Paris Hilton hat ein aufregendes neues Kapitel aufgeschlagen. Die Prominente und Geschäftsfrau ist seit über einem Jahr glücklich mit ihrem Ehemann Carter Reum verheiratet. Sie gaben ihre Verlobung am 40. Geburtstag von Hilton im Februar 2021 nach mehr als nur einem Jahr Beziehung bekannt. Pro Menschen, Reum ist ein Risikokapitalgeber und Autor, der ein langjähriger Freund der Familie Hilton ist. Berichten zufolge kannten er und die Hotelerbin sich seit mehr als 15 Jahren, als ihre Beziehung romantisch wurde.

„Ich liebe es, verheiratet zu sein. Ich habe einfach das Gefühl, dass ich endlich meine perfekte Übereinstimmung gefunden habe, und ich fühle mich einfach so sicher“, sagte Hilton weiter « Der Bellas-Podcast » von Reum und ihrem Eheleben. « Ich habe endlich mein Zuhause und kann es kaum erwarten, eine Familie zu gründen und Kinder zu bekommen. » Sie fügte hinzu, dass das Paar seit den frühen Tagen ihrer Beziehung eine Familie gründen wollte, und bemerkte, dass sie gerne Zwillinge hätten. „Das wäre unglaublich“, sagte der „Stars Are Blind“-Sänger. „Wir wollen drei oder vier. … Ich hätte gerne einen Zwillingsjungen und ein Zwillingsmädchen, nur um beide zu bekommen. Aber was auch immer passiert, passiert.“ Jetzt sind Glückwünsche für den Reality-Star und ihren Ehemann angebracht, nachdem Hilton die überraschende Ankunft ihres ersten Kindes in den sozialen Medien angekündigt hat.

Paris Hilton stellt ihren kleinen Jungen vor

Paris Hilton ist jetzt Mama! Die Erbin und Medienpersönlichkeit gab am 24. Januar bekannt, dass sie und ihr Ehemann Carter Reum ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt gebracht haben. Annehmen Instagram, Hilton teilte ein Nahaufnahmefoto ihres neugeborenen Babys, das ihren Daumen umklammert. „Du bist bereits unbeschreiblich geliebt“, beschriftete sie die entzückende Aufnahme. Später bestätigte Hilton dies Menschen dass sie und Reum ihren Sohn als Leihmutter willkommen hießen. „Es war schon immer mein Traum, Mutter zu sein, und ich bin so glücklich, dass Carter und ich uns gefunden haben“, sagte sie. „Wir sind so aufgeregt, unsere Familie zusammen zu gründen, und unsere Herzen explodieren vor Liebe für unseren kleinen Jungen.“

Pro die Auslauf, Hilton und Reum begannen ihre IVF-Reise zu Beginn der COVID-19-Pandemie im Jahr 2020 – was dazu beitrug, den vollen Terminkalender des Reality-Stars zu unterbrechen. „Wir wussten, dass wir eine Familie gründen wollten, und ich sagte: ‚Das ist das perfekte Timing. Normalerweise sitze ich 250 Tage im Jahr in einem Flugzeug und lass uns einfach alle Eier auffüllen und fertig machen‘ und Wir haben jede Menge von ihnen, die nur darauf warten“, erklärte sie ihre Ambitionen im Jahr 2022. Hilton und Reum machten jedoch das Beste aus ihrer gemeinsamen Zeit, bevor sie in die Elternschaft einstiegen, und sagten: „Wir wollten unser erstes gemeinsames Ehejahr wirklich als genießen ein paar, wissen Sie, bevor Sie Kinder ins Spiel bringen. » Sie fügt hinzu: „Also, jetzt, wo wir gerade unser Jubiläum hatten, kann ich 2023 kaum erwarten.“ Herzlichen Glückwunsch an Paris und Carter zu ihrem neuen Wonneproppen!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here