Accueil Tags Kendall

Tag: Kendall

4 Warnsignale, die signalisierten, dass Kendall Jenner und Bad Bunny immer dem Untergang geweiht waren

0

Bad Bunny und Kendall Jenner bei einer Modenschau

Bad Bunny und Kendall Jenner haben offiziell Schluss gemacht. Das Paar löste laut Angaben erstmals im Februar 2023 Liebesgerüchte aus Harper’s Baazar. In den folgenden Monaten wurden Jenner und Bad Bunny mehrmals zusammen fotografiert, obwohl sie ihre Beziehung nie bestätigten. Die Romanze des Paares schien sich jedoch bei all ihren Ausflügen zu bestätigen, von Basketballspielen über Modenschauen bis hin zur Landung ihrer eigenen Gucci-Kampagne.

Es schien, als hätten sie das Potenzial, die Distanz zu überwinden, und eine Quelle verriet dies sogar UND dass die Beziehung zwischen Jenner und Bad Bunny immer ernster wurde. Sie teilten mit: „Kendall und Bad Bunny hängen immer noch zusammen und haben eine tolle Zeit miteinander. Zwischen ihnen geht es definitiv voran.“ Die Dinge zwischen den beiden entwickelten sich weiter, während sie weiterhin gemeinsam Dates und Abenteuer erlebten. Aber in den letzten paar Monaten wurden Jenner und Bad Bunny nicht mehr so ​​​​regelmäßig gesehen wie früher, und es stellte sich heraus, dass die Dinge zwischen den beiden „im Sande verlaufen“ waren, heißt es UND.

Bad Bunny und Jenner haben sich vor den Feiertagen getrennt. Eine Quelle sagte gegenüber ET: „Kendall und Bad Bunny machen in letzter Zeit ihre eigenen Sachen und die Dinge zwischen ihnen geraten langsam ins Wanken.“ Es gab kein böses Blut zwischen den beiden, als sie getrennte Wege gingen. Einige mögen gedacht haben, dass die beiden auf lange Sicht dabei sein würden, aber es gab von Anfang an ein paar Warnsignale rund um die Beziehung zwischen Jenner und Bad Bunny.

Bad Bunny und Kendall Jenner weigerten sich, über ihre Beziehung zu sprechen

Bad Bunny und Kendall Jenner gehen spazieren

Es war allgemein bekannt, dass Bad Bunny und Kendall Jenner eine Beziehung hatten. Ihre öffentlichen Auftritte und ihr PDA machten es nicht zu einem großen Geheimnis, aber obwohl sie ihre Romanze der Öffentlichkeit präsentierten, weigerten sie sich, in einem Interview irgendeine Art von Beziehung anzuerkennen. Im Juni 2023 führten der Grammy-prämierte Musiker und das Supermodel getrennte Interviews und entzogen sich damit der Bestätigung ihrer Beziehung.

Während eines Interviews mit Rollender Stein, Bad Bunny spielte auf seine Beziehung zu Jenner und seinen Wunsch an, einen Teil seines Lebens privat zu halten. Er teilte mit: „Heute respektiert niemand die Privatsphäre oder das Leben von irgendjemandem … Ich lebe weiter. Fans werden immer mehr wissen wollen, aber ich konzentriere mich nicht darauf. Ich werde immer weiterleben.“ Weg.“ Es war, als hätte das Paar geprobt, was sie sagen würden, denn in einem Interview mit WSJ-MagazinJenner teilte eine ähnliche Meinung wie die Sängerin von „Tití Me Preguntó“.

Auf die Frage nach ihrem Beziehungsstatus äußerte sich das Supermodel „keinen Kommentar“, obwohl bekannt war, dass sie eine Romanze mit Bad Bunny hatte. Anschließend sprach sie über Privatsphäre und ihr Privatleben, ähnlich wie im Interview der Musikerin mit dem Rolling Stone. Sie sagte: „Ich versuche es [to] Finden Sie das Gleichgewicht zwischen Privatsphäre und Heiligtum. [and] Ich lasse mich auch nicht von der unglücklichen Frustration und dem Stress aller, die versuchen, mitzumachen, davon abhalten, meine Seite zu genießen.“

Bad Bunny pflegte eine enge Beziehung zu seiner Ex-Freundin

Bad Bunny bei der Met Gala 2023

Es dauerte nicht lange, nachdem Bad Bunny sich von seiner Ex-Freundin Gabriela Berlingeri getrennt hatte, und es kam zu einer neuen Romanze mit Kendall Jenner. Entsprechend MenschenBerichten zufolge haben der „Ojitos Lindos“-Sänger und Berlingeri Ende 2022 Schluss gemacht, nur wenige Monate bevor er seine Romanze mit Jenner beginnen würde. Das Paar war mehrere Jahre zusammen, bevor sie Schluss machten, und es sieht so aus, als hätten sie sich nicht im schlechten Verhältnis getrennt. Auch während seiner Romanze mit Jenner pflegte Bad Bunny eine enge Beziehung zu seiner Ex.

Berichten zufolge begann die Romanze zwischen Jenner und Bad Bunny im Februar 2023, und nur wenige Monate später wurde das Supermodel gesehen, wie sie dem Musiker als Headliner bei Coachella 2023 zusah, aber sie war nicht allein. Entsprechend Hallo, Bad Bunnys Ex, Berlingeri, war nur eine Reihe hinter Jenner und beobachtete ihn auf der Bühne. Dies wäre nicht das letzte Mal, dass Berlingeri ihren Ex während seiner Beziehung mit Jenner unterstützt.

Im Oktober 2023 besuchte Berlingeri eine Bad Bunny-Hörparty in Puerto Rico, um sein neues Album „Nadie Sabe Lo Que Va a Pasar Mañana“ anzuhören Hallo. Und die Liebe ist nicht einseitig – Bad Bunny rief seiner Ex in dem Song „ACHO PR“ zu und dankte ihr für ihre Unterstützung. In den übersetzten Texten heißt es: „Gott sei Dank, dass du Jan, Noah und Gabriela auf meinen Weg gebracht hast, hey / Deshalb verlange ich nicht mehr viel, wenn ich ins Bett gehe.“ Das ehemalige Paar wurde von den Fans sehr unterstützt, und das Gleiche können wir nicht von seiner Beziehung zu Jenner sagen.

Kendall Jenner sah sich mit der Gegenreaktion der Bad Bunny-Fans konfrontiert

Kendall Jenner auf dem roten Teppich

Von dem Moment an, als Liebesgerüchte zwischen Kendall Jenner und Bad Bunny die Runde machten, waren viele Fans der Sängerin nicht glücklich. Viele hatten das Gefühl, dass Jenner mit ihrer Tequila-Marke 818 neben anderen Fällen kultureller Aneignung von der Latino-Kultur profitiert hat, pro Raffinerie 29. Obwohl ihre Tequila-Marke Jahre vor ihrer Beziehung mit Bad Bunny auf den Markt kam, waren viele über die neue Romanze verärgert, wenn man bedenkt, dass sich bei der Musikerin schon immer alles um die Latino-Kultur drehte.

Ein Benutzer schrieb, „Warum musste der böse Hase von allen auf der ganzen Welt mit Kendall Jenner ausgehen???? Versteht sie ihn überhaupt?????“ Andere Fans waren der Meinung, dass die Romanze zwischen dem Paar für Bad Bunny schlecht aussah. Eine Person getwittert„dass Kendall Jenner ihr Aussehen geändert hat, um die lateinamerikanischen Mädchen anzusprechen. Beginnend mit der kulturellen Aneignung von 818. Es ist ein Werbegag, da bin ich mir sicher, aber es ist irgendwie scheiße, wenn es bei Bad Bunny nur um La Raza und die Treue zu seinem Volk ging.“ Es ist eine schlechte Werbung für beide.

Viele mögen den Kardashian-Jenner-Clan seit Jahren nicht, und die Romanze des Supermodels mit Bad Bunny hat den Hass nur noch angeheizt. Es wurde so schlimm, dass der Musiker in einem Interview sogar auf die Kritik anspielte, mit der Jenner konfrontiert wurde Vanity Fair. Er teilte mit: „Sie [fans] Sie wissen nicht, wie Sie sich fühlen, sie wissen nicht, wie Sie leben, sie wissen nichts, und ich möchte wirklich nicht, dass sie es wissen.

Haben Bad Bunny und Kendall Jenner gesehen, dass ihre Beziehung auf Distanz geht?

Kendall Jenner und Bad Bunny

Die Romanze zwischen Kendall Jenner und Bad Bunny begann ziemlich beiläufig. Nachdem Berichte veröffentlicht wurden, dass die beiden A-Stars im Februar 2023 möglicherweise eine neue Beziehung ausloten würden, enthüllte eine Quelle, dass Jenner Spaß hatte, per Menschen. Sie teilten mit: „Kendall hat vor kurzem angefangen, mit ihm abzuhängen … Sie mag ihn und hat Spaß.“ Eine andere Quelle teilte ET in den frühen Tagen ihrer Beziehung mit, dass der Musiker und das Supermodel eine „flirtende Stimmung“ hätten. Obwohl ihre Beziehung locker begann, schien sie im Laufe der Monate ernst zu werden. Die beiden wurden an der Hüfte befestigt, und wo immer einer war, folgte der andere. Aber obwohl es den Anschein hatte, als wären sie auf lange Sicht dabei, war das einfach nicht der Fall.

Einer Quelle von ET zufolge hat das Paar diese Beziehung nie auf Distanz gehen sehen. Sie teilten mit: „Sie wussten beide zu Beginn, dass es wahrscheinlich keine ewige Beziehung sein würde, und das war beiden von Anfang an klar.“ Die Quelle ließ den Eindruck entstehen, als seien Bad Bunny und Jenner der gleichen Meinung, dass ihre Romanze nicht ernst sei. Darüber hinaus befinden sich sowohl der Musiker als auch der Reality-Star auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, was es für sie etwas schwieriger macht, ihre Beziehung fortzusetzen. Die Quelle sagte: „Sie haben einen wahnsinnig vollen Terminkalender und wissen, dass sie noch jung sind und individuell noch viel mehr erleben müssen, bevor sie sich niederlassen.“

Lachlan Murdoch will Fox News Corp übernehmen (und dafür Kendall Roy)

0

Der Medienmogul Rupert Murdoch lässt den Vorhang für seine jahrzehntelange Karriere fallen, aber keine Sorge, sein milliardenschweres Imperium bleibt in Familienbesitz. Als Sohn eines australischen Zeitungsverlegers nahm Murdochs Medienkarriere nach dem plötzlichen Tod seines Vaters im Jahr 1952 Fahrt auf. In den folgenden Jahren weitete Murdoch das Geschäft aus, erwarb kleinere Zeitungen und gründete Niederlassungen in Großbritannien und den USA. Mit einem Nettovermögen von 17,5 Milliarden US-Dollar, wie von berichtet Forbes – der Großteil davon geht auf die beiden Unternehmensbereiche 21st Century Fox Inc. und News Corp zurück – Murdoch gilt als einer der reichsten Menschen der Welt.

Hinter Murdochs enormem Reichtum und großem Geschäftssinn verbirgt sich jedoch ein chaotisches Privatleben. Aus drei seiner früheren Ehen hatte Murdoch sechs Kinder: Prudence, Elisabeth, Lachlan, James, Chloe und Grace. Während der Mediengigant kein Problem damit hatte, sein Imperium zu regieren, deuteten Gerüchte oft auf eine mögliche Rivalität zwischen seinen ältesten Kindern um die Übernahme des Familienunternehmens hin. „Er hat seine Kinder ihr ganzes Leben lang gegeneinander ausgespielt. Es ist traurig“, sagte eine der Familie Murdoch nahestehende Quelle Vanity Fair im April 2023.

Doch während die Zuschauer schon immer Ähnlichkeiten zwischen ihrem vermeintlichen Familiendrama und der HBO-Erfolgsserie „Succession“ festgestellt haben, stellen die Murdochs die Roy-Dynastie möglicherweise auf die Probe!

Rupert Murdoch hat Vertrauen in seinen „leidenschaftlichen, prinzipientreuen“ Sohn

In einem kürzlich an die Mitarbeiter gerichteten Memo kündigte Rupert Murdoch an, dass er von seiner Rolle als Vorsitzender der Fox News Corporation und News Corp zurücktreten werde. „Während meines gesamten Berufslebens habe ich mich täglich mit Nachrichten und Ideen beschäftigt, und das wird sich nicht ändern.“ „, heißt es in dem Memo CNN. „Aber jetzt ist es für mich an der Zeit, andere Rollen zu übernehmen, da ich weiß, dass wir wirklich talentierte Teams haben.“ In dem Memo kündigte Rupert auch an, dass sein ältester Sohn, Lachlan Murdoch, den er als „leidenschaftlichen, prinzipientreuen Anführer“ beschrieb, den Vorsitz der beiden Medienunternehmen übernehmen werde. „Mein Vater glaubte fest an die Freiheit und Lachlan ist der Sache absolut verpflichtet“, sagte Rupert in dem Memo über Lachlan.

Die neue Ernennung erfolgt nur wenige Monate nach einem Vanity Fair Der Artikel deutete darauf hin, dass Rupert Lachlan als seinen Nachfolger bevorzugen würde. „Lachlan war das goldene Kind“, sagte eine der Familie nahestehende Quelle gegenüber der Verkaufsstelle. Unabhängig davon musste sich der 52-Jährige Berichten zufolge im Laufe der Jahre in verschiedenen Funktionen als würdig erweisen. Wie berichtet von CNNIm Jahr 2015 wurde Lachlan zusammen mit seinem Bruder James zum Co-Vorsitzenden von 21st Century Fox, der Unterhaltungsabteilung von Ruperts Unternehmen, ernannt. Doch im Jahr 2019, nach dem Ausscheiden von James aus dem Unternehmen und der Übernahme von 21st Century Fox durch Disney, wurde Lachlan zum CEO der Fox Corporation ernannt – eine Rolle, die er bis zu seiner kürzlichen Ernennung zum Vorsitzenden innehatte.

Warum Bad Bunny sich weigert, über seine Beziehung zu Kendall Jenner zu sprechen

0

Obwohl es unwahrscheinlich ist, dass wir Bad Bunny in der nächsten Staffel von „That Kardashians“ sehen werden, kann man träumen – vor allem angesichts der Aufregung um seine streng geheime Romanze mit Kendall Jenner.

Jenner und Bad Bunny lösten erstmals im Februar 2023 Liebesgerüchte aus. Eine Quelle teilte Details über die mögliche Verbindung mit People mit und sagte: „Kendall hat vor kurzem angefangen, mit ihm abzuhängen. Sie wurden von Freunden vorgestellt. … Er ist anders als die Jungs, die sie.“ datiert in die Vergangenheit. Er ist sehr charmant. Obwohl die Fans der „Tití Me Preguntó“-Sängerin kein Interesse daran hatten, dass der Entertainer eine mögliche Beziehung mit dem Supermodel auslotete, wollten sie sich dadurch ihren Spaß nicht verderben lassen.

Vom Coachella Music Festival bis zu Basketballspielen waren Jenner und Bad Bunny überall dabei. Und obwohl es wie eine lockere Affäre begann, scheint die Beziehung des Paares ernster zu werden. Im Juli 2023 enthüllte eine Quelle gegenüber ET: „Die Dinge werden immer ernster und ihre Beziehung befindet sich im Aufschwung. Sie halten es immer noch locker, aber sie sind beide super ineinander verliebt und haben eine Menge Chemie.“ Es ist jedem klar, dass die Beziehung des Paares eine Wendung nimmt. Erwarten Sie jedoch nicht, dass Bad Bunny bald über Jenner spricht, denn er weigert sich, über sein romantisches Leben zu sprechen, und dafür gibt es einen Grund.

Bad Bunny möchte sein Privatleben privat halten

Es ist kein Geheimnis, dass Bad Bunny kein Fan von Menschen ist, die in seinen Bereich eindringen. Im Januar 2023 berichtete TMZ, dass der lateinamerikanische Sänger Gegenreaktionen erhielt, nachdem er das Telefon eines Fans ins Wasser geworfen hatte, weil sie ihm das Gerät ins Gesicht hielten. Aber es ist nicht nur sein persönlicher Bereich, in den der Sänger nicht eindringt. Auch sein Privatleben hält er aus der Öffentlichkeit heraus, insbesondere wenn es um seine Romanzen geht.

Obwohl viele gerne die Details seiner und Kendall Jenners Beziehung hören würden, verriet der „I Like It“-Sänger dem Rolling Stone, dass er nicht vorhabe, Details seiner neu entdeckten Romanze preiszugeben. Bad Bunny weiß, dass sein Leben im Fokus der Öffentlichkeit steht, und das Einzige, was er seiner Meinung nach schützen kann, ist sein Privatleben. Er teilte mit: „Ich weiß, dass etwas dabei herauskommen wird. Ich weiß.“ [people are] werde etwas sagen. Die Leute wissen alles über mich. Was bleibt mir also noch zu schützen? Mein Privatleben, mein Privatleben.

Sein Privatleben zu schützen ist eine schwierige Aufgabe, insbesondere angesichts des Medienrummels um die Familie Kardashian-Jenner. Dennoch ist Bad Bunny bereit, seine Romanze mit Jenner geheim zu halten. Selbst als die Rolling Stones ihm anboten, alle Gerüchte über seine Beziehung zum Supermodel aufzuklären, lehnte der Sänger ab. Er teilte mit: „Das ist die einzige Antwort. Am Ende ist das Einzige, was ich habe, meine Privatsphäre.“

Kendall Jenner redet auch nicht gern über Romantik mit Bad Bunny

Ja, Bad Bunny äußert sich äußerst vertraulich zu seiner Beziehung zu Kendall Jenner, aber wenn Sie dachten, Sie könnten sich wegen einiger pikanter Details an das Supermodel wenden, sollten Sie nicht darauf wetten. Wenn es eine Sache gibt, die beide gemeinsam haben – abgesehen von ihrer Berühmtheit –, dann ist es ihr Beharren auf der Wahrung eines gewissen Maßes an Privatsphäre.

Als das Wall Street Journal Jenner für eine Reportage interviewte und nach ihrer Beziehung zum Grammy-Gewinner fragte, sagte sie einfach: „Kein Kommentar.“ Anschließend erläuterte der Star ihre Entscheidung und sagte: „Ich versuche es.“ [to] Finden Sie das Gleichgewicht zwischen Privatsphäre und Heiligtum. [and] Außerdem lasse ich nicht zu, dass mich die unglückliche Frustration und der Stress aller, die sich darauf einlassen wollen, davon abhalten, meine Seite zu genießen.“ Jenner glaubt, dass ihre Romanzen viel „gesünder“ sind, wenn sie nicht in der Öffentlichkeit stehen.

Dennoch machen es Jenner und Bad Bunny den Menschen, die neugierig auf ihre Beziehung sind, nicht leicht. Obwohl das Paar bei Interviews eher privat ist, ist es bei seinen verschiedenen Auftritten sehr öffentlich. Im August 2023 stritten sich die beiden, als sie ein Drake-Konzert besuchten, wie Billboard bemerkte. Auch wenn sie vielleicht möchten, dass die Leute das Gespräch über ihre Beziehung beenden, sieht es nicht so aus, als würde das in absehbarer Zeit geschehen.

Selena Gomez hatte auch ein Drama mit den Kardashian-Schwestern von Kendall und Kylie Jenner

0

Wenn es den Anschein hat, als hätte es in letzter Zeit viel Drama um Hailey Bieber und Selena Gomez gegeben, liegen Sie richtig, wenn Sie das denken. Es gab zwar immer Spannungen zwischen den beiden, aber viele davon waren auf die Fans und ihre Ratespiele oder auf unterschwellige Botschaften oder Zitate von beiden Stars zurückzuführen. Dies begann ein wenig, nachdem Bieber im September 2022 in den Podcast „Call Her Daddy“ ging und das Gerücht ansprach, dass sie Justin Bieber von Gomez gestohlen hatte. Die Dinge schienen sich einen Monat später zu beruhigen, als die beiden Frauen zusammen ein Foto machten. Keine Feinde, oder? Nun, jetzt ist das Drama dank Kendall und Kylie Jenner noch heißer.

Im Januar veröffentlichte Hailey ein inzwischen gelöschtes TikTok (mit Kendall & Justine Skye), das die Fans als Seitenhieb auf Gomez empfanden, aber beide Damen waren sich in den Kommentaren einig, dass zwischen ihnen alles entspannt war. Doch im Februar, nachdem Gomez über ein Missgeschick mit laminierten Augenbrauen gepostet hatte, nahm Kylie Instagram-Geschichten auf, um Gomez scheinbar zu beschatten. Kylie postete einen Screenshot von einem Facetime-Anruf zwischen ihr und Hailey, konzentrierte sich auf ihre Augenbrauen und beschriftete das Bild: „Das war ein Unfall?“ Fans nahmen den Posten als Stoß auf Gomez.

Während Kylie später behauptete, dass die Fans „reichten“, sind diese Momente wie Szenen direkt aus „Mean Girls“, und es ist ziemlich anstrengend, mitzuhalten. Aber wie sich herausstellt, hatte Gomez einige Auseinandersetzungen mit den anderen Mitgliedern des Kardashian-Jenner-Clans.

Kourtney und Khloé Kardashian haben Selena Gomez indirekt angegriffen

Bevor sie (möglicherweise) im Mittelpunkt von Kylie Jenners Instagram-Story stand, hat Selena Gomez‘ Anwesenheit Kourtney Kardashian ein wenig erhitzt. Der älteste Kardashian hatte 2015 eine Affäre mit Justin Bieber. Seltsam, aber wahr, und das allein könnte ein wunder Punkt für Gomez sein. Im Jahr 2018 veröffentlichte Kourtney jedoch ein Foto, auf dem sie mit dem Designer Domenico Dolce, der Hälfte der italienischen Luxusmarke Dolce & Gabbana, posiert. Das ist derselbe Domenico Dolce, der einen Instagram-Post von @TheCatWalkItalia kommentierte, in dem Gomez sagte: „è proprio brutta“. Das bedeutet ungefähr: „Sie ist so hässlich.“

Die Kommentatoren waren sehr verärgert über Kourtney über den Fototermin. Einige schrieben, dass sie mit einem Mobber rumhänge, und andere wiesen darauf hin, was er über Gomez gesagt hatte. „Wie kannst du dich mit Männern verkehren, die keine Reife und Klasse haben, und dich über Frauenkörper lustig machen? Schande über dich als Mutter einer Tochter“, schrieb jemand in den Kommentaren.

Wenn es um Khloé Kardashians „Drama“ mit Gomez geht, fällt es definitiv in die eher belanglose Kategorie. Im Jahr 2014 entfolgte Gomez ihren kleinen Schwestern Kylie und Kendall Jenner (die damals 16 und 18 Jahre alt waren). Dies geschah, nachdem Gomez mit ihnen bei Coachella rumgehangen und Bilder, die sie mitgenommen hatte, aus ihren sozialen Netzwerken gelöscht hatte. „Du willst im Pool der 20-Jährigen spielen … Nun, ich bin immer noch in meinen 20ern und ich bin in diesem Spiel besser als du“, Khloé getwittert. „F*** nicht mit meinen kleinen Schwestern!“

Selena Gomez lobte versehentlich Kim Kardashian, die ihre beste Freundin nicht mag

Im Jahr 2019 veröffentlichte Gomez eine Instagram-Geschichte von ihr in einem SKIMS-Bodysuit. Es war kein Zufall, dass sie beim Tragen von SKIMS „erwischt“ wurde. Sie schrieb „echt“ und „so verdammt bequem“ oben auf ihr Foto und markierte auch SKIMS. Gomez ließ den SKIMS-Ruf jedoch nicht zu lange stehen. Es wurde gelöscht und stattdessen postete Gomez ein Foto von ihr und ihrer besten Freundin Taylor Swift mit einer ihrer Katzen. Neben dem Foto schrieb sie eine dankbare Nachricht, in der sie darüber sprach, wie Swift Gomez ‚Ride or Die‘ war und wie viel Swift Gomez beigebracht hat.

Kim Kardashian war natürlich auf der einen Seite einer sehr öffentlichen Fehde zwischen Kanye West und Swift, wobei Kim einen Teil eines Anrufs durchsickerte, den West mit dem Sänger von „Look What You Made Me Do“ über das Lied „Famous“ hatte. Während Swift das alles umdrehte, um eines ihrer besten Alben, „Reputation“, zu machen (das Schlangenthemen in der gesamten Grafik hat), war die Kluft zwischen Kim und Swift sehr weit verbreitet. Es macht also Sinn, dass Gomez ihr Fehlurteil erkennt und dafür sorgt, dass die Leute wissen, wo sie steht.

Kendall und Kylie Jenner machen sich über Lisa Rinna und Kathy Hiltons RHOBH Tequila Fehde lustig

0

Promis sind immer auf der Suche nach einem lukrativen Nebenjob. Markendüfte waren in den Anfängen der letzte Schrei, wie von bemerkt wurde Stylistaber jetzt geben sich Stars wie Kendall Jenner und Kathy Hilton nicht damit zufrieden, der Masse einfach duftenden, sprühbaren Alkohol zu servieren – sie möchten, dass die Verbraucher ihn mit ein wenig Salz und Limette konsumieren.

Totaler Wein listet ein Dutzend verschiedener berühmter Tequila-Marken auf, darunter Casamigos von George Clooney, Prospero von Rita Ora, Villa One von Nick Jonas und Teremana von Dwayne Johnson. Es ist ein hart umkämpfter Raum, also sollten die Reichen und Berühmten anfangen zu studieren, welche Namen mit welchen Labels verbunden sind – denken Sie nur daran, wie peinlich es wäre, wenn Sie mit Clooney feiern und einen Schuss Teremana bestellen würden? Das ist genau der Fauxpas, den Lisa Rinna in „The Real Housewives of Beverly Hills“ begangen hat, aber es war kein Zufall, als sie sich entschieden hat, eine Aufnahme von Jenners 818 statt der Marke Casa Del Sol, in die Hilton investiert hat, zurückzugeben. Während der Reise der Besetzung nach Aspen, Hilton informierte Rinna dass ihr Tequila in der Bar/dem Hutgeschäft erhältlich war, in dem sie sich aufhielten. Rinnas Antwort war, stattdessen sofort einen Schuss Tequila ihrer „Freundin“ Jenner zu bestellen, was Hiltons Wut entfesselte.

Olivia Harrison von der Tägliches Biest schlug vor, dass Kendall wahrscheinlich keine Ahnung hatte, dass ihr Tequila im Zentrum eines großen „RHOBH“-Dramas stand, aber es stellte sich heraus, dass das Model sich des Streits um die Alkoholmarken bewusst war.

Auch Kendall und Kylie Jenner mieden den Tequila von Kathy Hilton

Am 12. Dezember machte sich Kendall Jenner in a über den Tequila-Vorfall lustig Tick ​​Tack Video. Die Leute bemerkten, dass es tatsächlich in demselben Kemo Sabe Western-Bekleidungsgeschäft gedreht wurde, in dem sich Lisa Rinnas und Kathy Hiltons Drink-Drama abspielte. Der Ton aus der Szene „The Real Housewives of Beverly Hills“ wurde abgespielt, als Kendall und ihre jüngere Schwester Kylie Jenner 818 bestellten und Kathys Tequila vernachlässigten, genau wie Rinna es tat. Aber jede Werbung ist gute Werbung, oder?

Das Video enthüllte auch, dass die Bar zwei riesige Etiketten auf den berühmten Schnapsflaschen angebracht hatte, die sie als „Kendalls Tequila“ und „Kathys Tequila“ identifizierten. In der Bildunterschrift schrieb Kendall: „Alle Liebe für Kathy und Lisa.“

Während der „RHOBH“ Staffel 12 Reunion-Show, Rinna sagte, es täte ihr leid, Kathy verärgert zu haben. Kathy enthüllte jedoch, dass es zwischen ihr und Rinna kein böses Blut gab, und es war das Verhalten ihrer Schwester Kyle Richards, von dem sie wirklich enttäuscht war. Sie erwartete anscheinend, dass Richards einschreiten und sich für sie einsetzen würde. „Was hätte ich ihr sagen sollen? ‚Du darfst keinen anderen Tequila bestellen?’“, sagte ein ungläubiger Kyle. Auch Kathys Tochter Paris Hilton mischte sich in die Familienfehde ein. twittern dass ihre Tante „so unfreundlich“ war, weil sie Kathys Bemühungen ignoriert hatte, ihren Tequila auf „RHOBH“ zu promoten. Vielleicht kann Kylie Kyle ein paar Dinge beibringen, wie man einer Schwester hilft, wenn sie ein Produkt hat, das Schilling braucht.

Kendall Jenner will Berichten zufolge nach der letzten Trennung mit Devin Booker befreundet bleiben

0

Kendall Jenner und Devin Booker haben sich vielleicht getrennt, aber es sieht nicht so aus, als würde der Reality-Star ihre Verbindungen zum NBA-Spieler vollständig abbrechen.

Die beiden gaben Berichten zufolge im Oktober auf, entschieden sich aber dafür, ihre Trennung auf dem Tiefststand zu halten. Anscheinend waren die ehemaligen Liebenden zu sehr mit ihrer jeweiligen Karriere beschäftigt, um sich auf ihre Beziehung zu konzentrieren. „Beide haben momentan einen unglaublich vollen Terminkalender mit ihrer Karriere und sie haben beschlossen, dies zu ihrer Priorität zu machen“, sagte eine Quelle in der Nähe der beiden Personen. Laut dem Insider gibt es auch keine Feindseligkeit zwischen den beiden, und es scheint, dass die Trennung einvernehmlich war. „Sie haben viel Liebe und Respekt füreinander und wünschen sich nur das Beste“, behauptete der Insider.

Berichten zufolge haben Jenner und Booker seit einiger Zeit darum gekämpft, den Funken am Leben zu erhalten. Die beiden trennten sich letzten Juni kurz nach der Hochzeit von Kourtney Kardashian mit Travis Barker. „Sobald sie zurückgekommen sind [from the wedding]sie fühlten sich, als seien sie nicht ausgerichtet und stellten fest, dass sie sehr unterschiedliche Lebensstile haben“, behauptete eine Quelle damals (via E! Nachrichten), wobei sie feststellten, dass beide immer noch hofften, „es zum Laufen zu bringen“. Und während sie sich kurz wiedervereinten, haben die beiden es wieder beendet – und Jenner will angeblich Freunde bleiben.

Kendall Jenner hofft immer noch, mit Ex Devin Booker in Kontakt zu bleiben

Kendall Jenner und Devin Book haben es vielleicht romantisch beendet, aber das Model hofft, eine enge Freundschaft mit dem NBA-Star zu pflegen.

„Kendall und Devin haben ihre Höhen und Tiefen während ihrer Beziehung erlebt, also war niemand überrascht, als sie hörten, dass sie sich wieder getrennt hatten“, sagte ein Insider in der Nähe des Reality-Stars Hollywood-Leben, und fügt hinzu, dass Jenner die Beziehung platonisch fortsetzen möchte. „Kendall hat kein Problem damit, eine Freundschaft mit Devin aufrechtzuerhalten, aber sie sieht keine Möglichkeit einer Versöhnung. Sie hat das Gefühl, dass das Schiff gesegelt ist, und freut sich darauf, das Single-Leben jetzt eine Weile zu genießen.“ Berichten zufolge trennten sich die beiden über viele der gleichen Probleme, die sie in der Vergangenheit geplagt hatten. „Faktoren wie Devin, der seine Karriere vor Beziehungsprioritäten stellen möchte, während Kendall nach etwas Ernsterem sucht, als Devin zu diesem Zeitpunkt anbieten kann“, fügten sie hinzu und stellten fest, dass es Jenner gut geht und „die Trennung ziemlich gut bewältigt“.

Es sollte nicht überraschen, dass die beiden über ihre Beziehung und die anschließende Trennung geschwiegen haben, da der Reality-Star in der Vergangenheit die Idee einer öffentlichen Romanze gemieden hatte. „Es ist etwas zwischen zwei Menschen, und die Meinung von niemand anderem muss daran beteiligt sein“, sagte Jenner Elle von Beziehungen im Jahr 2017. „Die Leute wollen ein Drama beginnen. Wenn ich einen Freund hätte, werden die Leute all dieses Zeug sagen, das wahrscheinlich dazu führen wird, dass wir uns trennen.“

Kendall Jenner und Devin Booker sagen Berichten zufolge wieder Schluss

0

Kendall Jenners Beziehung zu Devin Booker war voller Höhen und Tiefen. Der Gründer von 818 Tequila, der oft als das privateste Mitglied des Kardashian-Jenner-Clans gefeiert wird, war der Erste verknüpft an Booker im April 2020. Das Duo wurde im Laufe des Jahres mehrmals zusammen gesehen, machte seine Beziehung jedoch einige Zeit nicht offiziell. Am Valentinstag 2021 teilte Jenner ein entzückendes Foto von sich und dem NBA-Star, die es sich auf einer Küchentheke gemütlich machten und den Beginn ihrer öffentlichen Vereinigung markierten (via Elle).

Nach fast zwei Jahren zusammen gab das Paar jedoch auf, laut E! Nachrichten. „Kendall und Devin hatten kürzlich eine schwierige Phase und sind seit etwa anderthalb Wochen getrennt“, sagte eine Quelle der Verkaufsstelle. Der Insider behauptete weiter, dass die beiden, obwohl sie ihre gemeinsame Zeit genossen hatten, letztendlich feststellten, dass sie „unterschiedliche Lebensstile“ hatten. Trotz ihrer vorübergehenden Trennung, Jenner und Booker versöhnt eine kurze Zeit später.

Leider sieht es jetzt so aus, als hätte das Paar möglicherweise wieder Schluss gemacht.

Die Zeitpläne von Kendall Jenner und Devin Booker stimmten nicht überein

Kendall Jenner war schon immer das zurückhaltendste Mitglied ihrer berühmten Familie. Im Jahr 2017 eröffnete das Supermodel ihre Entscheidung, viele Aspekte ihres Lebens – insbesondere ihre romantischen Beziehungen – aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. „Es ist etwas zwischen zwei Menschen, und die Meinung von niemand anderem muss daran beteiligt sein. Die Leute wollen ein Drama beginnen“, sagte sie Elle. Seitdem hat Jenner sehr kleine Einblicke in ihr Privatleben gegeben und sich nicht davor gescheut, mit Phoenix Suns Stürmer Devin Booker entdeckt zu werden.

Und während Jenner und Booker kürzlich eine Einheitsfront aufstellen Inmitten anhaltender Trennungsgerüchte haben die beiden Berichten zufolge nun endgültig aufgehört. „Beide haben im Moment unglaublich volle Terminkalender mit ihrer Karriere und sie haben beschlossen, dies zu ihrer Priorität zu machen“, verriet eine Quelle gegenüber Personen. Laut der Verkaufsstelle trennten sich der Reality-Star und der NBA-Spieler im Oktober leise, haben sich aber darauf geeinigt, ihre platonische Beziehung fortzusetzen. „Sie haben viel Liebe und Respekt füreinander und wünschen sich nur das Beste“, fügte ein anderer Insider hinzu.

Hier ist, warum Taylor Swift und Kendall Jenner keine Freunde sind

0

Es gibt eine lange Geschichte einer gemeldeten Fehde zwischen Taylor Swift und Kendall Jenner. Der erste gemeldete Fall eines Streits zwischen den beiden ereignete sich 2013, als Jenner romantisch mit Harry Styles verbunden war, per Uns wöchentlich. Der Sänger von One Direction war Anfang des Jahres mit Swift ausgegangen. Die Nachricht von Styles‘ Romanze mit Jenner schien den „Bad Blood“-Künstler in die falsche Richtung zu reiben, als sie ihn bei den diesjährigen American Music Awards einfror. „Taylor und Harry gingen während der Show mindestens dreimal aneinander vorbei und sagten nichts zueinander“, sagte eine Quelle 2013 zu Hollywood Life. „Harry sah sie an, als wollte er Hallo sagen, aber Taylor ging einfach vorbei .“

Bis Dezember 2014 schien alles vergeben zu sein, als Swift Jenner in ihrem mit Stars besetzten inneren Kreis willkommen hieß. Das Model von Victoria’s Secret wurde laut Mirror dabei gesichtet, wie sie Swifts Wohnung neben Cara Delevingne verließ. Später in diesem Monat veröffentlichte Gigi Hadid ein Instagram-Video, in dem sowohl Swift als auch Jenner ihr halfen, Weihnachtsdekorationen aufzustellen. Obwohl sie die Dinge anscheinend repariert hatten, war die Verbindung zwischen Swift und Jenner nur von kurzer Dauer.

Kendall Jenner stellt sich wegen Taylor Swift auf die Seite ihrer Familie

2016 feierte Taylor Swift mit einigen ihrer prominenten Freunde den 4. Juli. Fans bemerkten, dass Kendall Jenner bei dem Spaß abwesend war. Das veranlasste einige zu Spekulationen, dass Swifts anhaltende Fehde mit Kanye „Ye“ West – Jenners ehemaligem Schwager – eine Kluft zwischen den beiden Frauen verursacht hatte Kosmopolitisch.

Zur Unterstützung ihres damaligen Mannes brachte Kim Kardashian Swift auf Hochtouren, als sie im Juli 2016 Ausschnitte aus einem Telefongespräch zwischen dem Rapper und dem Popstar ausstrahlte. Swift hatte sich mit Wests Texten über sie in seinem Hit „Famous“ auseinandergesetzt, wo Er klopfte: „Ich habe das Gefühl, ich und Taylor könnten immer noch Sex haben … Ich habe diesen B **** berühmt gemacht.“ Laut der „Shake It Off“-Sängerin hatte sie den Texten nie zugestimmt, aber Kardashian veröffentlichte Clips eines aufgezeichneten Telefongesprächs zwischen den beiden Künstlern, die das Gegenteil zu beweisen schienen, per Vanity Fair.

Die Kardashian-Swift-Fehde schien die Beziehung zwischen Swift und Jenner weiter zu zerbrechen. Nachdem Kardashian das Audio durchgesickert war, wurde der Skims-CEO gefragt, ob der Umzug die Sängerin veranlasst habe, Jenner aus ihrem inneren Kreis zu verbannen. „Ich weiß nicht, ob Kendall Teil ihres Kaders war“, antwortete Kardashian 2016 einem Fan in einer Folge von „Watch What Happens Live with Andy Cohen“. „Ich glaube nicht, dass sie es war oder ist. Ich glaube nicht, dass es peinlich war“, fügte sie hinzu.

Die beiden haben subtil aufeinander geschossen

Kendall Jenner hat deutlich gemacht, dass es ihr gut geht, außerhalb von Swifts Blase zu sein. Im September 2016 wurde das Model nach ihren engen Freundschaften mit Cara Delevingne, Gigi Hadid und Hailey Baldwin gefragt. „Das wird wirklich, wirklich lahm klingen, aber wir nennen uns alle die Super Natural Friend Group, weil wir alle so coole individuelle Leben haben“, sagte Jenner Locken. Es wurde vermutet, dass Jenner, der dieser Gruppe einen Namen gab, eine Antwort auf Swifts eigene viel beachtete Crew war.

Im folgenden Jahr schien Swift in ihrem Musikvideo „Look What You Made Me Do“ eine kaum verhüllte Aufnahme von Jenner zu machen. In den Bildern posierte die Sängerin auf eine Weise, die an ein Foto erinnerte, das Jenner auf ihrem Instagram-Account gepostet hatte. In dem seitdem gelöschten Beitrag posierte Jenner, während sie an einem Drink nippte, und beschriftete die Aufnahme mit „Tea Time“. Dieser Beitrag wurde ungefähr zu der Zeit geteilt, als Kardashian das Swift-West-Telefongespräch per Elle durchsickern ließ.

2019 war Swift mit ihrem ehemaligen Manager Scooter Braun in einen Musikrechtsstreit verwickelt. Seine Frau, Yael Cohen Braun, schoss in einem vernichtenden Instagram-Post direkt auf Swift. „Die Welt hat zugesehen, wie Sie Freunde wie verwelkte Blumen sammeln und fallen lassen“, schrieb sie. „Gib ihm keine Vorwürfe, weil Kim dich bei einer Lüge erwischt hat.“ Jenner deutete erneut an, dass sie nicht Team Swift sei, da ihr Yaels stark formulierter Beitrag gefiel, der die Sängerin verprügelte.

Kendall Jenner möchte mit einem großen Missverständnis über sie aufräumen

0

Sie denken vielleicht, dass Sie Kendall Jenner kennen, und um fair zu sein, sie war mehr als die Hälfte ihres Lebens eine tragende Säule auf all unseren Fernsehbildschirmen und Social-Media-Feeds. Aber das bedeutet nicht, dass die Öffentlichkeit es immer richtig macht, wenn es um den Reality-Star und das Supermodel geht. Tatsächlich gibt es eine Wahrnehmung, die die Leute von dem Modell zu haben scheinen, die sie ein für alle Mal klären möchte.

Obwohl Jenner mit ihrem Privatleben tendenziell privater ist als der Rest ihrer Schwestern und weniger häufig in den Schlagzeilen ist, hat sie im Laufe der Jahre immer noch mehr als ihren gerechten Anteil an Internet-Gegenreaktionen eingefangen. Das war katastrophal Pepsi-Werbung, was den Anschein erweckte, als würde Jenner persönlich den Weltfrieden verbreiten und den Rassismus durch die Kraft von Soda beenden. Kenny wurde auch nach den ersten Werbekampagnen für ihre Marke 818 Tequila, in denen sie unter anderem der kulturellen Aneignung beschuldigt wurde, heftig kritisiert, per InStyle. Aber es gibt einen bestimmten Vorwurf, den das Modell gerne ausräumen will.

Kendall Jenner bestreitet gemeines Mädchenverhalten

Laut dem, was sie zu Hulus „The Kardashians“ zu sagen hat, ist das, was Kendall Jenner am tiefsten schneidet, wenn die Leute sie als so etwas wie eine Regina George wahrnehmen. „Ich denke, das, was am meisten schmerzt, ist, dass die Leute denken, ich sei ein gemeines Mädchen“, gestand Jenner in der Show (via ET). „Denn das ist einfach nicht der Fall. Es kann ärgerlich sein, wenn jemand deinen Charakter in Frage stellt. Und wenn die Leute mich nur kennen würden.“ Sie fügte später hinzu, dass es sich manchmal so anfühlt, als würde nichts, was sie tut, der Kritik entgehen. „Alles, was ich tue, wird gehasst“, sagte sie. „Ich könnte die Straße entlang gehen und absolut nichts tun, und irgendjemand hat immer etwas Schlechtes zu sagen.“

Es ist unklar, auf welche Gerüchte über gemeine Mädchen sich Jenner bezog, wenn überhaupt. Sie könnte sich auf a beziehen TikToker der behauptete, mit beiden Jenner-Schwestern auf die High School gegangen zu sein. Auf die Frage, wie sich die beiden in der Schule benommen hätten, sagte der Schöpfer: „Kylie war nett zu allen, und Kendall war es nicht.“ Jenner wurde zudem unhöfliches Verhalten vorgeworfen Reddit als ein Video wieder auftauchte, das zu zeigen schien, wie das Model eine Weinflasche auf die Person knallte, die sie filmte. Und sie wurde erneut gerufen, weil sie in einer Hulu-Dokumentation scheinbar unhöflich gegenüber Fans war, per Die US-Sonne.

Das einzige, was wir wirklich mit Sicherheit sagen können, ist, dass sie in einer Sache recht hat. Wir kennen sie nicht.

Was bei Kendall Jenners umstrittener Pepsi-Werbung wirklich schief gelaufen ist

0

Der Kardashian/Jenner-Clan ist nicht neu darin, aus negativen Gründen Schlagzeilen zu machen. Seit „Keeping Up With the Kardashians“ ausgestrahlt wurde, bleiben Kim Kardashian und ihre inzwischen ebenso bekannten Geschwister an der Spitze der Promi-Nachrichten und des Klatsches. Egal, ob es sich um Kim Kardashians neuestes Unternehmen handelt, das Gegenreaktionen auslöst, oder um Ex-Freunde, die ständig mit ihren Eskapaden Schlagzeilen machen, die Kardashians sind da.

Aber ein Mitglied ihrer Familie neigt dazu, sich zumindest bei Kontroversen zurückzuhalten, und das ist Kendall Jenner. Kendall, das älteste Kind von Kris und Caitlyn Jenner, war als Teenager in der Show als der Athletische bekannt. Jetzt ist sie ein ausgewachsenes Model und ihre Entscheidung, ihr Liebesleben privat zu halten und sich nicht wirklich auf die Linie der Kontroversen einzulassen, hat sie von großen Gegenreaktionen ferngehalten. Das war, bis sie der Star eines Pepsi-Werbespots von 2017 war, der als unmusikalisch galt. Und es gibt einen Grund, warum sie es nie wirklich gelebt hat.

Kendall Jenner folgte einem entscheidenden Ratschlag von Schwester Kim Kardashian nicht

Im April 2017, ein Pepsi-Werbung mit Kendall Jenner ausgestrahlt und zeigte, wie sie ein Fotoshooting abrupt verließ, um sich einem Protest auf der Straße anzuschließen. Der Clou war, als sie einem verziehenen Polizisten eine Pepsi überreichte und plötzlich alles in Ordnung war.

Nach den Präsidentschaftswahlen 2016 und den wachsenden Spannungen in Amerika war die Betonung von Black Lives Matter und der Misshandlung ausgegrenzter Menschen allgegenwärtig. Dieser Pepsi-Werbespot trivialisierte nicht nur Proteste, sondern auch den Machtmissbrauch der Behörden. Zeit schrieb, dass eine Anzeige wie diese jederzeit „fehlgeleitet“ wäre. Aber in einem solchen Klima sei es „ein eklatanter Fehltritt“. Sogar Bernice King, Tochter von Dr. Martin Luther King Jr., getwittert über die unmusikalische Werbung. „Wenn Daddy nur von der Kraft von #Pepsi gewusst hätte“, schrieb sie. Die New York Times berichtete, dass das Unternehmen die Anzeige innerhalb eines Tages zurückzog und sich entschuldigte.

Der Grund dafür, dass die Kontroverse Jenner nie wirklich zu verlassen schien, war, dass sie nicht schnell darüber sprach. BuzzFeed berichtete, dass Kim Kardashian, der oft der PR-Vermittler im Kardashian/Jenner-Haushalt ist, Kendall riet, darüber zu sprechen. „Du kannst es nicht ignorieren“, sagte sie zu ihrer jüngeren Schwester. „Das kannst du wirklich nicht. Es wird in Ordnung sein, solange du ehrlich und offen bist.“

Der Pepsi-Werbespot folgte Kendall Jenner und verursachte ihr im Jahr 2020 weiterhin Probleme

BuzzFeed-Nachrichten berichtete, dass Kendall Jenner die Reaktion auf ihre Pepsi-Werbung ein halbes Jahr lang ignorierte. Insider erzählten den Verkaufsstellen, wie „am Boden zerstört“ Jenner über die massiven Auswirkungen war, mit denen sie konfrontiert war. Und Kim Kardashian sagte Andy Cohen einen Monat später bei „Watch What Happens Live“, dass Jenner keine böse Absicht habe. Aber da Jenner Kardashians Rat nicht befolgte, es im Keim zu ersticken, als es passierte, sondern als sie während einer „Keeping Up With The Kardashians“-Episode darüber sprach, wurden ihre tränenreichen Erinnerungen und ihre Entschuldigung schnell meme-ifiziert. BuzzFeed mutmaßte: „Hätte Kendall Kims Rat befolgt und sich sofort entschuldigt, wäre der Nachrichtenzyklus von der Werbung abgekommen.“

Im Schnellvorlauf bis 2020 wurde während großer Proteste gegen Polizeigewalt in Amerika ein Bild von Jenner in einer Maske mit einem „Black Lives Matter“-Schild viral, weil es ziemlich offensichtlich behandelt wurde. Jenner musste twittern, dass das Foto mit Photoshop bearbeitet wurde und war nicht etwas, das sie gepostet hat. BuzzFeed-Nachrichten Abgesehen von dem mit Photoshop bearbeiteten Schild waren die Leute wütend, dass Jenner nach dem Pepsi-Werbespot so ahnungslos sein würde. Und obwohl es nicht von Jenner war und sie am Ende einen Anti-Rassismus-Beitrag veröffentlichte, folgte ihr die Vergangenheit des Geister-Pepsi-Werbespots und machte es so viel schwieriger, einen guten PR-Schritt zu machen.

Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten

0
Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten Durch Carmen Ribecca Jeder, der eine Episode von gesehen hat Mein £ 600 Leben ist...
close