Gabby Barrett könnte in der 16. Staffel von auf dem dritten Platz gelandet sein amerikanisches Idol, aber die Künstlerin hat es trotzdem geschafft, den Weg zur Nr. 1 zu finden. Barrett erzielte den ersten Platz Plakatwand’s Hot Country Songs mit ihrer Single „I Hope“, einer Single mit Charlie Puth, die der Künstlerin eine gewisse Anerkennung verliehen hat.

Das amerikanisches Idol Alaun wird bei den iHeartRadio Music Awards 2021 mehrfach ausgezeichnet, einschließlich der besten Zusammenarbeit für „I Hope“. Der junge Künstler trifft auf einige große Stars, die sich mit Justin Bieber und Chance the Rapper’s „Holy“, Megan Thee Stallion und Beyoncés „Savage (Remix)“ sowie Chris Brown und Young Thugs „Go Crazy“ zusammenschließen.

Die beruflichen Leistungen der Künstlerin kommen daher, dass Barrett eine weitere süße Bereicherung in ihrem Privatleben feiert und ihre Tochter Baylah May Foehner im Januar 2021 in der Welt willkommen heißt. Barrett und Ehemann Cade Foehner (der in der 16. Staffel von gegen Barrett antrat) amerikanisches Idol) teilten ein Bild ihres Babys auf Instagram und schrieben: „Ich muss eine sehr süße Woche mit unserer neuesten Ergänzung verbringen … treffe unser Mädchen.“ Mit einem großartigen Jahr 2021 für Gabby Barrett hat der Country-Künstler auch ein wachsendes Vermögen, auf das er sich freuen kann.

Gabby Barretts Karriere ist auf dem Vormarsch

Ehemalige amerikanisches Idol Star Gabby Barrett bricht einzeln in die Country-Musikwelt ein. Der Künstler hat bereits drei Hot 100 Songs aufgenommen, und laut PlakatwandSie übertraf die „Cruise“ von Florida Georgia Line für die drittlängste Regierungszeit an der Spitze der Hot Country Songs-Charts seit Beginn der Charts im Jahr 1958.

Der Erfolg der Künstlerin ist größtenteils ihrer Single „I Hope“ zu verdanken, die im November 2020 auf Platz 3 der Hot 100 ihren Höhepunkt erreichte. Und es sieht so aus, als ob ihr Bankkonto begonnen hat, ihren Erfolg in der Musikwelt widerzuspiegeln. Gemäß IlluminaryWorthDer Country-Star hat ab 2020 ein geschätztes Nettovermögen von 300.000 US-Dollar. Im Vergleich zu anderen großen Country-Stars scheint die Zahl am unteren Ende zu liegen, aber Barrett fängt gerade erst an.

Das Debütalbum des Country-Sängers, GoldmineBarrett wurde im Sommer 2020 veröffentlicht, um begeisterte Kritiken zu erhalten, und die Auszeichnungen rollen weiter. Zusätzlich zu den iHeartRadio-Nominierungen ist Barrett ein Kandidat in zwei Kategorien der ACM Awards 2021: Neue Künstlerin des Jahres und Single des Jahres für, natürlich „Ich hoffe.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here