Ben Affleck und Jennifer Lopez haben offenbar ihre 17-jährige Romanze wiederbelebt, und die beiden haben versucht, herauszufinden, wie sie die Dinge zum Laufen bringen können. Da Affleck in Los Angeles und Lopez in Miami lebt, war die Fernbeziehung ein bisschen ein Problem, aber eine Quelle erzählte Menschen„Sie haben Spaß und wollen so viel Zeit wie möglich miteinander verbringen“ und dass „sie werden so viel wie möglich hin und her reisen, damit die Dinge funktionieren.“

Natürlich versuchen Affleck und Lopez sicherzustellen, dass sie die Fehler, die zu ihrer ersten Trennung im Jahr 2004 führten, nicht wiederholen. Das Paar hatte für September 2003 eine Hochzeit in Santa Barbara, Kalifornien, geplant, die Zeremonie jedoch „wegen“ abgesagt die übermäßige Medienaufmerksamkeit rund um unsere Hochzeit“, so People. Diese übermäßige Medienaufmerksamkeit wird auch lange Zeit für die kurz darauf folgende Trennung des Paares verantwortlich gemacht. „Jennifer Lopez hat ihre Verlobung mit Ben Affleck beendet. In dieser schwierigen Zeit bitten wir Sie, ihre Privatsphäre zu respektieren“, sagte J-Los Sprecher damals. In der Zwischenzeit weigerte sich ein Vertreter von Affleck, persönliche Fragen zu seinem Privatleben zu beantworten. „Wir wollen nicht in Treibsand gezerrt werden. Jeder will einen Krieg. Es passiert nicht von unserer Seite“, sagte der Sprecher.

Jetzt, da Affleck und Lopez wieder zusammen sind, wissen sie, dass sie etwas anders machen wollen, um das zu bewahren, was sie haben. Lesen Sie weiter, um mehr über ihr letztes ernsthaftes Gespräch zu erfahren.

Ben Affleck und Jennifer Lopez werden wieder von Paparazzi verfolgt

Ben Affleck und Jennifer Lopez sind vielleicht beide zu unterschiedlichen Menschen herangewachsen, aber am Ende des Tages sind sie beide immer noch Prominente. Und wenn sie dachten, die Aufmerksamkeit der Medien sei wieder da, als sie anfingen, sich zu verabreden, könnten die Dinge dieses Mal möglicherweise intensiver sein. Laut Seite Sechs ist dies etwas, über das die beiden ausführlich diskutiert haben. „Ben und [Lopez] hatte eine Diskussion über Paparazzi. [J-Lo] warnte ihn, dass sie wieder von Paparazzi verfolgt werden würden, und er wusste und verstand“, sagte eine Quelle der Verkaufsstelle. Afflecks Einstellung? „Es ist, was es ist.“

Affleck und Lopez wurden seit ihrem ersten Treffen Mitte April bei zahlreichen Gelegenheiten von den Paparazzi zusammen erwischt. Sie wurden fotografiert, wie sie zusammen fahren, essen gehen und Lopez‘ Miami-Pad verlassen. Auch die mediale Aufmerksamkeit scheint sich nicht zu verlangsamen, da fast jeder von Bennifer 2.0 besessen ist. Weder Affleck noch Lopez haben offen über ihre Romanze 2021 gesprochen, und ihre Vertreter reagierten nicht auf die Bitte von Seite Sechs, sich zu Themen in Bezug auf ihr Privatleben zu äußern. Vorerst wird sich die Öffentlichkeit weiterhin auf die Paparazzi-Fotos verlassen, um eine Geschichte zu erzählen, und es klingt so, als wären Affleck und Lopez bereit dafür.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here