Snoop Dogg ist ein legendärer Rapper und Cannabis-König. Er ist auch ein stolzer und liebevoller Vater, der seine Kinder durch dick und dünn unterstützt hat. Snoop Dogg hat vier Kinder, von denen er drei mit seiner Frau und Jugendliebe Shante Broadus teilt. Ihre Tochter Cori Broadus wurde 1999 geboren. Sie trat in die Fußstapfen ihres Vaters und verfolgte eine Musikkarriere. Gemäß HollywoodLifeSie und ihre Mutter sangen 2012 auf Snoop Doggs Album „Reincarnated“. Und niemand Geringeres als ihr Vater war 2012 in Coris Single „Daddy’s Girl“ zu sehen.

Im November 2022 gab Cori bekannt, dass sie mit ihrem Freund Wayne Deuce verlobt war. Auf Instagram hat sie ein Video geteilt, das den öffentlichen Vorschlag zeigt. Sie schrieb: „Das einfachste JA aller Zeiten @wayneduece. Ich liebe dich so sehr und kann es kaum erwarten, den Rest meines Lebens mit dir zu verbringen.“

Inmitten all der Aufregung in ihrem Leben hat Cori ihren Anteil an Widrigkeiten erlebt. Fans wissen das vielleicht nicht, aber sie lebt seit ihrer Kindheit mit einer schweren Krankheit.

Cori Broadus hat Lupus

Im Jahr 2005 erfuhr die Tochter von Snoop Dogg, Cori Broadus, dass sie Lupus hatte, eine Autoimmunerkrankung, die Haarausfall verursacht Menschen. Sie war erst 6 Jahre alt, als sie die Diagnose erhielt. Zu ihren Symptomen gehörte auch Gewichtsverlust. Snoop Dogg und seine Frau Shante Broadus kämpften emotional, da die Ärzte zunächst nicht in der Lage waren, die Ursache für die Symptome ihrer Tochter zu bestimmen. Snoop Dogg sagte der Verkaufsstelle: „Ich fühlte mich hilflos. Keine Macht, keine Freunde.“ Shante fügte hinzu: „Niemand konnte mir sagen, was los war. Sie nahmen tonnenweise Blut ab und sagten, sie habe alte Personenzellen. Sie gaben ihr alle Arten von [medication]. Aber sie ging bergab. » Doch laut Snoop Dogg war Cori hart und verkörperte Freude und Stärke, um sich ihren Herausforderungen zu stellen.

Trotz ihrer positiven Einstellung hat Cori offen über die Schwierigkeiten gesprochen, die mit ihrem Gesundheitszustand einhergehen. Ihrer Meinung nach war es ein steiniger Weg für ihre geistige Gesundheit. In einem Instagram-Livestream (über Guten Morgen Amerika) teilte Cori ihre Geschichte mit und sagte: „Ich bin mit zwei hellhäutigen Brüdern aufgewachsen und ich war der einzige Schokoladen-Brüder. Ich war übergewichtig. Ich bekam Lupus mit 6, also war ich es Übergewicht durch Steroide, und das hat automatisch meine Gesundheit durcheinander gebracht … Die Leute haben mich angesehen, als wäre ich ein Außerirdischer.

Die Diagnose von Cori Broadus inspirierte eine Reihe von Schals

Nachdem Cori Broadus erfahren hatte, dass sie Lupus hat, verwandelte sie ihre gesundheitliche Herausforderung in ein modisches Statement, und es war eine Familienangelegenheit! Sie erzählte BET: „Eines Tages kam meine Mutter mit nur einem Haufen Schals nach Hause und schaffte es irgendwie in Mode. Ich habe das Gefühl, dass es Mode wurde, weil wir es taten. Wir gingen raus und gingen in die Öffentlichkeit und gingen zum Flughafen und das Tragen von Schals einfach cool zu machen, anstatt es nur im Bett zu tragen. » Snoop Dogg und Shante schlossen sich ihrer Tochter an und trugen Schals auf dem Kopf.

Im September 2022 veröffentlichte die Familie Broadus eine Reihe von Schals namens Broadus Collection. Das Ziel war, die Lupus-Gemeinschaft zu ermutigen, sich selbst auszudrücken. Cori sagte gegenüber BET: „Es geht nur darum, Selbstvertrauen zu haben, egal in welcher Situation Sie sich befinden. Manchmal bin ich traurig über die Karten, mit denen ich konfrontiert wurde, aber hey, das ist meine Reise. Es liegt an mir, zu entscheiden, wohin ich gehe damit zu tun. Also lebe einfach in deiner Wahrheit und finde die Schönheit darin.“ Die Broadus-Kollektion umfasst bequeme Headwrap-Schals, die in einer Vielzahl von Farben und Designs erhältlich sind.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here