Bei berühmten Eltern wie Harry Hamlin und Lisa Rinna ist es keine Überraschung, dass ihre Kinder im Rampenlicht aufgewachsen sind und sich gleichzeitig einen Namen gemacht haben. Harry und Rinna teilen sich zwei Töchter, die Models Amelia Hamlin und Delilah Hamlin, und beide sind für sich schon ziemlich berühmt. Amelia machte viele Schlagzeilen für ihre Romanze mit Scott Disick, die schließlich in Splitsville endete. Auf der anderen Seite hat Delilah ein paar Auftritte in „The Real Housewives of Beverly Hills“ und sie rühmt sich damit Instagram Gefolgschaft von fast 2 Millionen.

Mit Ruhm hat Delilah einige harte Zeiten in ihrem Leben mit Fans geteilt, einschließlich einiger Höhen und Tiefen, mit denen sie mit ihrer Gesundheit konfrontiert war. Laut Tägliche Post, sprach der Instagram-Star in einem langen Instagram-Video darüber, was ihrer Meinung nach die Reaktion ihres Körpers auf ihre Reaktion auf den COVID-19-Impfstoff war. „Ich wusste nicht, dass der Impfstoff eine Autoimmunreaktion in meinem Körper hervorrufen würde, die im Grunde aufflammte und bestimmte Autoimmunkrankheiten auslöste, von denen ich nicht wusste, dass ich sie hatte“, sagte sie den Zuschauern. Delilah gab auch bekannt, dass sie im Krankenhaus gelandet war, nachdem ein Arzt ihr Xanax „überverschrieben“ hatte. Im selben Clip sagte Delilah, dass die Ärzte bei ihr auch eine Enzephalitis diagnostizierten, was bedeutete, dass sie keinen Alkohol trinken oder mit dem Flugzeug reisen konnte.

Jetzt ist das Model erneut zu Instagram gegangen, um einen sehr anfälligen Beitrag über ihre Gesundheit und ihre Bewältigung der Dinge zu teilen.

Delilah Hamlin teilt ein Foto von IV, als sie sich mit Autoimmunerkrankungen auseinandersetzt

Delilah Hamlin spricht offen über eine chronische Krankheit, die sie in den letzten Monaten stark belastet hat. Nach Seite sechs, Das Model ging am 24. Januar zu ihren Instagram-Geschichten, um ein Foto von sich selbst mit einer in ihren Arm eingeführten Infusion zu teilen. Ein anderes Foto zeigte ein Bild eines Infusionsbeutels mit einer gelblichen Flüssigkeit darin. Um die Bilder zu begleiten, schrieb Delilah eine lange Bildunterschrift, die ihre Gesundheitsprobleme unglaublich offen erklärte. „Ich habe in letzter Zeit nicht wirklich über meine Gesundheit gesprochen und wenn Sie neu hier sind, sind Sie wahrscheinlich verwirrt, aber in den letzten Jahren habe ich mit Problemen mit Autoimmunerkrankungen/chronischen Krankheiten gekämpft, die ich im Stillen bekämpft und überwunden habe. “ begann sie den Beitrag.

Delilah fuhr fort zu enthüllen, dass sie sowohl „geistig“ als auch „körperlich“ eine schwierige Zeit mit den Dingen hatte, aber nicht viel teilte, weil sie nicht für die „kranke Rolle“ bekannt sein möchte. Sie fuhr fort: „Ich habe viel erlebt, viel überwunden, und ich weiß, dass ich das aus einem bestimmten Grund durchmache, und dieser Grund ist, mit Ihnen zu teilen, was ich durchgemacht und was ich gelernt habe.“ Außerdem teilte das Model ein Zitat über Stärke von Joel Osteen.

Letzten Februar, E! Nachricht berichtete, dass Delilah ein weiteres ehrliches Update mit Fans auf Instagram gepostet hat, als sie einen großen Meilenstein in ihrem Leben enthüllte. « Hallo, ich bin sechs Monate nüchtern! » Sie schrieb, nachdem ein Arzt ihr Xanax zu viel verschrieben hatte.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here