In den 1990er Jahren erlebte Norm Macdonald die wahren Karrierehochs, die Komiker anstreben. Mit einer illustren Karriere von fast fünf Jahrzehnten hat der verstorbene Macdonald mit seinen Rollen in « Saturday Night Live », « Deuce Bigalow: European Gigolo » und « Dr. Dolittle » die Leute endlos zum Lachen gebracht. Obwohl er einen umfangreichen Lebenslauf hatte, gibt es einen Streifen in Macdonalds Filmografie, der sich von den anderen abhebt: « Billy Madison ».

Bei seinem allerersten Filmauftritt, per IMDb, spielte Macdonald als Frank neben dem berühmten Hollywood-Superstar Adam Sandler in dem legendären Film von 1995. Am Set von « Billy Madison » entwickelten Macdonald und Sandler eine aufkeimende Freundschaft, die für die folgenden Jahre anhielt, wie Sandlers Auftritt bei « Norm Macdonald Live » im Jahr 2014 beweist. Außerdem erinnerte sich das Duo an ihr « Billy Madison . ». « Erfahrung während ihres 2016er Auftritts bei « Conan », über 20 Jahre von der Veröffentlichung des Films entfernt.

Jetzt fragen Sie sich wahrscheinlich mehr über die Freundschaft zwischen Norm Macdonald und Adam Sandler; Viel Glück für Sie, wir haben die Schaufel. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Norm Macdonald und Adam Sandler verbindet eine jahrzehntelange Freundschaft

Im Jahr 2016 trat die Comedy-Crew von Sandler und Macdonald – neben David Spade, Rob Schneider und Nick Swardson – bei „Conan“ auf und erinnerte sich an einige schöne Erinnerungen an ihre Karrieren. Sandler, der an der Seite von Macdonald in « Billy Madison » arbeitete, erinnerte sich an eine lustige Geschichte der beiden beim ersten Treffen. Als Macdonald Frank, den besten Freund von Billy Madison (gespielt von Sandler), darstellen sollte, dachte letzterer, dass es am besten wäre, vorher an einer Repartee teilzunehmen, um Macdonalds Schauspielstil besser zu verstehen.

« Ich mache eine Szene mit Norm am Pool. Ich sage meine Linie und ich denke, ich habe sie sehr gut gemacht, und dann sage ich: ‘Lass mich sehen, wie Norm diese Linie zurückschlägt' », erinnerte sich Sandler während des Interviews. « Also gab es eine kleine Verzögerung, und ich sagte: ‘Old Norm lässt sich gerne Zeit' », sagte Sandler, bevor er hinzufügte: « Ich warte länger und sage: ‘Wow, er melkt wirklich.’ Dieses hier.’ Und ein paar Sekunden später bemerkte ich, dass der alte Norm schlief. » Macdonald warf dann ein und sagte: « Sie wollten, dass ich einen Betrunkenen spiele, und so sagte ich: ‘Hast du etwas Alkohol?' » Macdonald enthüllte auch, dass Sandler ihn anfangs als Frank ansprach und sich fragte: « Wer der f *ck ist Frank? »

Wir sind sicher, dass Adam Sandler heute seinen guten Freund Norm Macdonald vermisst.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here