Am 3. Mai 2021 schockierten Bill und Melinda Gates Menschen auf der ganzen Welt, als sie bekannt gaben, dass sie sich nach 27 Jahren Ehe scheiden lassen. Die beiden veröffentlichten eine gemeinsame Erklärung zu Twitter Bestätigung der Nachricht, dass die Entscheidung „nach viel Nachdenken und viel Arbeit“ kommt [their] Beziehung.“

Sobald die Nachricht von ihrer Scheidung bekannt wurde, wirbelten sofort Spekulationen darüber auf, warum sie sich trennen, was ihre Kinder von der Spaltung halten und wie das immense Vermögen der Gates geteilt wird. Es gab noch eine andere große Frage in den Köpfen vieler Menschen: Was wird mit der Gründung des Paares geschehen?

Die Bill & Melinda Gates Foundation ist laut der Website der Stiftung „eine gemeinnützige Organisation zur Bekämpfung von Armut, Krankheit und Ungleichheit auf der ganzen Welt“, und sowohl Bill als auch Melinda haben im Laufe der Jahre zusammengearbeitet, um sie aufzubauen. Das Duo ging in seiner Erklärung kurz auf die Grundlage ein und sagte, dass sie „weiterhin an diese Mission glauben und fortfahren werden“ [their] bei der Stiftung zusammenarbeiten „, aber keine genaueren Details preisgegeben.

Während das Paar sagt, dass sie sich weiterhin für ihre Stiftung engagieren werden, ist es möglich, dass sie einige Änderungen am Namen und ihren Rollen darin vornehmen möchten. Der prominente Scheidungsanwalt Christopher Melcher hat Nicki Swift seine Expertenwissen darüber mitgeteilt, welche Änderungen die Gates in Bezug auf ihre Gründung vornehmen könnten. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Bill und Melinda Gates können den Namen ihrer Stiftung ändern

Nach dem Ankündigung ihrer Scheidung Am 3. Mai 2021 fragen sich viele Menschen, wie Bill und Melinda Gates weiterhin an ihrer gemeinnützigen Organisation, der Bill & Melinda Gates Foundation, arbeiten werden. Während sie in ihrer offiziellen Erklärung erklärten, dass sie der Stiftung weiterhin verpflichtet bleiben werden, hat der prominente Scheidungsanwalt Christopher Melcher einige Experteneinblicke in die große Veränderung preisgegeben, die das Paar möglicherweise mit der Stiftung vornehmen möchte.

„Bill und Melinda haben einen Großteil ihres Lebens und ihres Geldes der Stiftung gewidmet, damit sie sicherstellen können, dass es trotz des Auseinanderbrechens ihrer Ehe weitergeht“, erklärte Melcher über die Stiftung und fügte hinzu, dass „die Finanzierung nicht entfernt werden kann.“ das sichert sein Überleben. “

„Sie möchten vielleicht ihren Namen ändern, um zu reflektieren, dass sie kein Paar mehr sind“, sagte Melcher über eine große mögliche Änderung, die sie vornehmen könnten. Und aufgrund ihrer Scheidung glaubt Melcher, dass Bill und Melinda möglicherweise unterschiedliche Rollen in der Stiftung übernehmen möchten. „Da sie nicht in der Lage waren, als Ehepartner fortzufahren, bleibt abzuwarten, ob sie ihre Stiftung weiter führen können“, erklärte er und fügte hinzu, „dass es für sie möglicherweise einfacher ist, getrennte Rollen oder Bestrebungen innerhalb der Stiftung zu haben.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here