Accueil Tags Frenemy

Tag: Frenemy

Paris Hilton ist begeistert von Lindsay Lohan nach den Schwangerschaftsnachrichten ihrer ehemaligen Frenemy

0

Paris Hilton und Lindsay Lohan waren zwei der größten Namen in den frühen 2000er Jahren, und im Laufe der Jahre pflegten sie das, was wir als eine feindliche Beziehung bezeichnen würden. Weißt du … eine, in der sie in einem Moment wie BFFs sind und im nächsten Moment die Krallen ausgefahren sind. Die beiden stoßen in ihrer Beziehung auf eine Straßensperre 2006, als Hilton und Lohan sich um einen Mann stritten – Lohan brach den Mädchenkodex, als sie sich mit Hiltons Ex, Stavros Niarchos III (dem berüchtigten griechischen Schifffahrtserben), verband. Hiltons Kumpel Brandon Davis setzte sich für die Erbin Paris ein und machte sich in der Presse schlecht über Lohan lustig. „Ich denke, sie ist ungefähr 7 Millionen Dollar wert, was bedeutet, dass sie wirklich arm ist. Es ist ekelhaft“, sagte er erzählt Paps von Lohans Beziehung zu Niarchos. „Sie lebt in einem Motel.“ Während die Worte nicht aus Hiltons Mund kamen, lachte sie trotzdem darüber.

Die Dinge endeten nicht dort – mit vielen anderen dramatischen Fällen, die folgen sollten. Entsprechend Elle, Lohan nannte Hilton vor der Kamera das C-Wort, obwohl der „Mean Girls“-Star es immer wieder bestritten hat. „Das habe ich nie gesagt. Ich liebe Paris. Paris ist mein Freund“, behauptete sie. Nicht allzu lange danach kamen sie und Hilton wieder zusammen und schienen diesmal freundlich zu sein Britney Spears an ihrer Seite – was sie zu einem der meistdiskutierten Trios aller Zeiten macht. Das einzige Problem? Hilton behauptet Lohan hat sich selbst eingeladen zu ihrem Girldate mit Brit Brit.

Aber all diese Jahre später scheint Hilton gut zu spielen … zumindest für den Moment!

Paris Hilton gibt Lindsay Lohan Erziehungstipps

Paris Hilton freut sich, dass Lindsay Lohan mit ihr dem Mom’s Club beitritt! Hilton flog in den Big Apple, um Exemplare ihres Buches „Paris: The Memoir“ an der berühmten Union Station zu signieren, wo ET holte die Erbin ein. In dem Interview äußerte Hilton ihre Gedanken zu Lohans Schwangerschaftsnachrichten, und obwohl die beiden oft eine verfeindete Beziehung hatten, zeigte sie, dass es in ihren großen Neuigkeiten nichts als Liebe für Lohan gibt. „Ich freue mich so für sie“, schwärmte sie. „Ich weiß, dass sie schon immer Mutter werden wollte und sie scheint mit ihrem neuen Mann an einem so erstaunlichen Ort zu sein, also freue ich mich einfach für sie.“

Hilton, die selbst frischgebackene Mutter ist, gab dem „Mean Girls“-Star auch einige Erziehungstipps. „Nehmen Sie einfach all die besonderen Momente in sich auf, weil sie so schnell erwachsen werden! [Phoenix] ist erst zwei Monate alt, aber jeden Tag wächst er mehr und mehr“, sagte sie. „Also ist es einfach gut, jeden Moment zu genießen.“ Hilton hob einige der einfachen Momente des Lebens mit ihrem Sohn hervor, die am meisten bedeuten, wie als er legt sich auf ihre Brust Ah, Mutterschaft und all das wenig Dinge.

Ende Januar gab Hilton die Geburt ihres ersten Kindes bekannt Instagram. „Du bist bereits unbeschreiblich geliebt“, beschriftete sie das süße Foto der Hand des Neugeborenen, die um ihren Finger gewickelt war. Ein Monat später, Sie hat mehr Fotos geteilt und enthüllte den Namen des pintgroßen Prinzen – Phoenix.

Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten

0
Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten Durch Carmen Ribecca Jeder, der eine Episode von gesehen hat Mein £ 600 Leben ist...
close