Prinz Harry und Meghan Markle lächeln alle nach ihrer königlichen Hochzeit.

Am Montag, den 21. Mai 2018, wurden die Jungvermählten zum ersten Mal seit dem Knüpfen des Wochenendes in der Öffentlichkeit gesehen.

Gemäß Die Sonne, Der neu betitelte Herzog und die Herzogin von Sussex wurden fotografiert, als sie im Kensington Palace im blauen Land Rover des Prinzen ankamen. Er fuhr das Paar, das beide eine große und sportliche Sonnenbrille trug, auf das Schlossgelände, als sie zu Nottingham Cottage, ihrem neuen Zuhause, zurückkehrten.

Die ersten offiziellen Fotos von ihrem Hochzeitstag, aufgenommen von Alexi Lubomirski in Windsor Castle, waren auch veröffentlicht zu der Zeit, als Prinz Harry und Markle öffentlich gesichtet wurden.

Nach ihrer Hochzeit gab das Ehepaar eine Dankeserklärung ab über Kensington Palace. "Der Herzog und die Herzogin möchten sich bei allen bedanken, die an den Feierlichkeiten zu ihrer Hochzeit teilgenommen haben", hieß es in ihrer Erklärung. "Sie fühlen sich so glücklich, ihren Tag mit all denen teilen zu können, die sich in Windsor versammelt haben und die im Fernsehen in ganz Großbritannien, im Commonwealth und auf der ganzen Welt zugesehen haben."

Wie Nicki Swift Prince Harry (33) und Markle (36) heirateten dieses Wochenende in einer wunderschönen Zeremonie in der St. George's Chapel in Windsor Castle. "Du siehst toll aus. Absolut umwerfend", sagte der Prinz zu seiner Braut, als sie ihn am Altar traf. "Ich bin so glücklich." Das königliche Paar, das im vergangenen November seine Verlobung angekündigt hatte, ist seit Herbst 2016 zusammen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here