Accueil Tags Bricht

Tag: bricht

Julia Roberts bricht Schweigen über den tragischen Tod ihres früheren Liebhabers Matthew Perry

0

Julia Roberts posiertJulia Roberts hat sich zum ersten Mal seit dem tragischen Tod von Matthew Perry zu Wort gemeldet. Der „Friends“-Schauspieler und Roberts haben eine recht interessante Vergangenheit. Die NBC-Sitcom hatte einige hochkarätige Gaststars, darunter auch Roberts. Allerdings war es keine leichte Aufgabe, den „Pretty Woman“-Star für die Serie zu gewinnen.

In seinen Memoiren „Friends, Lovers, and the Big Terrible Thing“ aus dem Jahr 2022 enthüllte Perry, dass Roberts sich weigerte, einen Cameo-Auftritt zu machen, es sei denn, sie war in einer Szene mit ihm, per Uns wöchentlich. Er teilte mit: „Julia wurde die Post-Super-Bowl-Folge in Staffel 2 angeboten und sie würde die Show nur machen, wenn sie in meiner Storyline mitspielen könnte. Lassen Sie mich das noch einmal sagen – sie würde die Show nur machen, wenn sie dabei sein könnte.“ meine Geschichte. (Hatte ich ein gutes Jahr oder was?) Aber zuerst musste ich sie umwerben. In einer wahren Liebesgeschichte der 90er Jahre begannen die beiden per Fax zu flirten. Als er und Roberts die „Friends“-Folge drehten, hatten sie bereits eine echte Beziehung. Es würde jedoch nicht lange dauern. Nur wenige Monate nachdem ihre Romanze entfacht worden war, trennte sich das Paar.

Dennoch war klar, dass Roberts einen nachhaltigen Einfluss auf Perrys Leben hatte, und als er plötzlich starb, waren viele neugierig, was sie zu seinem Tod zu sagen hatte. Obwohl sie sich nicht offen darüber äußerte Perrys Tod geschah im Oktober 2023Inzwischen hat Roberts ihr Schweigen zu der Tragödie gebrochen.

Julia Roberts nennt Matthew Perrys Tod „herzzerreißend“

Matthew Perry und Julia Roberts lachen

Getty Images/Getty Images

Julia Roberts und Matthew Perry hatten eine kurze, aber eindrucksvolle Beziehung, und mit seinem plötzlichen Tod erinnert Roberts an den verstorbenen Schauspieler. Im Interview mit Unterhaltung heute AbendSie enthüllte, dass ihr nichts als „gute Gedanken“ in den Sinn kamen, als sie über ihre Zeit bei „Friends“ nachdachte. Sie sagte: „Sie haben mich alle so willkommen geheißen, als wären sie eine Art einmaliger Charakter, und es war eine wirklich lustige Zeit.“

Im Vorfeld ihres Auftritts bei „Friends“ hatte sich Roberts mit Perry am besten verstanden, da zwischen ihnen eine Beziehung entstand. Allerdings verriet der „17 Again“-Schauspieler laut „Us Weekly“ in seinen Memoiren, dass er derjenige war, der mit Roberts Schluss gemacht hat. Er teilte mit: „Ich war mir immer sicher, dass sie [Roberts] wollte mit mir Schluss machen. Warum sollte sie es nicht tun? Ich war nicht genug; Ich könnte nie genug sein; Ich war gebrochen, verbogen und nicht liebenswert.“ Er fuhr fort: „Anstatt mich also der unvermeidlichen Qual zu stellen, sie zu verlieren, habe ich mich von der schönen und brillanten Julia Roberts getrennt.“ Trotz der Trennung war klar, dass die beiden sich sehr umeinander kümmerten und tat es auch Jahre später immer noch.

Als Roberts 2023 mit ET sprach, drückte sie ihre Trauer über Perrys Tod aus. Sie sagte: „Der plötzliche Tod eines so jungen Menschen ist herzzerreißend. Ich glaube, wissen Sie, es hilft uns allen einfach, das zu schätzen, was wir haben, und so gut wir können positiv weiterzumachen.“

Keith Morrison bricht das Schweigen in den sozialen Medien, um Matthew Perrys Vermächtnis zu ehren

0

Keith Morrison auf dem roten Teppich

Bryan Bedder/Getty Images

In diesem Artikel wird das Thema Sucht erwähnt.

Matthew Perrys Stiefvater Keith Morrison ist nach dem tragischen Tod des „Friends“-Schauspielers in die sozialen Medien zurückgekehrt. Ende Oktober 2023 starb Perry im Alter von 54 Jahren, nachdem er offenbar ertrunken war TMZ. Der Tod kam plötzlich und viele trauerten um den geliebten Star. Nicht lange danach teilte Perrys Familie eine Erklärung zu seinem Tod mit. Sie sagten Menschen„Wir sind untröstlich über den tragischen Verlust unseres geliebten Sohnes und Bruders. Matthew hat der Welt so viel Freude gebracht, sowohl als Schauspieler als auch als Freund.“ Seitdem schweigen diejenigen, die Perry am nächsten stehen, aber Morrison hat sich nun die Zeit genommen, in die sozialen Medien zurückzukehren und seinen verstorbenen Stiefsohn zu ehren.

Am 27. November 2023 berichtete der „Dateline“-Korrespondent ging zu X(früher bekannt als Twitter), um diejenigen, die Perry sehr liebten, zu ermutigen, für seine Stiftung zu spenden. „Das ist nicht das, was ich normalerweise mache, dieser Pitch“, schrieb Morrison. „Aber dieses Jahr ist es anders. Und morgen ist Giving Tuesday. Tun Sie, was Sie können; er wäre Ihnen dankbar gewesen. matthewperryfoundation.org.“

Kurz nach seinem Tod beschloss Perrys Familie, den „17 Again“-Schauspieler zu ehren, indem sie eine Stiftung gründete, um Menschen zu helfen, die mit Suchtproblemen zu kämpfen haben CNN. Perry selbst hatte sein ganzes Leben lang mit der Sucht zu kämpfen und seine Familie wusste, dass die Stiftung ihm viel bedeuten würde. Während Morrison weiterhin über den Verlust seines Stiefsohns trauert, möchte er auch denen helfen, die eine ähnliche Reise hinter sich haben.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Hilfe bei Suchtproblemen benötigt, steht Ihnen Hilfe zur Verfügung. Besuche den Website der Behörde für Drogenmissbrauch und psychische Gesundheit oder wenden Sie sich an die nationale Helpline von SAMHSA unter 1-800-662-HELP (4357).

Da kommt noch mehr…

Taylor Swift bricht ihr Schweigen über den herzzerreißenden Konzerttod

0

Taylor Swift spielt Klavier auf der BühneBuda Mendes/tas23/Getty Images

Taylor Swift hat eine Erklärung zu der Tragödie veröffentlicht, die sich bei ihrem jüngsten „Eras Tour“-Konzert in Rio de Janeiro, Brasilien, ereignet hat.

Bei Swifts Konzert am 17. November 2023 auf dem Land wurde die Teilnehmerin in der ersten Reihe, Ana Clara Benevides, einer brasilianischen Zeitung zufolge ohnmächtig Fohla de S.Paulo. Im Stadion erreichte der Hitzeindex eine gefährliche Temperatur von 140 Grad Fahrenheit. Berichten zufolge wurde Brasilien in dieser Woche von einer rekordverdächtigen Hitzewelle heimgesucht, wobei die Temperatur in Rio de Janeiro am Tag von Swifts Konzert über 106 Grad Fahrenheit lag Die New York Times.

Berichten zufolge war Benevides einer der Tausenden Konzertbesucher, die ohnmächtig wurden. Nachdem der Gesundheitszustand von Benevides vor Ort behandelt worden war, wurde die 23-Jährige ins Krankenhaus gebracht, wo sie an einem Herzstillstand für tot erklärt wurde.

Der Tod von Benevides hat die Herzen derjenigen gebrochen, die ihr nahe stehen. Thiago Fernandes, eine Krankenschwester und Freundin von ihr, schrieb auf Instagram (über Fohla de S.Paulo): „Wir haben so oft über diese Show gesprochen und darüber, dass ich mit dir zusammen sein wollte. Ich bin so traurig, dass ich es nicht tue.“ Ich weiß, was zu tun ist. Du warst einer meiner ältesten Freunde. So lange und von nun an nur noch in Erinnerungen!“ Er sprach davon, das Leben seines Freundes zu ehren und sagte zu Folha: „Ich möchte, dass Ana auf den Bildschirmen der Taylor-Show erscheint.“

Zusätzlich zu den Angehörigen von Benevides hat Swift einige herzliche Bemerkungen zum tragischen Tod ihres Fans gemacht.

Taylor Swift ist traurig über den Tod ihres Fans

Taylor Swift auf der Bühne

Buda Mendes/tas23/Getty Images

Nachdem die Nachricht vom herzzerreißenden Tod der Konzertbesucherin Ana Clara Benevides bekannt wurde, ging Taylor Swift zu Instagram Story (via Der Hollywood-Reporter), um eine handschriftliche Notiz zu teilen. „Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie am Boden zerstört ich darüber bin. Es gibt nur sehr wenige Informationen, die ich habe, außer der Tatsache, dass sie so unglaublich schön und viel zu jung war“, schrieb sie.

Als die Tragödie Swift sprachlos und traurig machte, teilte die Sängerin mit, dass sie auf der Bühne nicht darüber sprechen würde. „Ich möchte jetzt sagen, dass ich diesen Verlust zutiefst empfinde und mein gebrochenes Herz bei ihrer Familie und ihren Freunden ist“, schrieb sie. „Das ist das Letzte, was ich jemals gedacht hätte, als wir beschlossen, diese Tour nach Brasilien zu bringen.“

Die tragischen Umstände rund um den Tod von Benevides haben sich auf Swifties kollektiv ausgewirkt. Ein Fan-Account auf X, früher bekannt als Twitter, getwittert„Taylor Swift-Konzerte sollen ein sicherer Ort sein, ein glücklicher Ort für alle. Ich kann mir nicht einmal vorstellen, dass heute jemand sein Leben an einem Ort verloren hat, der sein sicherer Ort sein sollte.“ Ein anderer Fan-Account betrauerte den Tod von Benevides. Schreiben„Unsere Gedanken und Gebete sind bei ihrer Familie.“

Bei Taylor Swifts Konzert hatten die Fans Schwierigkeiten, an Wasser zu kommen

Taylor Swift-Konzert in Brasilien

Buda Mendes/tas23/Getty Images

Nach Angaben der New York Times erkrankten viele Konzertbesucher an der sengenden Hitze im Veranstaltungsort in Rio de Janeiro, wo Taylor Swift am 17. November auftrat. In den sozialen Medien teilten Fans mit, dass es ihnen nicht gestattet sei, Wasser in den Veranstaltungsort zu bringen. Darüber hinaus gaben einige Konzertbesucher an, dass es für die Verkäufer schwierig sei, zu den Sitzplätzen in der Nähe der Bühne zu gelangen.

Während des Konzerts wurde Swift auf das allgegenwärtige Problem aufmerksam. Ein Video zu X zeigte Aufnahmen der Sängerin, wie sie die Show unterbrach, um sicherzustellen, dass ihre Fans ausreichend mit Flüssigkeit versorgt waren. „Hier gibt es Menschen, die Wasser brauchen“, sagte Swift und deutete an, in welchem ​​Bereich Wasserflaschen benötigt wurden. „Wer auch immer dafür verantwortlich ist, ihnen das zu geben, kommt bitte und sorgt dafür, dass das passiert.“

Wadih Damous, Leiter der brasilianischen Verbraucherschutzbehörde, sagte gegenüber TheNew YorkTimes, dass seine Agentur vom Veranstalter Time4Fun verlangt habe, bei Swifts anderen Shows kostenloses Wasser bereitzustellen. „Die Entscheidung, Tausende Menschen bei 60 Grad Celsius daran zu hindern, Wasser zu trinken, ist verrückt und unverantwortlich“, sagte er. Am 18. November kündigte die Organisation an, dass sie die Sicherheitsmaßnahmen bei Konzerten verstärken werde, indem sie die Zahl des Personals erhöhe, kostenlose Wasserflaschen verteilt und den Konzertbesuchern gestatte, Wasser und Essen in den Veranstaltungsort mitzubringen.

Jennifer Aniston bricht ihr Schweigen über den Tod von „Little Brother“ Matthew Perry mit einer herzzerreißenden Hommage

0

Jennifer Aniston und Matthew Perry lächelnRon Davis/Getty Images

Jennifer Aniston ist die neueste „Friends“-Darstellerin, die dem am 28. Oktober verstorbenen Matthew Perry Tribut zollt. Matt LeBlanc und Courtney Cox – die in der beliebten Sitcom Joey Tribianni und Monica Gellar spielten – waren die ersten Darsteller, die einen individuellen Beitrag posteten Aussagen zu Ehren von Perry. Die gesamte Besetzung veröffentlichte a Gemeinsame Verlautbarung kurz nach seinem Tod, und jetzt löst Anistons Hommage bei den Fans starke Emotionen aus.

Am 15. November verfasste Aniston eine lange Nachricht zusammen mit einem schwarz-weißen Rückblickfoto von ihr und Perry. „Oh Mann, das hat tief getroffen …“, schrieb Aniston weiter Instagram. „Der Abschied von unserem Matty war für mich eine wahnsinnige Welle von Emotionen, die ich noch nie zuvor erlebt habe … Wenn man wirklich in dieser Trauer SITZEN kann, kann man Momente der Freude und Dankbarkeit dafür spüren, dass man jemanden so sehr geliebt hat.“ . Und wir haben ihn sehr geliebt. Er war so ein Teil unserer DNA.“ Sie fuhr fort: „Wir waren immer wir sechs. Dies war eine auserwählte Familie, die den Verlauf dessen, wer wir waren und wohin unser Weg führte, für immer veränderte.“ Sei.“ Aniston fügte auch einen Screenshot einer von Perrys früheren Textnachrichten bei. „Dich zum Lachen zu bringen hat mir einfach den Tag versüßt. Es hat meinen Tag verschönert“, schrieb Perry unter das Foto, das Aniston für die Instagram-Diashow ausgewählt hatte. Sie antwortete: „Aww, das erste von TAUSEND Malen …“

Da kommt noch mehr…

Matt LeBlanc bricht uns das Herz mit seiner Hommage an seine Freunde, Co-Star Matthew Perry

0

Matthew Perry und Matt LeBlancMatt LeBlanc hat sein Schweigen zum tragischen Tod seines „Friends“-Co-Stars Matthew Perry gebrochen.

Am 28. Oktober 2023 verstarb Perry im Alter von 54 Jahren auf tragische Weise, nachdem er offenbar in seinem Haus ertrunken war TMZ. Perry, der in „Friends“ die berühmte Rolle des Chandler Bing spielte, beeinflusste das Leben vieler Menschen und wurde zusammen mit seinen fünf anderen Co-Stars zu einem beliebten Schauspieler. Aufgrund der zentralen Rolle, die „Friends“ in seinem Leben und dem Leben anderer spielte, warteten viele darauf, was seine Co-Stars zu seinem tragischen Tod sagen würden. Anfangs schwiegen sie alle relativ zu Perrys plötzlichem Tod, doch seitdem hat LeBlanc Perry eine rührende Hommage ausgesprochen.

LeBlanc spielte Joey Tribbiani in „Friends“ und war Perrys beste Freundin auf dem Bildschirm, und es scheint, dass die Freundschaft auch außerhalb des Bildschirms genauso wahr war. In einem herzzerreißenden Instagram-Beitrag, LeBlanc hat mehrere Fotos von ihm und Perry während ihrer Zeit bei „Friends“ geteilt. Er schrieb: „Matthew, ich verabschiede mich schweren Herzens. Die Zeiten, die wir zusammen hatten, gehören ehrlich gesagt zu den schönsten Zeiten meines Lebens. Es war mir eine Ehre, mit dir auf der Bühne zu stehen und dich meinen Freund zu nennen“, sagte er fuhr fort: „Ich werde immer lächeln, wenn ich an dich denke, und ich werde dich nie vergessen. Niemals. Breite deine Flügel aus und flieg, Bruder, du bist endlich frei. Viel Liebe.“ Da LeBlanc und Perry beide komödiantische Schauspieler waren, beendete er seine Hommage mit einem Witz. Er sagte: „Und ich schätze, Sie behalten die 20 Dollar, die Sie mir schulden.“

Da kommt noch mehr…

Die Besetzung von Friends bricht mit Matthew Perry Tribute überall Herzen

0

Freunde der Besetzung lächeln am Set

Getty Images/Getty Images

Der folgende Artikel enthält Erwähnungen von Drogenmissbrauch und Sucht.

Matthew Perrys „Friends“-Co-Stars melden sich zum ersten Mal seit seinem unerwarteten Tod am 28. Oktober zu Wort. Seitdem die tragische Nachricht von seinem Tod an die Oberfläche kam, warten die Fans mit angehaltenem Atem darauf, von den Menschen zu hören, die er immer als seine Familie betrachtete. Die verbleibenden Hauptdarsteller – David Schwimmer, Courteney Cox, Jennifer Aniston, Lisa Kudrow und Matt LeBlanc – blieben in den Stunden, nachdem Berichte über Perrys offensichtliches Ertrinken ans Licht kamen, zunächst im Radio stumm, doch jetzt haben die fünf Schauspieler eine gemeinsame Erklärung dazu abgegeben Menschenmit dem Versprechen, in den kommenden Tagen mehr zu teilen.

„Wir sind alle zutiefst am Boden zerstört über den Verlust von Matthew. Wir waren mehr als nur Cast-Kollegen. Wir sind eine Familie“, sagten sie der Verkaufsstelle. „Es gibt so viel zu sagen, aber im Moment werden wir uns einen Moment Zeit nehmen, um über diesen unfassbaren Verlust zu trauern und ihn zu verarbeiten.“ Sie fügten hinzu: „Mit der Zeit werden wir mehr sagen, wenn wir dazu in der Lage sind. Im Moment sind unsere Gedanken und unsere Liebe bei Mattys Familie, seinen Freunden und allen, die ihn auf der ganzen Welt geliebt haben.“

Perrys Darstellung des schlagfertigen Chandler Bing in der erfolgreichen Sitcom der 90er Jahre brachte ihm Auszeichnungen ein und machte ihn zum weltweiten Superstar. Während ihrer zehnjährigen Laufzeit von 1994 bis 2004 wurden die Show und ihr Kernensemble vor allem zu einem kulturellen Phänomen. Aber abgesehen von Reichtum und Ruhm blieb die sechsköpfige Truppe solide, auch lange nachdem die Kameras aufgehört hatten zu laufen. Ihre Bindung hielt dem Zahn der Zeit stand – selbst während Perrys brutalem Kampf gegen die Sucht.

Quellen zufolge sind die Darsteller von Matthew Perrys Tod „erschüttert“.

Freunde besetzen Werbeshooting

Getty Images/Getty Images

Berichten zufolge sind David Schwimmer, Courteney Cox, Jennifer Aniston, Lisa Kudrow und Matt LeBlanc untröstlich, seit sie die verheerende Nachricht von Matthew Perrys Tod erfahren haben. Quellen aus dem Umfeld der Gruppe zufolge fällt es ihnen schwer, mit dem Tod ihres Freundes klarzukommen. „Die Besetzung leidet unter dem Verlust ihres Bruders, denn genau das war Matty – ihr Bruder“, sagte ein Insider Seite Sechs. „Es ist einfach verheerend.“

In den fast zwei Jahrzehnten seit dem Ende von „Friends“ hat die berühmte Besetzung eine unerschütterliche Bindung aufrechterhalten, und Perry teilte im Reunion-Special 2021 mit, dass sie sich, auch wenn sie nicht jeden Tag reden, praktisch an der Hüfte hängen, wenn sie sich kreuzen Wege. „Am besten kann ich es so beschreiben: Wenn einer von uns nach dem Ende der Show, auf einer Party oder einem geselligen Beisammensein, zusammenstieß, dann war es das. Das war das Ende der Nacht. Man saß einfach nur da.“ Ich war die ganze Nacht mit der Person zusammen und das war’s“, sagte er. „Du hast dich bei den Leuten entschuldigt, mit denen du zusammen warst, aber sie mussten verstehen, dass du jemanden kennengelernt hast, der etwas Besonderes für dich war, und dass du den Rest der Nacht mit dieser Person reden würdest. Und so hat es funktioniert.“

Von allen Darstellern bemerkte Perry, dass es Aniston war, der sich oft meldete, um zu sehen, wie es ihm ging. „Sie war diejenige, die sich am meisten bemüht hat. Wissen Sie, dafür bin ich ihr wirklich dankbar“, sagte er sagte Diane Sawyer während der Pressetour zu seinen Memoiren „Friends, Lovers, and the Big Terrible Thing“. In der Zwischenzeit teilte Kudrow mit Die New York Times dass ihre Freundschaft im Grunde die Verkörperung des Titelsongs ihrer Show ist. „Ich liebe Matthew sehr. Wir sind Teil einer Familie. Ich beende das im Grunde mit ‚Ich werde für dich da sein‘, aber es stimmt. Ich werde immer für ihn da sein.“

Innerhalb der unzerbrechlichen Bindung der Freunde

Freunde besetzen Werbeshooting

Getty Images/Getty Images

Vor seinem Tod drückte Matthew Perry seinen „Friends“-Darstellern seinen Dank für die tatkräftige Unterstützung in den dunkelsten Momenten seines Lebens aus. Im Gespräch mit MenschenDer verstorbene Schauspieler teilte mit, dass David Schwimmer, Courteney Cox, Jennifer Aniston, Lisa Kudrow und Matt LeBlanc eine Säule der Stärke für ihn waren, als er gegen die Sucht kämpfte. „Es ist wie bei Pinguinen. Pinguine in der Natur: Wenn einer krank oder schwer verletzt ist, umringen ihn die anderen Pinguine und stützen ihn“, sagte er. „Sie laufen darum herum, bis der Pinguin alleine laufen kann. Genau das haben die Darsteller für mich getan.“

Laut Kudrow hatte sich die Besetzung in den ersten Jahren wirklich Mühe gegeben, sich anzunähern. „Ich denke, es war irgendwie unausgesprochen, aber wir hatten instinktiv das Gefühl, wir müssen Freunde sein, wir müssen miteinander auskommen, wir müssen uns verbinden“, teilte sie in „Must See TV: An All-Star Tribute to James Burrows“ mit. im Jahr 2016 (via Harper’s Bazaar). Auch Aniston mischte sich ein: „Wir wollten wirklich nur miteinander abhängen. Wir haben uns einfach verliebt und uns sofort angebetet und sind bei einander zu Hause rumgehangen und haben gemeinsam die Show geschaut.“

Und während Perry zugab, dass er während der Produktion der Serie nicht sein bestes Ich war, veränderte „Friends“ sein Leben zum Besseren, alles dank seiner Freunde, die zur Familie wurden. „Es hat mein Leben in jeder Hinsicht verändert. Ich bekam die Show, als ich 24 Jahre alt war; die Show endete, als ich 34 war“, erzählte er Menschen. „Es hat mein Leben geprägt. Und es war die Zeit meines Lebens.“

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Hilfe bei Suchtproblemen benötigt, steht Ihnen Hilfe zur Verfügung. Besuche den Website der Behörde für Drogenmissbrauch und psychische Gesundheit oder wenden Sie sich an die nationale Helpline von SAMHSA unter 1-800-662-HELP (4357).

Matthew Perrys Familie bricht ihr Schweigen zu seinem tragischen Tod

0

Matthew Perry subtiles Lächeln

Axelle/bauer-griffin/Getty Images

Am 28. Oktober wurde Matthew Perry in einem Haus in Los Angeles leblos aufgefunden TMZ. Insider teilten mit, dass er in einem Whirlpool entdeckt wurde. Nach Perrys unerwartetem Tod begannen die Ehrungen für den „Friends“-Star zu strömen, und diejenigen, die ihm am nächsten standen, brachen ihr Schweigen.

Perrys Familie hat dazu eine Erklärung veröffentlicht Menschen über die verheerende Nachricht. Sie teilten mit: „Wir sind untröstlich über den tragischen Verlust unseres geliebten Sohnes und Bruders. Matthew hat der Welt so viel Freude gebracht, sowohl als Schauspieler als auch als Freund. Ihr habt ihm alle so viel bedeutet und wir wissen die enorme Liebe zu schätzen.“ .“

Da kommt noch mehr…

Madonna bricht ihr Schweigen nach einem beängstigenden Krankenhausaufenthalt mit einer hoffnungsvollen Botschaft über ihre Karriere

0

Madonna hat die Welt endlich darüber informiert, wie sie sich nach ihrer schweren Gesundheitskrise fühlt. Im Juni wurde bekannt, dass die „Vogue“-Sängerin plötzlich ins Krankenhaus eingeliefert wurde, nachdem in New York festgestellt wurde, dass sie nicht ansprechbar war Seite sechs. Laut der Verkaufsstelle wurde Madonna eine Nacht lang intubiert, bevor die Intubation schließlich entfernt wurde und sie später „munter war und sich erholte“. Berichten zufolge hatte die Grammy-Gewinnerin die ganze Zeit über ihre Tochter Lourdes an ihrer Seite.

Zuerst wussten die Leute nicht, warum Madonna ins Krankenhaus eingeliefert wurde, aber ihr Manager Guy Oseary berichtete später, was mit der Sängerin passiert war Instagram. Er teilte mit: „Am Samstag, dem 24. Juni, bekam Madonna eine schwere bakterielle Infektion, die zu einem mehrtägigen Aufenthalt auf der Intensivstation führte.“ Oseary versicherte den Fans, dass sich der Gesundheitszustand der Sängerin besserte und man von ihr eine „vollständige Genesung“ erwarte.

Trotz des positiven Updates kursierten immer noch Gerüchte, dass der Musiker Schwierigkeiten bei der Genesung habe und insbesondere Schwierigkeiten beim Gehen habe. All diese Gerüchte erwiesen sich jedoch als unwahr, da Madonna nur wenige Wochen nach ihrer Einlieferung ins Krankenhaus zum ersten Mal in New York gesehen wurde Unterhaltung heute Abend. Der Sängerin schien es gut zu gehen, als sie durch die Stadt spazierte, und die Fans freuten sich, sie aus dem Krankenhaus zu sehen. Obwohl sie zu ihrem Krankenhausaufenthalt geschwiegen hat, beschloss Madonna, ihr Schweigen zu brechen und ihren treuen Fans ein Update zu geben.

Madonna konzentriert sich auf ihre Gesundheit

Madonna lässt ihre Fans wissen, dass sie auf dem Weg der Genesung ist. Der Sänger hat ein Update gepostet Instagram zu ihrem Zustand nach ihrem Krankenhausaufenthalt im Juni. Sie sagte: „Vielen Dank für Ihre positive Energie, Gebete und Worte der Heilung und Ermutigung. Ich habe Ihre Liebe gespürt. Ich bin auf dem Weg der Genesung und unglaublich dankbar für all die Segnungen in meinem Leben.“ Die „Hung Up“-Sängerin verriet, dass ihr zwei Dinge durch den Kopf gingen, als sie im Krankenhaus aufwachte. Natürlich waren ihre Kinder ihr erster Gedanke, aber ihre Fans waren ihr zweiter.

Ihre Fans waren wichtig, denn bereits im Januar kündigte Madonna an, dass sie auf der Bühne stehen würde Feiertour, wo sie einige ihrer größten Hits sang. Die Tour sollte Mitte Juli beginnen, aber aufgrund ihrer jüngsten Gesundheitskrise haben sich die Dinge geändert. Madonna teilte in ihrem Beitrag mit: „Ich wollte niemanden enttäuschen, der Tickets für meine Tour gekauft hat … Ich hasse es, jemanden zu enttäuschen. Mein Fokus liegt jetzt auf meiner Gesundheit und darauf, stärker zu werden, und ich versichere Ihnen, ich werde wieder bei Ihnen sein.“ so bald ich kann!“ Die Musikerin gab bekannt, dass sie einige der geplanten Termine in Nordamerika verschieben werde und plant, die Europatournee im Oktober zu beginnen. Bis dahin wird Madonna weiterhin ihre Gesundheit priorisieren.

Jenna Bush Hager bricht wegen Hoda Kotb auf Sendung in Tränen aus

0

Jeder, der die vierte Stunde von „Today“ sieht, weiß, dass Hoda Kotb und Jenna Bush Hager sich unglaublich nahe stehen. Sicher, es war traurig, als Kathie Lee Gifford die beliebte Stunde der Serie verließ, aber Hager machte den Übergang für Fans und Kotb ziemlich einfach, da sie oft eingesprungen war, als Gifford weg war. In den letzten Jahren konnten die Fans Hagers und Kotbs nette On-Air-Beziehung sehen, und man kann mit Sicherheit sagen, dass sie wirklich gute Freunde sind.

Im Oktober bot Hager an, Kotb als Heiratsvermittlerin für einen Teil der Serie zu bezahlen, und welcher wahre Freund hilft einer Schwester nicht, wenn es um Liebesleben und Dating geht? „Ich möchte dich reinlegen“, sagte Hager in einem Segment zu Kotb, und Kotb schien sich darauf einzulassen. „Ich möchte vorbereitet sein“, antwortete sie, bevor Hager hinzufügte, dass sie der Herausforderung absolut gewachsen sei. Die beiden geben sich auch alle Mühe, ihre Freundschaft in den sozialen Medien zu verbreiten. „Fröhliche drei Jahre für den großartigsten @hodakotb!! Ich liebe dich genauso sehr, wie DU NOLA und Crawfish und Alicia Keys liebst. Danke, dass du der großzügigste und aufgeschlossenste Partner bist“, schrieb Hager in einer süßen Nachricht Instagram Beitrag im April 2022, um ihr Arbeitsjubiläum zu feiern.

Es besteht kein Zweifel, dass Kotb und Hager auch viel gelacht und geweint haben, beispielsweise als Hager beim Erklären Tränen in den Augen hatte wie Kotb ihr zu ihrem großen Durchbruch verholfen hat. Vor Kurzem führte das Paar einen weiteren emotionalen Austausch.

Jenna Bush Hager bedauert, nicht bei Hoda Kotb dabei zu sein

Es ist nicht ungewöhnlich, dass in der vierten Stunde Tränen vergossen werden „Heute,“ Und genau das geschah am 10. Mai. Jenna Bush Hager und Hoda Kotb diskutierten über die Idee, brutal ehrlich zu sein, und da wurde Hager brutal ehrlich über eine Situation, die für sie schwierig war. „Als es Hodas Tochter nicht gut ging, war ich einfach nicht so für sie da, wie ich sein wollte“, erklärte Hager Hoda Kotb und den Zuschauern zu Hause. Sie fuhr fort: „Ich wusste nicht, wie ich sein sollte, und ich fühlte mich schrecklich dabei. Aber ich wusste nicht, was ich tun sollte, also sagte ich es einfach. Ich sagte: ‚Ich habe das Gefühl, dass ich nicht da gewesen bin.‘ Du.'“

Kotb wusste zu schätzen, dass Hager die Dinge so ehrlich anging, und sie wurde bei dem Austausch auch emotional. „Zuallererst war es eine der schönsten Aussagen. Du hattest so viele schöne Aussagen, und es hat mich tief berührt, und es hat mir alles bedeutet, dass du das gesagt hast“, sagte sie zu Hager und fügte hinzu, dass sie es weiß Hager „von innen und außen.“ Das Paar beendete den Austausch, indem es erzählte, wie gut es sich anfühlt, die Wahrheit zu sagen.

„Today“ veröffentlichte das Video auf ihrer YouTube-Seite und mehrere Fans äußerten in den Kommentaren ihre Liebe zur Beziehung zwischen Kotb und Hager. „Tolle Diskussion, und ich liebe Ehrlichkeit und Vertrauen. Die Beziehung zwischen den beiden ist bewundernswert“, sagte eine Person schrieb. „Ich schätze dieses Gespräch auf jeden Fall. Es gibt eine Möglichkeit, eine Botschaft zu überbringen, ohne hasserfüllt zu sein“, ein anderer hinzugefügt.

Ski Crash Trial Urteil bricht Gwyneth Paltrows typische ruhige Haltung

0

Nun, Leute, es ist soweit. Gwyneth Paltrows Zivilverfahren wegen eines Skivorfalls im Jahr 2016 – auch bekannt als der Prozess des Jahrzehnts – ist zu ihren Gunsten geendet.

Als BuzzFeed-Nachrichten Zusammenfassend verklagte Terry Sanderson Paltrow auf 300.000 US-Dollar wegen einer Kollision, die sich 2016 im Deer Valley Resort in Park City, Utah, ereignete. Er behauptete, Paltrow habe ihn von hinten gerammt, ihm die Rippen gebrochen und ein Hirntrauma verursacht. Als Grund für seine Klage nannte der 76-Jährige auch „seelische Not“. Paltrow hingegen sagte, dass es Sanderson war, der sie tatsächlich getroffen hat. Sie behauptete, sie habe damals geglaubt, er würde sie angreifen, per Seite sechs. Sie konterte auf 1 Dollar, was die Grundlage für den jetzt meme-ifizierten Moment war, in dem Paltrow bestätigen oder leugnen musste, mit Taylor Swift befreundet zu sein (der etwas Ähnliches tat). Der Goop-Gründer antwortete, dass sie „keine guten Freunde“, sondern „freundlich“ seien. Der Prozess fühlte sich an wie ein Drama, das immer weiterging und das viele nicht beenden wollten.

Der Trubel um diesen ganzen Fall kam von der Tatsache, dass er live gestreamt wurde, was es der Öffentlichkeit ermöglichte, an der Heiterkeit der Fragen teilzunehmen und perfekt getimte Screenshots und Videos zu machen, die online viral geworden sind. Sandersons Anwältin Kristin VanOrman war auch ein großer Teil der begeisterten Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit wegen ihrer lächerlichen Befragung, die so aussah, als wollte sie die beste Freundin des „Iron Man“-Stars werden. Nach einer Probewoche hat eine Jury einen großen (symbolischen) Sieg für Paltrow festgestellt.

Gwyneth Paltrow schien total erleichtert, keine Schuld zu tragen

Nach nur Stunden Nach sorgfältiger Überlegung stellte eine Jury fest, dass Gwyneth Paltrow nicht für den Absturz des Deer Valley Resort am 30. NBC-Nachrichten Berichte. Der Star, dessen kühle Haltung das Internet in der vergangenen Woche mit Memen in Brand setzte, sah überraschend emotional aus, als er die Entscheidung der Jury hörte, dass sie keine Schuld trug. Paltrow schien als Reaktion auf die Entscheidung, dass Terry Sanderson schuld war, einen großen Seufzer der Erleichterung auszustoßen.

Während Sandersons Anwaltsteam versuchte, Paltrow als eine stereotype Berühmtheit darzustellen, die bereit ist, sich über die „kleinen Leute“ hinwegzusetzen, widerlegte Paltrows Team mit dem Argument, dass Sanderson nur versuchte, die Schauspielerin für ihr Geld und ihren Ruhm auszubeuten. Als die AP-Nachrichten berichteten, zeigten Paltrows Anwälte Beweise dafür, dass es Sanderson gut genug ging, um nach der Kollision eine Menge Reisen zu unternehmen, und versuchten zu beweisen, dass er nicht so verletzt war, wie er behauptete. Ganz zu schweigen davon, dass sie eine E-Mail von dem pensionierten Optiker mit dem Betreff „Ich bin berühmt“ hatten, was seiner Behauptung, dass er „keine Anbetung von Prominenten“ ist, nicht hilft.

Sandersons eigene Zeugen und Zeugenaussagen waren ebenfalls nicht immer hilfreich, da ein Radiologe aussagte, dass der Arzt „Weinproben nicht mehr genießen konnte“. Es schien ihn auf die gleiche Ebene der „Probleme der Reichen“ zu bringen, die sein Team versuchte, Paltrow anzuhängen. Aber wie die AP berichtete, sagte seine Ex-Freundin aus, dass ihre Beziehung gestorben sei, weil Sanderson „keine Freude mehr in seinem Leben hatte“. Natürlich hat auch Paltrows fabelhafte Gerichtskleidung für Diskussionen gesorgt, da sie das i-Tüpfelchen auf diesem Spektakel eines Prozesses ist.

Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten

0
Was Sie nicht über den Arzt von My 600-lb Life wussten Durch Carmen Ribecca Jeder, der eine Episode von gesehen hat Mein £ 600 Leben ist...
close