Taylor Swift lässt uns alle in Bezug auf die Produktivität schlecht aussehen. Im Jahr 2020 veröffentlichte sie zwei Überraschungsalben, von denen eines den Grammy für das Album des Jahres gewann. Und jetzt veröffentlicht sie … keine dritte Überraschungs-LP – das wäre übermenschlich – aber Furchtlos (Taylors Version). Das Album ist ein Teil von ihr Furchtlos Suche nach ihrer „Erzählung“ (und Lizenzgebühren) von Scooter Braun zurückzufordern. Am 9. April 2021 mit insgesamt 26 Titeln und sechs bisher unveröffentlichten Songs – darunter „You All Over Me“ mit Maren Morris (Taylors Version) – wollen wir diese Songs überall haben uns … nicht anders als eine „Strickjacke“!

„Love Story (Taylors Version)“ debütierte im Februar 2021 auf Platz 1 Die Hot Country Songs-Tabelle von Billboard. Und das schwüle „You All Over Me“ brachte der Sängerin ihre 25. Hot Country Songs Top 10 ein, Morris den siebten. Obwohl Swifts Album-Rollout mehr Rätsel und Hinweise enthält als ein Sherlock Holmes-Bösewicht, hat sie die Zahlen, um es wie gewohnt zu sichern. Aber worum geht es eigentlich in der Hymne „You All Over Me“?

Da Swift diese Stücke vor mehr als einem Jahrzehnt geschrieben hat, in einer Zeit, in der kein Stein in ihren Songtexten unversehrt blieb (oder nicht erwähnt wurde), lohnt es sich, einen genaueren Blick darauf zu werfen. Mach dich auf den Weg, um herauszufinden, was die Fans sagen!

Könnte es sich bei „You All Over Me“ insbesondere um einen Ex-Freund handeln?

Also, worum geht es in „You All Over Me“ mit Maren Morris (Taylors Version)? „‚You All Over Me‘ ist ein einmal unveröffentlichter Song, der 2017 durchgesickert ist und 2008 für Swifts zweites Album geschrieben wurde. Furchtlos,“ als ein Genius Mitwirkender schrieb. Sie fügten hinzu, dass das Lied, das im März 2021 veröffentlicht wurde, „das erste Mal ist, dass Swift mit Maren Morris zusammengearbeitet hat“. Sie fuhren fort: „Textlich enthält das Lied ähnliche thematische Elemente wie ihr 2014er Song ‚Clean‘ und beschreibt das Gefühl, immer noch mit einem ehemaligen Liebhaber verbunden zu sein.“

Mit Texten wie „Ich habe gelebt und ich habe gelernt, dass du dich verbrannt hast / … Aber keine Menge Freiheit macht dich sauber / Ich habe dich immer noch über mich hinweg“ gibt es keine Frage Das. Aber singt der berühmte lyrisch spitze Swift über einen bestimmten Ex?

„Sehen, dass Swift und [Joe] Jonas verabredete sich und löste sich direkt vor ihr auf Furchtlos Das Album wurde 2008 veröffentlicht. Es ist verständlich, dass eine Handvoll ihrer Vault-Tracks über die Sängerin von Jonas Brothers handeln würde. “ PopSugar schrieb. Die Verkaufsstelle fügte hinzu: „‚You All Over Me‘ enthält ein paar subtile Nicken an Jonas.“ Diese „verbrannte“ Lyrik könnte ein Hinweis auf den Track der Band sein, „Burnin ‚Up“, nein? Fans scheinen das zu glauben. „Also geht es bei You All Over Me um Joe Jonas, oder?“ ein Twitter-Nutzer schrieb. „Also warst du überall auf mir ein Auftakt von sauber ???“ Ein weiterer fragte.

Nur etwas zum Nachdenken, während Sie jammen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here