„CSI: Cyber“ dauerte nicht lange; das Verfahren um ein Team von Cybercrime-Bekämpfern endete nach nur zwei Saisons. Viele der Darsteller haben jedoch anhaltende Liebesgeschichten, die die Theorie stürzen, dass Hollywood-Beziehungen nicht von Dauer sind. Das muss auf jeden Fall für etwas zählen, vor allem, wenn es einige namhafte TV-Stars der A-Liste in der Show gibt. Von James Van Der Beeks gesunder Liebe zu seiner Frau bis hin zur dauerhaften Ehe der verstorbenen Kelly Preston stehen die echten Partner dieses Ensembles auf festem Boden – und wir lieben es, das zu sehen.

Liebe in der Unterhaltungsindustrie ist nicht immer einfach – fragen Sie einfach Ted Danson, der sich nach der Scheidung seiner zweiten Ehe mit dem Produzenten Casey Coates einige Zeit nahm, um sein Privatleben herauszufinden. „Ich war ein Durcheinander-und-ein-halb“, sagte er AARP. „Ich dachte, ich bin nicht in der Lage, in einer Beziehung zu sein. Aber ich habe an mir selbst gearbeitet. Ironisch, wie das Leben in diesen Momenten funktioniert.

Für jemanden wie Kelly Preston war ihr Rat für eine dauerhafte Beziehung schlicht und einfach. „Schauen Sie weiter ein und wachsen und verändern Sie sich weiter“, sagte sie 2017 Closer Weekly. „Machen Sie weiter, nur Sie beide.“ Das macht diese Besetzung so besonders, wenn es um ihre echten Partner geht, die Hingabe an ihre Partnerschaft scheint durch. Bei solchen Happy-End-Geschichten ist es an der Zeit, einen Blick auf die realen Partner der „CSI: Cyber“-Besetzung zu werfen.

Patricia Arquettes Beziehung bleibt unter dem Radar

„CSI: Cyber“-Star Patricia Arquette ist seit 2013 mit ihrem Freund Eric White zusammen, doch ihre Beziehung halten sie lieber aus den Schlagzeilen. Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie zwei Ehen hatte, von denen jeder wusste (hallo, Nicholas Cage und Thomas Jane), weil sie viele Schlagzeilen machten und leider nicht so gut liefen. Aber das bedeutet nicht, dass sie kein Happy End haben kann. Sie und White sind seit Jahren glücklich zusammen, ohne die Formalität einer Eheschließung zu benötigen.

Arquette beschrieb ihren Freund als „ihren Lieblingsmaler der Welt“, als sie 2015 ihren Oscar für „Boyhood“ gewann. Whites Kunstwerke sind von der Branche inspiriert, in der seine Freundin arbeitet: An seinen Stücken waren Schauspieler wie Harry Dean Stanton oder gefälschte beteiligt berühmter Schallplatten, und sie alle rufen in Hollywood ein Gefühl hervor, das an die 1960er und 1970er Jahre erinnert. Schauen Sie sich seine Kunstwerke auf seiner Eric White Studio-Website an, um seine Talente aus erster Hand zu sehen.

Die Qualität in Weiß, die die Emmy-Gewinnerin am meisten schätzt, ist die große Unterstützung, die er ihr bei jedem Projekt bietet. Als sie in „The Act“ mitspielte, war White bei jedem Schritt für sie da, als sie das Mordopfer Dee Dee Blanchard spielte. Es kostete sie viel Zeit und es war oft schwer, dieses Gefühl am Set hinter sich zu lassen. „Mein Freund Eric hat mir sehr geholfen“, teilte sie mit Seite Sechs. Das ist eine wahre künstlerische Liebesbeziehung.

James Van Der Beek liebt sein Leben in Texas mit seiner Frau

„CSI: Cyber“-Alaun James Van Der Beek und seine Frau Kimberly sind mit ihren fünf Kindern eine enge Einheit. Wie People erzählte, lernte er den Unternehmensberater kurz nach der Trennung von seiner ersten Frau kennen. „Ich habe sie gefragt, wonach sie in einer Beziehung sucht“, teilte er zu ihrem 10-jährigen Jubiläum im Jahr 2020 auf Instagram mit. „Ihre Antwort: ‚Ich suche keine Beziehung.‘ Sechs Monate später lebten wir zusammen. Zwei Wochen später waren wir schwanger und fast genau ein Jahr, nachdem sie mich zum ersten Mal unterbrochen hatte, waren wir verheiratet.“

Nachdem das Paar fünf Fehlgeburten überstanden hatte, ein Thema, das sie mit ihren Fans geteilt haben, hatte Kimberly viele Perspektiven, um anderen Familien, die etwas Ähnliches durchmachen, zu bieten. „Ich verstehe, dass ich sehr gesegnet bin, fünf Kinder zur Welt zu bringen. Ich hatte auch fünf Fehlgeburten, von denen zwei wirklich harte Erfahrungen waren“, sagte Kimberly im Podcast „The Make Down“. „Es hat meinen Alltag ziemlich verändert, weil ich mich gerade in einem Heilungsmodus befinde.“

Das Paar vollzog 2020 eine große Veränderung, packte seine Sachen in Beverly Hills und zog auf eine Ranch in Texas, wo sie glücklich ihre Brut aufziehen.

Ted Danson ist „wahnsinnig verliebt“ in seine Frau

Eine der größten Liebesgeschichten, über die die Leute nicht genug reden, ist Ted Danson, der Star der zweiten Staffel von „CSI: Cyber“, und seine Frau Mary Steenburgen. Sie ist eine Oscar-prämierte Schauspielerin, die in einer Reihe von Projekten wie „Step Brothers“, „Elf“, „Philadelphia“ und „Melvin and Howard“ aufgetreten ist. Dansons umfangreiche Filmografie umfasst „Cheers“, „Three Men and a Baby“ und „Mr. Mayor“. Aber lassen Sie uns zur Sache kommen und über ihre Liebe sprechen, denn sie geht tief.

„Ich bin total verliebt in Mary Steenburgen. Sie ist ein bemerkenswerter Mensch, also bin ich einfach unglaublich gesegnet“, sagte Danson Uns wöchentlich im Jahr 2017. „Es fühlt sich an wie der Himmel auf Erden. Wenn ich sterben würde, kann ich sagen , ich weiß, wie es ist, geliebt zu werden und zu lieben.“ Nun gut, jetzt verstehst du, wie sehr er diese Beziehung schätzt. Sie verliebten sich 1993 am Set von „Pontiac Moon“ und heirateten zwei Jahre später. Und der Zeitpunkt war richtig. „Wir haben uns kennengelernt, als wir 40 und 45 Jahre alt waren, und wir hatten ein bisschen gelebt“, sagte sie Menschen. „Wir haben uns zu einer Zeit kennengelernt, als wir beide einige Dämonen in uns selbst anstarrten.“

Die beiden genießen jetzt ihre Zeit als Großeltern. „Ich möchte so lange wie möglich in meinem Leben mit Mary“, sagte er zu People. „Ich weiß, dass es all seine harten Seiten haben wird, aber ich möchte in all diesen Momenten Liebe erfahren.“

Kelly Prestons Liebesgeschichte mit John Travolta war wunderschön

Es ist immer noch schwer zu glauben, dass „CSI: Cyber“-Schauspielerin Kelly Preston nach ihrem Tod an Brustkrebs im Juli 2020 nicht mehr bei uns ist, aber John Travolta hat dafür gesorgt, dass das Erbe weiterlebt. Nach ihrer ersten Ehe mit Kevin Gage und der Verabredung mit hochkarätigen Schauspielern wie George Clooney und Charlie Sheen begann ihre Romanze mit Danny Zuko. Der „Pulp Fiction“-Star hat sie von den Füßen gerissen und 1991 an Silvester einen Heiratsantrag gemacht, und wie sie sich in „Live with Kelly and Ryan“ erinnert, sind sie schließlich in Paris durchgebrannt, nachdem sie ursprünglich „eine riesige Hochzeit in New York“ geplant hatten.

Natürlich kennen wir John Travolta alle als großen Filmstar, dank seiner Arbeit in „Grease“, „Saturday Night Fever“, „Blow Out“ – die Liste geht weiter. Aber zu Hause ist er ein großer Pilot, und er und Preston würden zusammen um die ganze Welt reisen. „Er ist so leidenschaftlich und er ist der beste Pilot, mit dem ich je geflogen bin – buchstäblich“, sagte sie Phase 9 Entertainment.

Off-Screen herrscht ihre Liebe zur Familie überragend; Sohn Jett, der 2009 starb, Tochter Ella und Sohn Benjamin sind ihre ganze Welt. „Ich verehre meine Kinder absolut. Johnny und ich lieben sie ständig“, sagte sie dem Gesundheitsmagazin 2013. „Ella sagt: ‚Mama, ähm! Gott sei Dank hattest du Ben, denn jetzt kann er einige der Küsse vertragen!‘ Und Johnny singt für sie – viele von Tony Bennett und Barbra Streisand.“

Peter MacNicol hat seine Frau bei einem Blind Date kennengelernt

Wie Menschen (via PeterMacNicolOnline) 1989 erzählten, trafen sich „CSI: Cyber“ -Schauspieler Peter MacNicol und seine Frau Martha Sue „Marsue“ Cumming in den 1980er Jahren bei einem Blind Date. Ihre erste Begegnung war für die beiden ein wirklich heilsamer Abend, denn es ging um ein klassisches Password-Spiel. „Sie hat mich dazu gebracht, ‚pneumatisch‘ zu sagen“, sagte MacNicol der Verkaufsstelle, „und wir wussten, dass wir diese Art von Verbindung hatten.“ Es klingt nach einer lustigen (und nerdigen) Wortschmied-Zeit, denn es war Liebe auf den ersten Blick für diese beiden Turteltauben. Sie heirateten 1986 und sie wurde die Geschäftsführerin des 52nd Street Project, das obdachlose Kinder in die Welt des Theaters eintauchen lässt, in der Hoffnung, ihnen bei Hochschulzielen und Stipendien zu helfen.

Während MacNicols Filmografie mit TV-Shows und Filmen wie „Ally McBeal“, „Ghostbusters II“ und „CSI: Cyber“ wuchs, blieb Cumming hinter den Kulissen und entwickelte ihre Karriere, während sie weiterhin die Arbeit ihres Mannes unterstützte. Er stellte auch sicher, Cumming in seiner Emmys-Dankesrede 2001 auf Anhieb zu ehren. „Lass mich das gleich reinbringen“, begann er, während Cumming stolz zusah. „Meine Frau Marsue, danke für alles. Lass mich das nicht vergessen.“ Es ist kein Wunder, dass diese süße Beziehung all die Jahre später stark wird – ein Wortspiel hatte sie bei „Hallo“. Oder besser gesagt „pneumatisch“.

Charley Koontz schreibt seiner Freundin zu, dass sie ihm durch die Pandemie geholfen hat

Charley Koontz von „CSI: Cyber“ ist seit 2013 mit der Musikerin Emily Schalick zusammen. Sie ist Mitglied der Jazzband Sister Lip, die sich selbst als „ein Vierer lieblicher Damen, deren sexy Sound sich an den Einflüssen von Rock und Blues orientiert“ beschreibt , und der Geist des Jazz.“ Sie haben mehrere Alben herausgebracht, darunter „Thanks for the Mondays“ und „Threads“, aber laut ihrer Website sieht es so aus, als ob sie eine Weile pausiert hätten.

Während Schalick sich im Vergleich zu ihrem Freund zurückhält, gibt es nur wenige öffentliche Einblicke in ihr Leben mit Koontz – wie ihre gemeinsame Liebe zu Craft Beer. Als Koontz 2017 ein Interview mit Beer Connoisseur führte, sprach er darüber, wie sie seine Augen für lokale Unternehmen in Arizona öffnete. „Meine Freundin Emily kommt eigentlich aus Phoenix und sie hat mir Sonora Brewing vorgestellt, als ich sie besuchte“, sagte er. „Es ist ziemlich unglaublich.“

Sie wurden auch bei der gemeinsamen Wohltätigkeitsarbeit für Habit For Humanity gesichtet, und der talentierte Musiker ist offensichtlich der größte Cheerleader des ehemaligen „CSI: Cyber“-Stars. Am Valentinstag 2020 bekundete er seine Liebe und bedankte sich für ihre Unterstützung. „Viel besser geht es nicht. Alles Gute zum Valentinstag, mein süßes Baby“, schrieb er auf Instagram. „Ohne dich hätte ich dieses Jahr nicht überstanden! Ich liebe dich so sehr!!“ Was für ein süßes Paar.

Shad Moss ist mit der Mutter seines jüngsten Kindes unterwegs

Sind sie zusammen oder nicht? Es ist schwer zu sagen, wie der Beziehungsstatus zwischen Shad Moss (AKA Bow Wow) und Instagram-Model Olivia Sky derzeit ist, aber in der Vergangenheit war es sicherlich dramatisch. Im September 2020 gaben Sky und Moss die Ankunft ihres Sohnes bekannt. Sky teilte die Neuigkeiten in einer Instagram-Story (via TMZ) mit dem Tag „Meine Kumpel fürs Leben“, in Anspielung auf die Tatsache, dass Bow Wow tatsächlich der Vater war. Obwohl nicht viel über Sky bekannt ist, da sie für den Rest ihres persönlichen und beruflichen Lebens eher privat ist, wissen wir, dass sie und Moss eine öffentliche Fehde über die gemeinsame Elternschaft ihres Kindes geführt haben.

„Ich bin die beste Mutter für mein Baby“, sagte sie in einem durchgesickerten Audioclip auf dem Instagram-Account @its_onsite. Sky erklärte weiter, dass sie „bescheiden“ sei, hart daran arbeite, „aus dem Weg zu bleiben“ und ihr eigenes Geld verdiene [co-parenting] hart und das ist verrückt.“

Auf der anderen Seite denkt der ehemalige „CSI: Cyber“-Star, dass er leicht zu kommunizieren ist und dass er immer für seine Kinder (er hat eine Tochter namens Shai mit Ex-Freundin Joie Chavis) und ihre Mütter da sein wird. „Die Mütter meiner Kinder können mich für alles anrufen und ich werde es erledigen“, sagte er in einem Clip, der von The Shade Room gepostet wurde. Sagen wir erstmal, dass ihre Beziehung kompliziert ist.

Sean Blakemore und seine Frau tanzen zu einer wunderschönen Melodie

Auch die Frau von „CSI: Cyber“-Schauspieler Sean Blakemore, Nadyia Jones-Blakemore, beschäftigt sich mit der darstellenden Kunst. Laut ihrer Biografie auf der Website ihrer Fitnessmarke ist sie eine Alaunin des Alvin Ailey American Dance Center, die mit Musikern wie Fall Out Boy, Jay-Z und Shakira getanzt hat. Sie hat auch „Choreographien für die meistverkauften Künstler Wyclef Jean von den Fugees, Trey Songz, Adam Hicks von Disney XD, Keke Palmer, The Saturdays, Daytime Soap Opera ‚Days of Our Lives‘ und Nike“ erstellt. Oh, und wie sie auf Instagram schrieb, hatte sie mit Beyoncé „ein Leben, das die Welt bereist“. Verpassen Sie nicht die Tanzrolle von Jones-Blakemore, um alle Höhepunkte ihrer unglaublichen Arbeit im Laufe der Jahre zu sehen.

Das Performer-Paar teilt sich zwei Kinder und viel Liebe. Im Jahr 2020 wünschte Jones-Blakemore ihrem Ehemann auf Instagram einen schönen Valentinstag und schrieb: „Wie ein klassisches Schwarz-Weiß-Hochzeitsfoto ….. LIEBE WIRD NIE AUS DEM STIL GEHEN!!!!“ Diese Intimität war auch zu spüren, als der Star des „General Hospital“ 2016 seinen Daytime Emmy gewann. Wie er mit Soap Opera Digest teilte, konnte er nicht an der Zeremonie teilnehmen, weil er für eine andere Produktion am Set war, aber Jones-Blakemore sorgte dafür, dass Halten Sie die Heimfeier mit Blakemore und ihrer Tochter fest, die sie 2013 begrüßten. „Meine Tochter und ich stehen uns alle sehr nahe und sie war so aufgeregt und es war so ein erstaunlicher Moment, den sie mit mir teilte“, sagte er der Verkaufsstelle. „Ich bin ein sehr glücklicher Mann.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here