Sean McVay wurde der jüngste Cheftrainer in der Geschichte der NFL, als ihm 2017 im Alter von 30 Jahren die Position für die Los Angeles Rams angeboten wurde Tampa Bay Times. Während es in so jungen Jahren definitiv eine beeindruckende Leistung ist, ist es erwähnenswert, dass er Hilfe bekommen hat, weil er Teil der McVay-Familie ist. Sein Großvater, John McVay, trainierte Ende der 1970er Jahre die New York Giants und war dann 21 Spielzeiten lang Direktor des Spielerpersonals der San Francisco 49ers, wie auf der offiziellen Website der 49ers angegeben.

„Ich bin nicht naiv gegenüber der Tatsache, dass viele der Möglichkeiten, die ich in jungen Jahren hatte, ausschließlich auf den Nachnamen McVay zurückzuführen sind, weil mein Großvater John ein Vermächtnis aufgebaut hat“, sagte er Die Zeiten McVay sagte, er habe das meiste, was er weiß, aus einem einjährigen Aufenthalt im Jahr 2008 unter John Gruden gelernt, der zu dieser Zeit die Tampa Bay Buccaneers leitete.

Während McVay vielleicht ein bisschen Hilfe beim Einstieg in die professionelle Fußballwelt hatte, kennt er sich mit Sicherheit aus. In derselben Saison wurde er zum Cheftrainer der Rams ernannt, das Team gewann den NFC West und McVay wurde zum Trainer des Jahres ernannt. Er feierte seinen Erfolg jedoch etwas früh, indem er nach der Landung des Jobs ein wunderschönes Haus in den Hügeln von Los Angeles kaufte. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wo der Rams-Trainer lebt und welchen Preis es mit sich bringt.

Sean McVay kaufte sich ein riesiges Festgeschenk

Als Sean McVay seine neue Berufsbezeichnung erhielt, kaufte er sich im März 2017 ein Encino-Herrenhaus im Wert von 2,71 Millionen US-Dollar Die Los Angeles Times. Das Haus erstreckt sich über rund 4.700 Quadratmeter und hat ein offenes Konzept. Es verfügt über sechs Schlafzimmer, 5,5 Badezimmer und eine Kochküche, in der sich eine acht Fuß lange Insel befindet. Die Master Suite bietet angeblich Blick auf die Schlucht und die Berge. Das Haus wurde für Unterhaltungszwecke gebaut und verfügt über einen Garten mit Pool, eine überdachte Terrasse und eingebaute Sitzgelegenheiten über dem Pool. Abgerundet wird das beeindruckende Pad durch eine Garage für drei Autos.

McVay sprach mit ESPN im März 2017, nachdem er herausgefunden hatte, dass die Nachrichten über seinen Kauf online besprochen wurden. Er gab zu, dass er nur wusste, dass Leute redeten, weil seine damalige Freundin und jetzt Verlobter, Sagte ihm das ukrainische Model Veronika Khomyn. In Bezug auf seine Meinung zu seinem Umzug an der Westküste und seinem neuen Haus sagte McVay, dass es eine große Veränderung gab: das Wetter. „Ich liebe es, in einer Stadt mit tollem Wetter zu sein“, teilte er mit. „Ich mag es, so viel wie möglich draußen zu sein. Es ist jedoch so, als würde ich mich ärgern, wenn man sieht, wie schön es ist und man drinnen verschiedene Sachen macht. Aber ich habe jede Sekunde davon geliebt.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here