Die Fans von „Below Deck Mediterranean“ hatten gehofft, ein paar Antworten von Natasha Webb, Chefeintopf der siebten Staffel, zu bekommen, aber sie wurden bitter enttäuscht. Webbs erste Saison begann vielversprechend, aber die Dinge nahmen eine Wendung, als sich herausstellte, dass sie und Chefkoch Dave White vor ihrem „Below Deck Med“-Aufenthalt eine Affäre auf einem anderen Boot hatten. Webb wollte nicht, dass der Leckerbissen herauskommt, da sie ihren damaligen Freund mit White betrogen hatte, pro Uns wöchentlich.

Obwohl Webb und White zu Beginn der siebten Staffel ihre Flamme wieder zu entfachen schienen, änderte der Chefeintopf seine Meinung und vereiste die Köchin, die so verzweifelt war, dass er ihr eine Flut wütender Nachrichten schickte, per E! Nachrichten. Webb versuchte, wieder mit ihrem Ex-Freund zusammenzukommen, und ihr andauerndes Drama lenkte sie von ihrem Job ab, was dazu führte, dass die Fans von „Below Deck Med“ verärgert über sie waren, wie detailliert von Bildschirm Rant.

Kritik erhielt Webb nicht nur von Fans, sondern auch von „Below Deck“-Absolventen. Die ehemalige Chief Stew Kate Chastain nannte sie eine „Peinlichkeit“ für die Yachtindustrie, während die ehemalige „Below Deck Med“-Chefin Hannah Ferrier Webb als „langweilig“ bezeichnete Realität Klappentext. Inmitten all der öffentlichen Gegenreaktionen war Webb beim Wiedersehen in Staffel 7 merklich abwesend und die Crew hatte viel dazu zu sagen.

Die Stars von Below Deck Med kommentieren Natasha Webbs Aussage

Während der Wiedervereinigung von „Below Deck Mediterranean“ in der siebten Staffel las Gastgeber Andy Cohen eine schriftliche Erklärung von Natasha Webb vor, die lautete: „Für diejenigen, die sich fragen, warum ich nicht meine Wahrheit gesagt habe … meine Mutter sagte mir immer: ‚Wenn Sie etwas haben schlecht über jemanden zu sagen, sag es überhaupt nicht. » In dem Statement hieß es weiter, sie wolle „so fröhlich und aufgeweckt wie möglich“ sein und die Menschen nicht „ziehen lassen“. [her] runter“, per « Sehen Sie, was live passiert. »

Als Cohen die Besetzung fragte, was sie von Webbs Aussage hielten, lachte Chefkoch Dave White nur und sagte: „Kein Kommentar.“ Captain Sandy Yawn verteidigte jedoch schnell den Chief Stew. „Ich denke, sie ist aufrichtig. Wir haben gesprochen. Sie bedauert wirklich, was passiert ist“, enthüllte sie. Stew Natalya Scudder behauptete, Webb sei „super nett“, aber sie ließ ihr Privatleben ihre Arbeit beeinflussen und übertrug es auf die Crew. „Ich denke, wenn Sie in der Position eines Managers sein wollen, müssen Sie führen. Sie können nicht immer vor Negativität davonlaufen … Sie müssen in der Lage sein, eine Situation zu mögen und zu bewältigen … Sie ist wirklich keine schreckliche Person. Sie ist ein hübsches Mädchen“, teilte Matrose Courtney Veale mit.

Webb hat ein weiteres Video-Statement über sie geteilt Instagram und sagte den Fans, der Grund, warum sie das Wiedersehen ausgelassen habe, sei die Arbeit. Sie teilte jedoch mit, dass sie für ihre Erfahrung mit „Below Deck Med“ „dankbar“ sei und bedankte sich bei allen für ihre Unterstützung.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here