Das Vorherige Anzüge Stern steht vor einem sehr frohen Weihnachtsfest.

E! Nachrichten berichtet, dass Meghan Markle mit ihrem Verlobten, Prinz Harry, und seiner Familie in den Ferien zusammen sein wird, um Weihnachten zu einer königlichen Angelegenheit zu machen. Laut der Promi-Nachrichtenseite wird die britische Königsfamilie, angeführt von Matriarchin Elizabeth II., Am 25. Dezember 2017 an einem Morgengottesdienst in der St. Mary Magdalene Church in Norfolk teilnehmen.

"Sie können erwarten, den Herzog und die Herzogin von Cambridge, Prinz Harry und Frau Markle am Weihnachtstag in Sandringham zu sehen", teilte ein Sprecher des Kensington Palace mit.

Und während die Weihnachtszeit mit den Angehörigen eines bedeutenden anderen bereits eine große Sache ist, bedeuten Markles Weihnachtspläne tatsächlich eine große Veränderung für die Royals. Menschen berichtet, dass Markle "die erste königliche Verlobte sein wird, die den Weihnachtstag mit der königlichen Familie verbringt".

Das Magazin stellt fest, dass sogar Prinz William und Kate Middleton ihre Ferien getrennt verbringen mussten, nachdem sie ihre Verlobung im November 2010 angekündigt hatten.

Königin Elizabeth II. War möglicherweise offener dafür, eine Ausnahme von den traditionellen Protokollen der Familie zu machen, da sie laut einer Quelle häufig den Wünschen von Enkel Harry nachkommt. "Wenn Harry um etwas bittet, würde die Königin ja sagen, wenn sie ihn verehrt", sagte ein Insider Menschen.

Wie Nicki Swift Harry und Markle teilten ihre Verlobung am 27. November 2017 mit. Obwohl es nur wenige Details zu ihrer Hochzeit gibt, wird erwartet, dass das Paar im Mai 2018 in der St. George's Chapel in Windsor Castle heiratet Menschen). William wird als Harrys Trauzeuge dienen.

Während wir auf weitere Informationen zum großen Tag des Paares warten, erfahren Sie alles über Markle, bevor sie berühmt wurde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here