Jessie J ist dafür bekannt, ein offenes Buch zu sein. Jessie bespricht oft persönliche Angelegenheiten mit ihren Fans, oft während Konzerten. Im November 2018 erzählte die britische Singer-Songwriterin einem Publikum in der Royal Albert Hall in London, dass sie unter Fruchtbarkeitsproblemen litt, als E! Damals gab es Neuigkeiten. Jessie fügte hinzu, dass die Diagnose sie nicht davon abhalten würde, schwanger zu werden, was sie immer wollte. „Vor vier Jahren wurde mir gesagt, dass ich keine Kinder bekommen könnte, und es ist in Ordnung, ich werde Kinder bekommen, vertrau mir. Als der Arzt es mir sagte, war meine Reaktion: ‚Oh verdammt, nein, nein‘“ Jessie erzählten Konzertbesucher, die mit Geschrei und Applaus reagierten.

Jessie erklärte, dass ihre Entscheidung, sich über ihre Kämpfe zu öffnen, ein Versuch war, das Gespräch darüber zu normalisieren. „Ich erzähle es euch nicht aus Sympathie, ich bin eine von Millionen von Frauen und Männern, die das durchgemacht haben und dies durchmachen werden, und es kann nicht etwas werden, das uns definiert.“ Tatsächlich schrieb der „Domino“-Sänger das Lied „Four Letter Word“, nachdem er die verheerende Nachricht erhalten hatte. Wie Us Weekly feststellte, sind die Texte sowohl über ihren Schmerz als auch über ihre Hoffnung explizit. „Fühlt sich in meinem Herzen an, wir werden uns treffen / Du wirst mein Baby sein, ich werde deine Mutter sein“, heißt es in dem Text.

Jessie wendet sich erneut an ihre Fans, um das neueste Kapitel in ihrem Kampf mit Unfruchtbarkeit zu teilen. Während sie die Nachricht von einem herzzerreißenden Schwangerschaftsverlust teilte, drückte die Künstlerin weiterhin ihre charakteristische Hoffnung aus.

Jessie J hatte beschlossen, allein Mutter zu werden

Jessie J ging am 24. November auf ihre Instagram-Seite, um bekannt zu geben, dass das Baby, das sie getragen hatte, seinen Herzschlag verloren hatte. Die verheerende Nachricht kam nur einen Tag bevor der „Bang Bang“-Sänger auf die Bühne treten sollte, um in Los Angeles aufzutreten. „Es ist das einsamste Gefühl der Welt“, schrieb Jessie gegen Ende ihres langen Posts, der ein Foto von sich selbst mit Tränen in den Augen und einem Schwangerschaftstest vor ihrem Gesicht enthielt.

Jessie teilte auch mit, dass sie beschlossen hatte, Mutter ohne Partner zu werden. Im Oktober gab die Sängerin laut Metro bekannt, dass sie und ihr Freund Max Pham Nguyen sich getrennt haben. Aber Single zu sein würde sie nicht davon abhalten, Mutter zu werden. „Ich habe mich entschieden, alleine ein Baby zu bekommen. Weil es alles ist, was ich je wollte und das Leben kurz ist“, schrieb sie in dem Instagram-Post.

Trotz ihres Herzschmerzes wird Jessie dennoch am 24. November auftreten. Das liegt daran, dass das Singen ihr sicherer Ort ist, seit sie denken kann. „Ich habe 2 Shows in 2 Jahren gemacht und meine Seele braucht es. Noch mehr heute … Ich habe als junger Mensch angefangen zu singen, vor Freude, um meine Seele zu füllen und Selbstliebe zu therapieren, das hat sich nie geändert und ich muss Verarbeite das auf meine Weise“, schrieb Jessie. Während Jessie über den Verlust untröstlich war, versicherte sie den Fans, dass sie weiterhin versuchen wird, ein Kind zu bekommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here