Accueil Tags Lindsay

Tag: Lindsay

Warum sich Carl Radke und Lindsay Hubbard von Summer House wirklich trennten

0

Lindsay Hubbard, Carl Radke lächelnd

Dia Dipasupil/Getty Images

Inmitten all der Bravo-Skandale im Jahr 2023 war die geplatzte Verlobung von Carl Radke und Lindsay Hubbard mit Scandoval ganz oben. Obwohl es so aussah, als würde das Paar bei einer Hochzeit im November vor den Traualtar treten, Unterhaltung heute Abendberichtete, dass es zwischen den „Sommerhaus“-Stars zu einem Bruch gekommen sei. Einer Quelle zufolge war es Radke, der nur drei Monate vor ihrer Hochzeit den Stecker zog – und alles wurde für Staffel 8 gefilmt.

„Ich war völlig überrumpelt. Er hat mein ganzes Leben in die Luft gesprengt. Ich habe geweint, ich war wütend und ich musste alleine einen Abschluss finden“, sagte Hubbard Uns wöchentlich in ihrem ersten Interview seit der Trennung. Sie behauptete, ihr Ex-Verlobter habe die Produzenten angerufen, um die Trennung herbeizuführen, und nannte die ganze Szene „absolut demütigend“. Der ehemalige PR-Experte deutete an, dass ihr „Summer House“-Kollege Kyle Cooke etwas mit Radkes Entscheidung zu tun hatte. „Kyle hatte es immer auf mich abgesehen. Er hält mich für einen Meistermanipulator, der das Universum kontrolliert, und er ist mit Carl gut befreundet. Ich glaube, ein Teil von ihm möchte Carl einen Verbündeten geben, und ein Teil von ihm denkt einfach immer ich.“ Ich bin derjenige, der im Unrecht ist.

Während Hubbard mitteilte, dass es im Vorfeld ihrer Trennung „keine Warnsignale“ gab, hatte Cooke tatsächlich einige Gedanken darüber, was seinen Freund dazu veranlasste, seine Meinung zu ändern.

Berichten zufolge hatten Carl Radke und Lindsay Hubbard Kommunikationsprobleme

Kyle Cooke, Carl Radke, Lindsay Hubbard lachen

Gary Gershoff/Getty Images

Kyle Cooke sitzt in der ersten Reihe der Beziehung zwischen Carl Radke und Lindsay Hubbard, seit sie in der vierten Staffel von „Summer House“ zum ersten Mal versuchten, mehr als nur Freunde zu sein. Nachdem ihr zweiter Versuch in einer Katastrophe endete, erzählte der Loverboy-Gründer E! Nachricht„Es ist kein Geheimnis, dass sie sich seit Beginn ihrer Beziehung in ständiger Paartherapie befinden. Aus meiner Sicht gab es Zeiten, in denen ich dachte: ‚Mann, es ist fast so, als ob sie in einer bestimmten Woche nur miteinander kommunizieren konnten.‘ in Therapie.‘“ Laut Cooke sagte Radke zu ihm: „So werde ich die nächsten 50 Jahre meines Lebens nicht verbringen.“ Er fügte hinzu, dass beide Parteien „schmerzhaft“ seien und nannte die Trennung eine „sehr unglückliche Situation“.

„Below Deck“-Alaun Kapitän Lee Rosbach, der Radkes enger Freund und Mentor war, teilte dies in seinem Podcast mit „Salzig mit Captain Lee“ dass er glaubt, Cooke habe „bis zu einem gewissen Grad“ zur Trennung von Radke und Hubbard beigetragen. „Eines Nachts war er total betrunken und hat Lindsay alles Mögliche angerufen, was einem vor Carl einfiel. Und Carl saß da ​​und nahm es hin und geriet nicht völlig aus der Fassung und wurde aggressiv.“ auf ihn, wozu er jedes Recht hatte“, erklärte der Kapitän. Hubbard wiederholte Rosbachs Gedanken später in einem Podcast-Auftritt und sie widerlegte Cookes Behauptungen, sie und ihr Ex befänden sich in ständiger Therapie.

Lindsay Hubbard glaubt, dass Carl Radke überredet wurde, mit ihr Schluss zu machen

Lindsay Hubbard trägt ein silbernes Kleid

Leah Puttkammer/Getty Images

Nachdem sich der Staub nun etwas gelegt hat, spricht Lindsay Hubbard darüber, was Carl Radke dazu veranlasst haben könnte, ihre Verlobung so abrupt zu beenden. An „Die Viall-Akten“ Der „Summer House“-Star sagte: „Ich glaube definitiv, dass jemand in Carls Ohr war. Ich weiß nur nicht, wer das war.“ Laut Hubbard lag Cooke mit seiner Therapieaussage falsch, da sie und Radke erst nach einem Jahr zusammenkamen, während er sich mit einigen persönlichen Problemen beschäftigte. Sie beschrieb, dass Radke am Ende des Sommers härter sei und erwarte, dass sie sich für ihn „verändere“. „Plötzlich musste ich alles an mir ändern, um mit ihm zusammen zu sein. Ich bin keine Stepford-Frau aus den 1950er Jahren, ich bin ein sehr unabhängiges Mädchen.“ Hubbard erinnerte sich, dass Radke sich ihr gegenüber vor der Trennung „eklig“ verhalten und gedroht hatte, die Beziehung zwischen ihnen zu beenden. Sie erhielt bald nach Abschluss der Dreharbeiten eine SMS von der Produktion an den Film, woraufhin Radke mit ihr Schluss machte.

Hubbard und Radke trafen sich auf der BravoCon 2023 wieder, wo es zwischen ihnen unangenehm war. „Wir reden nicht wirklich miteinander, es sei denn, er muss in die Wohnung kommen, um ein paar Sachen zu holen“, sagte Hubbard den Teilnehmern Uns wöchentlich. „Ich bin wirklich nervös, ich werde nicht lügen. Ich zittere.“ Radke nannte das Treffen „emotional“. Trotz des dramatischen Endes des Sommers fügte Hubbard hinzu: „Wir hatten viel Spaß. Das war einer der lustigsten Sommer, die wir je hatten.“

Carl Radkes Leben nach Lindsay Hubbard ist keine Reise in die Hamptons

0

Carl Radke auf dem roten Teppich

Roy Rochlin/Getty Images

Das Leben für Carl Radke war an einem „Sommerhaus“-Tag nach der Trennung von seiner Verlobten Lindsay Hubbard alles andere als ein Kinderspiel.

Radke und Hubbard kannten sich seit der Premiere von „Summer House“ im Jahr 2016, heißt es Menschen. Sie blieben über die Jahre hinweg enge Freunde, bevor sie sich schließlich im Jahr 2022 für eine Romanze entschieden; Im selben Jahr verlobte sich das Paar. Das Paar hatte den Traualtar fast erreicht, bevor es seine Verlobung weniger als drei Monate vor seinem großen Tag abrupt auflöste. Im September 2023 teilte Radke Familie und Freunden in einem Brief die Nachricht von ihrer Trennung mit. Er schrieb: „Worte können unmöglich ausdrücken, wie schwierig die letzten zwei Wochen für Lindsay und mich waren … Wir mussten herausfinden, wie das alles genau passiert ist, bevor wir überhaupt die Gelegenheit hatten, gemeinsam den Weg nach vorne zu bestimmen.“ “ Radke war derjenige, der die Verlobung beendete und verriet, dass Lindsay von der plötzlichen Trennung völlig „am Boden zerstört“ war.

Tage nachdem Radke ihre Trennung bekannt gegeben hatte, nutzte Hubbard die sozialen Medien, um ihre Seite der Geschichte zu teilen E! Nachricht. Sie schrieb in einem Instagram-Beitrag: „Mein gesamtes Leben und meine Zukunft wurden mir entrissen und es fiel mir schwer, alles zu verstehen – ohne Antworten oder eine abschließende Erklärung dafür, warum.“ Hubbard gab zu, dass sie sich durch die Art und Weise, wie sich alles abspielte, „gedemütigt“ fühlte. Seit ihrer Trennung haben sich Hubbard und Radke zurückgehalten, aber jetzt erfahren die Fans, dass Radke möglicherweise mehr Probleme hat als seine Ex-Verlobte.

Kyle Cooke sagt, Carl Radke sei nach der Trennung von Lindsay Hubbard praktisch obdachlos

Lindsay Hubbard und Carl Radke posieren

Matt Winkelmeyer/Getty Images

Lindsay Hubbard war vielleicht „am Boden zerstört“ über das Ende ihrer Verlobung mit Carl Radke, aber es könnte sein, dass es ihr nach der Trennung besser geht als ihrem Ex-Verlobten. „Summer House“-Co-Star Kyle Cook verriet die Details darüber, wie es Radke seit der Trennung von Hubbard ergangen ist, und es ist nicht großartig, sagt er E! Nachricht. Cooke teilte mit: „Ich möchte betonen, dass es beiden weh tut. Das ist eine sehr unglückliche Situation. Ich denke, Carl hat sich sehr, sehr bemüht, so respektvoll wie möglich zu sein.“ Obwohl Radke die Beziehung zu Hubbard beendet hat, fühlt Cooke mit seinem Co-Star, insbesondere aufgrund seiner aktuellen Lebenssituation. Er teilte mit: „Er ist im Grunde ein Obdachloser und lässt sie in der Wohnung wohnen, die sie beide bezahlen. Aber er hat die Grenze in den Sand gezogen.“

Cooke teilte nicht nur Radkes aktuellen Status mit, sondern gab den Bravo-Fans auch Einblicke in die Ursache der Trennung. Der Reality-Star ließ die Nachricht fallen, dass das Paar monatelang eine Therapie gemacht hatte, bevor es abbrach. Während die Paartherapie Menschen zusammenbringen soll, schien sie für Cooke bei Radke und Hubbard das Gegenteil zu bewirken. Er erklärte: „Aus meiner Sicht gab es Zeiten, in denen ich dachte: ‚Mann, es ist fast so, als ob die einzige Zeit, in der sie in einer bestimmten Woche kommunizieren konnten, die Therapie war.‘“ Der „Winter House“-Star gab zu, dass es ihm so vorkam, als ob Am Ende der Beziehung zwischen Radke und Hubbard konnten sie ohne die Anwesenheit einer anderen Person nicht kommunizieren.

Lindsay Lohan begrüßt ihr erstes Kind mit Ehemann Bader Shammas

0

Lindsay Lohan ist offiziell Mutter! Es scheint, als wäre es erst gestern gewesen, dass Lohan im Erfolgsfilm „Die Elternfalle“ noch ein kleines Kind war, aber jetzt ist sie erwachsen und hat selbst ein Kind bekommen. Ein Vertreter sprach mit Menschen, was bestätigt, dass die Schauspielerin ihr erstes Kind zur Welt gebracht hat. Sie teilten mit: „Lindsay Lohan und ihr Financier-Ehemann Bader Shammas haben einen wunderschönen, gesunden Sohn namens Luai begrüßt. Die Familie ist überglücklich verliebt.“ Laut der Verkaufsstelle ist Luai ein arabischer Name, der „Schild oder Beschützer“ bedeutet.

Details zur Geburt sind rar und das genaue Datum, an dem Lohan ihr kleines Wonnebündel begrüßte, ist unklar Seite Sechs. Wir wissen jedoch, dass das Paar seinen Sohn in Dubai begrüßte, wo das Paar jetzt lebt.

Lohan gab bereits im März 2023 via bekannt, dass sie mit ihrem ersten Kind schwanger sei Instagram. Der „Mean Girls“-Darsteller teilte ein Foto eines Baby-Stramplers mit der Aufschrift „Coming Soon“ auf der Vorderseite. Sie betitelte das Foto mit: „Wir sind gesegnet und aufgeregt!“ Jetzt, da ihr Sohn sie willkommen heißt, freuen sie sich sicher noch mehr auf die Reise, die vor ihnen liegt, während Lohan Mutter wird. Und die Fans können es kaum erwarten, mehr über Luai und die Leistung des „The Parent Trap“-Schauspielers zu erfahren.

Da kommt noch mehr…

Wo ist Lindsay Lohans umstrittener Vater Michael heute?

0

Angesichts ihrer Genetik hatte die arme Lindsay Lohan nie eine Chance. Im Jahr 2003 hat Lindsays Mutter, Dina Lohan, ihren ersten DWI bekommen. Sie wurde mit einer Geldstrafe von 3.000 Dollar belegt, zu 100 Stunden Zivildienst verurteilt und ihre Lizenz wurde für ein Jahr ausgesetzt. „Ich werde nie wieder hierher zurückkommen“, schwor sie, als sie nach der Urteilsverkündung das Gericht verließ. „Sie können mich dazu zitieren.“

Im Jahr 2021 wurde Dina wegen Verbrechens DWI zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Sie fuhr hinter einem Auto her, während sie trank und mit einem ausgesetzten Führerschein fuhr. Per NBC News, Dina raste davon, ohne den Unfall zu melden. Sie wurde zu 18 Tagen und fünf Jahren auf Bewährung verurteilt. Außerdem wurde Dina die Lizenz für weitere 18 Monate entzogen. Außerdem wurde ihr befohlen, sich einem Stop-DWI-Programm zu unterziehen und eine Zündverriegelung an ihrem Auto anzubringen.

Und Lindsays Vater, Michael Lohan? Sagen wir es so, er wird in absehbarer Zeit keine Auszeichnungen für den Vater des Jahres gewinnen. Michael und Lindsay haben, gelinde gesagt, eine turbulente Beziehung. Im Laufe der Jahre hat er immer wieder Geld verdient, indem er Geschichten über seine Tochter an die Boulevardpresse ausgepeitscht und Radar sogar eine Voicemail-Nachricht von einer eindeutig verstörten Lindsay verkauft hat, die um die Hilfe ihres Vaters bittet. Und Michael wurde so oft verhaftet, dass es schwierig ist, den Überblick zu behalten – er wurde einmal innerhalb von 12 Stunden zweimal verhaftet, nachdem er wegen häuslicher Gewalt und des Verstoßes gegen eine einstweilige Verfügung gegen Kaution freigelassen worden war. Also, wo ist Lindsay Lohans umstrittener Vater Michael heute?

Michael Lohans seelenrettende Mission war kurz

Bei Eltern wie Dina und Michael Lohan ist es kein Wunder, dass Lindsay Lohan zu den Hollywood-Stars gehört, die mehr als einmal verhaftet wurden. Doch jetzt, wo Lindsay ihr erstes Kind mit ihrem Ehemann Bader Shammas erwartet, lässt sie das ganze Drama hinter sich. Glücklicherweise wartet Michael in den Kulissen, um die alleinige Verantwortung für die gesetzeswidrigen Zügel zu übernehmen. Und schon ist er unterwegs.

Während seiner dritten Haftstrafe behauptet Michael, ihm sei gesagt worden, er sei von Gott berufen worden, um zu helfen, die Bedürftigen und Leidenden zu retten. „Pastor Jack sagte Michael, er wolle, dass er aufhöre, was er tue, und sich der Hilfe für andere zu widmen, die unter Drogenkonsum leiden“, berichtet Vertava Heath.

Also ging Michael zur Bibelschule, wurde Pfarrer und wagte sich in die Welt der Behandlung und Genesung. Spulen wir bis 2023 vor, und Michael wurde zu vier Jahren Bewährung verurteilt, mit einer Geldstrafe von 52.500 US-Dollar belegt und ihm wurde verboten, „mit einem Behandlungszentrum für Drogenmissbrauch, einem klinischen Testlabor oder einer Einrichtung verbunden zu sein, die entweder Genesungsunterkünfte oder Nachsorge anbietet“. Die Palm Beach Post berichtet, dass sich Lohan am 15. März in fünf Anklagepunkten der „Patientenvermittlung“ schuldig bekannte, nachdem er als Gegenleistung für die Überweisung kämpfender Süchtiger an das Behandlungszentrum von Delray Beach eine beträchtliche Schmiergeldzahlung eingesteckt hatte. Was Michaels eigene, von einem Pastor inspirierte Genesungs- und Heilungsmission für Leidende angeht? Laut der Verkaufsstelle gründete er 2017 Lola Recovery Ventures LLC. Dann schloss er es 2019.

Michael Lohans Beziehungen sind immer noch turbulent

Michael Lohan wartet gespannt auf das nächste Kapitel, da der siebenfache Vater kurz davor steht, zum ersten Mal Großvater zu werden. Michael sprach mit TMZ über Lindsay Lohans Babynachrichten und bestand darauf, dass er und Dina Lohan eine bedeutende Rolle im Leben ihrer Enkelin spielen werden. Michael behauptete, er und Lindsay hätten „seit Jahren gute Beziehungen“ und schwor, dass es für ihn und Dina genauso sei.

Leider gibt es für Michaels entfremdete zweite Frau Kate Major keine glücklichen Familien. Das Paar hat eine unglaublich giftige Beziehung voller Drama, Verhaftungen, Übergriffe, DWIs und einstweiligen Verfügungen. Laut der Daily Mail wurde Michael zweimal festgenommen, bevor sie überhaupt heirateten. 2009 wurde er beschuldigt, Major geschubst zu haben, und 2012 soll er gedroht haben, sie von einem Balkon zu werfen. Ein Jahr nach ihrer Hochzeit im Jahr 2014 verlor das Paar das Sorgerecht für ihre beiden Söhne wegen ihrer gewalttätigen Auseinandersetzungen, und Major reichte die Scheidung ein. Trotzdem wissen die beiden einfach nicht, wie sie aufhören sollen. Im Jahr 2020 wurde Michael verhaftet, weil er angeblich gewürgt und damit gedroht hatte, Major zu erstechen, nachdem sie ihn damit konfrontiert hatte, online nach Eskorten zu suchen.

In der Zwischenzeit, die das umstrittene Leben von Michael Lohan weiter bereichert, lebt Major Berichten zufolge mit seiner Ex-Frau in ihrem Haus auf Long Island. Dina erzählte Page Six, dass sie sich Major gegenüber mütterlich fühlt, da sie in der Vergangenheit eine ähnliche Behandlung durch Michael erlitten hat. So viel zu Michaels Anspruch auf „gute Konditionen“.

Paris Hilton ist begeistert von Lindsay Lohan nach den Schwangerschaftsnachrichten ihrer ehemaligen Frenemy

0

Paris Hilton und Lindsay Lohan waren zwei der größten Namen in den frühen 2000er Jahren, und im Laufe der Jahre pflegten sie das, was wir als eine feindliche Beziehung bezeichnen würden. Weißt du … eine, in der sie in einem Moment wie BFFs sind und im nächsten Moment die Krallen ausgefahren sind. Die beiden stoßen in ihrer Beziehung auf eine Straßensperre 2006, als Hilton und Lohan sich um einen Mann stritten – Lohan brach den Mädchenkodex, als sie sich mit Hiltons Ex, Stavros Niarchos III (dem berüchtigten griechischen Schifffahrtserben), verband. Hiltons Kumpel Brandon Davis setzte sich für die Erbin Paris ein und machte sich in der Presse schlecht über Lohan lustig. „Ich denke, sie ist ungefähr 7 Millionen Dollar wert, was bedeutet, dass sie wirklich arm ist. Es ist ekelhaft“, sagte er erzählt Paps von Lohans Beziehung zu Niarchos. „Sie lebt in einem Motel.“ Während die Worte nicht aus Hiltons Mund kamen, lachte sie trotzdem darüber.

Die Dinge endeten nicht dort – mit vielen anderen dramatischen Fällen, die folgen sollten. Entsprechend Elle, Lohan nannte Hilton vor der Kamera das C-Wort, obwohl der „Mean Girls“-Star es immer wieder bestritten hat. „Das habe ich nie gesagt. Ich liebe Paris. Paris ist mein Freund“, behauptete sie. Nicht allzu lange danach kamen sie und Hilton wieder zusammen und schienen diesmal freundlich zu sein Britney Spears an ihrer Seite – was sie zu einem der meistdiskutierten Trios aller Zeiten macht. Das einzige Problem? Hilton behauptet Lohan hat sich selbst eingeladen zu ihrem Girldate mit Brit Brit.

Aber all diese Jahre später scheint Hilton gut zu spielen … zumindest für den Moment!

Paris Hilton gibt Lindsay Lohan Erziehungstipps

Paris Hilton freut sich, dass Lindsay Lohan mit ihr dem Mom’s Club beitritt! Hilton flog in den Big Apple, um Exemplare ihres Buches „Paris: The Memoir“ an der berühmten Union Station zu signieren, wo ET holte die Erbin ein. In dem Interview äußerte Hilton ihre Gedanken zu Lohans Schwangerschaftsnachrichten, und obwohl die beiden oft eine verfeindete Beziehung hatten, zeigte sie, dass es in ihren großen Neuigkeiten nichts als Liebe für Lohan gibt. „Ich freue mich so für sie“, schwärmte sie. „Ich weiß, dass sie schon immer Mutter werden wollte und sie scheint mit ihrem neuen Mann an einem so erstaunlichen Ort zu sein, also freue ich mich einfach für sie.“

Hilton, die selbst frischgebackene Mutter ist, gab dem „Mean Girls“-Star auch einige Erziehungstipps. „Nehmen Sie einfach all die besonderen Momente in sich auf, weil sie so schnell erwachsen werden! [Phoenix] ist erst zwei Monate alt, aber jeden Tag wächst er mehr und mehr“, sagte sie. „Also ist es einfach gut, jeden Moment zu genießen.“ Hilton hob einige der einfachen Momente des Lebens mit ihrem Sohn hervor, die am meisten bedeuten, wie als er legt sich auf ihre Brust Ah, Mutterschaft und all das wenig Dinge.

Ende Januar gab Hilton die Geburt ihres ersten Kindes bekannt Instagram. „Du bist bereits unbeschreiblich geliebt“, beschriftete sie das süße Foto der Hand des Neugeborenen, die um ihren Finger gewickelt war. Ein Monat später, Sie hat mehr Fotos geteilt und enthüllte den Namen des pintgroßen Prinzen – Phoenix.

Lizzy Caplan feiert die Rückkehr ihres Mean Girls-Co-Stars Lindsay Lohan ins Rampenlicht

0

Dieser Artikel enthält Erwähnungen von Sucht.

Lizzy Caplan glaubt, dass es so ist Also Holen Sie sich, dass Lindsay Lohan ein Comeback feiert. Caplan und Lohan spielten beide 2004 in dem Blockbuster „Mean Girls“ (via IMDb). Lohan spielte die Hauptrolle als Cady Heron, die neue Schülerin an der North Shore High School, und Caplan übernahm die Rolle von Lohans bester Freundin auf dem Bildschirm, Janis Ian. Genau wie ihre Freundschaft auf dem Bildschirm unterstützen sich die beiden auch außerhalb des Bildschirms.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung von „Mean Girls“ war Lohan bereits ein bekannter Name in der Branche und hatte in Erfolgsfilmen mitgespielt. In den folgenden Jahren schlug Lohan jedoch einen Weg ein, der ihr Probleme bereitete. Pro die Los Angeles ZeitenLohan wurde erstmals im Mai 2007 wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss festgenommen. Schneller Vorlauf bis Juli 2007, und sie sah sich erneut einer Verhaftung gegenüber, weil sie unter Alkoholeinfluss gefahren war, per Personen. Damals sagte Lohan’s der Verkaufsstelle, dass der Schauspieler „rückfällig“ geworden sei, nachdem er kürzlich aus einer Reha-Einrichtung entlassen worden war. Und das war nicht die letzte Verhaftung für Lohan.

Obwohl die Schauspielerin ihren fairen Anteil an Kämpfen bewältigt hat, haben die Fans Lohan durch alles unterstützt. Viele vermissten ihr unglaubliches Talent auf der großen Leinwand und hofften, dass sie eines Tages zur Schauspielerei zurückkehren würde. Nun, die Fans haben ihren Wunsch erfüllt, denn der Schauspieler ist zurück und besser als je zuvor. Lohan spielte 2022 in dem Netflix-Weihnachtsfilm „Falling for Christmas“ mit, und die Leute waren begeistert, ihr Comeback im Film zu sehen – einschließlich ihres Co-Stars „Mean Girls“.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Hilfe bei Suchtproblemen benötigen, ist Hilfe verfügbar. Besuche den Website der Verwaltung für Drogenmissbrauch und psychische Gesundheit oder kontaktieren Sie die nationale Helpline von SAMHSA unter 1-800-662-HELP (4357).

Lizzy Caplan schwärmt von Lindsay Lohan

Lizzy Caplan feuert ihren „Mean Girls“-Co-Star Lindsay Lohan an – wie grool. Da „Mean Girls“ so ikonisch war wie es war, waren die Leute sicherlich neugierig zu sehen, wie die Schauspieler des Films über die Rückkehr ihres Co-Stars zur Schauspielerei dachten.

Caplan teilte mit Grazie wie aufgeregt sie war, Lohan in neuen Projekten zu sehen, und schwärmte: „Ich bin so an Bord mit dieser Rückkehr von Lindsay Lohan. Ich bin einfach begeistert.“ Lohan wieder in ihrer Schauspielkompetenz zu sehen, ist für alle aufregend. Caplan teilte mit: „Sie war so ein unglaubliches Talent, als sie als Kind und junge Erwachsene arbeitete, also freue ich mich zu sehen, dass sie zurückkommt.“ Mit der Rückkehr von Lohan möchte jeder wissen, ob es einen weiteren „Mean Girls“-Film geben wird, der von dem Star geleitet wird.

Anscheinend sind Lohan und Kaplan beide an Bord, um in die Hallen der North Shore High School zurückzukehren. Lohan hat die Idee nicht geschlossen, als er interviewt wurde „Die Tonight Show mit Jimmy Fallon“ im Jahr 2022. Sie lächelte einfach, bevor sie sagte, dass es „in Tina Feys Händen“ liegen würde, die den Film geschaffen hat. Caplan sprach auch über einen möglichen Neustart mit Grazia und war offen für die Idee und sagte der Verkaufsstelle: „Natürlich würde ich wollen ein Teil davon sein; Ich wäre ein Idiot, wenn ich nicht mitmachen würde.“

Für Fans gibt es keine Grenze, wie sehr sie sich einen weiteren „Mean Girls“-Film wünschen.

Inside Tiffany Trump und Lindsay Lohans Freundschaft

0

Tiffany Trump + Lindsay Lohan = beste Freundin?

Den größten Teil ihres jungen Erwachsenenlebens verbrachte Donald Trumps viertes Kind, Tiffany Trump, mit dem „Snap Pack“ – einer Gruppe von Anfang zwanzig, die ihre langen Nächte in New York City strategisch und akribisch mit ihren ultrareichen Eltern dokumentierten ‚Cent. Laut der New York Times gehörten zu den Mitgliedern der Elitegruppe der Modedesigner Andrew Warren, Kyra Kennedy von das Kennedy-Familie und Gaia Matisse, die Ur-Ur-Enkelin des berühmten französischen Malers Henri Matisse. „Wir haben Spaß damit“, sagte Warren zu DuJour über die Vorliebe der Clique, jede Bewegung ihres extravaganten Lebensstils auf ihren Instagram-Konten aufzuzeichnen. „Wenn die Leute etwas Negatives zu sagen haben, bitten wir sie erst gar nicht, ihnen zu folgen“, scherzte er.

Aber im Jahr 2018 wurde Tiffany beim Herumtollen mit einer neuen Freundin gesichtet … Lindsay Lohan, Schauspielerin und Sängerin, die zur Nachtclubbesitzerin wurde. Aber wie nah waren sich die beiden? Die Antwort könnte Sie überraschen!

Tiffany Trump feierte mit Lindsay Lohan auf Mykonos

Tiffany Trump und Lindsay Lohan lösten im Juni 2018 einen Medienrummel aus, als bekannt wurde, dass das unwahrscheinliche Duo eine Reise nach Mykonos plante. „Planning Mykonos“, Trumps langjähriger bester Freund Andrew Warren kritzelte auf seine Instagram-Geschichten, zusammen mit einem Screenshot von sich selbst, Tiffany und seiner Mutter Marcy Warren, FaceTiming mit Lohan, per The Cut. Wie man sich vorstellen kann, hatten die Medien einen großen Tag mit der Vorstellung, dass die Tochter eines amtierenden Präsidenten mit Lohan in Griechenland herumtollen würde. Aber hat die Reise Früchte getragen? Ja, ja, das tat es … aber nicht ohne Probleme.

Wie von Seite Sechs berichtet, flog Tiffany tatsächlich zusammen mit Warren im folgenden Monat, im Juli, nach Mykonos. Während das Trio bei einer Benefizveranstaltung zur Unterstützung der Opfer der griechischen Waldbrände gesichtet wurde, nahmen sie sich auch Zeit für etwas Spaß in der Sonne. Aber es war einer Foto, was möglicherweise zu Spannungen geführt hat. Auf einem seitdem gelöschten Foto, das von Warren gepostet wurde, posieren Tiffany, Lohan, Warren und ein paar andere auf einer Yacht. Aber nicht schneller, als Warren auf „Teilen“ geklickt hatte, ging Lohan zum Kommentarbereich und beschimpfte Warren scheinbar dafür, dass er das Foto in die sozialen Medien hochgeladen hatte. „Haben @lawyer_com und @realdonaldtrump dem zugestimmt? Warum würden Sie das posten?“ fragte Lohan und bezog sich auf Tiffanys lieben alten Vater, Donald Trump, und Die Online-Anwaltsdatenbankfirma Lohan war kürzlich als Sprecher für angezapft worden. Unangenehm…

Tiffany Trump traf ihren jetzigen Ehemann im Strandclub von Lindsay Lohan

Zuerst kommt Mykonos, dann kommt die Ehe, dann kommt…

Alle unangenehmen Social-Media-Fauxpas beiseite, einige schreiben Tiffany Trumps alter Freundin Lindsay Lohan jedoch zu, dass sie der Auslöser dafür war, dass Tiffany ihren heutigen Ehemann, den milliardenschweren Geschäftserben Michael Boulos, traf. Wie von Vanity Fair berichtet, traf sich das glücklich verliebte Paar 2018 zum ersten Mal im Lohan’s Beach Club auf Mykonos. (Ich frage mich, ob er weiß, was wirklich mit diesem gelöschten Foto passiert ist?!) Trotzdem besteht Lohan darauf, dass sie nicht direkt für die Liebesgeschichte des Paares verantwortlich ist. „Ich war nicht da, als sie sich trafen“, sagte Lohan Menschen im Januar 2019. „Ich kenne ihn … und ich kenne sie … aber ich weiß nicht, was passiert ist“, behauptete sie.

Es sollte auch beachtet werden, dass unter den gemeldeten 500 Hochzeitsgästen bei der verschwenderischen Trump-Boulos-Hochzeit (per Der Schnitt) Lohan nicht anwesend war. Vielleicht ist ihre Einladung in der Post verloren gegangen? Hey, wenigstens haben sie immer Griechenland…

Lindsay Hubbard schwärmt in neuem Interview von Verlobtem Carl Radke

0

Lindsay Hubbard traf Carl Radke zum ersten Mal, als er 2016 Staffel 1 von Bravos „Summer House“ drehte, per Personen. Sie waren beide in Beziehungen mit anderen Menschen, als sie sich trafen; Hubbard war mit Everett Weston zusammen, einem weiteren Gesicht in „Summer House“, während Radke mit Lauren Wirkus zusammen war, die auch in der Reality-Show war.

Hubbard und Radke begannen 2019 während der vierten Staffel der Show miteinander auszugehen, aber die Dinge verpufften schnell. „Wir sind uns im Laufe der Jahre näher gekommen und besonders nach ein paar Sommern vor und dann im Herbst, Winter, Frühling kamen wir uns immer näher und näher und dann sind wir beide gleichzeitig Single geworden, was meiner Meinung nach nicht der Fall ist jemals wirklich passiert ist“, sagte Hubbard Personen. „Aber unsere Freundschaftschemie ist so offensichtlich, dass ich denke, viele Leute haben irgendwie darauf gewartet, dass etwas passiert.“ Sie hatte eine Affäre mit Jason Cameron und hatte leider eine Fehlgeburt, während sie zusammen waren. Cameron und Hubbard trennten sich kurz darauf.

Doch das Schicksal hatte einen anderen Plan. Kyle Cooke und Amanda Batula, ebenfalls von „Summer House“, heirateten im September 2021 und Hubbard und Radke nahmen beide an der Hochzeit teil. Es schien, dass dies nur der Funke war, um die Dinge wieder ins Rollen zu bringen, und alle sind so froh, dass sie es getan haben! Das zwei haben sich verlobt am 27. August und sie haben nichts als Liebe für den anderen.

Lindsay Hubbard sagt, es gebe kein besseres Gefühl, mit Carl Radke zusammen zu sein

Fans bekamen einen kleinen Vorgeschmack auf die Beziehung zwischen Lindsay Hubbard und Carl Radke in einer Vorschau auf eine Folge von „Winter House“, die am 17. November ausgestrahlt wurde. Radke und Hubbard, die Hauptdarsteller von „Summer House“, besuchten ihre Bravo-Freunde in Vermont . Radke sprach mit Kyle Cooke über seine Gefühle für Hubbard. „Alter, wir sind so glücklich“, sagte er zu Cooke (via ET). „Es war deine Hochzeit, wo Lindsay und ich einfach spürten, dass etwas vor sich ging. Mein Herz schlug anders. Ich war noch nie in meinem Leben glücklicher, Mann.“ In der Zwischenzeit wurde Hubbard gegenüber Amanda Batula offen. „Wir fühlen uns so wohl miteinander, nur aufgrund der Freundschaft“, sagte Hubbard über ihren Verlobten per Bravo.

In einem Beichtstuhl gab Hubbard ihr eine Meinung zu den Dingen. „Es gibt kein besseres Gefühl auf der ganzen Welt, als sich in seinen besten Freund zu verlieben“, sagte sie. „Ich denke, das kommt einem Märchen am nächsten.“ Hubbard fügte hinzu, dass ihre Beziehung sie emotional mache, da sie diese Art von Liebe für alle wünsche.

Radke leitete die Hochzeit für die Freunde Cooke und Batula, per Personen, und als er nach seiner eigenen Hochzeit mit Hubbard gefragt wurde, scherzte er, dass Cooke sich sicherlich revanchieren könnte. Aber er hatte auch Bravos großen Daddy im Visier. „Kyle wäre eine großartige Option“, Sagte Radke eines potentiellen Amtsträgers. „Ich arbeite daran, vielleicht Andy Cohen zu bekommen.“ Mal sehen was passiert!

Was ist wirklich zwischen Aaron Carter und Lindsay Lohan passiert?

0

Laut einem Bericht von TMZ starb Aaron Carter am 5. November auf tragische Weise in seinem Haus. Laut Verkaufsstelle wurde Carter – der sich ebenfalls auf ein großes Karriere-Comeback vorbereitete – in seinem Haus bewusstlos aufgefunden und am Tatort für tot erklärt. Und während die offizielle Todesursache des Sängers noch nicht geklärt ist, war Carters Leben scheinbar voller Höhen und Tiefen.

Carter wurde Anfang der 2000er Jahre als Kinderpopstar berühmt. Sein selbstbetiteltes Debütalbum wurde 1997 veröffentlicht, konnte jedoch keinen kommerziellen Erfolg erzielen. Der zweite Versuch des Sängers, „Aaron’s Party (Come Get It),“ trug jedoch dazu bei, die Karriere des gebürtigen Floridaners zu katapultieren. Das Album wurde im Oktober 2000 veröffentlicht und schnell an die Spitze der Charts geschossen. Es erreichte Platz 4 der Billboard 200 und verkaufte sich weltweit mehr als 3 Millionen Mal.

Während des triumphalen Starts seiner Karriere hatte Aaron Carter auch ein turbulentes Liebesleben. Die „I Want Candy“-Sängerin war zuvor sowohl mit Hillary Duff als auch mit Lindsay Lohan verbunden und das Trio war in eine der berüchtigtsten Dreiecksbeziehungen aller Zeiten verwickelt.

Aaron Carter war mit Hillary Duff und Lindsay Lohan zusammen

Nach dem Tod von Aaron Carter teilte Hillary Duff online eine süße Hommage an den Popstar. „Für Aaron – es tut mir zutiefst leid, dass das Leben so hart für dich war und du vor der ganzen Welt kämpfen musstest“, teilte Duff auf Instagram mit. Fügte hinzu: „Junge, mein Teenager-Selbst hat dich sehr geliebt. Ich sende deiner Familie zu diesem Zeitpunkt Liebe. Ruhe dich aus.“

Duff und Carter waren Berichten zufolge ab 2000 drei Jahre lang in einer immer wiederkehrenden Beziehung E! Nachrichten. Jahre später gab Carter zu, dass er während seiner Pausen von Duff auch Zeit mit einem anderen ehemaligen Disney-Liebling, Lindsay Lohan, verbringen würde. „Eigentlich war ich ungefähr anderthalb Jahre mit ihr zusammen … Dann wurde mir einfach ein bisschen langweilig, also ging ich hin und fing an, Lindsay kennenzulernen“, sagte Carter 2006 in einem Interview über Wöchentliche Unterhaltung. Carter fuhr fort zu verraten, dass er sich schließlich in seiner Beziehung mit dem „Freaky Friday“-Star „langweilte“, was ihn dazu veranlasste, sich mit Duff zu versöhnen. Die Dinge wurden dann ein bisschen chaotisch, als Carter vorschlug, dass Lohan „nicht einmal so gut aussah“.

Aaron Carter liebte Lindsay Lohan immer noch

Trotz Aaron Carters scheinbar zwielichtigen Kommentaren über seine Beziehung zu Lindsay Lohan teilte der „Mean Girls“-Schauspieler nach seinem Tod berührende Worte über Carter. „Mein Herz geht an seine Familie und möge er in Frieden ruhen“, sagte Lohan während eines Interviews mit „Entertainment Tonight“. „Und Gott segne ihn … und ja, nur [a] Viel Liebe dort.“ In einem separaten Interview mit Greifen Sie auf Hollywood zu, Lohan fuhr fort zu verraten, dass sie „seit langer Zeit“ nicht mehr mit Carter gesprochen hatte, aber sicher war, der Familie der Sängerin alles Gute zu wünschen.

Carter schien auch seine Sicht auf Lohan vor seinem Tod geändert zu haben. In einem Interview mit Peter Panos aus dem Jahr 2013 gab Carter zu, dass er sich sehr um den Schauspieler kümmerte. „Weißt du, ich liebe dieses Mädchen, sie wird immer einen schönen Platz in meinem Herzen haben“, sagte Carter. Fügte hinzu: „Sie geht einfach mit Kämpfen um, wie wir alle.“ Und obwohl unklar ist, ob Carter und Lohan sich jemals wieder versöhnt haben, scheint es, als hätten die beiden eine tiefe Bewunderung füreinander.

Lindsay Lohan bricht ihr Schweigen zum Tod ihres Ex-Freundes Aaron Carter

0

Aaron Carter wurde am 5. November 2022 für tot erklärt, nachdem er in seiner Badewanne in seinem Haus in Kalifornien als nicht ansprechbar aufgefunden worden war, wie seine Familie bestätigte CNN. Er war 34 Jahre alt. Am Montag veröffentlichte das Büro des medizinischen Prüfers und Gerichtsmediziners des Bezirks LA eine Erklärung Hollywood-Leben über ein Update zu seiner Todesursache. Stand jetzt sei seine „Todesursache aufgeschoben“, was bedeutet, dass mehr Zeit für die Untersuchung benötigt wird. Nach einer gründlichen Untersuchung und zusätzlichen Tests wird ein Arzt ausschließen, was wirklich mit der „I Want Candy“-Sängerin passiert ist.

Während engste Verwandte und Freunde weiterhin um seinen Verlust trauern, hat Carters Ex-Verlobte Melanie Martin ihr Schweigen gebrochen. „Ich liebe Aaron von ganzem Herzen und es wird eine Reise sein, einen Sohn ohne Vater großzuziehen“, sagte sie TMZ. „Wir sind immer noch dabei, diese unglückliche Realität zu akzeptieren.“ Sie hat auch einen zwei Sekunden langen Clip hochgeladen, in dem sie in ihrem Auto weint Tick ​​Tack. Das ehemalige Paar teilt sich einen kleinen Jungen namens Prince, den sie im November 2021 willkommen geheißen haben. „Ich konzentriere mich nur auf die Zukunft und darauf, Vater zu sein“, sagte Carter während eines Interviews mit Personen vor der Ankunft seines Sohnes. „Ich möchte ein guter Vater sein.“

Zusätzlich zu Martin, der ihre Erfahrungen mit ihrem verstorbenen Partner teilt, hat sich eine weitere seiner beliebten Ex-Freundinnen gemeldet, um ihr Beileid auszusprechen.

Lindsay Lohan sagt, sie habe Aaron Carter „viel Liebe“ entgegengebracht

Lindsay Lohan hat nach der Nachricht von seinem Tod ein paar Worte für ihren Ex-Freund Aaron Carter geteilt. „Mein Herz geht an seine Familie und möge er in Frieden ruhen“, sagte Lohan (via Unterhaltung heute Abend). „Und Gott segne ihn … und ja, nur [a] viel Liebe dort.“ Lohan und Carter waren 2002 nach seiner Trennung von der Schauspielerin Hillary Duff kurz zusammen MiauAlle drei waren Berichten zufolge ungefähr zur gleichen Zeit mit dem „I’m All About You“-Sänger liiert. Obwohl ihre Romanze nur von kurzer Dauer war, teilten sie beide eine tiefe Verbindung zu Carter.

Duff teilte auch ihre Gefühle über Carters Tod in den sozialen Medien mit. „Es tut mir zutiefst leid, dass das Leben so hart für dich war und dass das Leben so hart für dich war und dass du vor der ganzen Welt kämpfen musstest“, schrieb sie weiter Instagram. „Du hattest einen Charme, der absolut sprudelnd war … Junge, hat mein Teenager-Ich dich sehr geliebt.“

Die „Lizzie McGuire“-Schauspielerin beendete ihre Aussage, indem sie Carters Familie in einer so verheerenden Zeit Liebe schickte.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit Suchtproblemen zu kämpfen hat, ist Hilfe verfügbar. Besuchen Sie die Website der Behörde für Drogenmissbrauch und psychische Gesundheit oder wenden Sie sich an die nationale Helpline von SAMHSA unter 1-800-662-HILFE (4357).

Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten

0
Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten Durch Carmen Ribecca Jeder, der eine Episode von gesehen hat Mein £ 600 Leben ist...
close