Belle Delphine ist eine bekannte Cosplayerin, die in ihrer Arbeit bekanntlich viel Make-up verwendet. Wie die meisten Leute, die in der Cosplay-Community arbeiten, ändert Delphine ihr Aussehen, um anderen nachzueifern, und sie ist im Laufe der Jahre sehr gut darin geworden. Die in Südafrika geborene englische Cosplayerin postet seit 2015 Bilder von sich in verschiedenen Kostümen.

Seit Beginn ihrer Cosplay-Karriere hat sie sich zu einer Art Marke entwickelt. Im Laufe der Jahre hat sie es geschafft, mehr als 64 Millionen Hits auf YouTube und 4,5 Millionen Follower auf Instagram zu sammeln. Als sie anfing, cosplayte Delphine als verschiedene Charaktere wie D.Va oder Harley Quinn. Heutzutage hat sich der Großteil ihrer Arbeit zu einer Kombination aus stilisierten animeartigen Charakteren gemischt mit erotischer Fotografie verlagert.

Natürlich schaffte sie diesen Sprung nicht, ohne ein paar Schritte zu gehen. Im Jahr 2019 erstellte sie einen satirischen PornHub-Account, auf dem sie begann, Proben ihres gebrauchten Bades für 30 US-Dollar zu verkaufen. Wirklich. Dieser Stunt verschaffte ihr internationale Aufmerksamkeit von Medien, darunter The Cut und The Guardian, was nur dazu beitrug, ihre bereits wachsende Popularität zu steigern. Trotzdem hat sie ihre Cosplay-Wurzeln nie vergessen, und obwohl der Großteil ihrer Arbeit über Websites wie OnlyFans auf Erwachsene ausgerichtet wurde, veröffentlicht sie immer noch gerne Cosplay-Bilder von sich online. Auf fast jedem dieser Bilder trägt sie eine Perücke und viel Make-up. Normalerweise teilen Leute, die solche Bilder posten, nicht viele von sich ohne Make-up, aber Delphine hat im Laufe der Jahre mehr als ein paar Make-up-freie Bilder hochgeladen.

Ihre Verwendung von Perücken und Kostümen hilft ihr, sich von der Konkurrenz abzuheben

Als Cosplayerin trägt Belle Delphine oft eine bunte Regenbogenkollektion von Perücken, auf die sie ihr Make-up und ihre Kostüme zuschneidet. Diese Art des Cosplays ist sicherlich nicht nur Delphine vorbehalten, aber das bedeutet nicht, dass sie für ihr Aussehen nicht allgemein bekannt ist.

Delphine hat ihr Image so geprägt, dass es das eines ikonischen E-Girls ist, das sich stark in die Gamer-Girl-Trope lehnt. Sie hat es auch geschafft, den Ahegao-Stil des japanischen Hentai zu perfektionieren, dem sie in einem Interview mit Cold Ones Clips auf YouTube zugeschrieben wurde, dass sie ihre Popularität zu Beginn ihrer Karriere gesteigert hat. Diese Bilder zeigen typischerweise Belle mit einer bunten Perücke, spitzen Elfen- oder Katzenohren, einem leicht geröteten Gesicht, gekreuzten Augen, von denen eines größer als das andere geöffnet ist, und einer hervorstehenden Zunge. Es gibt viele andere E-Girl / Gamer-Girl-Cosplayer da draußen, die den Look versuchen, aber Delphine ist eine der wenigen, die für ihre Perfektion von Ahegao bekannt sind.

Trotz ihrer Verbindung zum beliebten Stil ist sie kein Fan davon und hat gesagt, dass es nicht so einfach ist, wie es aussieht. Unabhängig davon hat sie es geschafft, ihre Popularität auf dieser und vielen anderen Cosplay-Techniken aufzubauen, von denen viele auf ihrer Verwendung von Perücken beruhen. Ihre Perückensammlung ist ziemlich groß und besteht aus verschiedenen Rosatönen (die sie am häufigsten verwendet), Rot, Braun, Schwarz, Blond, Lila, Blau, Weiß und Grün.

Wie Belle Delphine sich für Make-up und Cosplay interessierte

Belle Delphine kam mit 14 Jahren zum Cosplay, nachdem sie die Schule abgebrochen hatte Insider. Sie arbeitete Gelegenheitsjobs, um Geld zu verdienen, während sie schlecht beleuchtete und körnige Fotos auf ihrem Facebook-Konto postete, das inzwischen gelöscht wurde. Delphine machte dies einige Jahre lang weiter und baute ihr Publikum auf, bis sie beschloss, das Cosplay zu einer Karriere zu machen. Anfangs war sie ziemlich typisch im Vergleich zu dem, was zu dieser Zeit auf YouTube war. Ihre frühesten Videos, von denen viele entweder als « privat » gekennzeichnet oder inzwischen gelöscht wurden, waren Make-up-Tutorials. Sie veröffentlichte während dieser Zeit ihre Cosplay-Bilder und nahm einen Stil an, den sie aufgrund ihrer Vorliebe für das Tragen von leuchtend rosa Perücken, starkem Augen-Make-up, Katzenohren und oberschenkelhohen Strümpfen « seltsames Elfenkätzchenmädchen » nannte (via Der Schnitt).

Zwei Jahre nachdem ihre ersten Videos online gegangen waren, begann sie, mehr Inhalte mit Erwachsenen-Themen zu veröffentlichen. In einem Video aus dem Jahr 2018 führt Delphine die Zuschauer durch ihr Schlafzimmer. Darin trägt sie falsche Hosenträger (ein häufiges Element auf ihren Bildern) und oberschenkelhohe Strümpfe. Das Aussehen dieses Videos lehnte sich eher an einen Stil an, der vom Rolling Stone als « fremder Disney-Prinzessin-Pornostar » beschrieben wurde.

Als ihre Popularität zu wachsen begann, wandte sie sich dem bekannten Sprichwort « Sex Sells » zu. Zugegeben, sie hörte nie auf, Make-up aufzutragen und Perücken zu tragen, da dieser Look ihr half, sich in der Gemeinschaft zu etablieren. Weil Delphine den Rolling Stone adoptiert hatS treffende Beschreibung ihres Stils, sie hat hart daran gearbeitet, alle ihre früheren Bilder zu entfernen, sodass sie fast unmöglich online zu finden sind.

Belle Delphines tägliche Make-up-Routine dreht sich um ihre Augen

Schauen Sie sich ein beliebiges Bild von Belle Delphine an, und es ist klar, dass sie viel Aufmerksamkeit auf ihre Augen richtet. Natürlich trägt sie den Rest ihres Gesichts mit Make-up, einschließlich Lippenstift, Rouge und anderen Produkten, um Konturen und Highlights zu kreieren, aber ihr Fokus liegt dennoch auf ihren Augen.

Während die meisten ihrer Make-up-Tutorials privat gemacht oder gelöscht wurden, behielt sie eines davon auf YouTube. Sie nannte das Video « Mein tägliches Make-up », und wenn Sie ihren Stil nachahmen möchten, sollten Sie es sich ansehen. In dem Video geht Delphine detailliert darauf ein, wie sie ihren charakteristischen Look erreicht, und geht alles Schritt für Schritt durch.

Delphine hat das Video gemacht, weil sie viele Fragen und Wünsche zu ihrem Augen-Make-up gestellt hatte. Um es ihren Fans nicht immer wieder erklären zu müssen, hat sie den Clip hochgeladen und verlinkt, wenn diese Fragen auf ihren verschiedenen Social-Media-Seiten auftauchen.

Beauty-Produkte von Belle Delphine

Da sie für ihren charakteristischen Make-up-Stil bekannt ist, haben viele Fans Belle Delphine gefragt, was ihre Lieblings-Beauty-Produkte sind. Obwohl sie keine Liste veröffentlicht hat, erwähnt Delphine normalerweise die Produkte, die sie verwendet, wenn sie ein Make-up-Tutorial macht.

Für den Großteil ihres Augen-Make-ups bevorzugt sie Produkte von Rimmel. Um ihren charakteristischen Look zu erzielen, verwendet sie verschiedene Arten von Rimmel Augenbrauenstiften und Eyelinern. Leider hat sie nicht angegeben, welchen Concealer sie gerne um ihre Augenbrauen verwendet. Trotzdem hat sie eine Vorliebe für die Foundation Dream Matte Mousse von Maybelline offenbart, mit der sie ihren Lidschatten über ihren Augen verblendet.

Wenn es um ihre Lieblings-Lidschattenmarke geht, bevorzugt Delphine Produkte von Revolution. Sie ist nicht auf Einzelheiten zu den Make-up-Marken oder -Produkten eingegangen, die sie außerhalb dieser Erwähnungen verwendet. Das lässt eifrige Fans warten, bis sie ein weiteres Make-up-Tutorial-Video veröffentlicht, um mehr über ihre bevorzugten Produkte zu erfahren.

Belle Delphine scheut sich nicht, ihr natürliches Aussehen zu zeigen

Wenn Sie Belle Delphine durch eines ihrer vielen Interviews oder über einen ihrer Social-Media-Accounts « treffen », würden Sie eine Frau sehen, die immer eine bunte Perücke, helle und / oder gewagte Kleidung und viel Make-up trägt. Das könnte zu der Annahme führen, dass sie sich die ganze Zeit so kleidet, und bis zu einem gewissen Grad ist das richtig.

Ihre professionelle Cosplay-Karriere dreht sich um ihre Talente in den Bereichen Kleidung, Accessoires und Make-up. Trotzdem scheut sie sich nicht, was ihr natürliches Aussehen angeht. Wenn Sie tief genug graben, finden Sie zahlreiche Fotos, die sie von ihrem natürlichen Haar, ihrer normalen Straßenkleidung und minimalem oder keinem Augen-Make-up gepostet hat. Zugegeben, die farbenfroheren Fotos überwiegen die natürlichen, aber sie sind da.

Seit sie begann, Fotos und Videos online zu stellen, ist Delphine in Kontroversen geraten. Ob wegen ihres Badewassers oder weil sie Inhalte hochgeladen hat, die für YouTuber als zu unanständig gelten, sie hat es geschafft, ihre Konten mehrmals zu löschen. Infolgedessen sind viele ihrer früheren Fotos verschwunden und sie hat mehrere Konten erstellt, um das Problem zu umgehen. Heutzutage ist der beste Ort, um ihre neuen Inhalte, die nicht NSFW sind, ihr Instagram-Account zu sehen.

Belle Delphine bevorzugt Make-up, weil es für sie « wirklich nicht lustig oder interessant » ist, darauf zu verzichten

Die überwiegende Mehrheit der Fotos und Videos von Belle Delphine ist komplett geschminkt, mit Perücke und Kostüm. Umgekehrt weisen die Aufnahmen mit etwas weniger typischen Merkmalen immer noch eines dieser drei Elemente auf. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Fans ihren Lieblings-Cosplayer nach Fotos fragen, wie sie natürlich aussehen, und Delphine ist keine Ausnahme.

Im April 2019 postete Delphine ein Bild von sich ohne Make-up, Perücke oder Kostüm. In ihrem Twitter-Post (oben) gab sie an, dass viele Leute sie fragen, warum sie keine Bilder ohne Make-up postet. Dafür gibt es laut Delphine einen « ganz einfachen » Grund: « Weil ich unglaublich langweilig aussehe. » Sie fügte hinzu: „Ich [love] Looks kreieren, Farben mischen und experimentieren! Ich mag es, wie ich ohne Make-up aussehe, aber für mich sehe ich es jeden Tag, es ist wirklich nicht ‘Spaß’ oder interessant für mich, weshalb ich es liebe, verschiedene Haarfarben zu tragen und verrücktes Anime-Make-up zu machen! »

Delphines Post war eine Möglichkeit, ihren Fans das zu geben, was sie wollten, während sie anerkennen, dass « Es ist gut, alle Seiten an dir zu schätzen. » Belle Delphine postete das Bild, als sie 19 Jahre alt war und auf dem Höhepunkt ihrer Popularität. Es zeigt eine junge Frau mit braunen Haaren, ihren natürlichen haselnussbraunen Augen und ohne Make-up.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here