Seit Meghan Markle mit Prince Harry zusammenarbeitet, sind Menschen auf der ganzen Welt davon besessen, mehr über den amerikanischen Schauspieler zu erfahren, der zur Herzogin von Sussex wurde. Die Leute waren besonders daran interessiert herauszufinden, mit wem sie verbunden war, bevor Harry sie von den Füßen riss.

Pro Stadt Land, Meghan und Harry haben sich 2016 bei einem Blind Date getroffen. Das Duo verliebte sich schnell ineinander und kündigte seine Verlobung im November 2017 an. Im ersten öffentlichen Interview des Paares erklärte Harry, wie sie zu einem Gegenstand wurden und erklärte, dass sie „tatsächlich von einem gemeinsamen Freund vorgestellt wurden“. Das ist auch gar nicht so überraschend. Bevor sie sich trafen, hatten sowohl Meghan als auch Harry ein aktives soziales Leben in der Elite-Welt. Einige von Meghans engsten Freunden reichen von Serena Williams bis zu ihrer früheren Anzüge Co-Stars. Was Harry betrifft, hat er aufgrund seines königlichen Status natürlich Freunde in hohen Positionen.

Eine Person, die mit Meghan verbunden war, bevor sie den Knoten mit Harry knüpfte, hat jedoch ein wenig Aufmerksamkeit erregt: der irische Golfprofi Rory McIlroy. Gemäß Seite 6, Einige glauben sogar, dass sie 2014 eine romantische Beziehung hatten – zwei Jahre bevor Meghan zu einem globalen Namen wurde. Also, hat sich das Paar tatsächlich verabredet? Wir haben den ganzen königlichen Tee unten.

Meghan Markles Beziehung zu Rory McIlroy war etwas kalt

Im Jahr 2014, bevor Meghan Markle Prinz Harry traf, Seite Sechs berichteten, dass der damalige Schauspieler und der irische Golfprofi Rory McIlroy romantische Gerüchte auslösten. Die Verkaufsstelle stieß auf Meghans Twitter-Account, auf dem sie etwas Erzählendes veröffentlichte. Zu dieser Zeit war die ALS Ice Bucket Challenge in allen sozialen Medien zu sehen. Die Herausforderung, die darin bestand, einen Eimer Eiswasser auf den Kopf zu werfen und eine andere Person zu benennen, um dasselbe zu tun, wurde genutzt, um das Bewusstsein für die Lou-Gehrig-Krankheit zu fördern und Spenden für die Forschung zu fördern.

Unnötig zu erwähnen, dass unzählige Prominente an der gemeinnützigen Aktivität teilnahmen – Meghan war eine von ihnen. Seite Sechs bemerkte, dass sie für Meghans Herausforderung ein Video von sich selbst gepostet hatte, wobei Rory diejenige war, die den Eimer Eis über ihren Kopf warf. Sie schrieb den Beitrag „#ALSicebucketchallenge akzeptiert!“ Und fügte hinzu: „Ich nominiere @serenawilliams (du machst es besser!) – Besonderer Dank geht an @McIlroyrory :) :) . “ Seite Sechs Dann wies sie auf das Smiley-Gesicht am Ende ihrer Bildunterschrift hin und unterstellte, es sei ein kokettes Verhalten.

Damals, Sport Casting verband auch die beiden romantisch und berichtete: „Obwohl die Irischer Spiegel berichteten, dass sie „nie mehr als Freunde“ waren. McIlroy und Markle wurden mehrere Male zusammen in der Stadt gesehen, bevor er anfing, sich zu verabreden [Erica] Stoll. „Stoll und McIlroy haben 2017 den Bund fürs Leben geschlossen, nur ein Jahr bevor Meghan und Harry den Gang entlang gingen.

Da Meghan und McIlroy die Romantik-Gerüchte nie öffentlich angesprochen haben, scheinen die Fans nie wirklich zu wissen, ob es einen Funken gab. Man kann jedoch nie wissen, dass es möglicherweise die ALS Ice Bucket Challenge war, die die Dinge abgekühlt hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here