Accueil Tags Hommage

Tag: Hommage

Jennifer Aniston bricht ihr Schweigen über den Tod von „Little Brother“ Matthew Perry mit einer herzzerreißenden Hommage

0

Jennifer Aniston und Matthew Perry lächelnRon Davis/Getty Images

Jennifer Aniston ist die neueste „Friends“-Darstellerin, die dem am 28. Oktober verstorbenen Matthew Perry Tribut zollt. Matt LeBlanc und Courtney Cox – die in der beliebten Sitcom Joey Tribianni und Monica Gellar spielten – waren die ersten Darsteller, die einen individuellen Beitrag posteten Aussagen zu Ehren von Perry. Die gesamte Besetzung veröffentlichte a Gemeinsame Verlautbarung kurz nach seinem Tod, und jetzt löst Anistons Hommage bei den Fans starke Emotionen aus.

Am 15. November verfasste Aniston eine lange Nachricht zusammen mit einem schwarz-weißen Rückblickfoto von ihr und Perry. „Oh Mann, das hat tief getroffen …“, schrieb Aniston weiter Instagram. „Der Abschied von unserem Matty war für mich eine wahnsinnige Welle von Emotionen, die ich noch nie zuvor erlebt habe … Wenn man wirklich in dieser Trauer SITZEN kann, kann man Momente der Freude und Dankbarkeit dafür spüren, dass man jemanden so sehr geliebt hat.“ . Und wir haben ihn sehr geliebt. Er war so ein Teil unserer DNA.“ Sie fuhr fort: „Wir waren immer wir sechs. Dies war eine auserwählte Familie, die den Verlauf dessen, wer wir waren und wohin unser Weg führte, für immer veränderte.“ Sei.“ Aniston fügte auch einen Screenshot einer von Perrys früheren Textnachrichten bei. „Dich zum Lachen zu bringen hat mir einfach den Tag versüßt. Es hat meinen Tag verschönert“, schrieb Perry unter das Foto, das Aniston für die Instagram-Diashow ausgewählt hatte. Sie antwortete: „Aww, das erste von TAUSEND Malen …“

Da kommt noch mehr…

Matt LeBlanc bricht uns das Herz mit seiner Hommage an seine Freunde, Co-Star Matthew Perry

0

Matthew Perry und Matt LeBlancMatt LeBlanc hat sein Schweigen zum tragischen Tod seines „Friends“-Co-Stars Matthew Perry gebrochen.

Am 28. Oktober 2023 verstarb Perry im Alter von 54 Jahren auf tragische Weise, nachdem er offenbar in seinem Haus ertrunken war TMZ. Perry, der in „Friends“ die berühmte Rolle des Chandler Bing spielte, beeinflusste das Leben vieler Menschen und wurde zusammen mit seinen fünf anderen Co-Stars zu einem beliebten Schauspieler. Aufgrund der zentralen Rolle, die „Friends“ in seinem Leben und dem Leben anderer spielte, warteten viele darauf, was seine Co-Stars zu seinem tragischen Tod sagen würden. Anfangs schwiegen sie alle relativ zu Perrys plötzlichem Tod, doch seitdem hat LeBlanc Perry eine rührende Hommage ausgesprochen.

LeBlanc spielte Joey Tribbiani in „Friends“ und war Perrys beste Freundin auf dem Bildschirm, und es scheint, dass die Freundschaft auch außerhalb des Bildschirms genauso wahr war. In einem herzzerreißenden Instagram-Beitrag, LeBlanc hat mehrere Fotos von ihm und Perry während ihrer Zeit bei „Friends“ geteilt. Er schrieb: „Matthew, ich verabschiede mich schweren Herzens. Die Zeiten, die wir zusammen hatten, gehören ehrlich gesagt zu den schönsten Zeiten meines Lebens. Es war mir eine Ehre, mit dir auf der Bühne zu stehen und dich meinen Freund zu nennen“, sagte er fuhr fort: „Ich werde immer lächeln, wenn ich an dich denke, und ich werde dich nie vergessen. Niemals. Breite deine Flügel aus und flieg, Bruder, du bist endlich frei. Viel Liebe.“ Da LeBlanc und Perry beide komödiantische Schauspieler waren, beendete er seine Hommage mit einem Witz. Er sagte: „Und ich schätze, Sie behalten die 20 Dollar, die Sie mir schulden.“

Da kommt noch mehr…

Jamie Foxx sagt, seine Schwester habe ihm in einer rührenden Hommage das Leben gerettet

0

Jamie Foxx ist wieder auf Instagram zurück und würdigt diesmal seine Schwester an ihrem Geburtstag. In einem am 1. August hochgeladenen Instagram-Titel wünschte der „Django Unchained“-Star Deidra Dixon nicht nur alles Gute zum Geburtstag, sondern sagte auch, dass sie der Grund sei, warum er heute lebe. Sein Posten kommt fast vier Monate, nachdem er einen medizinischen Notfall erlitten hatte, der ihn in einen kritischen Zustand versetzte (laut People). „Herzlichen Glückwunsch an meine schöne Schwester @frequenz11 ‚D‘ … du bist magisch, du bist wunderschön, du bist die mutigen Löwinnen #leoseason Und ohne dich wäre ich nicht hier … wenn du nicht die Entscheidungen getroffen hättest, die ich getroffen habe.“ „Ich hätte mein Leben verloren … Ich liebe dich für immer und immer alles Gute zum Geburtstag, Schwester“, schrieb Foxx.

Foxx hat sich seit seiner Entlassung aus dem Krankenhaus zu Wort gemeldet und scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. „Ich habe etwas durchgemacht, von dem ich dachte, dass ich es niemals durchmachen würde“, sagte er in einem langen Instagram-Video, das am 22. Juli hochgeladen wurde. Der Schauspieler hat noch keine Einzelheiten darüber preisgegeben, was zu seiner Nahtodsituation geführt hat. Aber er hat Dixon mehr als einmal zugeschrieben, dass er ihn durchgebracht hat – und sie ist nicht die Einzige, von der Foxx sagt, dass sie für die Rettung seines Lebens verantwortlich ist.

Jamie Foxx hat seiner Schwester und seiner Tochter öffentlich gedankt

Jamie Foxx hat sich nicht gescheut, seine aufrichtige Dankbarkeit für seine Schwester und seine Tochter auszudrücken, die beide maßgeblich dazu beigetragen haben, dass er nicht gestorben ist. „Um ehrlich zu sein, meine Schwester Deidra Dixon und meine Tochter Corinne Marie haben mir das Leben gerettet. Ihnen, Gott und vielen großartigen Medizinern kann ich dieses Video hinterlassen“, sagte Foxx sagte er in seinem offenen Instagram-Video, das das erste Mal war, dass er über seinen medizinischen Notfall sprach. Laut der Zeitschrift „People“ teilte Foxx‘ Tochter bereits im April mit, dass ihr Vater am Set in Atlanta eine „medizinische Komplikation“ erlitten habe.

Von da an tauchten alle möglichen Gerüchte darüber auf, was mit Foxx passiert war, einschließlich einer Art allergischer Reaktion, die ihn blind machte. In seinem Instagram-Video ging Foxx auf diese Gerüchte ein und bestätigte, dass er weder blind noch gelähmt ist. Es ist jedoch klar, dass er nicht ganz bereit ist, genau zu erzählen, was mit ihm passiert ist. Er ist jedoch seiner Familie sehr dankbar, die ihn in einer der schwierigsten Situationen seines Lebens unterstützt hat. Nur zwei Stunden nachdem er seine Geburtstags-Hommage an Deidra Dixon geteilt hatte, veröffentlichte Foxx auf seinem Instagram-Feed ein lustiges Video mit einer Katze und einem Waschbären und fügte drei vor Lachen weinende Emojis hinzu. Ganz gleich, was er durchgemacht hat, alle freuen sich, dass er wieder lacht.

Das NBA 2k24-Cover ist eine herzzerreißende Hommage an Kobe Bryant

0

NBA 2K24 hat mit seiner neuesten Ausgabe eine rührende Hommage an den verstorbenen Kobe Bryant dargebracht. Im Jahr 2020 war die Sportwelt am Boden zerstört, als der berühmte Basketballspieler und seine Tochter Gianna „Gigi“ Bryant bei einem Hubschrauberabsturz in den Hügeln von Calabasas, Kalifornien, auf tragische Weise ums Leben kamen. „Er war einer der außergewöhnlichsten Spieler in der Geschichte unseres Spiels mit legendären Leistungen“, sagte NBA-Commissioner Adam Silver damals in einer Erklärung. Doch trotz seines herzzerreißenden Todes ernten Kobe und seine unglaubliche Karriere weiterhin Lob und Anerkennung.

Im Jahr 2022 schuf der Bildhauer Dan Medina eine Statue des geliebten Spielers und seiner Tochter, die an der Absturzstelle aufgestellt wurde. „Die Blumen, die Trikots, die Hüte fliegen weg, und ich denke, wir brauchen etwas Dauerhafteres“, sagte Medina gegenüber NBC News (via ESPN). Im selben Jahr ehrte die NBA Kobe mit einer neu gestalteten Trophäe Kia All-Star Game MVP.

Nun sieht es so aus, als würde der legendäre Spieler im kommenden Spiel von NBA 2K eine weitere Hommage erhalten.

NBA 2K würdigt Kobe Bryants Vermächtnis mit 2k24-Cover

Drei Jahre nach dem tragischen Tod von Kobe Bryant hat das beliebte Videospiel-Franchise NBA 2K angekündigt, dass der beliebte Spieler über das kommende Spiel der Ausgabe 2024 berichten wird. „Wir teilen die Mamba-Mentalität mit der nächsten Generation. Wir stellen unseren #NBA2K24-Cover-Athleten Kobe Bryant vor“, schrieb das Unternehmen weiter Twitter. Für die bevorstehende Veröffentlichung erhalten Fans die Wahl zwischen zwei verschiedenen Editionen, der „Kobe Bryant“-Edition oder der „Black Mamba“-Edition. Auf einem Cover ist Bryant in einer Dunking-Pose zu sehen, während auf dem anderen Cover eine Seite des entschlossenen Gesichts des NBA-MVP zu sehen ist.

In einer ergänzenden Stellungnahme dazu ESPN, gaben die Kreativen von NBA 2K weitere Einblicke in ihr 2K24-Cover und Bryants vierten Auftritt als 2K-Coverstar. „Während wir 25 Jahre NBA 2K mit Kobe Bryant feiern, gedenken wir seinem Vermächtnis und dem generationsübergreifenden Einfluss, den er auf das Basketballspiel hatte“, sagte der Entwickler des Spiels, Greg Thomas. Glücklicherweise müssen Fans nicht allzu lange auf die 2K-Editionen „Kobe Bryant“ und „Black Mamba“ warten. Das Spiel soll am 8. September erscheinen.

Ryan Malletts Freundin postet eine herzzerreißende Hommage an den verstorbenen NFL-Star

0

Es ist fast eine Woche her, seit Ryan Mallett auf tragische Weise verstorben ist, und seine Freundin Madison Carter trauert um die Liebe ihres Lebens. Der ehemalige NFL-Quarterback starb unerwartet, nachdem er beim Schwimmen in Destin, Florida, ertrunken war CNN. Die Behörden wurden zum Unfallort gerufen, nachdem berichtet wurde, dass mehrere Menschen Schwierigkeiten hatten, zum Ufer zurückzukehren. Als Mallett aus dem Wasser gezogen wurde, atmete der ehemalige Fußballstar nicht mehr. Später wurde er in ein Krankenhaus gebracht, wo er traurigerweise verstarb. Mallett war gerade 35 Jahre alt, als sich der tragische Unfall ereignete. Obwohl viele spekulierten, dass Springfluten eine Rolle bei seinem Tod gespielt haben könnten, bestätigten die Behörden, dass dies unwahrscheinlich ist.

In den Tagen nach Malletts Tod veröffentlichte der Sheriff des Okaloosa County, Eric Aden, neue Details zu dem Vorfall. Entsprechend TMZSheriff Aden teilte mit: „Es scheint einfach nur ein tragischer Unfall zu sein und hat nichts mit den Bedingungen der Brandung, den Gezeiten oder Strömungen zu tun.“ Sheriff Aden bekräftigte diese Meinung in einer schriftlichen Erklärung, in der er mitteilte: „Es gab keine Hinweise auf irgendwelche ‚Sprünge‘.“ Freunde, Familie und Fans waren ungläubig, als sie erfuhren, dass Mallett gestorben war, aber niemand mehr als seine Freundin Carter. Obwohl sie in den ersten Tagen nach seinem Tod Stillschweigen bewahrte, hat Carter beschlossen, sich zu öffnen und einen Einblick in ihre Beziehung mit dem verstorbenen NFL-Star zu geben.

Madison Carter trauert um Ryan Mallett

Madison Carter trauert um ihren Freund Ryan Mallett. Carter teilte a Facebook-Post zu Ehren ihres verstorbenen Freundes und markierte damit ihre erste öffentliche Erklärung nach seinem schockierenden Tod. Sie begann mit den Worten: „Wie finde ich überhaupt die Worte? Ich habe 27 Jahre lang für dich gebetet, und schließlich haben wir uns gefunden. Ich vertraue darauf, dass Gott für alles einen Plan hat, aber ich glaube nicht, dass ich jemals verstehen werde, warum.“ Das ist passiert. Es tut mir so leid, dass ich dich nicht retten konnte, und ich hoffe, du weißt, wie sehr ich es versucht habe. Entsprechend Fuchs 59, Carter war bei Mallett, als sich der tragische Unfall ereignete. Sie sprach weiterhin über das große Herz des ehemaligen Fußballstars und wie er „immer auf der Suche nach dem Guten“ war.

Carter sprach dann in dem Beitrag über ihre liebevolle Beziehung und teilte mit: „Ich kann dir nie genug dafür danken, dass du mich so liebst, wie du es getan hast. In so kurzer Zeit hast du mir die Liebe gezeigt, für die ich mein ganzes Leben lang gebetet habe. Du.“ liebte mich leidenschaftlich und entschuldigungslos. Wir planten unsere Zukunft. Wir fingen gerade erst an. Obwohl unklar ist, wann ihre Beziehung begann, ist klar, dass Mallett einen großen Einfluss auf ihr Leben hatte. Sie beendete ihren Beitrag mit den Worten: „Du hast mein Leben verändert und ich bin für immer dankbar für die Zeit, die wir hatten. Keine Zeit hätte jemals gereicht. Ich liebe dich, Ryan. Bitte pass auf uns auf. Ich kann nicht.“ warte darauf, dich wiederzusehen.

Ryan Mallett ging Tage vor seinem Tod mit Madison Carter an die Öffentlichkeit

Als Madison Carter ihren verstorbenen Freund Ryan Mallett würdigte, erwähnte sie, dass die beiden ihre Beziehung gerade erst begonnen hätten. Sie sagte: „In so kurzer Zeit hast du mir die Liebe gezeigt, für die ich mein ganzes Leben lang gebetet habe … Ich bin mir sicher, dass einige denken, dass wir verrückt sind, weil wir in so kurzer Zeit so füreinander empfunden haben.“ “ Obwohl unklar ist, wann genau ihre Romanze zwischen dem Medizinstudenten und dem ehemaligen NFL-Quarterback begann, wissen wir, dass Mallett nur wenige Wochen vor seinem Tod offiziell mit Carter auf Facebook ging.

Entsprechend US Weekly, der ehemalige Spieler der New England Patriots, änderte am 1. Juni 2023 seinen Beziehungsstatus auf Facebook von „Single“ in „in einer Beziehung“. Freunde und Familie freuten sich für den Sportler, als ein Benutzer kommentierte: „Wunderbar! Herzlichen Glückwunsch an euch beide.“ !! Sie ist eine reizende Dame und du … nun, sie ist eine reizende Dame! (Nur ein Scherz, mein Freund!!).“ Mallett war noch nicht damit fertig, seine neue Beziehung mit dem Medizinstudenten zu teilen. Am 18. Juni 2023 hat er auf Facebook gepostet noch einmal mit einem Foto von ihm und Carter. Er betitelte den Beitrag mit „Anerkennungsbeitrag für meine Ärztin/Fahrerin/Krankenschwester Madison Carter.“ Auch wenn es schien, als hätten die beiden ihre Beziehung gerade erst begonnen, war klar, dass sie Hals über Kopf ineinander verliebt waren.

Ryan Mallett fand nach der Scheidung die Liebe zu Madison Carter

Ryan Mallett hat wieder die Liebe zu Madison Carter gefunden, obwohl er sich erst ein paar Jahre zuvor scheiden ließ. Entsprechend der New York Post, Mallett war im Jahr 2020 vier Monate lang mit dem OnlyFans-Model Tiffany Seeley verheiratet. Obwohl ihre Ehe nur von kurzer Dauer war, postete Seeley auf ihrer Instagram-Story, nachdem die Nachricht von Mallets Tod bekannt wurde. Das OnlyFans-Model teilte ein Foto der beiden mit der Überschrift: „Ich möchte mich nur bei allen bedanken, die sich gemeldet haben. Mir bricht das Herz für alle.“ Ihr Grußwort war kurz und bündig, als sie ihren verstorbenen Ex-Mann ehrte.

Nach seiner Scheidung von Seeley hatte Mallett sich die Zeit genommen, wieder in den Dating-Pool einzusteigen. Aber er war offensichtlich begeistert von seiner neuen Beziehung zu Carter, da sie gerade erst anfingen, ihre Romanze mit der Welt zu teilen. Und auch wenn Carter und Mallett nicht viele Jahre miteinander verbringen konnten, war die Zeit, die sie zusammen verbrachten, dennoch etwas ganz Besonderes. Und der Einfluss, den der NFL-Quarterback auf Carter hinterließ, war offensichtlich, als sie in ihrem Beitrag schrieb: „Worte können nicht ausdrücken, wie sehr ich dich vermisse. Ich hoffe, du weißt, wie sehr du geliebt wirst. Von mir selbst, deiner tollen Familie, deinen Freunden, deinen Teamkollegen, Ihre Schüler und unzählige andere.

Reese Witherspoon erinnert sich als Hommage an die natürlich blonde Co-Star Raquel Welch

0

„Natürlich blond“ hat uns viele Dinge beigebracht, wie das „Biegen und Schnappen“ und wie man unsere Hunde anzieht. Zweifellos ist es einer der beliebtesten Filme seiner Zeit, und es findet noch heute große Resonanz bei den Zuschauern. Der Film kam 2001 heraus (ja, das sind wir Das alt), und es wurde an der Abendkasse aufgeräumt. Die Zahlen berichtet, dass der Film weltweit über 141 Millionen Dollar an den Kinokassen einspielte und die Leute es heutzutage lieben, ihn zu streamen.

Reese Witherspoon hat oft über ihre schönen Erinnerungen an die Hauptrolle in dem Blockbuster-Hit gesprochen, und es ist klar, dass die Rolle der Elle Woods ihr sehr am Herzen liegt. „Elle Woods zu spielen war die Rolle meines Lebens und ich fühle mich so geehrt, dass ich dazu beigetragen habe, ihre Geschichte mit euch allen zu teilen“, schwärmte Witherspoon weiter Instagram am 13. Juli 2021, um das 20-jährige Jubiläum des Films zu feiern. „Jedes Meme, jede Abschlusskappe, jede Musiknummer, jedes Halloween-Kostüm und jedes Bending & Snap hat mir in den letzten zwei Jahrzehnten so viel FREUDE gebracht!“ Wie süß ist das?

Abgesehen von Witherspoon tauchten im Film viele andere große Namen auf, darunter Luke Wilson, Selma Blair und Jennifer Coolidge – um nur einige zu nennen. Auch die Hollywood-Ikone Raquel Welch trat in dem Film auf und spielte die Rolle der Mrs. Windham Vandermark, und sie schien für diese Rolle wie geschaffen zu sein. Und wer könnte das vergessen ihre Linie, „Hast du den Cabana-Jungen GESEHEN?“ Jetzt zollt Witherspoon ihrem geliebten Co-Star Tribut.

Reese Witherspoon nannte Raquel Welch „elegant“ und „professionell“

Reese Witherspoon ist ein großer Fan von Raquel Welch. Nach dem Tod der Hollywood-Ikone nahm der „Morning Show“-Star sie auf Twitter Konto, um ein paar nette Worte über ihren verstorbenen Co-Star zu teilen. „Es ist so traurig, von Raquel Welchs Tod zu hören. Ich habe es geliebt, mit ihr an Legally Blonde zu arbeiten“, begann Witherspoon die tief empfundene Hommage. „Sie war unglaublich elegant, professionell und glamourös. Einfach umwerfend. Mögen all ihre Engel sie nach Hause tragen.“ Zum Abschluss des Uploads schickte Witherspoon Liebesgrüße an Welchs Familie und Fans.

Der Tweet des Stars enthielt auch eine glamouröse Aufnahme aus „Legally Blonde“, in der Welch einen schwarzen Schlapphut und übergroße Perlenohrringe trug. Viele von Witherspoons Anhängern kommentierten den Twitter-Post, um ihre Liebe zu senden. „Sie war so eine glamouröse Dame! Gott hat einen wunderschönen Engel“, sagte Küchenchef Art Smith kommentiert beim Hochladen. „Ich habe sie bei einem DC-Event getroffen. Ich war nicht nur von ihrer extremen Schönheit beeindruckt, sondern auch davon, wie sie diese Schönheit und Anmut und eine gelassene, erhebende Freundlichkeit ausstrahlte“, ein anderer gerne erinnert. „Und ihr Lächeln war ansteckend. Wirklich eine Göttin.“

Welch war 82 Jahre alt, als sie am 15. Februar starb. Neben „Legally Blonde“ hatte sie Dutzende anderer Credits zu ihrem Namen, wie „Die drei Musketiere“ und „Hannie Caulder“. Ihr Manager, Steve Sauer, gab eine Erklärung per KTLA5. „Raquel Welch, die legendäre Film-, Fernseh- und Bühnenschauspielerin, ist heute früh nach kurzer Krankheit friedlich verstorben.“ RUHE IN FRIEDEN.

Carrie Fishers Tochter postet herzzerreißende Hommage zum Todestag ihrer Mutter

0

Die geliebte „Star Wars“-Schauspielerin Carrie Fisher starb am 27. Dezember 2016 per Wöchentliche Unterhaltung. Damals wurde in mehreren Veröffentlichungen ein Herzinfarkt als Todesursache für Fisher genannt. Der Bericht des Gerichtsmediziners listete ihre Todesursache jedoch als „unbestimmt“ auf, obwohl Schlafapnoe und Drogenkonsum eine Rolle spielten, per Die Associated Press.

Carries Mutter, Debbie Reynolds, starb laut Angaben am nächsten Tag auf tragische Weise USA heute. Und während Reynolds offizielle Todesursache ein Schlaganfall war, pro E! NachrichtenIhr Sohn Todd Fisher behauptete, Reynolds wolle einfach nicht ohne ihre Tochter leben. „Sie ging zu Carrie“, teilte Todd mit. „Tatsächlich waren das die letzten Worte, die sie heute Morgen gesprochen hat“, fügte er hinzu. Der Tod von Carrie Fisher löste heftige Reaktionen ihrer Mitstars, Fans und Freunde aus. Natürlich war keine so tief betroffen wie ihre eigene Familie.

Kurz nach ihrem Tod nahm es Fishers Tochter Billie Lourd an Instagram um den Fans für ihre Unterstützung zu danken. „All Ihre Gebete und freundlichen Worte in der vergangenen Woche zu erhalten, hat mir Kraft gegeben in einer Zeit, in der ich dachte, dass es keine Kraft geben könnte“, schrieb Lourd. „Es gibt keine Worte, um auszudrücken, wie sehr ich meine Abadaba und meine einzige Momby vermissen werde. Ihre Liebe und Unterstützung bedeutet mir die Welt.“ Jetzt, nachdem sechs Jahre vergangen sind, ist Lourd zu Instagram zurückgekehrt, um mit einem herzzerreißenden Post an den Tod ihrer Mutter zu erinnern.

Billie Lourd spricht über den Tod ihrer Mutter nach der Geburt ihres zweiten Babys

Billie Lourd brachte Mitte Dezember ihr zweites Kind – Jackson Joanne Lourd Rydell – zur Welt (via ET-Online). Und während die Erweiterung ihrer Familie ein freudiger Anlass war, hat Lourd angesichts des Todestages ihrer Mutter mit widersprüchlichen Emotionen zu kämpfen.

„Es ist sechs Jahre her, seit meine Momby gestorben ist (fühlt sich an wie zwei, aber auch wie 705 gleichzeitig?)“, schrieb Lourd via Instagram. „Und im Gegensatz zu den meisten anderen Jahren seit ihrem Tod waren diese letzten zwei Wochen in diesem Jahr einige der freudigsten meines Lebens.“ Während es „zwei der magischsten Momente“ waren, ihre Tochter zu bekommen und sie ihrem Bruder – Kingston Fisher Lourd Rydell – vorzustellen, wurde sie durch Trauer gedämpft. „Meine Mutter ist nicht hier, um sie zu treffen, und sie ist nicht hier, um etwas von der Magie zu erleben. Manchmal können die magischen Momente auch die schwersten sein. Das ist die Sache mit der Trauer. Ich wünschte, meine Momby wäre hier, aber sie ist es nicht. t. Also kann ich nur fester an der Magie festhalten, meine Kinder ein bisschen fester umarmen. Erzähle ihnen eine Geschichte über sie. Erzähle ihnen ihre Lieblingssachen. Sag ihnen, wie sehr sie sie geliebt hätte.“

Lourd beendete ihren Beitrag, indem sie alle ihre trauernden Anhänger aufforderte, die Höhen und Tiefen des Lebens anzunehmen. „Das Leben kann gleichzeitig magisch und traurig sein“, sagte Lourd.

Channing Tatums Hommage an Stephen „tWitch“ Boss wird Sie zu Tränen rühren

0

Stephen „tWitch“ Boss und Channing Tatum wurden Freunde, nachdem sie zusammen in „Magic Mike XXL“ mitgespielt hatten. Der verstorbene Tänzer erzählte Bildschirm Rant dass Tatums damalige Frau Jenna Dewan ihm erzählte, dass er in den Gesprächen für den zweiten „Magic Mike“-Film war, während sie Gastjurorin bei „So You Think You Can Dance“ war. Danach vereinbarten Tatum und der Regisseur des Films ein Treffen mit tWitch, bei dem ihm die Rolle des Malik angeboten wurde.

Und es schien, dass Twitch froh war, dass er die Rolle angenommen hatte. „Es war einfach eine unglaubliche Zeit“, sagte er Collider. Dann erklärte er, wie viel Spaß es gemacht habe, den letzten Tanz des Films mit Tatum zu proben und zu filmen. Er fügte hinzu: „Und dann, wenn Sie mit Ihren Arschbacken im Wind stehen müssen, schauen Sie sich im Raum um und nehmen Blickkontakt mit allen auf und sagen: ‚Dafür sind wir hier . Das ist es.'“

Nach dem Tod des Tänzers im Dezember 2022 nutzten viele seiner Freunde und Familienmitglieder die sozialen Medien, um Bilder und Aussagen zu Ehren des Alauns „So You Think You Can Dance“ zu teilen. Seine Frau Allison Holker gab eine Erklärung ab TMZund die enge Freundin Ellen DeGeneres hat ihr Statement an gepostet Instagram. Tatum hat auch zu Ehren von tWitch gepostet.

Channing Tatun hat „keine Worte“ für den Tod von Stephen „tWitch“ Boss

Channing Tatum nahm zu Instagram eine emotionale Hommage an seinen Freund und „Magic Mike XXL“-Co-Star Stephen „tWitch“ Boss zu posten. „Ich habe keine Worte“, sagte er in der Bildunterschrift neben einem Selfie hinter den Kulissen aus dem zweiten „Magic Mike“-Film und fügte hinzu, dass es „keine“ Worte gibt, um den Verlust auszudrücken. „Mein Kopf oder Herz kann das nicht verstehen. Ich liebe dich. Ich werde dich wiedersehen, mein Freund. Bis dahin.“

Einige der anderen „Magic Mike“-Co-Stars von tWitch haben ebenfalls zu seinen Ehren gepostet. „Ich bin heute Morgen mit der Nachricht aufgewacht, dass tWitch weg ist“, sagte Jada Pinkett Smith in ihr Instagram Bildbeschriftung. Sie fügte hinzu, dass sie und die verstorbene Tänzerin so viele lustige Erinnerungen hatten, während sie den Film drehten. „Möge seine schöne, strahlende Seele in den Armen des Großen Höchsten ruhen und möge dieselbe Höhere Macht die zerschmetterten Herzen seiner Lieben heilen“, schrieb sie.

Matt Bomer nutzte auch die sozialen Medien, um seine Gedanken auszudrücken. „Du warst ein absolutes Licht auf dieser Welt – und pure Freude, hier zu sein“, sagte er getwittert. Er ermutigte die Menschen auch, sich immer bei anderen zu erkundigen und Hilfe zu holen, wenn sie sie brauchen, besonders zu dieser Jahreszeit. „Meine Gedanken sind bei seiner Familie“, fügte er hinzu.

John Travolta wird in seiner Hommage an Kirstie Alley roh

0

Die Schauspielerin Kirstie Alley, am besten bekannt für ihre Arbeit an „Cheers“ und „Veronica’s Closet“, ist im Alter von 71 Jahren nach einem kurzen Kampf gegen Krebs gestorben. Ihre Kinder, True und Lillie Parker, bestätigten ihren Tod in einer Erklärung am Instagram Am 5. Dezember erinnerte er sich an Alley als „unglaubliche, wilde und liebevolle Mutter“. Sie fügten hinzu: „Sie war von ihrer engsten Familie umgeben und hat mit großer Kraft gekämpft, was uns die Gewissheit ihrer unendlichen Lebensfreude und aller bevorstehenden Abenteuer hinterlassen hat“, sagten sie.

Alley hatte ihren Durchbruch als Rebecca Howe in „Cheers“ von 1987 bis 1993. Die Rolle brachte ihr einen Primetime Emmy und einen Golden Globe als beste Schauspielerin in einer Comedy-Serie ein IMDb. Sie spielte auch in anderen Projekten wie „David’s Mother“ und „Star Trek: The Wrath of Khan“. Außerdem spielte Alley 1989 die Hauptdarstellerin von John Travolta in der romantischen Komödie „Schau mal, wer spricht“ Zuletzt war sie 2020 im Lifetime-Film „You Can’t Take My Daughter“ als Suzanne zu sehen. Leider begann ihre Karriere gegen Ende ihres Lebens zu verpuffen.

Nach der Ankündigung ihres Todes strömten Ehrungen von Fans und Kollegen von Alley in den sozialen Medien ein, darunter Travolta, der eine liebevolle Nachricht für seinen verstorbenen Co-Star auf Instagram teilte.

John Travolta wird sich immer an Kirstie Alley erinnern

John Travolta hat eine kurze, aber berührende Hommage gepostet nach Kirstie Alley nach ihrem Tod. Travolta teilte ein Rückfallfoto von ihm und Alley und reflektierte die Verbundenheit, die er mit seinem Co-Star „Look Who’s Talking“ hatte. „Kirstie war eine der besonderen Beziehungen, die ich je hatte“, teilte er mit. „Ich liebe dich Kirstie. Ich weiß, dass wir uns wiedersehen werden.“ Kirstie enthüllte zuvor, wie viel Travolta ihr bedeutete, als sie 2018 bei „Celebrity Big Brother UK“ war, und gab zu, dass sie während ihrer Zusammenarbeit Gefühle für ihn entwickelt hatte (per Personen). Tatsächlich betrachtete sie Travolta als „die größte Liebe meines Lebens“.

In einem Interview mit „The Talk“ im Jahr 2020 sagte Alley, sie und Travolta seien bereit, eine weitere „Look Who’s Talking“-Fortsetzung zu machen. „John und ich, wir wollen es beide wirklich machen, weil wir es lustig finden, dass wir die Großeltern sind. Unsere Kinder werden hässlich sein, damit wir immer noch die Stars sein werden, aber die Enkelkinder können wirklich süß sein“, sagte sie sagte (per Personen). „Wir haben ein Gerücht gehört, dass sie es tun würden, aber ich weiß nicht, ob es mit uns oder ohne uns ist.“ Zu der Zeit wurde berichtet, dass ein Neustart des Films in Arbeit sei Termin berichtet, dass Jeremy Garelick von „The Wedding Ringer“ das Projekt schreiben und leiten würde. Wenn Alley weg ist, wird die Zeit nur zeigen, wie dieses Projekt voranschreiten wird, wenn überhaupt.

Nick Cannon schreibt herzzerreißende Hommage an den verstorbenen Sohn am ersten Jahrestag seines Todes

0

Nick Cannon hat 10 lebende Kinder, aber er ist eigentlich Vater von 11. Nick verlor seinen 5 Monate alten Sohn Zen Cannon im Dezember 2021 an Hirntumor. Cannon zuerst geteilt die herzzerreißenden Nachrichten in seiner jetzt abgesagten Talkshow. „Am Wochenende verlor ich meinen jüngsten Sohn an eine Erkrankung namens Hydrozephalus, die so ziemlich ein bösartiger Hirntumor in der Mittellinie ist. Hirntumor“, teilte NIck während der Sendung mit. Ursprünglich brachte Nick Zen – den er mit Model Alyssa Scott teilte – wegen Verdachts auf eine Nasennebenhöhlenentzündung zum Arzt. „Es klang, als hätte er Flüssigkeit in der Lunge, wie eine Nasennebenhöhlenentzündung oder so“, teilte Nick mit Personen.

Nachdem Nick jedoch bemerkt hatte, dass Zens Kopf „zu schnell wuchs“, nahm er ihn wieder auf und erhielt die niederschmetternde Diagnose. Und wie Nick während seiner Show enthüllte, verschlechterte sich Zens Gesundheit bis Thanksgiving 2021. Nach Zens Tod erschien Nick auf der „Heute“-Show und sprach über seinen Gemütszustand, als er die Ankündigung machte. „Das war wahrscheinlich das Heikelste und Kostbarste, worüber ich je sprechen musste, und ich wusste nicht, wie ich darüber sprechen sollte“, teilte er mit „So viel Liebe es gab, so viel Angst und offensichtlich einige Verletzungen“, fügte er hinzu.

Jetzt, ein Jahr nach Zens Tod, hat Nick Cannon seinem Sohn eine herzzerreißende Hommage geschrieben.

Nick Cannon reflektiert das „schmerzhafte Jubiläum“

Nur wenige Tage, nachdem er wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert worden war, nahm Nick Cannon zu Instagram um seinen verstorbenen Sohn Zen Cannon zu betrauern. „Körperlich bin ich definitiv auf dem Weg der Besserung, aber mental und spirituell bin ich kaputt“, schrieb Nick. „Ich habe mich die ganze Nacht hin und her gewälzt, und so sehr ich weiß, dass ich Ruhe brauche, konnte ich letzte Nacht überhaupt nicht schlafen. Ich kann nicht glauben, dass es schon ein Jahr her ist, seit der härteste Tag meines Lebens passiert ist.“

Er fügte hinzu: „So ein schmerzhafter Jahrestag. Der Verlust eines Kindes muss die schwerste, dunkelste und depressivste Erfahrung sein, die ich nie überwinden werde. Eine Mischung aus Schuld, Schmerz und Trauer ist das, was ich täglich unterdrücke.“ Später in der Post teilte Nick mit, dass er sich wünschte, sein „kleiner Mann“ hätte zu Lebzeiten mehr von seiner Liebe spüren können. „Ruhe weiterhin friedlich aus, mein Sohn, Zen Scott Cannon. Wir lieben dich für immer“, fügte Nick hinzu, um die Ehrung zu beenden.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Nick seinen verstorbenen Sohn ehrt. Während einer Folge von „The Nick Cannon Show“ enthüllte Nick ein Tattoo, das er bekommen hatte, um Zen zu gedenken. „Es war eine Menge Schmerz, aber es hat sich so gelohnt“, teilte er während der Show mit (via Seite Sechs). „Ich habe jeden Moment der Erfahrung genossen, meinen Sohn für immer hier auf meiner Rippe zu haben, genau hier an meiner Seite als meinen Engel.“

Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten

0
Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten Durch Carmen Ribecca Jeder, der eine Episode von gesehen hat Mein £ 600 Leben ist...
close