Mitte bis Ende der 80er Jahre gründeten einige Schüler, die die Philadelphia High School for the Creative and Performing Arts besuchten, eine Gesangsgruppe. An einem Punkt gab es fünf Mitglieder und sie nannten sich Unique Attraction. Nach einer Namensänderung und einem Besetzungswechsel drängte die Gruppe voran. Und das ist auch gut so, denn Shawn Stockman, Wanya Morris, Nathan Morris und Michael McCary würden schließlich einen Deal mit Motown abschließen, um ihr Smash-Debüt „Cooleyhighharmony“ zu veröffentlichen, eine LP, die sowohl R&B als auch Hip-Hop entlehnt.

Nach ihrem Debüt folgten weitere große Songs, darunter « End of the Road », « I’ll Make Love to You », « On Bended Knee » und Mariah Careys Kollaboration « One Sweet Day ». Und die Hits waren riesig. Wie die Chicago Tribune 2019 feststellte, wurden sie zu einem der erfolgreichsten R&B-Acts je. Außerdem ist die Gruppe im Jahr 2021 immer noch stark, spielt Back-to-Back-Shows, tritt im Fernsehen auf und gründet Unternehmen.

Aber wie viel haben sie im Laufe der Jahre verdient? Laut Celebrity Net Worth sind Wanya, Nathan und Stockman jeweils 60 Millionen Dollar wert, während McCary, der die Gruppe in den 00er Jahren verließ, 20 Millionen Dollar wert ist. Basierend auf diesen Zahlen sieht es so aus, als ob das Gesamtnettovermögen der Gruppe satte 200 Millionen US-Dollar beträgt. Aber wie genau haben die Mitglieder das ganze Geld verdient? Lesen Sie weiter und wir informieren Sie.

Boyz II Men war auf Anhieb erfolgreich

Wenn Sie darüber nachdenken, kann es so unmöglich sein, die Leute in der Unterhaltungsbranche zu zählen, die nach Ruhm streben, wie die Anzahl der Tropfen im Meer. Deshalb hören viele anscheinend gerne, wie ein Künstler entdeckt wurde. Warum ist das so, könnten Sie fragen? Denn vielleicht gibt es den Menschen Hoffnung, dass ihre Träume eines Tages in Erfüllung gehen. Für Boyz II Men änderte sich ihr Leben, als sie für Michael Bivins von New Edition sangen, nachdem sie sich in ein Konzert im Philadelphia Civic Center eingeschlichen hatten, wie Nathan Morris dem Philadelphia Magazine erzählte. Bivins wurde dann der Manager der Jungs, worüber er oft gesprochen hat.

Wenn Boyz II Men nicht wussten, woher ihr nächster Dollar kam, bevor sie Bivins trafen, wussten sie es, nachdem sie 1991 ihr Debütalbum « Cooleyhighharmony » veröffentlicht hatten: Es erreichte Platz 3 der Billboard-Charts und startete ihre Karriere in den Orbit. Der Erfolg des Albums gab ihnen auch die Gelegenheit, für MC Hammer auf seiner « 2 Legit 2 Quit »-Tour zu eröffnen, und wie Variety feststellte, erhielten sie « eine herzliche und enthusiastische Reaktion des weiblichen Kontingents im Publikum ». Hammer war zu dieser Zeit einer der größten Künstler der Welt, daher hat ein Eröffnungsslot für den Rapper den Boyz II Men-Taschen sicherlich nicht geschadet. Außerdem hätten sie, abhängig von den Bedingungen ihres ersten Plattenvertrags mit Motown, mit « Cooleyhighharmony » eine ordentliche Menge Geld verdienen können, da es laut Encyclopedia Britannica mehr als 7 Millionen Mal verkauft wurde.

Kein Ende der Straße in Sicht

Okay, wenn du also bei Boyz II Men bist und gerade nach deinem Debütalbum mit MC Hammer aufgelegt hast, könntest du dir Sorgen machen, dass du gerade deine letzte große Tour gespielt hast. Wieso den? Weil Sie sich Sorgen über den Einbruch im zweiten Jahr machen oder den Glauben, dass die Chance besteht, dass das zweite Album nachlässt und die Tourmöglichkeiten verschwinden. Aber das war bei Boyz II Men bei weitem nicht der Fall, denn wie Concert Archives zeigt, touren sie seit den frühen 90ern weiter. Sicher, es gab einige Jahre, die langsamer waren als andere, aber zum größten Teil haben sie jede Menge Tour-Dollar gesammelt. Die Gruppe hatte 2013 auch eine Residenz im Mirage in Las Vegas, um ihr Einkommen aufzubessern.

Ab 2021 verdienen die Jungs immer noch viel mit Tourneen, da sie laut Ticketmaster für Shows bis 2022 gebucht werden. Natürlich ist nicht allgemein bekannt, wie viel die Mitglieder auf der Straße verdienen, da diese Informationen normalerweise zwischen den Beteiligten aufbewahrt werden. Laut AAE Music erhalten Boyz II Men Berichten zufolge zwischen 100.000 und 200.000 US-Dollar pro Show. Drei Wege aufteilen? Das sind mindestens über 30.000 Dollar pro Stück. Nicht schlecht für eine Nachtarbeit. Wie bei allen Musikern wurde das Tourneegeld des Typs jedoch im Jahr 2020 aufgrund von COVID-19 in Mitleidenschaft gezogen. Tatsächlich zeigt ein von BBC News veröffentlichter britischer Musikbericht, dass Bands aufgrund der Pandemie zwei Drittel ihres Einkommens verloren haben.

Die vielen Investitionen von Boyz II Men

Es heißt, dass es für wohlhabende Menschen einfacher ist, Geld zu verdienen, als für diejenigen, die finanziell zu kämpfen haben. Wahrscheinlich, weil die Leute mit kräftigeren Bankkonten das nötige Startkapital haben, um Investitionen zu tätigen. Die Mitglieder von Boyz II Men begannen kurz nach dem Start ihrer Karriere, ihr Geld zu investieren. Zum Beispiel war Shawn Stockman Miteigentümer von Beatbike, einem Fahrrad-Fitnessstudio in der Gegend von Los Angeles, das sich in einem Amphitheater befand. Als es 2014 eröffnet wurde, sagte Stockman in einer Pressemitteilung: « Ich könnte nicht aufgeregter sein, Teil dieses großartigen Unternehmens zu sein und Beatbike mit der Community zu teilen. » Das Zentrum scheint inzwischen geschlossen zu haben.

Nathan Morris investierte auch einen Teil seines Musikgeldes in Immobilien, ein Schritt, der in seiner vierteiligen DIY-Serie « Hit Properties with Nathan Morris » hervorgehoben wurde. Im Laufe der Show, die 2018 ausgestrahlt wurde, sieht man Morris beim Umbau einer Villa in Orlando, die er für 1,7 Millionen US-Dollar gekauft hat. Es wurde dann zwei Jahre später für 3.200.000 US-Dollar verkauft, pro Zillow, also scheint er mit einem extrem schönen Zahltag weggegangen zu sein.

Als sie 2014 mit Black Enterprise darüber sprach, erfolgreiche Geschäftsleute zu sein, wurde die Gruppe gebeten, mitzuteilen, was sie einem anderen Künstler erzählen würden, der möglicherweise investieren möchte. « Ich werde Ratschläge geben, die mir einmal jemand anderes gegeben hat », sagte Stockman der Verkaufsstelle. « Wenn Sie 50 Cent haben, sparen Sie das andere Viertel, als ob es nicht existierte. Es ist so wichtig, beim Sparen Ihres Geldes diszipliniert zu sein. » Klingt nach einem soliden Rat, würden Sie nicht sagen?

Musik ist nicht ihre einzige Einnahmequelle

Hier ist etwas, das ein Kinderspiel sein sollte: Sobald ein Musiker einen berühmten Namen hat, fällt es ihm oft viel leichter, außerhalb seines Handwerks Geld zu verdienen. Außerdem kann dieses Verdienstpotenzial nützlich sein, wenn Alben nicht mehr an der Spitze der Charts stehen. Wenn es um Boyz II Men geht, haben sie anscheinend viel Geld verdient, ohne eine einzige Note zu singen. Nehmen Sie zum Beispiel Wanya Morris, die 2016 in der 22. Staffel von « Dancing with the Stars » zu sehen war. Obwohl er das Ende des Wettbewerbs nicht erreichte, liegt es nahe, dass er einen schönen Gehaltsscheck bekam: 2019, Insider sagte Variety, dass « DWTS » -Kandidaten mindestens 125.000 US-Dollar pro Saison verdienen.

Shawn Stockman war als Juror für NBCs „The Sing Off“ besetzt, die von 2009 bis 2014 ausgestrahlt wurde. Die Gruppe hatte auch Gastauftritte in Fernsehsendungen wie „How I Met Your Mother“ und „Black-ish“. Sie verdienen auch Geld mit ihrem Online-Shop, der Boyz II Men-Merchandise verkauft, wie Hoodies für 100 US-Dollar und T-Shirts für 30 US-Dollar. Fans können auch ein Meet-and-Greet-Paket kaufen, um vor einer Show mit der Band abzuhängen, während sie den Soundcheck machen. Die Gruppe hat darüber hinaus Geld mit Werbespots verdient und mit Geico, Wendy’s und Old Navy zusammengearbeitet. Darüber hinaus haben Boyz II Men im Jahr 2020 ihre eigene Weinmarke namens Harmony Wine auf den Markt gebracht. Anscheinend kommt Geld von überall her.

Die mondänen Immobilienkäufe

In all den Jahren, die Boyz II Men auf Tour sind, sind sie zu einigen unglaublich schönen Ausgrabungen nach Hause gekommen. Wanya Morris zum Beispiel besaß laut Virtual Globetrotting ein riesiges Haus in Voorhees, New Jersey. Laut der Website kaufte der erfahrene Schlagersänger das Haus 1997 und stellte es über ein Jahrzehnt später für 649.900 US-Dollar zum Verkauf.

Shawn Stockman wählte jedoch die Westküste für seine Wohnungen und kaufte ein Haus mit fünf Schlafzimmern in Woodland Hills, Kalifornien, das er laut Virtual Globetrotting 2006 für 1,5 Millionen US-Dollar verkaufte. Stockman verkleinerte sich dann später in diesem Jahr und kaufte eine Eigentumswohnung in der Gegend von Tarzana für über 700.000 US-Dollar. Vermutlich hat er durch den Verkauf seines Hauses ein gutes Stück Wechselgeld eingesteckt. Und Nathan Morris – Mr. House Flipper selbst – entschied sich für einen seiner Hauskäufe, näher an seiner Heimatstadt Philly zu bleiben, und gab 1999 laut Virtual Globetrotting knapp 400.000 US-Dollar für eine Wohnung aus. Von außen betrachtet haben die drei Männer beim Kauf ihrer Immobilien kluge und sinnvolle Einkäufe getätigt.

Michael McCary hatte Gelddrama mit der Gruppe

Als das ehemalige Boyz II Men-Mitglied Michael McCary 2003 die Gruppe verließ, führte die Gruppe gesundheitliche Gründe an, beließ es aber dabei. Die Dinge wurden 2016 viel klarer, als er in OWNs « Iyanla’s House of Healing » enthüllte, dass er an Multipler Sklerose leidet. « Als ich das erste Mal sah, wie die Beschwerden auftraten, war es zunächst wie ein kleiner Rückenkrampf, der immer stärker wurde », erklärte McCary. In derselben Serie sagte der Sänger mit tiefer Stimme auch, dass er nicht mehr mit seinen ehemaligen Gruppenkollegen spricht und das Wort « Verrat » verwendet, wenn er über sie spricht. Außerdem hielt er seinen Zustand von der Gruppe fern, während sie zusammen waren.

Aber McCrary hat nicht nur seine ehemaligen Freunde verloren, nachdem er Boyz II Men verlassen hatte. Es ist sicher anzunehmen, dass ihm ein gutes Einkommen entgangen ist, wenn man bedenkt, dass die Gruppe nach seinem Weggang weiterhin erfolgreich war. Offensichtlich gab es andere Probleme außerhalb von McCrarys Gesundheit, die ihn davon abhielten, mit Shawn Stockman, Nathan Morris und Wanya Morris zu verdienen.

„Wir sollten vor ein paar Jahren ein Wiedersehen veranstalten und es ging alles ums Geld“, sagte McCary in „Iyanlas Haus der Heilung“ (via Schwarze Nachrichten). « Es kam alles darauf an, dass die Kerle sich stattdessen auf drei Arten aufteilen wollten [of] vier Möglichkeiten und wollte mich im Grunde wie ein Gepäckabfertiger bezahlen. » Aber 2014 sagte Nathan HuffPost Live, dass McCrary « aufgegeben hat ». [on the group] wenn es nicht gut lief. »

Die großzügige Seite von Boyz II Men

Boyz II Men haben in ihrer Karriere mit vielen Wohltätigkeitsorganisationen zusammengearbeitet. Laut Look to the Stars sind es sogar mindestens fünf. Einige von ihnen sind Shriners Hospitals for Children, Speedway Children’s Charities und die Make-A-Wish Foundation. Und 2013 haben sich die Jungs mit Childhelp zusammengetan, einer Organisation, die mit vernachlässigten und missbrauchten Kindern arbeitet. „Abgesehen von den moralischen Verpflichtungen ist es für Prominente wichtig, eine Sache zu unterstützen, weil wir so viele Menschen gleichzeitig erreichen“, sagte Shawn Stockman 2013 gegenüber NBC News. „Indem wir eine Sache unterstützen, bringen wir eine Vielzahl von Menschen ins Bewusstsein. Es ist gut für die Sache, auf die wir aufmerksam machen, und die Öffentlichkeitsarbeit kann bei einer möglichen Lösung helfen. »

Dann gibt es noch The BoyzIIMen House, die gemeinnützige Organisation der Sänger. Stockman sagte gegenüber NBC News, dass das Ziel der Gruppe darin bestehe, anderen Wohltätigkeitsorganisationen zu helfen, und stellte fest, dass es ihre Mission sei, „so viel wie möglich für wen wir können“ zu tun. Und die Jungs haben ihre Heimatstadt Philadelphia nicht vergessen, denn im Jahr 2020 berichtete eine lokale CBS-Tochter, dass sie 110.000 US-Dollar an Musikprogramme von Schulen gespendet haben. So wie es aussieht, kann man Boyz II Men niemals gleichgültig nennen, oder?

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here