Taylor Swift-Fans benötigen eine zusätzliche Dosis Koffein, um den Tag zu überstehen, seit sie veröffentlicht wird Furchtlos (Taylors Version) am 9. April 2021. Swift traf die Entscheidung, neu aufzunehmen Furchtlos weil Scooter Braun laut 2019 im Besitz ihrer Meister war Plakatwand. Swift versuchte, die Aufnahmen zurückzukaufen, entschied sich jedoch dafür, im November 2020 mit der Neuaufnahme zu beginnen.

Swift sprach in einem Interview mit Dezember 2019 mehr über den Prozess Plakatwand. „Es wird Spaß machen, denn es wird sich anfühlen, als würde man wieder Freiheit erlangen und zurücknehmen, was mir gehört“, sagte sie. „Als ich erschaffen habe [these songs]Ich wusste nicht, wie sie aufwachsen würden. Zurück zu gehen und zu wissen, dass es den Menschen etwas bedeutet, ist eine wirklich schöne Art zu feiern, was die Fans für meine Musik getan haben. „

Swift liebt es, für Furore zu sorgen, und dieses Album ist nicht anders. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was der Song „Superstar“ konkret wirklich bedeutet.

Taylor Swift verlangsamt es auf „Superstar“

Taylor Swift tauschte ihre fröhlichen Pop-Beats gegen eine tiefere Stimmung bei „Superstar“. Gemäß Genius, der Track handelt von ihrem Promi-Schwarm und wie tief ihre Besessenheit geht. Sie versteht, dass sie „nur ein weiterer Fan von ihm“ ist und unbemerkt bleiben wird. Trotz alledem träumt sie davon, dass er genauso mit ihr umgeht.

Einige Fans denken, dass es in diesem Song um Jake Owen geht, als Swift 2006 für die Country-Sängerin eröffnet wurde. Owen hat diese Gerüchte nie bestätigt, aber ihre Erwähnung einer Gitarre zieht definitiv einige Augenbrauen hoch. Swift beschreibt ihre Verliebtheit, während sie singt: „So trübe das Scheinwerferlicht, erzähle mir Dinge wie / Ich kann meine Augen nicht von dir lassen / Ich bin kein besonderer, nur ein anderes Mädchen mit großen Augen / Der verzweifelt in dich verliebt ist / Gib mir ein Foto zum Aufhängen an meiner Wand, Superstar. „

Swift wurde erst 2008 berühmt und ihre Mutter Andrea schwärmte in einem Februar-Interview mit ihr von ihren Talenten Wöchentliche Unterhaltung. „Für sie ist das glücklichste, was ich sie jemals gesehen habe, kurz nachdem sie einen Killer-Song geschrieben hat. Als Eltern habe ich mich wirklich gut dabei gefühlt. Wenn sie dort ihr Glück schöpft, wird sie das für den Rest ihres Lebens haben.“ Sie sagte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here