Es gibt sehr wenige Menschen, die Megan Thee Stallion nicht mögen. Obwohl die Rapperin aus Texas für ihre expliziten Texte und Performances bekannt ist, hat Megan Thee Stallion (vollständiger Name Megan Jovon Ruth Pete) auch einen bekannten Ruf für ihre lustige und sprudelnde Persönlichkeit. Die Präsidentin der „heißen Mädchen“ wurde mit Promis aus allen Bereichen Hollywoods gesehen, vom Supermodel Naomi Campbell bis zur Königin Beyoncé.

Die Sängerin Lizzo (geb. Melissa Jefferson) schloss sich mit einer beiläufigen „Come Through“ -Textnachricht den Meg Thee Stallion-Fans an, und der Rest ist Geschichte. Die Fans warten immer noch auf einen legendären Twerk-Song mit Hintergrundflötenklängen des Sängers „Truth Hurts“, aber in der Zwischenzeit müssen wir alle nur träumen und die wenigen Einblicke genießen, die wir in ihre entzückende Freundschaft bekommen.

Wie kam dieses magische Duo der schwarzen Mädchen zusammen? Werfen wir einen Blick darauf, wie die Freundschaft der heißen Mädchen wirklich ist.

Lizzo ist die offizielle Flötenspielerin von Megan The Stallion

Prominente finden Freunde auf die gleiche Weise, wie es die meisten von uns anscheinend tun: mit einer entspannten Sitzung. Lizzo erklärte, wie sie sich im August 2019 mit Megan Thee Stallion zusammengetan hatte, um eine gesundes twerk video – die zum Zeitpunkt des Schreibens über 56.000 Retweets und 191.000 Likes auf Twitter hat – in einem Interview mit 2019 Nylon.

„Ich habe ein kleines Setup in Malibu, wo ich gerade aufgenommen habe und ich [told her to] durchkommen. Sie kam durch und wir arbeiteten. Wir sind uns in unserem Fokus sehr ähnlich „, sagte Lizzo. Sie fügte hinzu, dass sie auch“ das Boot fuhr „, was bedeutet, dass sie Megan erlaubte, Alkohol aus der Flasche in ihren Mund zu gießen (natürlich vor der kamera).

„Wir hatten beide eine Liste von Dingen, die wir erreichen wollten. Dann haben wir sie erreicht und sahen uns an, wie: Wheeeewwww! Wir sind mit der Arbeit fertig, es ist Zeit aufzutauchen. Auf diese Weise ist sie so großartig „, sagte die gebürtige Michiganerin.“ Aber es gab ein Lied, und ich sagte: „Lass mich eine Flöte auf dieses Lied legen.“ Ich packte es und sie sagte: „Verdammt, ich wünschte ich könnte ein Instrument spielen. Scheiße, das einzige, was ich tun kann, ist dies zu spielen. ‚“Und so wurde Geschichte geschrieben.

Lizzo schickte Megan Thee Stallion ein Pflegepaket

Megan Thee Stallion machte im Juli 2020 Schlagzeilen, als berichtet wurde, dass der Rapper erschossen worden war. Es wurden keine Details über den Vorfall bekannt gegeben, bis Meg selbst am 15. Juli 2020 in einem Instagram-Post sprach, um Gerüchte und „falsche Geschichten“ zu klären.

„Die Erzählung, die über die Ereignisse am Sonntagmorgen berichtet wird, ist ungenau und ich möchte den Rekord klarstellen“, heißt es in dem Beitrag. „Am Sonntagmorgen erlitt ich Schusswunden infolge eines Verbrechens, das gegen mich begangen und mit der Absicht begangen wurde, mich körperlich zu verletzen.“ Zwei Wochen nach dem IG-Post ging die Rapperin „Savage“ auf Instagram Live, um direkt mit ihren Fans zu sprechen New York Times.

„Ich wurde in beide Füße geschossen“, sagte sie unter Tränen. Sie erklärte auch, dass sie eine Operation brauche, die „super beängstigend“ sei, und fügte hinzu, dass dies „die schlimmste Erfahrung meines Lebens“ sei.

Viele Prominente schickten The Stallion Geschenke und wünschten ihr eine schnelle Genesung. Zu den Anhängern des Rapper gehörte ihre offizielle Flötenspielerin Lizzo. Gemäß HipHopDXDie Sängerin „Juice“ schickte Megan ein plüschiges, hundeförmiges Pflegepaket, das mit Lucas-Süßigkeiten gefüllt war. In einer Instagram-Geschichte, die inzwischen gelöscht wurde, hat Meg das Video mit dem Titel „@lizzobeeating Ich liebe dich, danke, danke“ versehen. Das ist ein Freund.

Wir wünschen Megan Thee Stallion eine baldige Genesung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here