Person wies darauf hin, dass nicht jeder Disney-Held ein Anführer sein müsse. „Disney-Prinzessinnen zu kritisieren ist nicht feministisch. … Nicht jede Frau will oder sehnt sich nach Macht, und das ist in Ordnung.“ Ein anderer Benutzer hat Clips erneut gepostet, in denen Zegler den Film kritisiert. beschrifte es, „Wenn Sie das Original so sehr hassen, warum sollten Sie dann das Remake machen wollen? Bitte machen Sie es sinnvoll.“ Zeglers kontroverse Version von „Schneewittchen“ ist nicht das erste Mal, dass Disney-Remakes in die Kritik geraten, aber ihre Ansichten gehören möglicherweise zu den deutlichsten, die wir je gehört haben.

Ist Rachel Zegler elitär und aufgeweckt?

Rachel Zegler trägt ein Kleid

Entsprechend Newsweek, Rachel Zegler trat 2023 an der Streiklinie der Screen Actors Guild – American Federation of Television and Radio Artists (SAG-AFTRA) auf, um eine faire Entschädigung für ihre Rolle in „Snow White“ zu fordern. Der Disney-Star sagte: „Wenn ich 18 Stunden lang im Kleid einer ikonischen Disney-Prinzessin dastehen muss, habe ich es verdient, für jede Stunde, die online gestreamt wird, bezahlt zu werden.“ Ihr Kommentar kam nicht gut an, mit X sie als „die unerträglichste Frau“ rösten. Ein Bericht sarkastisch Gesendet„Sie verdient ein verdammtes Kampfabzeichen für ihr Opfer.“ In der Zwischenzeit jemand anderes kommentiert„Es gibt Tausende andere Jobs, die mehr verdienen, als dass eine Schauspielerin mehr Restbeträge bekommt.“

Insgesamt gibt es viele Menschen, die das Gefühl haben, dass Zegler elitäre Kommentare zu ihrer Arbeit und der Unterhaltungsindustrie abgegeben hat. So erzählte der Schauspieler beispielsweise im März 2023 Der Hollywood-Reporter dass sie nur an „Shazam! Fury of the Gods“ teilgenommen habe, weil sie Arbeit brauchte. „Die Realität ist, dass wir uns mitten in einer Pandemie befinden und ich nicht gearbeitet habe und keinen Job für mein Leben bekommen konnte, weil ‚West Side Story‘ noch nicht herausgekommen war. Es war wirklich schwer.“ „Arbeit für mich zu buchen“, sagte sie. Angesichts der Tausenden von Menschen, die während der COVID-19-Krise ihren Arbeitsplatz verloren oder Schwierigkeiten hatten, über die Runden zu kommen, wirkt das wie eine leichtfertige Bemerkung.

Rachel Zegler hat sich offenbar über Britney Spears lustig gemacht

Rachel Zegler in vollem Glamour

Im Jahr 2022 veröffentlichte Rachel Zegler ein inzwischen gelöschtes Video auf X, früher bekannt als Twitter, in dem sie sich für eine dramatische Lesung mehrerer Tweets von Britney Spears entschied. Damals kritisierte Britney ihre jüngere Schwester Jamie Lynn Spears, weil sie unwahre Informationen über ihre Familie verbreitet hatte, um Werbung für ihre Memoiren aus dem Jahr 2022 zu machenE! Nachricht. Dies war eine schwierige Zeit für den Spears-Clan, daher war Zeglers Entscheidung, die Situation in den sozialen Medien herunterzuspielen, geschmacklos – und die Fans ließen sie das wissen. „Rachel Zegler ist mein Mädchen und ich werde bis zum Ende für sie fahren … aber bitte, Herr, besorgen Sie ihr einen Social-Media-Manager“, postete eine Person X. „Sehen Sie, ich liebe Rachel Zegler, aber das war sehr, sehr dumm. Das Trauma von jemandem als Monolog zu verwenden, ist etwas, an das man niemals denken sollte“, sagte jemand anderes hinzugefügt.

Zegler entschuldigte sich schließlich, aber der Schaden war bereits angerichtet. „Jeder, der mich kennt, weiß, wie sehr ich Britney liebe und ihr immer die Daumen drücke“, postete der Schauspieler X. „Obwohl ich keinerlei Respektlosigkeit meinte, hätte ich darüber nachdenken sollen, wie das wahrgenommen werden könnte, und es tut mir so leid, dass ich irgendjemanden verärgert oder enttäuscht habe“, fuhr sie fort, bevor sie sich bei den Fans dafür bedankte, dass sie sie zur Rechenschaft gezogen hatten.

Rachel Zegler lehnte die Oscar-Verleihung ab

Rachel Zegler Goldhalsband

Anfang 2022 war Rachel Zegler eine aufstrebende Schauspielerin, doch eine Hauptrolle im Musical „West Side Story“ ließ ihren Stern aufsteigen. Doch während der Film bei den diesjährigen Oscars für sieben Oscars nominiert war, wurde Zegler selbst brüskiert. „Ich bin nicht eingeladen, also Jogginghose und die Flanellhose meines Freundes“, antwortete sie einem Fan auf Instagram, der fragte, was sie zu der Veranstaltung getragen habe. Als die Fans sie verteidigten, nahm Zegler eine nicht ganz neutrale Haltung ein. „Ich weiß nicht, ich habe alles versucht, aber es scheint nicht zu klappen. Ich werde von meiner Couch aus für ‚West Side Story‘ mitfiebern und stolz auf die Arbeit sein, die wir vor drei Jahren so unermüdlich geleistet haben. … Ich „Ich bin auch enttäuscht, aber das ist in Ordnung. Ich bin so stolz auf unseren Film“, kommentierte sie auf Instagram.

Nachdem die Oscar-Verleihung ihren Fehler erkannt hatte, lud sie Zegler in letzter Minute ein und bat sie sogar, gemeinsam mit „Euphoria“-Star Jacob Elordi einen Preis zu überreichen, heißt esTeen Vogue. Als Elordi scherzte, dass er nie gedacht hätte, dass er bei den Oscars landen würde, fügte Zegler hinzu: „Und ich hätte vor sechs Tagen nie gedacht, dass ich hier sein würde.“ Lustig, aber zu real.

In der kontroversen Romanze von Jonathan Majors und Meagan Good

0

Jonathan Majors sieht ernst ausEine große Gerichtsverhandlung scheint nicht der perfekte Zeitpunkt zu sein, um eine neue Romanze zu beginnen, aber das hat Jonathan Majors und Meagan Good nicht aufgehalten. Die Beziehung des Paares begann im Mai 2023, weniger als ein Jahr nachdem Good ihre Scheidung vollzogen hatte und nur wenige Monate nachdem dem „Ant-Man and the Wasp: Quantimanium“-Schauspieler einige schwere Vorwürfe vorgeworfen wurden.

Im März 2023 wurde Majors verhaftet, nachdem seine Ex-Freundin Grace Jabbari ihm häusliche Gewalt vorgeworfen hatte NBC-Nachrichten. Nur einen Tag nach seiner Festnahme wurde Anklage erhoben und dem Schauspieler „drei Fälle von Körperverletzung dritten Grades, ein Fall von Belästigung zweiten Grades und ein Fall von schwerer Belästigung“ vorgeworfen. Jabbari behauptete, Majors habe ihr ins Gesicht geschlagen, was zu einer Platzwunde geführt habe, er habe grob ihre Hand gepackt, wodurch sie anschwoll, und er habe sogar seine Hände um ihren Hals gelegt. Majors antwortete mit seinen eigenen Anschuldigungen gegen Jabbari und behauptete, sie sei diejenige gewesen, die physische Gewalt gegen ihn angewendet habe. Jabbari wurde schließlich im Oktober 2023 wegen Körperverletzung verhaftet, ihr Fall wurde jedoch schnell eingestellt, da die gegen sie erhobenen Anschuldigungen „staatsanwaltschaftlich nicht begründet“ waren.

Obwohl Jabbaris Fall abgeschlossen war, wurde der Prozess gegen Majors fortgesetzt. Währenddessen blühte die Romanze zwischen Good und dem Schauspieler auf, aber als sich der Fall entwickelte, wurde ihre Beziehung in der Öffentlichkeit nur noch kontroverser.

Meagan Good unterstützte Jonathan Majors während seines Prozesses

Jonathan Majors und Meagan Gut zu Fuß

Trotz der Anschuldigungen gegen Jonathan Majors hat Meagan Good den Schauspieler während seines gesamten Prozesses unterstützt. Die Romanze des Paares begann nur zwei Monate, nachdem er wegen häuslicher Gewalt verhaftet worden war. Dennoch stand Good an der Seite der Majors, während sich ihre Beziehung entwickelte. Wann immer Majors vor Gericht erscheinen mussten, war der „Think Like A Man“-Schauspieler in der Nähe.

Goods öffentliche Unterstützung der Majors störte viele, insbesondere aufgrund dessen, was ihm vorgeworfen wurde. Dennoch verrieten dem Schauspieler nahestehende Quellen dies Menschen im Juni 2023, dass die Beziehung des Paares ernst werde. Sie teilten mit: „Sie würde nicht so öffentlich mit ihm unterwegs sein oder ihn in seiner rechtlichen Situation unterstützen, wenn ihr die Beziehung nichts bedeuten würde.“ In den folgenden Monaten ging Good Hand in Hand mit Majors in den Gerichtssaal und feierte sogar ihren Geburtstag mit dem Schauspieler.

Als sich der Prozess entwickelte und weitere Details über Majors Beteiligung bekannt wurden, dachten viele vielleicht, dass die Beziehung des Paares ins Wanken geraten würde, aber es geschah genau das Gegenteil. Eine Quelle sagte gegenüber „People“: „Jonathans herausfordernde Zeit hat ihre Beziehung weiter gefestigt. Meagans Mut und Widerstandskraft waren eine unerschütterliche Quelle der Unterstützung für ihn.“ Goods Unterstützung war wirklich unerschütterlich, selbst als der „Creed III“-Darsteller ein schockierendes Urteil erhielt.

Jonathan Majors wurde im Prozess für schuldig befunden

Jonathan Majors und Meagan Good halten Händchen

Jonathan Majors wurde im Dezember 2023 wegen Körperverletzung und Belästigung für schuldig befunden.NBC News berichtete. Nach dem Urteil veröffentlichte die Anwältin von Majors, Priya Chaudhry, im Namen des Schauspielers eine Erklärung. Sie teilte mit: „Herr Majors ist Gott, seiner Familie, seinen Freunden und seinen Fans dankbar für ihre Liebe und Unterstützung in diesen erschütternden acht Monaten. Herr Majors hat immer noch Vertrauen in den Prozess und freut sich darauf, seinen Namen vollständig reinzuwaschen.“ “ Der Schuldspruch drohte dem Schauspieler unmittelbare Konsequenzen. Entsprechend Der Unabhängige, wurde er von Marvel, seinem Talentmanagement und mehreren großen Marken, die mit ihm zusammenarbeiteten, fallen gelassen. Aber während viele nach dem Urteil nicht mit den Majors in Verbindung gebracht werden wollten, war eine Person auf seiner Seite, Sie haben es erraten – Meagan Good.

Nach der Urteilsverkündung verließ Majors den Gerichtssaal, allerdings nicht allein. Good ging Hand in Hand mit dem Schauspieler aus dem Gerichtsgebäude und zeigte keinerlei Emotionen. Viele waren ungläubig darüber, wie Good dem Schauspieler weiterhin zur Seite stand. Nicht nur im Gerichtsgebäude hat Good gezeigt, dass sie die Majors nicht verlässt. Das Paar flog gemeinsam zurück nach Los Angeles, um dem ganzen Wahnsinn des Prozesses in New York zu entgehen. Der „Ant-Man and the Wasp: Quantimanium“-Darsteller wird in den kommenden Monaten seine offizielle Strafe erhalten, und da Good ihn bisher unterstützt hat, wäre es nicht verwunderlich, wenn sie bei seiner Übergabe weiterhin an seiner Seite bleiben würde sein Satz.

Hier ist, was Lara Trump seit ihrem Ausstieg bei Fox News gemacht hat

0

Lara Trump lächelt

Lara Trump wurde vielleicht von Fox News rausgeschmissen, aber das bedeutet nicht, dass sie seitdem nicht viel gemacht hat. Lara, die Frau von Eric Trump, bekam 2021 den Auftritt bei Fox News und der Sender empfing sie mit offenen Armen. Pro Der WächterDer konservative Politiker freute sich über den Beitritt zum Netzwerk und teilte der Sendung „Fox & Friends“ mit: „Zuallererst freue ich mich riesig, der Fox-Familie beizutreten. Ich habe irgendwie das Gefühl, ein inoffizielles Mitglied zu sein.“ „Ich bin so lange Teil des Teams“, fuhr sie fort. „Ich bin so aufgeregt, Teil des Teams zu sein.“ Laras Auftritt beim Sender sollte jedoch nicht lange dauern, da sie bereits ein Jahr später entlassen wurde.

Entsprechend der Los Angeles ZeitenGegen Ende November 2023 schien Lara im Sender verschwunden zu sein, und Wochen später bestätigte Fox News, dass sie entlassen wurde. Sie sagten: „Wir schätzen Laras wertvolle Beiträge im gesamten Programm von Fox News Media.“ Obwohl die Entscheidung angeblich einvernehmlich ausfiel, wurde auch darauf hingewiesen, dass Rupert Murdoch, der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Fox News-Muttergesellschaft Fox Corporation, kein großer Fan einer erneuten Kandidatur des ehemaligen Präsidenten Donald Trump für das Präsidentenamt war. Ob wegen Donald oder nicht, Lara hat den Sender verlassen, aber sie ist immer noch beschäftigt, und wir werden Sie darüber informieren, was die ehemalige Fernsehkorrespondentin seitdem gemacht hat.

Lara Trump widmete sich der Musik

Lara Trump trägt Weiß

Der politische Fernsehkorrespondent des Musikers scheint ein ziemlicher Übergang zu sein, aber Lara Trump nutzte die Chance. Lara hat zwei Cover-Singles veröffentlicht, die für großen Aufruhr gesorgt haben. Entsprechend NewsweekIm Jahr 2020 schickte die Familie des verstorbenen Musikers Tom Petty Präsident Donald Trump ein Unterlassungsschreiben, nachdem er bei einer seiner Kundgebungen sein Lied „I Won’t Back Down“ verwendet hatte. Jahre später schien Lara den Konflikt wieder aufleben zu lassen, nachdem sie ein Cover des Liedes veröffentlicht hatte.

Ob es nun eine Überraschung ist oder nicht, der Titel kam bei den Fans ziemlich gut an. Entsprechend Forbes, Laras Cover von „I Won’t Back Down“ erreichte im Oktober 2023 Platz 10 der Billboard Digital Song Sales-Charts. Sie hörte hier nicht auf. Einen Monat später veröffentlichte der ehemalige Fernsehkorrespondent eine weitere Single – eine Akustikversion desselben Titels.

Die zweite Veröffentlichung brachte jedoch etwas Dramatik mit sich, nachdem Lara begann, Ansprüche gegen Streaming-Dienste geltend zu machen, die andeuteten, dass diese ihre Musik „im Schatten“ verbieten würden. Sie schrieb auf X, früher bekannt als Twitter, „Keine Überraschung – die Unterdrückung meiner neuesten Akustiksingle „I Won’t Back Down“ hat bereits begonnen. Spotify hat sie noch nicht „genehmigt“ (aus Gründen, die sie nicht erklären können), aber Sie kann es überall sonst finden!!“ Entgegen Laras Behauptungen sind sowohl die akustischen als auch die Original-Coversongs auf Spotify verfügbar. Das Schaffen von Musik war für Lara nach ihrem Ausstieg bei Fox News ihr jüngstes Unterfangen, aber es ist unklar, ob sie dieser neuen Leidenschaft weiterhin nachgehen wird.

Lara Trump hat viel Zeit mit ihrer Familie verbracht

Lara Trump, Eric Trump und ihre Kinder

Die Entlassung von Fox News hat es Lara Trump ermöglicht, viel Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Der ehemalige politische Korrespondent hat in den sozialen Medien mehrere Familienerinnerungen mit seinen Unterstützern geteilt. Im November 2023, Lara habe ein Foto gepostet von ihr, Eric Trump und ihren beiden Kindern, die den Urlaub am Strand genießen. Sie schrieb: „Thanksgiving-Florida-Stil.“ Ob im Urlaub oder an heißen Sommertagen – Lara genießt die Zeit mit ihren Liebsten. Im Juli 2023 nahm die zweifache Mutter ihre Kinder zusammen mit einigen Freunden mit an die Küste von Jersey. Lara habe ein paar Schnappschüsse geteilt Von dem Tag voller Spaß, von Karnevalsspielen bis hin zu Fahrgeschäften – die Familie Trump hatte immer ein Lächeln auf den Lippen. Lara hat ihren Beitrag mit der Überschrift versehen: „Wenn du Jersey Shore nicht so machst, machst du es falsch.“ Lara verbringt gerne Zeit mit ihrer unmittelbaren Familie, aber wir dürfen auch ihre Beziehung zu Präsident Donald Trump nicht vergessen.

Lara und ihre Kinder haben die Zeit mit dem ehemaligen Präsidenten genossen. Im November 2023 ist der Podcast-Moderator hat ein Video geteilt von Donald und ihrer Tochter, die den Großelterntag in der Schule feiern. Sie hat den Beitrag mit der Überschrift versehen: „Wenn es oberste Priorität hat, Opa in der Schule deinen Schreibtisch zu zeigen #Großelterntag.“ Ganz gleich, ob es sich um ihre unmittelbare oder weitere Familie handelt, Lara hat das Beste aus ihrer Freizeit gemacht, seit sie von Fox News entlassen wurde.

Hier ist, mit wem Hallmark-Star Michael Stahl-David im wirklichen Leben verheiratet ist

0

Michael Stahl-David posiert

Michael Stahl-David war vielleicht in einem Hallmark-Film zu sehen, aber er hinterließ bei den Fans einen ziemlichen Eindruck. In dem Film „Just In Time for Christmas“ spielte Stahl-David einen Kleinstadtadligen, der in einen Draufgänger verliebt ist, gespielt von Eloise Mumford. Der romantische Film bewies, dass die Chemie zwischen dem Schauspieler auf der Leinwand stimmen konnte, und machte es leicht, sich in ihn zu verlieben. Aber ist er im wirklichen Leben verheiratet?

Wenn Sie Stahl-David im Auge hatten, dann ist der Schauspieler bereits vergeben. Obwohl es unklar ist, wann sich ihre Wege kreuzten, heißt es in einemInstagram-Beitrag von Stahl-David lernten er und Camila Diaz Samper beim Salsatanzen kennen. Um ihre Beziehung auf eine neue Ebene zu heben, heiratete das Paar im Jahr 2020 in einer intimen Gerichtszeremonie. Die kleine Zeremonie sollte einen Vorgeschmack auf das Kommende geben, da das Paar anschließend eine größere Hochzeit plante. Allerdings machte die Pandemie ihren Plänen einen Strich durch die Rechnung. Stahl-David schrieb in seinem Beitrag vom August 2020: „Heute sollten wir vor unseren Lieben ‚Ja‘ sagen, dort, wo in Kolumbien die Berge auf das Meer treffen. Es ist schwer, nicht zu wissen, wann es sicher sein wird, an Bord von Flugzeugen zu gehen.“ und wieder zusammenkommen. Aber ich fühle mich unglaublich glücklich, diesen Tag und dieses Leben mit Ihnen teilen zu dürfen.“ Bezogen auf Stahl-Davids Instagrames sieht so aus, als hätte das Paar keine Gelegenheit zu dieser großen Zeremonie gehabt, aber das hat der Liebe zwischen den beiden keinen Abbruch getan, deshalb finden Sie hier alles, was wir über Samper wissen.

Camila Diaz Samper ist Achtsamkeitslehrerin

Michael Stahl-David und Camila Diaz Samper

Der Beruf von Camila Diaz Samper unterscheidet sich stark von dem ihres Hallmark-Star-Ehemanns Michael Stahl-David. „Ich bin eine zertifizierte Achtsamkeits- und Yogalehrerin und eine Pädagogin für Frieden und soziale Gerechtigkeit, die über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Umsetzung von Programmen zur Friedenskonsolidierung sowie im Unterrichten traumasensibler Achtsamkeit verfügt“, erläuterte sie in ihrem BuchLinkedIn-Biografie.Seit 2023 hat Samper zwei langfristige Positionen bei Unternehmen rund um diese Themen inne.

Seit 2018 ist Samper als Direktor von Breathe International tätig. „Als internationale NGO wollen wir die Achtsamkeitspraxis als eine zugängliche, praktische und wirksame Friedenserziehungs- und Friedensaufbaustrategie etablieren“, sagte Samper Website des Unternehmens Zustände.

Darüber hinaus ist Samper auch Lehrer bei einem Unternehmen namens Lineage Project, das jugendlichen und erwachsenen Mitarbeitern die Praxis der Achtsamkeit beibringt. IhrBio liest„Camila setzt sich dafür ein, Räume zu schaffen, in denen Menschen ihre inneren Ressourcen entdecken und heilen können … Sie ist fest davon überzeugt, dass es Frieden von innen heraus schafft, wenn Menschen an ihr Selbstwertgefühl erinnert werden und ihnen Raum gegeben wird, neugierig darauf zu sein.“ kann möglich sein und eine echte Transformation kann stattfinden. „Obwohl sie einen vollen Terminkalender hat, ist es offensichtlich, dass sie ihrer Arbeit mit großer Leidenschaft nachgeht.

Camila Diaz Samper und Michael Stahl-David reisen gerne durch Kolumbien

Michael Stahl-David macht ein Selfie mit Camila Diaz Samper

Entsprechend Camila Diaz Sampers Instagram-BiografieSie ist Kolumbianerin und stolz. Samper hat durch ihre Arbeit viel Liebe zu Kolumbien gezeigt und besucht das südamerikanische Land oft. Wenn sie auf dem Land ist, geht Samper nicht alleine. Laut Michael Stahl-Davids Instagram scheint er ein ziemlicher Mitläufer zu sein, der Samper oft auf ihren Abenteuern begleitet, um die Schönheit des Landes zu genießen.

Im Mai 2017, Stahl-David hat einen urkomischen Schnappschuss geteilt von ihm und Samper beim Besuch eines Parks in Kolumbien. Aber es war nicht der Park, der lustig war, sondern die Tatsache, dass der „Narcos“-Schauspieler verängstigt aussah, als er einen Affen in der Hand hielt. Er betitelte den Beitrag mit: „Mach meine Jane Goodall an. Freude und Angst, als diese Jungs auf mir herumkrochen, als wäre ich ihre Couch.“ Es wäre nicht das letzte Mal, dass das Paar bei einem Besuch in dem südamerikanischen Land einem Tier begegnet. Weniger als ein Jahr später war das Paar wieder in Kolumbien, und dieses Mal mussten sie sich nicht einem Affen, sondern einer Kuh stellen. Stahl-David erklärt auf seinem Instagram, „Wenn du von einer Kuh von der Straße gerannt wirst. #latergram.“ Wann immer das Paar Kolumbien besucht, scheint es ein wenig Chaos zu geben. Den Fotos, die sie teilen, nach zu urteilen, scheinen Samper und Stahl-David jedoch jeden Moment dieser lebhaften Erlebnisse zu genießen.

Hallmark-Star Lacey Chabert gibt zu, dass ihre echte Ehe nicht perfekt ist

0

Lacey Chabert lächelt

Lacey Chabert überraschte Fans auf der ganzen Welt, als sie 2014 enthüllte, dass sie eine verheiratete Frau war. Der „Mean Girls“-Star war begeistert X, früher bekannt als Twitter, um bekannt zu geben, dass sie über die Feiertage den Bund fürs Leben geschlossen hatte und das Jahr offiziell als Frau beginnen würde. Den Namen ihres Mannes verriet sie damals nicht, eine Quelle bestätigte dies jedoch gegenüber Us Weekly dass sie einen gewissen David Nehdar geheiratet hat. Sprechen mit Menschen Monate später erklärte Chabert, warum sie sich entschieden hatte, ihre Hochzeit geheim zu halten. „Ich wollte nicht, dass es sich wie ein Event anfühlt“, sagte sie. „Ich wollte, dass es persönlich ist.“ Sie fügte hinzu, dass Nehdar sein Leben außerhalb der Öffentlichkeit lebe und dass beide es am liebsten hätten, da es nahezu unmöglich wäre, eine Beziehung unter einem so strengen Mikroskop zu steuern.

Die sogenannte „Queen of Hallmark Christmas Movies“ erinnerte sich an den bedeutsamen Anlass und beschrieb ihre Hochzeit als „perfektes Chaos“. Chabert sagte, sie sei gerade dabei, einen Film zu drehen, als die Zeremonie stattfand, und habe nur etwa sechs Wochen Zeit, sich darauf vorzubereiten das ganze Ding. „Der Caterer hat zwei Tage zuvor gekündigt, die Kleider meiner Schwestern sind nicht angekommen und einer meiner Schuhe ist kaputt gegangen – solche verrückten Sachen“, erzählte sie. „Es war einfach verrückt, aber gleichzeitig auch perfekt.“ Seitdem führen sie und ihr Mann ein Leben voller Eheglück. Allerdings lief es für dieses Paar nicht immer reibungslos.

Die Elternschaft beeinflusste ihre Ehe

Lacey Chabert mit Tochter Julia

Lacey Chabert und ihr Ehemann David Nehdar wurden im September 2016 zum ersten Mal Eltern, als ihre Tochter Julia Mimi Bella geboren wurde. Der Hallmark-Star teilte die Nachricht von der Ankunft ihrer Tochter mitInstagramTage nach ihrer Geburt, indem sie einen Schnappschuss von Julia mit einer rührenden Bildunterschrift teilte. „#TBT zum schönsten Tag meines Lebens. Vor einer Woche bin ich Mutter dieses kostbaren Engels geworden“, schrieb sie. „Julia, du bist der wahrgewordene tiefste Traum meines Herzens. Ich liebe dich mehr, als ich jemals sagen könnte.“ Der Schauspieler zuerst enthülltSie berichtete im Februar 2016 in den sozialen Medien über ihre Schwangerschaft und sagte, dass sie und ihr Mann von diesem neuen Familienzuwachs absolut begeistert seien. Sie schrieb auf ihrem Blog: „Er war überglücklich und wir waren beide so dankbar für dieses tolle Geschenk.“

Im Jahr 2018, als ich mit sprach Uns wöchentlichÜber ihr Familienleben gab die „Party of Five“-Absolventin zu, dass die Elternschaft für sie und Nehdar keine leichte Erfahrung war und die Erziehung ihrer Tochter eine Reihe neuer Herausforderungen für ihre Ehe mit sich brachte, die sich auf ihre Dynamik auswirkten. Chabert sagte, eine ihrer größten Hürden sei es gewesen, die richtige Balance zwischen ausreichend gemeinsamer Zeit als Ehepartner und der Kindererziehung zu finden. Sie sagte: „Ich denke, bei jedem frischgebackenen Elternteil ist es am Anfang einfach schwierig, weil man nie gehen möchte.“ [your child]Sie fügte jedoch hinzu, dass sich die Elternschaft auch für ihre Beziehung als äußerst vorteilhaft erwiesen habe. „Es hat uns wirklich auf wirklich schöne Weise zusammengebracht“, sagte Chabert der Verkaufsstelle.

Sie ist voller Lob für ihren Mann

Lacey Chabert lächelt mit Zähnen

Im Jahr 2019 sprach auch Lacey Chabert mitGlobal gedeihen über ihren Weg zur Elternschaft und wie sie und ihr Mann David Nehdar die Erziehung ihrer Tochter Julia gemeistert haben. Die „Party of Five“-Absolventin sagte, dass es eine Menge Versuche und Irrtümer erfordert habe, bis sie und ihr Mann es geschafft hätten, sich auf die Dinge einzulassen. „Wir haben Dinge gelernt, die für uns funktionieren, und Dinge, die nicht funktionieren. Wir haben gelernt, viel besser zu kommunizieren und erkennen, dass wir alles besprechen müssen“, sagte sie. Anschließend lobte sie ihren Mann dafür, dass er ein praktischer Vater und ein unterstützender Partner sei. „Er weiß, wann ich von einem langen Tag nach Hause komme und zehn Seiten Dialog für den nächsten Tag vorbereiten muss, das Erste, was ich tun möchte, wenn ich nach Hause komme, um bei Julia zu sein. Und so hat er das Abendessen bereits vorbereitet.“ „Sonst hat er etwas bestellt“, sagte sie. Sie fügte hinzu, dass kleine Gesten wie diese noch mehr geschätzt werden, da sie einen großen Einfluss auf ihren Stresspegel haben. Im Laufe der Jahre haben sie und Nehdar auch gelernt, viel geduldiger miteinander umzugehen.

Während eines Interviews 2017 am die BUILD-SerieChabert gab auch einige Einblicke in ihr Familienleben, als sie über die Vereinbarkeit ihrer Schauspielkarriere und ihrer Mutterschaft sprach. „Ich habe gelernt, um Hilfe zu bitten“, sagte sie. „Ich habe einen Mann, der mich sehr unterstützt, eine Familie, die mich sehr unterstützt, und ich habe gelernt, um Hilfe zu bitten. Man findet es einfach heraus und gibt sein Bestes.“

Hier ist, mit wem Hallmark-Star Corey Sevier im wirklichen Leben verheiratet ist

0

Corey Sevier posiert

Filme von Hallmark Channel sind dafür bekannt, unglaublich romantisch und süß zu sein, und Fans können von den Liebesgeschichten des Senders nicht genug bekommen – sowohl auf als auch außerhalb der Leinwand. Es herrscht immer viel Aufregung und Neugier rund um die realen Partner der führenden Frauen und Männer von Hallmark, und all diese Romantik hat sogar dazu geführt, dass einige Hallmark Channel-Stars im wirklichen Leben miteinander geheiratet haben. Doch trotz des anhaltenden Interesses ist es einigen der größten Namen des Netzwerks gelungen, ihr Privatleben aus den Medien herauszuhalten. Dazu gehört auch Corey Sevier. Der Hallmark-A-Lister scheint sich Tyler Hynes‘ zurückhaltende Herangehensweise an die Liebe zu eigen gemacht zu haben und gibt so wenig wie möglich über sein Privatleben preis.

Trotzdem, er hat hat ein paar Mal einen Fehler gemacht, und wir wissen, dass er mit der Autorin und Produzentin Kate Pragnell verheiratet ist. Und obwohl sie ihre Gewerkschaft größtenteils geheim gehalten haben, klingt sie verdammt perfekt. Im Gespräch mit Popkulturalist Im Jahr 2023 würdigte Sevier seine Frau als Kraftquelle und Grund für seinen anhaltenden Erfolg. „Das Leben in der Kunst hat seine Höhen und Tiefen“, sinnierte er. „Wenn Sie das Glück haben, diese Liebe, Unterstützung und das Vertrauen der Menschen um Sie herum zu erfahren, gibt Ihnen das tatsächlich den Mut, Risiken einzugehen und Risiken einzugehen.“

Hier finden Sie alles, was wir darüber wissen, mit wem Hallmark-Star Corey Sevier im wirklichen Leben verheiratet ist und wie ihre Verbindung wirklich aussieht.

Alles, was wir über Kate Pragnell wissen

Kate Pragnell mit Corey Sevier

Corey Sevier und Kate Pragnell haben großartige Arbeit geleistet und ihr Privatleben für sich behalten. Dennoch hat eine kleine Online-Detektivarbeit ergeben, dass die beiden inzwischen zwar eine gemeinsame Karriere in Hollywood haben, dies aber nicht immer der Fall war. Laut ihr LinkedIn, Pragnell stammt aus Toronto, Ontario, Kanada und hat einen Bachelor of Science (BSc) in Umweltbiologie von der Queen’s University in Kingston, Ontario. Nach Angaben der Schule Queen’s Laboratory für Ökosystemgeographie (QLEG)Pragnell war ein leidenschaftlicher Student, der von 2009 bis 2010 an einem Forschungsprojekt mit dem Titel „Dendrochronologische Studien der hohen Weidensträucher Salix sp. an der Baumgrenze in der Ruby Range, Yukon Territory“ arbeitete. Seitdem ist sie zum Film gewechselt und hatte eine Vielzahl von Positionen inne, darunter Drehbuchkoordinatorin, stellvertretende Produktionskoordinatorin und Leiterin der kreativen Entwicklung. Die meisten ihrer Verdienste stammen jedoch aus ihrer Tätigkeit als Drehbuchautorin. Entsprechend IMDbSeit 2023 hat sie sieben Drehbücher für Hallmark geschrieben und hatte die Chance, mit ihrem Mann an drei davon zu arbeiten. Nämlich „Heart of the Holidays“ aus dem Jahr 2020, „It Takes a Christmas Village“ aus dem Jahr 2021 und „Take Me Back for Christmas“ aus dem Jahr 2023.

Das Paar hat auch eine wachsende Familie. Wie Sevier in seinem Interview mit Pop Culturalist im Jahr 2023 sagte: „Ich habe ein Vierjähriges und ein weiteres Kind auf dem Weg“, und dabei werden sie wahrscheinlich nicht aufhören. „Es ist super wichtig, als Familie weiter zu wachsen“, teilte er mit.

Corey Sevier und Kate Pragnell lieben die Zusammenarbeit

Corey Sevier trägt eine Weihnachtsmütze

Corey Sevier spielte nicht nur in drei von seiner Frau Kate Pragnell geschriebenen Filmen mit, sondern führte bei jedem von ihnen auch Regie. Wie der Schauspieler im Jahr 2023 gegenüber „Pop Culturalist“ sagte, war es für einige Paare zwar schwierig, Persönliches und Berufliches miteinander zu verbinden, aber es war für sie immer einfach – und angenehm. „Die Möglichkeit zu haben, zusammenzuarbeiten und eigene Inhalte zu erstellen, war ein echter Segen für uns, deshalb hoffen wir, dies auch weiterhin zu verfolgen und hoffentlich bedeutungsvolle Geschichten zu erzählen, die den Menschen viel bedeuten“, schwärmte er. Sevier sprach über ihr neuestes Joint Venture, „Take Me Back for Christmas“ aus dem Jahr 2023 TV-Fanatiker dass er und Pragnell von Anfang an zusammengearbeitet hatten, nachdem sie sich von „The Family Man“ mit Nicolas Cage inspirieren ließen. „Weißt du was? Was wäre, wenn wir so einen Weihnachtsfilm machen würden?“, erinnerte er sich. „Das nächste, was Sie wissen, ist, dass wir ein Jahr später hier sind und der Film gleich ausgestrahlt wird.“ Vom Schreiben bis zum Filmen teilten sie jeden Aspekt des Films, aber Sevier lobte seine Partnerin schnell und überlegte: „Sie ist mit Sicherheit der Kopf der Operation.“

Sie ist auch sein größtes Unterstützungssystem. Wie der Hallmark-Star gegenüber Pop Culturalist sagte, war sie entscheidend für seinen Erfolg. „Wir sind seit zehn Jahren zusammen, arbeiten zusammen und machen das gemeinsam“, teilte er mit. „Wir unterstützen einander auf beiden Seiten sehr.“

Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten

0
Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten Durch Carmen Ribecca Jeder, der eine Episode von gesehen hat Mein £ 600 Leben ist...
close