Accueil Tags Getrennt

Tag: getrennt

Warum Fans glauben, dass Will Devane und Jenna Sinatra sich getrennt haben

0

Will Devane und Jenna Sinatra lächeln

Dave Kotinsky/Getty Images

Will Devane und Jenna Sinatra wurden innerhalb von drei Jahren mit ihren albernen TikToks, in denen ihre Beziehung im Mittelpunkt stand, zu einer Social-Media-Sensation, aber treue Follower fragen sich, ob sich die beiden getrennt haben. Wie viele Content-Ersteller begannen Devane und Sinatra aus Langeweile, Videos zu machen, grenzten sich aber schnell von anderen durch ihre Ansichten als High-School- und College-Studenten ab.

„Wie alle anderen langweilten wir uns in der Quarantäne und sahen die Inhalte, die jeder erstellte. Und wir kannten so viele Paarkanäle, die über 20 Jahre alt waren, und Familienkanäle. Und wir dachten: ‚Das könnten wir.‘ Seien Sie dieses jüngere Paar mit der Perspektive der Generation Z“, sagte Sinatra Röhrenfilter. Die beiden begannen zunächst mit ihren jeweiligen TikTok-Konten und wagten sich dann daran, auf ihrer gemeinsamen Seite Vlogs und Kurzfilme für YouTube zu erstellen. Devane und Sinatra legten großen Wert darauf, ihre Inhalte für ihre Abonnenten zu aktualisieren, doch vor fünf Monaten hörten sie abrupt auf, Videos von sich selbst zu veröffentlichen, was die Fans glauben ließ, dass ihr Lieblingspaar der Generation Z sich getrennt hatte.

Will Devane und Jenna Sinatra sind in den sozialen Medien des anderen auffällig abwesend

Jenna Sinatra Pferdeschwanz

jenna.sinatra / Instagram

Die sozialen Medien sind ein verräterisches Zeichen dafür, wie es einem Paar geht, und für Will Devane und Jenna Sinatra verheißen die Dinge nichts Gutes. Obwohl ihr YouTube-Kanal „Will und Jenna“ Obwohl Devane und Sinatra seit mehreren Monaten keine Inhalte mehr hatten, sind sie immer noch auf ihren Solo-Social-Media-Konten aktiv. Allerdings fragen sich die Fans, warum sie seit Juli keine gemeinsamen Bilder oder Videos gepostet haben. Die beiden teilten ähnliche Videos auf Instagram, in denen sie sich für die Hochzeit einer Freundin schick herausgeputzt zeigen. „Wir gehen zu einer Hochzeit und wünschen uns, wir wären der Nächste“, Devane schrieb. Seitdem sind es für die Social-Media-Stars nur Soloinhalte, abgesehen von einem Cameo-Auftritt von Devane in „Sinatra’s“. Instagram Video von ihr beim iHeartRadio Music Festival im September.

Am 28. November teilte Sinatra a Youtube Video, in dem sie sich auf eine Solo-Reise vorbereitet. „Ich reise zum ersten Mal alleine. Ich fliege alleine“, sagte sie in die Kamera. Ein Fan schrieb in den Kommentaren, dass viele fragten, was zwischen Sinatra und Devane passiert sei, und räumte ein, dass es wahrscheinlich ärgerlich sei. Sie jedoch Fortsetzung„Ich verstehe, wenn sie eine Pause brauchen oder Probleme haben, aber es ist einfach irgendwie ärgerlich, wenn man eine große Plattform hat und sie einfach aufgibt und uns nie erzählt, was los ist.“ Ein anderer YouTuber stimmte zu und die Fans wollen wissen, was zwischen dem Social-Media-Paar passiert ist.

Fans wollen Antworten zum Status von Will Devane und Jenna Sinatra

Will Devane und Jenna Sinatra posieren

Cindy Ord/Getty Images

Heutzutage ist Jenna Sinatra in ihren Social-Media-Beiträgen entweder alleine oder mit Familie und Freundinnen zu sehen. Am 25. November teilte sie eine Instagram Bild von ihr beim Faulenzen mit einer Freundin in Long Beach Island, New Jersey. „Cozy szn“, betitelte sie. „Warten Sie, wo der Wille ist“, einer Instagram Benutzer gefragt. „Sind sie und werden immer noch zusammen sein. Sie sind mein Lieblingspaar“, ein anderer fragte sich. „Bleiben Sie dran, ich glaube, Jenna macht ein Frage-und-Antwort-Video. Sie hat es erwähnt [Snapchat]. Aber die Beweise deuten darauf hin, dass sie entweder nicht mehr zusammen sind oder vorübergehend nicht zusammen sind, etwa in einer Pause oder so etwas“, antwortete ein Fan.

Devane und Sinatra Stans erstellen ihre eigenen TikToks, die dem Paar gewidmet sind. „Ein weiterer Tag, an dem wir die sozialen Netzwerke von Will und Jenna überprüft haben, und sie haben noch nicht gepostet, dass sie zusammen sind“, ein Fan Gesendet. Devane hat möglicherweise unwissentlich eine mögliche Trennung im September vorhergesagt, als er scherzhaft einen teilte Tick ​​Tack mit dem Text: „Meine Freundin hat mir geschrieben, dass sie Schluss machen will … NVM, sie sagte ‚Falsche Person‘.“ Ein Fan antwortete mit: „Okay, wer wird es ihm sagen?“ Das Vielleicht-Paar zeigt sich immer noch in ihren Instagram-Biografien, also versuchen sie vielleicht nur, ihre eigene individuelle Präsenz in den sozialen Medien aufzubauen, und sind immer noch zusammen. Sie haben jedoch so viel Interesse an ihrer Beziehung geweckt, dass die Fans durchaus interessiert sind und so schnell wie möglich Antworten benötigen.

90-Tage-Verlobter: Warum Molly Hopkins und ihre Ex Kelly Brown sich getrennt haben

0

Dieser Artikel enthält Beschreibungen häuslicher Gewalt.

„90 Day Fiance“-Fans trafen Reality-TV-Alaun Molly Hopkins zum ersten Mal im Jahr 2017, nachdem sie zuvor 2013 in einer Lifetime-Realityshow aufgetreten war, in der sie ihre Dessous-Boutique LiviRae Lingerie vorstellte. Während der fünften Staffel der Serie sahen die Leute zu, wie Molly ihren Freund Luis Mendez mit einem K-1-Visum aus der Dominikanischen Republik mitbrachte. Obwohl sie einige Probleme hatten, beschlossen sie dennoch, innerhalb der 90-Tage-Frist zu heiraten. Bald jedoch eskalierten ihre Probleme und schließlich beschlossen Molly und Luis, sich nur sechs Monate nach ihrer Hochzeit scheiden zu lassen.

Springen Sie zum Februar 2021 und Molly stellte den Zuschauern ihren neuen Freund Kelly Brown vor. Das Paar lernte sich über soziale Medien kennen und schon bald war Molly völlig von dem New Yorker Polizisten begeistert. Das Paar filmte sein erstes Treffen und die darauffolgende Romanze für die erste Staffel von „90 Day: The Single Life“, aber auch hier sollte es nicht sein. Im Dezember 2022 kursierten Trennungsgerüchte, als Kelly seiner Ex nicht mehr folgte, während diese anfing, kryptische Beziehungsnachrichten zu posten. Ein aufschlussreicher Beitrag, gespeichert von In Kontakt, verkündete: „In Beziehungen hundertprozentig zu geben, ist unrealistisch, denn dann erwartet man von einer Person, die eigentlich unvollkommen sein sollte, Perfektion.“ Im darauffolgenden Februar bestätigte Mollys Manager Dominique Enchinton gegenüber der Filiale die Trennung unter dem Vorwurf körperlicher Gewalt. Was ist also wirklich passiert? Aus diesem Grund haben sich Molly Hopkins und Kelly Brown getrennt.

Einblicke in die dramatische Trennung von Molly Hopkins und Kelly Brown

Während Molly Hopkins ihre Trennung von Kelly Brown nicht direkt ansprach, sagte ihr Manager Dominique Enchinton dazu In Kontakt im Februar 2023, dass sie rund um Thanksgiving 2022 Schluss gemacht hatten, kurz nachdem Kelly in den Ruhestand gegangen war und ganztägig nach Georgia gezogen war. „Molly entschied, dass es das Beste für sie sei, ihre Beziehung mit Kelly zu beenden, weil sie ungesunde Stressfaktoren, Herausforderungen und seltsames aggressives Verhalten hatte“, behauptete Enchinton. Zu diesem Verhalten gehörte angeblich eine körperliche Auseinandersetzung zwischen Kelly und Mollys Tochter Olivia in ihrer Boutique LiviRae Lingerie. Die Behauptungen schienen durch eine SMS bestätigt zu werden, die Kelly angeblich an Mollys Freund geschickt hatte und in der er ein Geständnis gestand In Kontakt„Molly und ich sind vorbei. Ich habe Livie erstickt. Ich bin raus.“ Der ehemalige Polizist bestritt alles und sagte dem Magazin: „Ich habe sie nie geschlagen oder ihr mit irgendeiner Waffe gedroht.“ Er erzählte es später In Kontakt im Jahr 2023: „Was sich am 21. November 2022 in LiviRae ereignete, war ein unglücklicher verbaler Vorfall, von dem wir als Familie erwarteten, dass er privat bleiben würde.“

Obwohl sie keine Beweise vorgelegt hat, Olivia tat schließlich im Jahr 2023 eine Anzeige bei der Polizei erstatten. Darin nahm Beamter DM Kolb ihr Konto auf und schrieb per In Kontakt„Kelly war wütend auf Olivia, weil es Probleme mit Olivias Freund gab.“ Es wurde hitzig und „[he] packte Olivia am Hals und schleuderte sie gegen die Wand. Anschließend warf Kelly Olivia zu Boden.“ Kelly wies seinerseits die Vorwürfe zurück, veröffentlichte einen Screenshot von rassistischen Beleidigungen, die Olivia ihm geschickt hatte, und kritisierte: „Ich will nichts mit ihnen zu tun haben – es ist vorbei.“

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, mit häuslicher Gewalt zu tun hat, können Sie die nationale Hotline für häusliche Gewalt unter 1−800−799−7233 anrufen. Weitere Informationen, Ressourcen und Unterstützung finden Sie auch unter ihre Website.

Sind Molly Hopkins und Kelly Brown wieder zusammen?

Trotz all des Dramas, das ihre Trennung umgab, war Molly Hopkins bereit, Kelly Brown eine weitere Chance zu geben. Die Ex-Freunde überraschten die Fans im August 2023, als sie in der Premierenfolge von TLCs neuestem „90 Day“-Spin-off „90 Day: The Last Resort“ auftraten, scheinbar in dem Bemühen, sich zu versöhnen und ihre Gewerkschaft zum Funktionieren zu bringen. Obwohl sie getrennt ankamen, schien Molly hoffnungsvoll für die Zukunft zu sein und erzählte den Zuschauern (via Menschen), „Ich denke, dass er und ich einfach nicht einer Meinung sind, aber ich liebe Kelly, und ich glaube, dass es noch Hoffnung für uns gibt, das tue ich.“ Sie erzählte, was schief gelaufen sei, ging jedoch nicht auf die Vorwürfe einer Fehde zwischen Kelly und ihrer Tochter Olivia ein. Vielmehr machte sie Kellys Ruhestand und ihren Umzug nach Georgia für ihren Untergang verantwortlich. „Die Dinge gingen auseinander und er verlor wirklich jegliche Motivation“, teilte sie mit. „Wir sind von so high – wir sprachen über den Kauf eines Hauses und Verlobungsringe – dazu übergegangen, getrennt bei einem Pärchen-Retreat anzukommen.“

In einem anderen Clip schoss Kelly auf seine Ex zurück und schob ihm die Schuld zu ihr Tür und sagte: „In dem Moment, als ich in Georgia ankam, war alles anders.“ Er kritisierte: „Sie redet mit mir, als wäre ich ein Angestellter.“ […] Ich weiß nicht, wer diese Frau ist.“ Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden, aber diese Schnitte könnten einfach zu tief sein.

Carrie Underwood und Mike Fisher verbringen viel Zeit getrennt (aber nicht nach ihrer Wahl)

0

Carrie Underwood und Mike Fisher sind seit 2010 verheiratet. Der „American Idol“-Absolvent und der pensionierte NHL-Star können nicht viel Zeit miteinander verbringen, da ihre Terminkalender sie oft in unterschiedliche Richtungen führen. Im Februar war Underwood auf ihrer Tour durch mehrere Städte wieder unterwegs und ließ ihren Mann – und ihre beiden Jungen – in Tennessee zurück. Underwood sagt jedoch, dass sie plant, nach Hause zu fliegen, wann immer sie kann. „Sie werden zu Besuch kommen. Bei dieser Tour gehe ich viel öfter nach Hause als je zuvor. Wenn es einen Weg gibt, mich nach Hause zu bringen, auch wenn es nur für einen Tag ist“, sagte sie während eines Interviews weiter die Sendung „Heute“.

Etwa zur gleichen Zeit bereitete sich Underwood auf eine Halloween-Show vor, die sie mit ihren Söhnen Isaiah und Jacob vom Trick-or-Treating wegführte. Die Country-Sensation führte vor ihrer Show in Oklahoma ein Q&A mit Tulsa World und erzählte, wie sie vorhatte, die Zeit mit ihren Jungs zu überbrücken. „Ich werde ein paar Tage vor Halloween mit meinen Jungs zu Hause verbringen, damit wir an diesem Wochenende etwas Spaß haben können“, sagte sie und fügte hinzu, „sie sind beide während dieser Tour in der Schule, also Sie werden nicht mehr so ​​oft mit uns unterwegs sein.“

Wenn es nach Underwood ginge, würde sie jedoch viel mehr Zeit zu Hause mit ihrer Familie verbringen.

Carrie Underwood betrachtet sich selbst als Stubenhocker

Obwohl Carrie Underwood viel Zeit auf Tour verbringt, ist sie eigentlich ein Stubenhocker. „Ich möchte nicht in Restaurants gehen. Ich möchte nicht reisen. Ich möchte nirgendwo hingehen“, sagte sie im Juni mit Kelleigh Bannen gegenüber Today’s Country Radio. „Ich liebe es, zu Hause zu sein. Ich würde mein Haus buchstäblich nie verlassen … Ich werde in Menschenmengen und in Gruppensituationen und solchen Dingen nervös“, sagte sie. Sie fuhr fort zu sagen, dass sie wirklich das Gefühl hat, dass Mike Fisher sie ausbalanciert. „Ich sage: ‚Wir müssen nicht die ganze Zeit ausgehen‘, also ziehe ich ihn ein wenig zurück. Und dann sagt er: ‚Wir müssen manchmal irgendwo hingehen. Können wir bitte mit anderen Leuten interagieren? ‚“ Sie erklärte.

Andererseits gibt Underwood zu, dass sie es wirklich genießt, auf Tour zu sein. „Ich denke, meine Lieblingsteile bei der Zusammenstellung einer neuen Tour sind die Vorfreude. Ich liebe auch die Proben. Ich habe das Gefühl, es ist wie eine Show ohne Druck (lacht), ohne Publikum, und wir können einfach Musik spielen und tun all das Zeug, und es macht Spaß, und deshalb genieße ich die Proben wirklich“, sagte sie Country 102.5. Dies ist definitiv etwas, mit dem Underwood jongliert, wenn sie ihr Haus gegen einen Tourbus eintauschen muss.

Gerüchte über die Trennung von Carrie Underwood und Mike Fisher sind schon oft aufgetaucht

Carrie Underwood und Mike Fisher haben sich im Laufe der Jahre in den Boulevardzeitungen mit vielen gespaltenen Gerüchten wiedergefunden, besonders wenn sie ohne ihn auftritt. Zum Beispiel nahm sie solo an den CMT Awards 2023 teil, erstickte aber schnell Schlagzeilen im Keim. „Mein Mann hat die Kinder. Er hält immer die Stellung, während ich solche Sachen mache“, sagte sie laut People auf dem roten Teppich. Unterdessen erzählte eine Quelle Us Weekly, dass die Dinge zwischen den beiden sehr gut laufen, auch wenn sie nicht viel zusammen sind, während sie auf Tour ist. „Jeder hat seine guten und schlechten Tage, aber sie sind stärker als je zuvor“, erklärte eine Quelle. „Carrie weiß nicht, was sie ohne die Unterstützung ihres Mannes tun würde. Sie fühlt sich so gesegnet, ihn an ihrer Seite zu haben“, fügte die Quelle hinzu.

Im April taten sich Underwood und Fisher zusammen, um eine gemeinnützige Organisation namens Compassion International zu unterstützen. „Wir stellen uns dem weltweiten Hunger und brauchen Ihre Hilfe, um Kinder in Krisen zu retten“, heißt es in der Überschrift eines Instagram-Posts, den Underwood in ihrem Feed geteilt hat. Die „Fill the Arena“-Initiative zielt darauf ab, Hunger und Unterernährung bei Kindern zu bekämpfen, und das ist etwas, wofür sowohl Underwood als auch Fisher leidenschaftlich sind. Als Ehemann und Ehefrau scheinen die beiden viel Respekt voreinander – und ihrer Karriere – zu haben, was einer der Gründe dafür sein könnte, dass ihre Ehe funktioniert.

Hier ist, warum sich My Chemical Romance wirklich getrennt hat

0

Wir haben uns schon eine Weile gefragt, was mit My Chemical Romance passiert ist? Sie waren eine amerikanische Rockband, die in den frühen 2000er Jahren mit ihrem Major-Label-Debüt „Three Cheers for Sweet Revenge“ eine Fangemeinde erlangte und mit ihrem mehrfach mit Platin ausgezeichneten Nachfolger „Welcome to the Black Parade“ weltweite Bekanntheit erlangte. Die Band war visuell unverwechselbar, trug Gesichtsfarbe und Eyeliner, während sie melodramatische Texte jugendlicher Angst schmetterte. Sie legten besonderen Wert auf ihre Ästhetik und achteten darauf, ihr Image zu wahren. In diesem Sinne lehnten sie eine Chance ab, zum Soundtrack des zweiten „Twilight“-Films „New Moon“ beizutragen.

Die Fans waren fassungslos, als die Band im März 2013 mit einem Post auf ihrer Website ihren Rückzug ankündigte. „In den letzten 12 Jahren in dieser Band zu sein, war ein wahrer Segen“, begann die Notiz. „Wir sind an Orte gegangen, von denen wir nie gewusst hätten, dass wir es tun würden. Wir konnten Dinge sehen und erleben, die wir nie für möglich gehalten hätten. Wir haben die Bühne mit Menschen geteilt, die wir bewundern, zu denen wir aufschauen, und das Beste von allem , unsere Freunde. Und jetzt, wie bei allen großartigen Dingen, ist es an der Zeit, dass es endet. Vielen Dank für all Ihre Unterstützung und dafür, dass Sie Teil des Abenteuers sind.“ Fast ein Jahrzehnt später ließen die amtierenden Könige des Post-Hardcores die Single „The Foundations of Decay“ fallen und kündigten eine Reunion-Tour an, die sich als „viel größer als irgendjemand gedacht“ erwiesen hat Plakatwand. Also sind sie zurück, Baby. Aber warum haben sie sich überhaupt getrennt?

Gerard Way sagte, ihr Erfolg sei zu einer Gefahr geworden

My Chemical Romance hat zwar aufgehört, aber die Mitglieder hörten nicht auf, über ihre Zeit als Band zu reden. Leadsänger Gerard Way sprach im Februar 2019 mit The Guardian und äußerte seine Gedanken darüber, warum die Band auseinanderbrach. „Ich mag es, die ganze Zeit superkreativ zu sein, und wenn du in einer wirklich großen Band bist, machst du leider viele langweilige Sachen, wie unterwegs zu sein und deine Familie zu vermissen. Vieles davon Geschäft“, sagte Way. Die Sängerin heiratete 2007 Lindsey Ann Way, und die beiden begrüßten 2009 eine Tochter, Bandit Lee Way, per Hollywood-Maske. Er fügte hinzu: „Jetzt kann ich bei ihnen zu Hause bleiben und meine Comics machen und in meinem Büro sitzen, und ich muss das Haus oder diese Leute nicht verlassen.“

Ein Teil dessen, was die Band auseinanderbrach, war ihr Erfolg; die Angst vor ihrem eigenen Einfluss wurde zu viel, um sie zu ertragen. „Wenn die Dinge erfolgreich werden und wirklich gut laufen“, erklärte Way, „dann fangen viele Leute an, eine Meinung zu haben, und dann gerät man in Schwierigkeiten.“ Ihre Fangemeinde wurde zu groß, mit Erwartungen, die sich als herausfordernd erwiesen. Way sagte, „The Black Parade“ bedeute, dass „jeder eine verdammte Meinung darüber hatte, was MCR sein sollte“, erklärte er. „Also war es schwierig, herauszufinden, welche Richtung als nächstes eingeschlagen werden sollte. Man verfängt sich in dieser Falle von ‚Wird es jemals gut genug sein?’“ Das ist eine schwierige Herausforderung.

Gerard Way sagte, Obama habe alles richtig gemacht

Gerard Way hatte eine andere Erklärung für die Auflösung von My Chemical Romance und enthüllte, dass die Freude während seines Interviews mit The Guardian verschwunden war. „Es hat keinen Spaß mehr gemacht, Sachen zu machen“, sagte Way. „Ich denke, die Auflösung der Band hat uns aus dieser Maschinerie herausgeholt.“

Way erklärte auch, dass Barack Obama Präsident war, als sie sich 2013 trennten, was ihm und dem Rest seiner Bandkollegen ein Gefühl des Friedens in der Welt gab. Als er sich jedoch mit The Guardian zusammensetzte, war Donald Trump Präsident geworden; und Way hatte seine Ruhe verloren. „Das sind Dinge, an die ich gedacht habe, als die Welt wieder super durcheinander war“, sagte Way. „Es kam definitiv in meinen Kopf, aber ich hatte mich als Person so sehr verändert. Ich wusste nicht mehr, wie ich da reinpassen würde, ich wusste nicht mehr, wie die Band da reinpassen würde. Aber Sie haben Recht, die Welt braucht definitiv etwas Positives.“

Tatsächlich beschloss die Band aus unbekannten Gründen, sich wieder zu vereinen und erneut auf Tour zu gehen und ihre erste Reunion-Show im Dezember 2019 in Los Angeles zu spielen. Leider merkt Loudwire an, dass gerade als sie sich fertig machten – die Coronavirus-Pandemie ihre Pläne pausierte. Die Dinge gingen jedoch endlich wieder aufwärts und die Band tourte 2023 durch Ozeanien.

Christine Brown von Sister Wives betritt den Dating-Pool, nachdem sie sich von Ex Kody getrennt hat

0

Im November 2021 gab „Sister Wives“-Star Christine Brown bekannt, dass sie mit ihrer Ehe mit Kody Brown fertig sei. „Nach mehr als 25 Jahren zusammen haben Kody und ich uns auseinander gelebt und ich habe die schwierige Entscheidung getroffen, zu gehen. Wir werden weiterhin eine starke Präsenz im Leben des anderen sein, während wir unsere wunderbaren Kinder erziehen und unsere wunderbare Familie unterstützen“, Christine weiter geteilt Instagram.

Christine öffnete sich später Menschen darüber, was zu ihrer Entscheidung führte, Kody zu verlassen. Sie erklärte, dass ihre Tochter Ysabel wegen Skoliose operiert werden musste, was eine Reise nach New Jersey erforderlich machte. Kody wollte wegen seiner Besorgnis über Covid-19 nicht mitkommen. „Es fällt mir wirklich schwer, bei einem Typen zu bleiben, den ich nicht respektiere. Ich habe Covid verstanden und warum er nicht kommen konnte, aber [Ysabel] nicht. Und es fällt ihr immer noch sehr schwer“, verriet Christine. Der Reality-Star nannte es einen „Weckruf“ und teilte mit: „Ich habe ihn nicht mehr gebraucht.“ Jetzt, wo Christine Single ist, verriet sie, dass sie es ist wieder ausgehen, aber es scheint nicht so glatt für sie zu laufen.

Christine Brown bittet Fans um Dating-Ratschläge

Christine Brown ist wieder bereit für die Liebe – gewöhnt sich aber an die moderne Balz. „Ich bin wieder zusammen!! Heilig. Zur Hölle. Umständlich. Online-Dating ist verrückt! sie teilte via Instagram. „Du brauchst keinen Rat, du hast das – und du bist der Preis!“, die Nachrichtenpersönlichkeit Deidre Behar antwortete. Ratschlag: Laufen Sie vor jedem weg, der Sie nicht zu einer Priorität macht. Laufen Sie auch, wenn sie Ramen-Nudel-Haare haben“, ein Fan witzelte, die scheinbar auf Kody Browns lockige Locken verweist. „Wähle einen Mann, der deinen Wert kennt und sich voll und ganz dir und nur dir verschrieben hat. Das ist es, was du verdienst“, sagte ein anderer Fan geraten.

Nach ihrer Trennung teilte Kody seine Unterstützung für seine Ex-Frau. „Eines der Kinder sagte zu mir: ‚Dad, du hast deine Seelenverwandte und sie will ihre.‘ Nun, ich hoffe, sie findet ihren Seelenverwandten“, erklärte er in „Sister Wives: One on One“ (via Menschen). Kodys andere Frauen, Meri Brown und Janelle Brown, verließen ihn ebenfalls im Jahr 2022. Robyn Brown, die einzige, die legal mit Kody verheiratet ist, bleibt die letzte Schwesterfrau, die noch übrig ist.

Warum sich Kate Hudson und Matt Bellamy wirklich getrennt haben

0

Als eines von Hollywoods ewigen It-Girls ist Kate Hudsons Liebesleben seit langem ein Thema von Interesse für ihre Fans und die Medien. Ihre Beziehungen und Affären schaffen es normalerweise in die Schlagzeilen, obwohl sie sich meistens dafür entscheidet, keine intimen Details preiszugeben, um ihre Kinder zu schützen.

Im Gespräch mit Marie Claire im Jahr 2016 sprach die Gründerin von Fabletics offen darüber, warum sie so darauf bedacht ist, ihre Privatsphäre zu wahren – zumindest wenn es um ihr Liebesleben geht. „Die Leute stellen diese Frage so, als ob sie ‚Oh ja, es ist wirklich gesund, öffentlich darüber zu sprechen, wer ich bin oder nicht, wenn ich einen Tween habe’“, sagte sie. „[Ryder] kann lesen, und er kann hören. Ich werde mich nicht auf so etwas einlassen, bis es jemanden in meinem Leben gibt, den ich meinen Kindern vorstelle.“

Worüber sie jedoch offen ist, ist, über ihre vergangenen Beziehungen zu sprechen, insbesondere über die langfristigen. Als sie 2009 gefragt wurde, warum sie nach fünf Jahren Ehe mit ihrem Ex-Ehemann Chris Robinson Schluss gemacht habe, führte der Schauspieler aus „How to Lose A Guy in 10 Days“ eine Trennung an. „Er ist ein fester Bestandteil in meinem Leben“, sagte sie Die Zeiten Online (über Menschen). „Aber ich glaube, unsere Liebe hat ihre Form verändert, sie hat sich verschoben.“ Sie reflektierte auch ihre frühere Beziehung zu Matt Bellamy, mit dem sie von 2011 bis 2014 verlobt war, einschließlich des wahren Grundes für ihre Trennung.

Kate Hudson sagte, sie und Matt Bellamy hätten keine „großartige Beziehung“

Während Kate Hudson und Matt Bellamy jahrelang zusammen waren, gab der Schauspieler zu, dass sie sich schließlich auseinandergelebt hatten, nachdem sie sich nicht an das angepasst hatten, was sie von ihrer Gewerkschaft wollten. „Das Ende von Beziehungen ist schmerzhaft, und Sie können wählen, ob Sie das tragen oder es neu gestalten möchten“, sagte Hudson Locken im Jahr 2015 und erklärte, dass sie sich entschieden habe, die Trennung in einem positiven Licht zu sehen. „Wenn Matt und ich eine großartige Beziehung hätten, wären wir immer noch zusammen, aber wir haben uns entschieden, weiterzumachen, weil wir unterschiedliche Vorstellungen davon hatten, wie wir unser Leben leben wollten.“

Und während sie ihre jahrelange Romanze als ihre „zweite gescheiterte Baby-Daddy-Beziehung“ beschrieb, sagte sie, dass sie anfangs wirklich versucht habe, es zum Laufen zu bringen. In einem Auftritt im Podcast „Reign with Josh Smith“ erklärte die Schauspielerin, dass sie gelernt habe, wie man zum Kern ihrer Probleme vordringt und Fehler eingesteht, die sie gemacht hat. „Wir alle müssen herausfinden, was der Kern unserer eigenen kleinen Zwiebel ist“, teilte sie mit. „Ich denke, das war der Zeitpunkt, an dem sich die Dinge für mich zu ändern begannen – als ich anfing, viel mehr Verantwortung für meine eigene Scheiße zu übernehmen.“

Einblicke in Kate Hudsons und Matt Bellamys Beziehung heute

Kate Hudson und Matt Bellamy sind inzwischen weitergezogen, der Schauspieler verlobte sich mit dem Musiker Danny Fujikawa und der Muse-Frontmann heiratete Model Elle Evans. Im Laufe der Jahre haben die beiden eine herzliche Beziehung gepflegt und gedeihen nun als Co-Eltern – wobei sich ihre Beziehung im Laufe der Zeit zum Besseren verändert.

„Matt ist so wunderbar – ich hätte mir keinen besseren Co-Elternteil wünschen können“, sagte sie Die Sunday Times im Jahr 2022 (über E! Nachrichten). „Für mich ist es so, als hättest du diese Person geliebt. Das geht nicht einfach weg, sondern du kannst eine andere Art von Liebe wiederherstellen. Du kannst eine tolle Zeit mit einem Ex-Partner haben, weil du dich wirklich nur auf ihn konzentrierst die Liebe deines Kindes.“

Wie sich herausstellte, war es auch Bellamy, der es sich zum Ziel gesetzt hatte, dass das ehemalige Paar Bingham zuliebe freundlich blieb. „Eine Sache, die Matt zu mir gesagt hat, die ich geliebt habe, ist: ‚Ich möchte nur sicherstellen, dass Bing das Gefühl hat, etwas zu gewinnen und nicht etwas zu verlieren‘“, teilte sie mit Frauengesundheit im Jahr 2021. „Ich denke, es ist sogar verbunden uns näher – ich, Matt, Elle und Danny –, weil wir darauf vertrauen müssen, dass wir uns gegenseitig beschützen.“

Wie Chris Hemsworth Miley Cyrus dissed, nachdem sie sich von Liam getrennt hatte

0

Trennungen können schwierig sein, besonders wenn es sich um eine gescheiterte Ehe handelt und beide Seiten der Familie involviert sind. Dies galt für Miley Cyrus und Liam Hemsworth, da sie obendrein eine sehr öffentliche, lange und chaotische Beziehung hatten. Die beiden Schauspieler trafen sich am Set von „The Last Song“, der Verfilmung des gleichnamigen Buches von Nicholas Sparks. Cyrus spielte einen ängstlichen Teenager, der zusammen mit ihrem jüngeren Bruder den Sommer über bei ihrem Vater leben muss. Dort trifft sie Hemsworths scheinbar streng geschnürten Charakter und sie verlieben sich widerwillig ineinander.

Sie begannen dann eine Beziehung im wirklichen Leben, die ungefähr ein Jahrzehnt dauerte, obwohl sie die meiste Zeit ab und zu war. Während des Podcasts „Call Her Daddy“ im Jahr 2020 enthüllte Cyrus, wie grundlegend ihre Beziehung zu Hemsworth war. „Ich bin nicht den ganzen Weg mit einem Typen gegangen, bis ich 16 war, aber am Ende habe ich den Typen geheiratet“, sagte sie (via Raffinerie29). Cyrus und Hemsworth heirateten 2018, ließen sich aber schließlich 2019 scheiden. Wie bei jeder Trennung einer langjährigen Beziehung wird die Familie jeder Person ihre Meinung zu dem haben, was passiert ist. Und sie werden höchstwahrscheinlich Probleme mit dem Ehepartner ihres Familienmitglieds haben – wie sich herausstellt, sind die Hemsworths nicht anders. Liams älterer Bruder, Chris Hemsworth, soll Cyrus nicht lange nach der Trennung des Paares dissediert haben.

Chris Hemsworth war offenbar erleichtert über die Scheidung von Liam Hemsworth;

Nachdem das Woolsey-Feuer 2018 ihr Haus in Malibu niedergebrannt hatte, beschlossen Miley Cyrus und Liam Hemsworth, später in diesem Jahr zu heiraten. „Was Liam und ich zusammen durchgemacht haben, hat uns verändert“, sagte Cyrus Vanity Fair im Jahr 2019. „Ich bin mir nicht sicher, ob wir ohne den Verlust von Malibu bereit gewesen wären, diesen Schritt zu tun oder jemals geheiratet zu haben … Aber das Timing fühlte sich richtig an und ich gehe mit meinem Herzen“, erklärte der „Wrecking Ball“-Sänger. Sie fügte hinzu: „Niemand ist am nächsten oder am nächsten Tag versprochen, also versuche ich, so viel wie möglich ‚im Jetzt‘ zu sein.“ Bis August 2019 hatten sich die beiden jedoch getrennt.

Im April 2020 machte Liams großer Bruder Chris Hemsworth eine zwielichtige Bemerkung über die Trennung. Während er Liams Men’s Health-Cover hochjubelte, dankte Chris ihrem Heimatrasen für die Freude seines Bruders. „Ich dachte: ‚Nicht schlecht, Junge. Nicht schlecht‘. Er trainiert da draußen und hält sich fit, und zurück in Australien macht er sein Ding“, sagte Chris gegenüber News.com.au. „Es lebt in Australien, schätze ich. Wir haben ihn aus Malibu rausgeholt!“ Zusammen mit Cyrus und Liam, die zusammen in Malibu leben, ist es auch der Titel eines der Hitsongs des Sängers. Und natürlich war dem 30-Jährigen der subtile Stoß nicht entgangen.

„Miley ist sich der Kommentare bewusst, aber sie wird nicht antworten“, sagte eine Quelle gegenüber HollywoodLife. Sie fügten hinzu: „Was sie betrifft, geht es sie einfach nichts an, was Liam oder seine Familie sagen … sie ist jetzt weitergezogen.“

Elsa Pataky war die erste, die Miley Cyrus nach der Trennung Schatten warf

Laut Teen Vogue verbrachte Miley Cyrus während ihrer jahrzehntelangen Beziehung viel Zeit mit Liam Hemsworth und seiner Familie. Wenn es jedoch hart auf hart kommt, werden die Hemsworths fest auf Team Liam stehen. Noch bevor Chris Hemsworth etwas über die Trennung von Cyrus und Liam sagte, warf seine Frau Elsa Pataky Cyrus etwas Schatten zu, während sie mit Hola sprach! im Jahr 2019. „Mein Schwager … Nach einer Beziehung, der Sie zehn Jahre gewidmet haben, ist er ein bisschen niedergeschlagen, aber er kommt gut zurecht, er ist ein starker Junge und er verdient das Beste“, sagte sie. „Ich denke, er verdient viel mehr … Sie finden immer Unterstützung in Ihrer Familie, und er ist an der Hüfte mit seinem Bruder verbunden, der da war, um ihm all die Kraft zu geben, die er brauchte.“

Cyrus ‘ehemalige Schwiegereltern mögen die Scheidung öffentlich gutheißen, aber sie hat auch auf ihrer Seite nicht geschwiegen. In ihrer Titelgeschichte vom Rolling Stone vom Dezember 2020 gab der „Hannah Montana“-Star zu, dass der Hausbrand in Malibu sie und Liam in eine Ehe gedrängt hat. „In gewisser Weise hat es das getan, was ich nicht für mich selbst tun konnte. Es hat mich von dem entfernt, was nicht mehr seinem Zweck diente“, sagte sie. „Und dann, wenn Sie ertrinken, greifen Sie nach diesem Lebensretter und wollen sich selbst retten. Ich denke, das war letztendlich das Heiraten für mich. Ein letzter Versuch, mich selbst zu retten.“ Jahre später ging Cyrus in die Offensive und nannte ihre Ehe eine „verdammte Katastrophe“ Tägliche Post.

Warum haben sich Adam Levine und Anne V getrennt?

0

Bevor Adam Levine angehalten wurde und ein Familienvater wurde, hatte er eine ziemliche Dating-Geschichte. Der Maroon 5-Frontmann wurde im Laufe der Jahre mit mehreren Models und Prominenten in Verbindung gebracht, darunter Jessica Simpson, Cameron Diaz und Nina Agdal. Er war jedoch auch an einigen langfristigen Beziehungen beteiligt, insbesondere mit dem Model Anne Vyalitsyna, auch bekannt als Anne V.

Langjährige Levine-Fans sind wahrscheinlich mit Anne V vertraut, da sie in zwei Maroon 5-Musikvideos zu sehen war: „Misery“ und „Never Gonna Leave This Bed“. Sie posierten auch zusammen auf dem Cover der Vogue Russia und die Sängerin gab ihr auf dem Laufsteg der Victoria’s Secret Fashion Show 2011 einen Kuss. An einem Punkt dachten die Fans, dass sie das Endspiel des anderen sein würden. „Ich glaube, wir haben gerade die andere Hälfte des anderen gefunden“, sagte Anne V zu E! Nachrichten im Jahr 2011. „Er [Levine] ist ein toller Typ. Er ist nur ein normaler Typ. Er ist so etwas wie der Non-Rockstar-Rockstar aller Zeiten. Und er ist sehr fürsorglich und sehr liebevoll und sehr albern und lustig.“

Levine seinerseits sagte einmal zu Howard Stern, dass seine Beziehung zu Anne V die stabilste sei, die er je hatte. „Dies ist die längste und funktionalste Beziehung, in der ich je war“, teilte er mit (via OK Magazine),“ und fügte hinzu: „Ich möchte es nicht vermasseln.“ Leider, etwas scheinbar vermasselt, als sich die beiden 2012 trennten.

Berichten zufolge schenkte Adam Levine Anne V. nicht genug Aufmerksamkeit

Im April 2012 gingen Adam Levine und Anne V getrennte Wege. In einer Erklärung, die damals gegenüber People veröffentlicht wurde, teilte das Model von Victoria’s Secret mit, dass es eine gemeinsame Entscheidung gewesen sei. „Adam und ich haben beschlossen, uns auf freundschaftliche und unterstützende Weise zu trennen. Wir lieben und respektieren uns immer noch als Freunde. Ich wünsche ihm alles Gute“, sagte sie.

Aber der Kicker war, dass Levines Freunde etwas anderes behaupteten und sagten, Anne V habe die Sängerin mit der Ankündigung der Trennung überrumpelt. „Es war ein billiger Versuch“, sagte ein Insider gegenüber „Us Weekly“. „Anne wollte nicht, dass es so aussieht, als hätte er mit ihr Schluss gemacht.“ Die Quelle behauptete auch, Adam sei „mit gebrochenem Herzen“ und „er war sich nicht einmal ganz sicher, ob sie wirklich getrennt waren“, was ironisch ist, weil er sie anscheinend auch „nicht bezahlt hat“. [Anne V] genug Aufmerksamkeit.“

Während Anne V keinen Grund für die Trennung lieferte, sagte ein Insider, dass dies hauptsächlich daran lag, dass Levine nicht bereit war, sich niederzulassen. „Als Frau kommt man an einen Punkt, an dem man heiraten möchte“, erklärten sie. „Adam war nicht bereit, diesen Schritt zu tun.“

Anne V liebt Adam Levine immer noch

Es scheint, dass Adam Levine immer einen besonderen Platz im Herzen von Anne V einnehmen wird. Ihr Ex war ein Jahr nach der Trennung mit dem Model Behati Prinsloo verabredet und verlobt, aber Berichten zufolge hatte sie keine Bitterkeit in ihrem Herzen.

In einem Interview mit E! Nachrichten, Anne V drückte ihre Unterstützung für die Beziehung zwischen Levine und Prinsloo aus und schickte ihnen sogar ihre besten Wünsche. „Wen interessiert das? Ich glaube so sehr an die Liebe“, sagte sie, als sie nach der Verlobung des Paares gefragt wurde (via Uns wöchentlich). „Ich werde ihn für immer lieben. Er ist so ein wunderbarer Typ. Aber wir haben nicht geklappt.“ Sie auch, dass sie nach der Trennung freundlich geblieben seien. „Wir kümmern uns immer noch umeinander“, fuhr sie fort. „Er hat sich in jemand anderen verliebt. Ich freue mich so für ihn.“

Anne V verabredete sich mit dem New York Mets Pitcher Matt Harvey, verlobte sich dann und begrüßte ein Kind mit dem Geschäftsmann Adam Cahan. Während keine dieser Beziehungen geklappt zu haben scheint, sieht es so aus, als ob sie gedeiht, während sie ihre Tochter Alaska großzieht. „Obwohl es mit Sicherheit der härteste Job der Welt ist, fühle ich mich sehr gesegnet!“ schrieb sie auf Instagram. „Ich wache jeden Morgen mit diesem Bündel aus Liebe, Licht und Reinheit auf. Auf ein Leben voller #MotherHood.“

Kourtney Kardashian verteidigt, getrennt von Travis Barker zu leben

0

Kourtney Kardashian und Travis Barker waren nie ein konventionelles Paar. Das Paar – das in derselben Wohnanlage in Calabasas, Kalifornien, lebt – war mehrere Jahre mit anderen Partnern zusammen, und ihre Freundschaft wurde erst 2021 romantisch, per Personen. Was als nächstes folgte, war ein Wirbelsturm unverschämter PDA-Momente, frische Tinteund Beziehungsmeilensteine, einschließlich einer spontane Hochzeit in Las Vegas. Heute sind Kardashian und Barker nach einer traditionelleren (und rechtsverbindlichen) italienischen Zeremonie glücklich verheiratet. Sie gehen jedoch immer noch einen atypischen Weg, wenn sie ihre beiden Kinderpaare gemeinsam erziehen.

Entsprechend Seite sechs, Barker war zuvor mit dem ehemaligen Model Shanna Moakler verheiratet und sie teilen sich zwei Kinder: Landon und Alabama Barker. Der Blink-182-Frontmann ist auch Stiefvater von Atiana De La Hoya, Moaklers Tochter aus einer früheren Ehe. In der Zwischenzeit wurde Barkers Familie viel größer, als er Kardashian heiratete, die bereits Mason, Penelope und Reign Disick aus ihrer früheren Beziehung mit Scott Disick hatte. Da Kardashian und Barker eine so große, gemischte Familie haben, stellen sie ihre eigenen Regeln auf, wenn es darum geht, ihre Kinder an die erste Stelle zu setzen. „Noch heute Morgen habe ich zu meinen Kindern gesagt: ‚Wie denkt jeder über alles?‘ Nur zum Einchecken. Oder wie: ‚Habt ihr irgendwelche Fragen?‘“, Sagte Kardashian in einer Folge von „Der Goop-Podcast“ Erklären Sie die Notwendigkeit eines offenen Dialogs zwischen Eltern und Kindern.

Aufgrund dieser Hingabe an ihre Kinderbrut leben Kardashian und Barker derzeit nicht zusammen.

Kardashian und Barker leben getrennt, weil sie ihre Kinder priorisieren

Abgesehen von ihrem übertriebenen PDA ist das Umstrittenste an Kourtney Kardashian und Travis Barker, dass sie immer noch in getrennten Häusern leben. Am 4. Oktober 2022 erschien Kardashian auf der „Nicht dünn, aber nicht dick“ Podcast zur Erklärung ihrer Wohnsituation ist kein Grund zur Sorge. Kardashian und Barker versuchen lediglich, es ihren Kindern so einfach wie möglich zu machen, ihre Familien zu verschmelzen. „Ich denke, wir sind an dem Punkt, an dem wir herausfinden, wie wir unsere Haushalte und unsere Kinder mischen können“, teilte die Poosh-Gründerin mit und bemerkte, dass sie und Barker planen, irgendwann zusammenzuziehen. Da sie jedoch nur einen Block entfernt wohnen, gibt es keine Eile. „Wir möchten, dass sich unsere Kinder auch wirklich wohl fühlen, und sie haben beide ihr ganzes Leben in ihren Häusern gelebt … und jeder hat sein Zimmer“, fügte Kardashian hinzu.

Mit einer Routine, die Fahrgemeinschaftspflichten, gemeinsames Training und Tassen Matcha-Tee umfasst, hat das Paar einen Groove gefunden, der für sie funktioniert. Sie betonen nicht die Tatsache, dass sie derzeit kein Dach teilen. „Mit drei eigenen Kindern und Kourtneys Kindern fühlte sich dieser Ort für diesen Moment meines Lebens richtig an“, sagte Barker Architektur-Digest im Mai. „Im Moment plane ich nur, mein Heimstudio in einen Schlafraum umzuwandeln, damit sich ihre Kinder hier wohlfühlen. Ich nehme an, wir werden in Zukunft warten, bis wir etwas Besseres finden als das, was wir haben.“ Für uns klingt das nach einer modernen Version von Co-Elternschaft!

Haben sich Teen Moms Mackenzie und Josh McKee endgültig getrennt?

0

Mackenzie McKee hat ein verheerendes Update über den Status ihrer Beziehung zu ihrem Ehemann Josh McKee. Entsprechend ET, das Paar begann seine Beziehung im Jahr 2009 und trat in der MTV-Hitserie „16 and Pregnant“ auf, bevor es in die Besetzung von „Teen Mom OG“ aufgenommen wurde. Trotz der Höhen und Tiefen, mit denen sie in ihrer Beziehung konfrontiert waren, schlossen die beiden 2013 den Bund fürs Leben. Ihre Ehe verschlechterte sich jedoch, als Mackenzie eine schockierende Anschuldigung erhob, in der sie Josh beschuldigte, mit ihrer Cousine betrogen zu haben Uns wöchentlich.

„Eine Woche nachdem meine Mutter gestorben war, ‚als er anfing zu gehen und sein Verhalten zu ändern‘, stellte er fest, dass er einer Frau 3-600 Mal im Monat eine SMS schrieb und sie anrief“, teilte der Reality-Star in einem seitdem gelöschten Facebook-Post mit (via Uns wöchentlich ). „Offensichtlich eine andere Affäre. Also rufe ich die Nummer an und es war mein enger Cousin.“ Josh kehrte schnell mit Feuer zurück und riet seinen Anhängern, nicht alles zu glauben, was im Internet steht. „Ich habe den Ringer in dieser verdammten Show durchgemacht, das ist nichts Neues für mich“, schrieb er auf Instagram (via Personen). „Wenn Sie mit dem Wenigen, das Sie alle wirklich wissen, auf mich zukommen wollen, kennen Sie Ihre verdammten Fakten!“

Während viele dachten, dass dies das Ende für Mackenzie und Josh sein würde, konnten sie ihre Differenzen ausbügeln und die Situation überwinden. Es scheint jedoch, dass sich alles geändert hat.

Mackenzie und Josh McKee trennen sich nach 12 Jahren

Mackenzie und Josh McKee geben nach mehr als 12 Jahren zusammen auf, bestätigte der „Teen Mom OG“-Star weiter Instagram. „Manchmal funktionieren die Dinge und manchmal, egal wie hart du kämpfst, funktioniert es einfach nicht“, teilte sie in einem Beitrag mit. „Ich werde ihn immer als Vater meiner Kinder respektieren, aber es ist an der Zeit, dass ich mich glücklich fühle.“ Während es für beide eine schwierige Reise war, freut sich Mackenzie darauf, neu anzufangen und sich selbst zu finden.

„Ich trete in ein völlig neues Leben und ein neues Ich ein. Die Dinge, die ich benutze [sic] zu weinen, sind jetzt ein Kinderspiel“, sagte sie in einem Interview mit Promi-Buzz. „Josh und ich sind beide noch jung und haben ein ganzes Leben vor uns. Und ich wünsche ihm und seiner Zukunft nichts als Frieden und Glück.“ Mackenzie verriet nicht, was die Trennung veranlasste, machte aber klar, dass sie diese Informationen nicht preisgeben würde, es sei denn, Josh wäre anwesend.

Der Gründer von Body by Mac hat sich jedoch zum Thema Alleinerziehung geäußert. „Es ist schwer zu gehen und eine alleinerziehende Mutter zu werden, sagte Mackenzie der Verkaufsstelle Die US-SonneMackenzie teilt Gannon, Jaxie und Broncs mit Josh.

Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten

0
Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten Durch Carmen Ribecca Jeder, der eine Episode von gesehen hat Mein £ 600 Leben ist...
close