AnnaLynne McCord war bereits ein erfolgreiches Model, als sie begann, ihren ultimativen Traum, Schauspielerin zu werden, und als IMDb zu verwirklichen Credits zeigen, dass es nicht lange dauerte, bis sie sich einen Namen gemacht hatte. Sie landete Gastrollen in Fernsehserien wie Kalter Fall, CSI: Miami und Hässliche Betty, und nachdem er eine regelmäßige Serie in kurzlebigen Dramen war Amerikanische Erbin, sie war an Nip / Tuck. Ihre Leistung als vernünftiger Eden Lord sicherte ihren Platz auf Hollywoods Radar.

Dann gab es eine Hauptrolle in 90210, Der mit Spannung erwartete Neustart des legendären Teenie-Dramas durch The CW Beverly Hills, 90210McCord spielte fünf Spielzeiten lang Naomi Clark bis zur Absage der Serie im Jahr 2013. Anschließend trat sie in Fernsehserien wie Dallas, Die Nachtschicht, Geheimnisse und Lügen und Lassen Sie uns physisch werden, zusammen mit Spielfilmen einschließlich Amerikanische Haut, Exzision und Verachtet.

Neben ihrer täglichen Arbeit als gefragte Hollywood-Schauspielerin hat sich McCord auch als humanitäre und Aktivistin etabliert und ihre Berühmtheit genutzt, um eine starke Stimme für Überlebende sexueller Übergriffe zu werden. Sie ist seit mehr als einem Jahrzehnt Teil des Hollywood-Firmaments, aber es gibt eine Menge an diesem Multitalent-Schauspieler, die Fans vielleicht nicht erkennen. Lesen Sie weiter und entdecken Sie die unerklärliche Wahrheit von AnnaLynne McCord.

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Opfer sexueller Übergriffe geworden sind, können Sie die nationale Hotline für sexuelle Übergriffe unter 1-800-656-HOPE (4673) anrufen oder RAINN.org besuchen, um weitere Ressourcen zu erhalten.

AnnaLynne McCord schrieb über ihren sexuellen Übergriff

Im Jahr 2014 ging AnnaLynne McCord mit einem schmerzhaften Stück ihrer Vergangenheit in einem Essay für an die Öffentlichkeit Kosmopolitischund enthüllte, dass sie vergewaltigt worden war.

Dann, 26, schrieb sie über eine Kindheit voller „Missbrauch“, die sie auf spätere Beziehungen zu Männern vorbereitet hatte, die sich als „dunkel und gewalttätig dramatisch“ erwiesen. Dann, als sie 18 war, fragte ein männlicher Freund, ob er bei ihr abstürzen könne. Sie unterhielten sich eine Weile, bis sie schließlich einschliefen, aber als sie aufwachte, bemerkte sie, dass er sie sexuell angriff. Sie erinnerte sich daran, dass sie sich „so desorientiert und taub“ gefühlt hatte und fragte sich im Moment, ob sie so gehandelt hatte, „um ihm die falsche Idee zu geben“. Sie bat ihn aufzuhören, und er tat es. McCord „starrte den Rest der Nacht gefroren an die Decke.“

Jahrelang erzählte sie niemandem, was geschehen war, bis die Last schließlich zu groß wurde. Sie öffnete sich für Familie und Freunde und suchte professionelle Hilfe. Erst dann, so fuhr sie fort, habe sie sich auf den Weg gemacht, „meine Erfahrung in etwas Gutes zu lenken“. Sie schloss mit dem Teilen „meiner Botschaft für Frauen und Mädchen: Sie haben eine Stimme. Versetzen Sie sich nicht in eine Kiste. Lassen Sie sich nicht von den höflichen Lügen der Gesellschaft zum Schweigen bringen. Ehrlich gesagt würde ich alles noch einmal ertragen – das hat es führte mich zu meiner eigenen Revolution. „

Wie AnnaLynne McCord in Aktivismus überging

Nachdem sie ihr vergangenes Trauma in geteilt hat KosmopolitischDer Börsengang über ihren sexuellen Übergriff öffnete AnnaLynne McCord eine Tür, die zu einer neuen Rolle als Aktivistin führte. Wie sie sagte Bode Magazinewurde sie auf Somaly Mam und ihre Organisation Together1Heart aufmerksam. Mams Wohltätigkeitsorganisation konzentriert sich auf Frauen und Mädchen in Kambodscha, die Opfer des Sexhandels geworden sind, und bietet Unterstützungsdienste an, die von psychologischer Betreuung und Therapie bis hin zur Ausbildung beruflicher Fähigkeiten reichen.

McCord hatte eine Ursache gefunden, die von ihrem Prominentenstatus profitieren könnte. Infolgedessen starteten sie und Mam die Storm the Planet World Tour, die als „globale Initiative zur Sensibilisierung für Menschenhandel auf erzieherische und befähigende Weise“ beschrieben wird, über Massenmeditationsveranstaltungen in 20 Städten weltweit.

„Jeder auf diesem Planeten hat Schmerzen empfunden“, erklärte McCord. „Es ist meine Mission, dafür zu sorgen, dass sie auch Mitgefühl und Liebe empfinden. Anstelle des Schmerzes, den wir erlebt haben, um uns zurückgehalten und isoliert zu halten, haben wir die Möglichkeit, dass er uns verbindet. Dies erfordert Licht, um die Dunkelheit und Liebe zu beseitigen Die Angst und das Mitgefühl zu beseitigen, um den Hass zu beseitigen. Mitgefühl ist keine schwache Wahl. Mitgefühl erfordert die größte Stärke auf dem Planeten. „

Der inspirierende Grund, warum AnnaLynne McCord eine Nacktszene gemacht hat

Zu Beginn ihrer Karriere als Schauspieler bestand AnnaLynne McCord darauf, dass sie niemals ohne Kleidung vor der Kamera erscheinen würde. „Eines der Dinge, die mir einmal gesagt wurden, 14 Jahre alt, ‚du wirst es nie schaffen, wenn du keine Nacktheit machst'“, teilte sie mit Newsweek im Jahr 2017. „Ich dachte: ‚Ich denke, ich werde dann keine Nacktheit machen‘ und bis heute habe ich noch nie eine Nacktszene gemacht.“

Sie behielt diese Position bis 2020 bei. Dann, im Alter von 33 Jahren, änderte sie ihre Meinung und erläuterte die Gedanken hinter ihrer Entscheidung während eines Interviews mit Uns wöchentlich’s Beobachten Sie mit uns Podcast.

„Dies ist das erste Mal, dass ich es mache. Ich nehme das Oberteil ab“, sagte McCord und verwies auf ihre Entscheidung, im Starz-Drama oben ohne zu erscheinen Power Book III: Kanan erheben. „Für mich geht es um eine Aussage“, erklärte sie. „Ich habe es in meiner Karriere noch nie gemacht, und ich wollte es machen [after] viele Dinge, die mir in meinem Leben passiert sind … Ich dachte, weißt du was? Ich bin bereit, es zu tun, weil ich möchte, dass es darum geht, meine Sexualität zurückzunehmen und meine Kraft auf diese Weise zurückzunehmen. „

Die Philosophie, die AnnaLynne McCords Handlungen antreibt

AnnaLynne McCord sieht sich als „offenes Buch“, gibt es aber zu Global gedeihen „Was die Leute vielleicht nicht wissen, ist die Philosophie hinter meinen Handlungen.“ Bei dieser Philosophie gehe es darum, mehr Einheit zwischen den Menschen zu fördern. „Ich mag es nicht, dass unsere Welt für sich bleibt“, sagte sie. „Sicherheit kommt von der Einheit. Heilung kommt von der Einheit. Die wahrsten menschlichen Erfahrungen kommen von der Einheit.“ Sie fuhr fort, der Verkaufsstelle zu sagen, ohne sich anderen Menschen zu öffnen: „Wir werden Möglichkeiten einer tiefen Verbindung verpassen, die wir uns vielleicht nie vorgestellt haben.“ McCord sagte, dass sie „einzigartig tiefe Momente“ mit den Mitfahrern hatte, die sie im Laufe der Jahre getroffen hat. „Es ist verrückt, aber mir wurde klar, wenn ich offen bin, fühlen sich andere sicher, auch offen zu sein“, sagte sie.

Das ist umso wichtiger, sagte sie Bode Magazine, wenn man die Vergänglichkeit des Lebens zu schätzen weiß. „Bei allem, was ich in meinem Leben entdeckt habe, bin ich mir eines sicher: Ich bin mir nichts sicher“, sagte sie. „Alles ändert sich immer. Nichts hält für immer. Wenn wir diese Erde verlassen, nehmen wir nur alles mit, was wir verschenkt haben.“

AnnaLynne McCord sagt, jeder sollte zum Schauspielunterricht gehen

Als Schauspielstudentin hat AnnaLynne McCord die Lehren der Schauspieltrainerin Ivana Chubbuck, Autorin von, übernommen Die Macht des Schauspielers. Wie McCord sagte Global gedeihen, eine von Chubbucks Übungen „gab mir das Gefühl, dass jeder Mensch mindestens eine Schauspielklasse in seinem Leben belegen sollte.“

Diese Übung, erklärte sie, ermutigt dazu, „Visualisierung zu verwenden, um zu einer Zeit zurückzukehren, in der Sie sich während Ihrer Kindheit oder Ihres frühen Lebens unsicher fühlten. Sie bittet Sie, sich vorzustellen, wie Sie in Ihrem gegenwärtigen Alter in das Szenario eintreten, Ihr“ kleines Selbst „aufgreifen und retten ihn / sie aus welcher Situation auch immer. „

Der nächste Teil der Übung, enthüllte sie, „ermutigt den Leser, diesen Kleinen so zu trösten, zu beruhigen und Schutz und Unterstützung zu zeigen, wie Sie es damals brauchten.“ Laut McCord hat sie festgestellt, dass die Übung sehr effektiv ist, um vergangene Traumata anzugehen, und zugegeben, dass „sie mich auf so viele Arten geheilt hat. Ich schöpfe viel daraus.“

Shenae Grimes und AnnaLynne McCord haben zuerst nicht geklickt

Annalynne McCord spielte zusammen mit dem kanadischen Schauspieler Shenae Grimes in fünf Staffeln der Beverly Hills, 90210 Neustart 90210. In einem Auftritt 2018 auf Die Wendy Williams ShowMcCord gab zu, dass sie und ihr Co-Star alles andere als freundlich waren, wenn die Kameras nicht rollten. „Shenae und ich, die Annie spielten, waren uns fünf Jahre lang buchstäblich am Hals“, sagte McCord.

Am Tag vor dem Ende der Serie fuhr sie fort: „Shenae ruft mich an und sie ist wie [feigning tears]“Hey, ich kann es nicht glauben …“ und ich denke, „B *** h!“ „Rückblickend gab McCord zu, dass sie“ während dieser Zeit in ihrem Leben einfach von allem entfernt wurde „. Ich hatte soziale Angst und wusste es nicht, so dass Sie wie ein echtes kleines Stück Arbeit erscheinen. „

Zum Glück hatte die Geschichte ein Happy End. „Shenae und ich, es war so lustig … Wir haben es am Tag vor dem Abschluss aller fünf Jahre rausgeschmissen, und ich bin bei ihrer Hochzeit in England gelandet“, sagte McCord. „Jetzt sind wir Freunde, wir haben Verabredungen zum Abendessen. Ja, es ist großartig. Ich liebe sie.“ 90210? Eher wie 9021-awwwww.

AnnaLynne McCord baute Häuser in Post-Katrina New Orleans

In den Jahren nach der Verwüstung des Hurrikans Katrina, als die Bürger von New Orleans den entmutigenden Prozess des Wiederaufbaus ihrer Stadt und ihres Lebens in Angriff nahmen, wollte AnnaLynne McCord helfen. „Gut zwei Jahre nach dem Hurrikan Katrina erinnere ich mich, dass ich mich so am Boden zerstört und so unwissend fühlte, dass noch so viel Schaden übrig war … Alle vergaßen und die Stadt lag im Müll. Ich erinnere mich nur, dass ich so sehr wollte, dass ich etwas zurückgeben konnte. „erinnerte sie sich in einem Interview mit Parade.

Infolgedessen nahm sie Kontakt mit dem St. Bernard Project auf, einer Organisation, die nach Katrina gegründet wurde und Freiwillige für den Wiederaufbau engagierte. „Ein paar Tage nachdem ich die erste Staffel von 90210Ich stieg in einen Flug ein, kam runter und hatte ein paar 18-jährige Mädchen, die mir beibrachten, wie man Sheetrock einsetzt, und ich lernte, wie man ein Haus baut „, sagte sie.

McCord gab zu, dass die Zuschauer überrascht waren, dass sie sich so sehr von dem „materialistischen“ Charakter unterschied, auf dem sie spielte 90210. Sie war jedoch erfreut darüber, dass „die Leute allmählich wissen, dass ich zuerst eine humanitäre, dann eine Schauspielerin bin. Die Welt ist mir wichtig.“

Eine Romanze für AnnaLynne McCord

Im Jahr 2011 wurde erstmals berichtet, dass die damals 23-jährige AnnaLynne McCord zusammen war Gefängnisausbruch Star Dominic Purcell, der damals 41 Jahre alt war. Die Beziehung des Paares als ein und aus zu beschreiben, ist eine Untertreibung.

Im Jahr 2014, E! war unter den Verkaufsstellen, um zu berichten, dass sie nach drei Jahren zusammen „es als beendet bezeichnet“ hatten. Sie waren jedoch 2016 wieder zusammen, als McCord das erzählte Angeblich Podcast (über Menschen) dass Purcells Hautkrebsdiagnose sie „zurück in sein Leben als seine Freundin“ brachte und sie dazu brachte, ihre Romantik wieder aufleben zu lassen. Sie trennten sich 2018 erneut, und McCord bestätigte dies Yahoo! Lebensstil dass sie „nicht mehr zusammen waren, aber wir stehen uns sehr nahe … Wir sind sehr, sehr freundlich.“

Im September 2020 schien es jedoch so, als ob der Schalter auf „Ein“ mit zurückgesetzt worden wäre Tägliche Post Veröffentlichung von Fotos der beiden Canoodling am Strand. Laut dem MailDie beiden schienen „ihre Romantik wieder neu entfacht zu haben, als sie auf dem PDA packten, während sie in Huntington Beach lagen“, als sie „gemütlich wurden, während sie den Sand genossen und surften“.

„Unrealistische Träume“ sind AnnaLynne McCord wichtig

Im Jahr 2017 hielt AnnaLynne McCord einen TED-Vortrag für TEDx Watts in Los Angeles. Das Thema ihres Vortrags war, dass man zuerst glauben muss, dass etwas erreicht werden kann, um etwas zu erreichen. „Meine Frage ist, wurde dir jemals gesagt, dass du nichts tun kannst? Wurde dir jemals gesagt, dass du nicht gut genug bist?“ sie fragte das Publikum. Laut McCord wurde ihr dies ihr ganzes Leben lang gesagt, und sie enthüllte, dass sie „in einem Wohnwagensiedlung aufgewachsen ist und nie Geld hatte“.

Trotz ihres ungünstigen Hintergrunds und all dieser Neinsagen hatte sie schon als Kind „diesen verrückten Traum“, ein berühmter Schauspieler zu werden. „Mit neun Jahren war ich ein arrogantes kleines Kind“, sagte sie. „Und lassen Sie mich Ihnen etwas über Arroganz erzählen: Es ist das Beste auf der Welt … Mein arrogantes kleines neunjähriges Ich dachte, dass alle Idioten, die mir sagten, ich könnte eines Tages keine große Schauspielerin sein, gerecht sind das: Idioten. „

Zum Schluss sagte sie dem Publikum: „Es ist egal, wie wir aussehen, wir bluten alle Blut und wir atmen alle Sauerstoff … Wir müssen träumen Ja wirklich unrealistische Träume, weil das ist Was wird die Welt verändern? “

AnnaLynne McCords einfache Geheimnisse der Hautpflege

Angesichts der Tatsache, dass AnnaLynne McCord seit ihrer Jugend ein professionelles Model ist, wäre es sinnvoll, dass sie unterwegs einige Schönheitsgeheimnisse entdeckt hat. In einem Interview 2009 mit Siebzehn, teilte sie ihre Lieblingsprodukte und Make-up-Zeiger. Sie enthüllte auch, dass ihr „ultimativer Hautpflegetipp“ darin besteht, ihr Gesicht zweimal täglich zu reinigen und viel Augen zu schließen. „Schlaf ist unglaublich wichtig für klare Haut. Ich bekomme nicht genug davon, und wenn ich genug habe, hatte ich trotzig einen gesünderen Glanz“, erklärte sie.

Klingt einfach genug, oder? Nun, sie enthüllte auch, dass die wahre Geheimwaffe, wenn es um ihren schillernden Look geht, ihr Maskenbildner ist. Gefragt von Neues Du Um ihre Lieblings-Make-up-Produkte preiszugeben, scherzte sie: „Mein geliebter Maskenbildner – Gesicht von Trace! Das Produkt ist Trace Watkins, außer wenn Sie versuchen, ihn mir zu stehlen, könnte ich Ihnen nachgehen!“ Notiert.

Ayahuasca half AnnaLynne McCord bei Intimitätsproblemen

In einem Interview mit Zu fabelhaftAnnaLynne McCord besprach ihren Auftritt in Die Medizin, eine Dokumentation über den Schamanismus des Amazonas im Jahr 2019. Der Dokumentarfilm untersucht die angeblichen heilenden Eigenschaften von Ayahuasca, einer Pflanze mit halluzinogenen Eigenschaften, die seit Generationen eine Rolle bei heiligen Ritualen spielt.

Laut McCord hatte sie „große Probleme mit der Intimität“, die sie ansprechen wollte, als sie an einer Ayahuasca-Zeremonie teilnahm. Die Ayahuasca ließ ihre Gedanken von Erinnerungen überflutet werden, als Kind sexuell missbraucht worden zu sein, Erinnerungen, die sie ihr ganzes Leben lang unterdrückt hatte. „Während meiner Kindheit waren sie jahrelang nur ein großes schwarzes Loch in meinem Leben“, erklärte sie und fügte hinzu, „mein Gehirn hatte es gerade vollständig blockiert.“

In der Lage, das Problem genau zu bestimmen, erhielt sie eine anschließende Behandlung für PTBS und war letztendlich in der Lage, die Intimitätsprobleme zu überwinden, die sie im Erwachsenenalter geplagt hatten. „Ich kann jetzt eine intime Beziehung zu einem Mann haben. Deshalb konnte ich einem Mann nicht in die Augen sehen“, sagte sie. „Liebe wurde als kleines Kind auf die schlimmste Art und Weise gegen mich eingesetzt.“

Geld regiert nicht AnnaLynne McCords Leben

Auf 90210AnnaLynne McCord porträtierte Naomi Clark, eine reiche, verwöhnte Göre aus Beverly Hills. Diese Figur könnte jedoch nicht weiter von der Realität ihrer tatsächlichen Kindheit entfernt sein, als sie in einem Wohnwagensiedlung in Georgia aufwuchs. „Ich bin mit nicht viel Geld aufgewachsen und habe definitiv bei Goodwill eingekauft“, sagte sie in einem Interview mit Parade. Obwohl sie nie viel hatte, sagte sie, sie fühle sich „wirklich gesegnet im Vergleich zu vielen anderen Ländern der Welt. Ich hatte eine wirklich große Chance, meinen Träumen zu folgen und sie tatsächlich wahr werden zu lassen.“

In einem Interview mit GestaltenSie erinnerte sich, dass sie bei ihrem ersten Umzug nach Los Angeles zu pleite war, um sich eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio leisten zu können. Das ist nicht mehr der Fall; gemäß Promi-Vermögen, McCord hat ein Vermögen angehäuft, das auf 5 Millionen Dollar geschätzt wird.

Geld motiviert sie jedoch nicht. „Für mich geht es beim Erfolg nicht nur um den Gehaltsscheck oder die Titelseiten von Zeitschriften“, sagte sie Gestalten. „Es geht darum herauszufinden, warum ich hier bin und meinen größeren Lebenszweck zu entdecken.“ Bring das zur Bank.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here