Schade, dass „Keeping up with the Kardashians“ zu Ende ist. Es hätte helfen können, mit der Beziehung zwischen Khloé Kardashian und Tristan Thompson Schritt zu halten. Glücklicherweise können die Fans jedoch über die neue Show der Familie, „The Kardashians“, mit Updates zu den neuesten Liebesnachrichten des Good American-Gründers fortfahren. Und wenn es um Thompson geht, könnte eine Excel-Tabelle hilfreich sein, um alle Entwicklungen im Auge zu behalten.

Kurz gesagt, Kardashian und Thompson wurden im August 2016 zum ersten Mal zusammen geschnappt und verließen einen Club. Sie gingen Twitter offiziell zwei Monate später. Sie waren immer noch heiß und heftig, als sie zusammen das neue Jahr feierten, obwohl Thompsons Ex drei Wochen zuvor seinen Sohn zur Welt gebracht hatte. Im Dezember 2017 gab Kardashian offiziell bekannt, dass sie auch ein „Baby Thompson“ erwartet. Kurz vor ihrer Geburt im April 2018 tauchten Berichte und Videos über Thompsons Betrug auf, aber Kardashian beschloss, ihrem Mann beizustehen. twittern Sie arbeiteten daran, ihre Beziehung zu reparieren. Sie trennten sich im Februar 2019, nachdem Thompson Berichten zufolge erneut betrogen hatte.

Im April 2020 gab Kardashian zu, dass sie Thompson als Samenspender in Betracht zog. Berichten zufolge kamen sie drei Monate später wieder zusammen. Im April 2021 ließ Kardashian eine riesige Verlobungskerze auf ihrem Gramm aufblitzen. Sie waren jedoch im Juni 2021 vorbei. Und nach einer Klage seiner neuen Baby-Mama im Dezember 2021 musste Thompson zugeben, dass er erneut betrogen hatte. Er entschuldigte sich öffentlich bei Kardashian für all den „Herzschmerz“. Und als ob das nicht genug wäre, wurde die Beziehungsgeschichte von Khloé Kardashian und Tristan Thompson noch komplizierter.

Khloé Kardashian und Tristan Thompson sprangen kurz in den Liebeszug zurück

Gerade als Sie dachten, die Beziehungsgeschichte von Khloé Kardashian und Tristan Thompson könnte nicht chaotischer werden, beweisen sie, dass alle falsch liegen. Es stellt sich heraus, dass sie zwischen der Trennung im Juni 2021 und einer Frau, die im Dezember ein weiteres Kind von ihm zur Welt brachte, was Thompson zwang, zuzugeben, Khloé betrogen zu haben, beschlossen, ihre Beziehung noch einmal zu versuchen [insert number x 10] Zeit. Denn wenn es Ihnen zunächst nicht gelingt, versuchen Sie es, versuchen Sie es, versuchen Sie es und versuchen Sie es erneut.

Pro Seite Sechs, Khloé hat sich in der neuesten Folge von „The Kardashians“ mit Thompson abgefunden. Der Baller flog im Oktober 2021 für Travis Barkers Heiratsantrag an Kourtney Kardashian nach Cali. Das turbulente Paar konnte nicht widerstehen, wieder in den Liebeszug einzusteigen. „Wir sind eigentlich an einem wirklich guten Ort. Wir sind gerade wieder zusammengekommen. Er war viel in Therapie. Er hat sich nur viel Mühe gegeben“, enthüllte Khloé (via ET) und fügte hinzu, sie sei „hoffnungsvoll“. diesmal um. Anscheinend war das jedoch nur von kurzer Dauer, da Khloé im Bericht von ET vom 5. Mai als „glücklich Single“ beschrieben wird.

Khloé untermauerte diese Vorstellung weiter und twitterte live, als diese letzte Folge ausfiel. Scheinbar auf das Betrugsdrama verweisend, Sie schrieb, „Wenn ich mir diese Folgen jetzt anschaue, fühle ich mich definitiv wie #TheKardashians, oh Mädchen, wenn du nur wüsstest … (Ich rede mit mir).“ Und wenn ein Fan antwortete„Wenn du damals wüsstest, was du jetzt weißt, bin ich mir sicher, dass wir Tristan nicht sehen würden … Du wirst dein Glück bis ans Ende bekommen.“ Khloé antwortete mit viel Herz.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein