Weitere Einzelheiten zu Verne Troyers vorzeitigem Tod wurden bekannt gegeben.

Schauspieler Verne Troyer, der sich einen Namen als Mini-Me in der beliebten Serie gemacht hat Austin Powers Filmreihe, gestorben an den Folgen einer Alkoholvergiftung, wie das Los Angeles Department of Medical Examiner-Coroner berichtete Radar Online. Sein Tod wurde Berichten zufolge als Selbstmord eingestuft.

Gemäß Radar OnlineDer Gerichtsmediziner stellte in seinem Bericht fest, dass Troyer Depressionen und « Selbstmordgedanken » hatte und vor seinem Tod Alkohol missbraucht hatte. Berichten zufolge wurde nach Trojers Tod aufgrund seiner « längeren Krankenhauseinweisung » kein toxikologischer Bericht abgegeben.

Troyer war Anfang April 2018 wegen angeblicher Alkoholvergiftung in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert worden. Zu diesem Zeitpunkt soll er betrunken gewesen sein und Selbstmord begangen haben. Laut dem Washington Post, Troyer hatte 911 angerufen und den Betreibern mitgeteilt, dass er sterben wolle. Die Zeitung stellte fest, dass er einen Blutalkoholgehalt hatte, der das Dreifache der gesetzlichen Grenze betrug, als er zum ersten Mal ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Leider erholte sich Troyer nie und starb am 21. April im Alter von nur 49 Jahren. « Mit großer Trauer und unglaublich schweren Herzen ist Verne heute gestorben », heißt es teilweise auf Troyers Facebook-Seite. « Obwohl seine Statur klein war und seine Eltern sich oft fragten, ob er in seinem Leben in der Lage sein würde, selbst Türen zu öffnen, öffnete er mehr Türen für sich und andere, als sich irgendjemand hätte vorstellen können. »

Troyer hatte sein ganzes Leben lang mit Alkoholabhängigkeit zu kämpfen, wie von bemerkt Unterhaltung heute Abend. Zuvor war er im Jahr 2002 beinahe an einer Alkoholvergiftung gestorben, nicht lange nachdem er sich von seiner Frau Genevieve Gallen getrennt hatte, mit der er erst seit zwei Monaten verheiratet war. Im Jahr 2016 behauptete Troyer nüchtern geworden zu sein, nachdem er Schlagzeilen für eine Reihe von peinlichen betrunkenen Possen gemacht hatte, wie von der Der Hollywood-Reporter.

« Das war eine schlimme Zeit in meinem Leben », gab Troyer zu. « Ich habe daraus gelernt und gehe weiter. » Er bemerkte jedoch auch, dass er immer noch « gelegentlich trinkt », aber nicht bis zum Äußersten [he] tat. « 

Aber bis zum nächsten Jahr hatte sein Alkoholproblem offenbar seinen hässlichen Kopf wieder aufgezogen, als er Ende April 2017 – nur ein Jahr vor seinem Tod – in ein Behandlungszentrum eingecheckt hatte.

« Ich habe von einigen besorgten Fans gehört, daher möchte ich auf eine sehr persönliche Situation eingehen », sagte Troyer in einer Erklärung von Menschen Zeitschrift. « Wie Sie wissen, habe ich in der Vergangenheit gegen Alkoholabhängigkeit gekämpft, und obwohl es nicht immer einfach war, bin ich bereit, meinen Kampf Tag für Tag fortzusetzen. »

Er fuhr fort: « Ich habe in der letzten Woche eine Behandlung erhalten, und ich gehe noch in dieser Woche freiwillig in ein Behandlungszentrum, um weiterhin die Hilfe zu bekommen, die ich benötige. » Botschaften der Unterstützung, es bedeutet wirklich die Welt für mich. Mit Ihrer Unterstützung habe ich dies. « 

Nachdem Troyer im Jahr 2018 verstorben war, nutzten eine Reihe von Prominenten und Fans die sozialen Medien, um dem Schauspieler, der in Werken wie zu sehen war, ihren Respekt zu zollen Bubble Boy, Der Liebesguru, und Harry Potter und der Stein der Weisen. Troyer Austin Powers So veröffentlichte Co – Star Mike Myers eine Erklärung, in der er sagte: « Verne war der absolute Profi und ein Symbol der Bestimmtheit für diejenigen von uns, die die Ehre hatten, mit ihm zusammenzuarbeiten » (via Uns wöchentlich). Er fügte hinzu: « Es ist ein trauriger Tag, aber ich hoffe, er ist an einem besseren Ort. Er wird sehr vermisst werden. »

Der Brady-Haufen Schauspielerin Maureen McCormick – die zusammen mit Troyer Best Buddies unterstützt hatte, eine Organisation zur Unterstützung von Menschen mit geistigen und entwicklungsbedingten Behinderungen (via Wöchentliche Unterhaltung) – hat getwittert« Es ist so traurig, von Verne Troyers Tod zu hören. » Sie nannte ihn einen « Champion » für gemeinnützige Zwecke und sagte: « Er brachte immer ein großes Lächeln auf mein Gesicht und so viele Leute bei den Best Buddies-Events !!! Ich liebe dich, Verne! »

Schauspieler Warwick Davis, der auch in der Hauptrolle spielte Harry Potter und der Stein der Weisen, schrieb in einem Beitrag: « So traurig zu hören, dass mein Freund @VerneTroyer verstorben ist. Wir hatten gegenseitigen Respekt für die Arbeit des anderen, und ich habe seine gute Laune und seine liebenswürdige Art bei widrigen Umständen immer bewundert. »

Offensichtlich wird Verne Troyer von vielen vermisst.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here