LeBron James ist ein Mann mit vielen Talenten, aber was er am besten kann, wird normalerweise auf dem Basketballplatz präsentiert. Wie sich herausstellt, ist James auch ein Mann von großer Substanz und großartigem Stil. In einem Interview mit Ralph Lauren Television im Jahr 2008 erklärte James, dass seine Familie in seiner Kindheit immer samstags während der „Hausarbeitstage“ Lieder aus The Temptations oder The O’Jays spielte – und das aus gutem Grund. „Aus guter Musik bekommt man Stil“, sagte er. „Das habe ich bei dem, was ich jetzt anhabe, genutzt, oder wenn man mich in Zeitschriften oder auf dem Platz sieht. Ich habe mir immer gesagt: ‚Wenn du gut aussiehst, spielst du gut.'“ Er hält es nicht für wichtig, als Stilikone zu gelten. „Es ist nicht jedermanns Sache“, fuhr er fort. „Nicht jeder sieht in einem Anzug gut aus, und es funktioniert nicht unbedingt bei jedem.“

„>

Abgesehen davon wurde eine Garderobenstörung vor der Kamera festgehalten, die James sicherlich gerne vergessen würde. Und es hatte auch nichts mit seinem persönlichen Stil zu tun.

LeBron James musste sich schnell von diesem großen Fehler erholen

Im Jahr 2015 hatte LeBron James eine Fehlfunktion in der Garderobe, die dem berüchtigten Super Bowl-Skandal von Janet Jackson mit Justin Timberlake im Jahr 2004 ähnelte. Obwohl James wahrscheinlich wusste, dass die Kameras auf ihn gerichtet waren, muss er sich in Zonen aufgehalten haben, als er sich bereit machte, die Platz für Spiel vier der NBA-Finals. Der NBA-Star passte gerade seine Shorts an – vielleicht nur ein bisschen zu viel –, als die Welt im Live-Fernsehen einen Blick auf James‘ Männlichkeit erhaschte. Während es sicherlich ein „Blinzeln und Sie werden es verpassen“ -Moment war, reichte es aus, um auf der ganzen Welt Schlagzeilen zu machen, da der Moment laut Sports Illustrated fast sofort viral wurde. Natürlich dauerte es nicht lange, bis sich das Internet mit dieser Angelegenheit befasste. Ein Fan getwittert, „Schlagzeile posten? ‚Junk in the Trunks'“ Noch ein schrieb, „Können Sie das zu einem Mechaniker bringen, um die Ausrichtung zu korrigieren? Nach einem Freund fragen.“

Und während das Internet mit dem vielleicht peinlichsten Moment im Fernsehen einen großen Tag hatte, setzte er später in diesem Jahr mit dieser Stilüberarbeitung ein großes Modestatement.

Die Shorts von LeBron James wurden noch kürzer

Während eine unangenehme und peinliche Fehlfunktion der Garderobe einen dazu bringen könnte, ihre Modewahl zu überdenken, schien LeBron James unbeeindruckt. Tatsächlich tat er das Gegenteil von dem, was manche Leute nach seinem On-Air-Fauxpas von ihm erwartet hätten. Später in diesem Jahr beschloss James, seine Shorts noch kürzer zu machen, um ihn professioneller aussehen zu lassen. Anscheinend fand James, dass seine Jersey-Shorts zu ausgebeult aussahen, und er wollte auf dem Platz etwas gepflegter aussehen. Er wollte auch eine Nachricht an alle Kinder senden, die sehen, dass das Aussehen wichtig ist. „Ich denke immer darüber nach, wie ich helfen kann“, erklärte James Cleveland.com. „Darum geht es, sicherzustellen, dass Sie Ihren Teil beitragen.“

Und während der damalige Cleveland Cavaliers-Star für den Rest der Saison Shorts trug, die ein paar Zentimeter kürzer waren, sagte James, dass dieses modische Statement Teil seiner Berufung sei. „Alles, was ich tue, ist für die Menschen, die ich liebe. Ich wurde einfach so erzogen“, fügte er hinzu. Das sagt ein wahrhaft stilvoller Mann, innen wie außen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here