Rosamund Pike fand fast Liebe aus einem Jane Austen-Roman. Beim Filmen Stolz und VoreingenommenheitBerichten zufolge verliebte sie sich in den Regisseur Joe Wright. Wright sagte es jedoch kurz vor dem großen Tag ab Tägliche Post angeblich. Seitdem hat Pike eine fast 12-jährige Beziehung mit dem Mathematiker und Geschäftsmann Robie Uniacke, wobei sich das Paar 2009 zum ersten Mal auf einer Party traf. Laut Uniacke wurde Uniacke als Geschäftsmann beschrieben Glamour UK.

Drei Jahre nach der Datierung die Exfreundin Star begrüßte ihren ersten Sohn, Solo Uniacke, mit Uniacke, der auch vier weitere Kinder hat, von denen eines er mit Emma Howard teilt. Auch als Pikes Erfolg in Filmen zunahm, brachte er sie nur näher. Tatsächlich brachte Pike 2014 ihren zweiten Sohn, Atom Uniacke, zur Welt, im selben Jahr wie der damals mit Spannung erwartete Thriller Exfreundin kam heraus. In einem Interview mit Vanity Fairzitierte der Schauspieler Exfreundin weil sie möglicherweise schwanger wurde. „Ich war noch nie so gut in Form“, scherzte sie. „Ich denke, deshalb bin ich wahrscheinlich so schnell schwanger geworden.“ Aber was die Ehe betrifft? Pike ist zufrieden damit, wie die Dinge sind, wie sie erklärt hat Mode (über E! Nachrichten) in 2012.

Was wissen wir noch über Uniacke? Lass uns einen Blick darauf werfen.

Rosamund Pike lobt Robie Uniackes Gedanken

Obwohl die Romanze zwischen Rosamund Pike und Robie Uniacke privater ist als andere Stars, in einem Interview im Jahr 2014 mit Der Telegraph, Pike sprach hoch von ihrem Mann und wie er ihre Arbeit beeinflusst. „Ich habe einen sehr klugen Partner, der einen sehr klugen Verstand hat und sehr, sehr gut gelesen, artikuliert und rücksichtslos darüber ist, wie sich etwas, das ich mache, auf dem Bildschirm abspielen könnte“, sagte Pike. „Meine Tendenz ist es, mich mit einem Charakter zu identifizieren und mir vorzustellen, dass mehr auf der Seite ist als es gibt. Er ist ziemlich gut darin, das zu überprüfen.“

Pike erzählte es auch Der Wächter dass Uniacke eine Feministin ist und teilt: „Es ist eine Sache, die ich täglich sehr schätze und schätze. Jemand, der selbstbewusst und sicher genug ist, um mit diesem Verrückten umzugehen … Es ist verrückt, wie unser Leben ist.“ Sie fügte hinzu: „Nur die ständige Veränderung. Die Tatsache, dass wir jede Form von Routine einhalten, ist wirklich bemerkenswert.“

Rosamund Pike über die Elternschaft mit Robie Uniacke

Bei der Werbung für ihren neuesten Thriller Ich sorge mich sehr Für Netflix deutete Rosamund Pike auf ihr Leben mit Robie Uniacke hin.

„Ich habe meine Kinder zu Hause unterrichtet. Weil meine Kinder Mandarin sprechen und ich nicht“, teilte Pike während eines Videoauftritts mit Die Graham Norton Show. Sie erklärte, dass Uniacke es für „aufregend“ hielt, mit ihnen in einer Sprache zu sprechen, die er noch nicht kannte. „Also hat er sich von Grund auf Chinesisch beigebracht“, sagte Pike. „Nun, man könnte es brillant nennen, oder man könnte es wirklich hartnäckig nennen, oder man könnte es eine Art Wunsch nach Alleinerziehender nennen.“ Sie scherzte: „Er spricht im Grunde genommen mit ihnen in einer Sprache, die ich nicht verstehe, also dachte ich, dass Lockdown eine gute Gelegenheit für mich ist, aufzuholen.“

Abgesehen von allen Witzen scheinen sich Pike und Uniacke sehr umeinander zu kümmern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here