Die 54. jährlichen Academy of Country Music Awards wurden am Sonntag, 7. April 2019, in der MGM Grand Garden Arena in Las Vegas verliehen. Die größte Party der Country-Musik wurde von der Ikone Reba McEntire moderiert und war vollgepackt mit Auftritten von Superstars und Newcomern: Jason Aldean, Dierks Bentley, Brooks & Dunn, Luke Bryan, Brandi Carlile, Eric Church, Kelly Clarkson, Luke Combs, Florida Georgia Line und Khalid , Miranda Lambert, Kleine Großstadt, Ashley McBryde, McEntire, Maren Morris, Blake Shelton, Chris Stapleton, George Strait, Carrie Underwood und Keith Urban.

Wenn Sie ein Konzertticket für diese Besetzung gekauft hätten, müssten Sie wahrscheinlich Ihr Auto verkaufen. Glücklicherweise wurde es live auf CBS übertragen und das Publikum konnte sehen, wie Carrie Underwood die Show in eine Vegas Pool Party verwandelte, Jason Aldean den Artist of the Decade Award gewann und das übliche, bezaubernde Liebesfest von Nicole Kidman und Keith Urban. Die ACM Awards 2019 waren ein wahres Fest der Country-Musik und im Grunde genommen skandalfrei. Werfen wir also einen Blick auf einige der denkwürdigsten Momente der Nacht und einen unglücklichen Fehlschlag.

Reba McEntires Eröffnungsmonolog

Die Country-Musiklegende Reba McEntire war zum sechzehnten Mal Gastgeber der ACM Awards, und es ist leicht zu verstehen, warum. Sie ist komisch. Und ihr Eröffnungsmonolog war keine Ausnahme. Die 64-Jährige begrüßte das Publikum und das Fernsehpublikum in "Reba Las Vegas", bevor sie sagte, dass sie nie müde werde, zu hosten. "Es ist müde, großartige Künstler und Musik zu feiern, es ist müde, großartige Live-Auftritte zu feiern, es ist müde, die größte Nacht des Landes zu leiten? Heck no. Mein Name ist Reba McEntire, und ich war seit dreiundfünfzig Jahren nicht mehr müde. I Ich bin eine Frau im Musikgeschäft und wir haben keine Zeit für Müdigkeit. Jetzt wollen wir mit dieser Show beginnen, bevor ich ein Nickerchen machen muss ", scherzte sie.

Sie wies darauf hin, dass keine Frauen für die Kategorie Entertainer des Jahres nominiert waren. "Weißt du, dass es vor ein paar Wochen in Las Vegas geschneit hat? Es war so kalt, dass es uns Frauen aus dem Entertainer des Jahres gefroren hat", witzelte Reba. Schüsse fielen, Reba.

Aber ihr größtes Lachen kam mit freundlicher Genehmigung eines Namensverlustes von Cardi B. "Wir haben heute Abend einige unerwartete Matchups. Ich und Cardi B – ich mache nur Spaß, aber ich habe einen Song, den wir zusammen machen können", scherzte sie. "Es gibt kein U in Oklahoma, und das ist OKURR für mich." Diese Zusammenarbeit muss sofort stattfinden.

Nein, Lil Nas X und Billy Ray Cyrus lieben?

Im Zeitalter der sozialen Medien hat die Atlanta-Rapperin Lil Nas X bewiesen, dass es keinen Weg mehr gibt, die Charts zu toppen. Sein Rap / Country-Hybrid "Old Town Road" erregte Dampf in der App TikTok, ließ YouTube in die Luft jagen (30 Millionen Aufrufe in nur vier Monaten) und zwar schnell ist schnell bekannt geworden. Die Single steigt rasant an, per Rollender Steinsah es "(Debüt) auf Plakatwand's genreübergreifende Hot 100-Charts, die Hot Country Songs-Charts und die Hot R & B / Hip Hop Songs-Charts auf einmal. "

Jedoch, Plakatwand zog das Lied aus dem Country – Chart (per Rollender Stein) und behauptete, der banjo-freundliche Hit habe "nicht genug Elemente der heutigen Country-Musik aufgenommen, um in der aktuellen Version zu gechartert zu werden". Der Umzug löste eine Debatte über Rassen – und Country – Musik aus Die New York Times, die Nashville-Künstler wie Sam Hunt und Florida Georgia zitierten, die Hip-Hop-Elemente in ihre Hit-Charts einfließen ließen.

Sie wollen mehr Land, Plakatwand? Lil Nas X hat es dir gegeben, indem er Country-Legende Billy Cyrus zum Remix eingeladen hat. "Was ist nicht Country daran? Was ist das rudimentäre Element eines Country- und Western-Songs? Dann dachte ich, es ist ehrlich, bescheiden und hat einen ansteckenden Haken und ein Banjo. Was zum Teufel brauchst du mehr?" Cyrus hat getwittert. Wenn die ACM Awards 2019 Rekorde brechen wollten, hätten Lil Nas X und Billy Ray Cyrus auftreten sollen.

Die Weltherrschaft von Kacey Musgraves geht weiter

2019 ist das Jahr der Kacey Musgraves. Mit ihrem Sieg für Album des Jahres für ihr von der Kritik gefeiertes drittes Album Goldene Stunde bei den ACM Awards (per Menschen), Wird Kacey Musgraves "der erste Künstler, der seit Taylor Swift im Laufe eines Jahres das Trifecta des Gewinns des Albums des Jahres bei den Country Music Association Awards, Grammy Awards und ACM Awards erreicht hat." Beeindruckend.

Ihre Nacht wurde noch besser. Seit 2010 hatte Miranda Lambert jede Künstlerin des Jahres ausgezeichnet. Musgraves brachen diesen Streifen vorbei den Pokal mit nach Hause nehmen – der erste ihrer jungen Karriere. "Ich muss sagen, dass diese Auszeichnung an jede Frau, jedes Mädchen oder an jeden Einzelnen geht. Vielleicht wird ihnen gesagt, dass ihre Perspektive oder ihr Stil zu unterschiedlich sind, um zu arbeiten", sagte sie in ihrer Dankesrede (via ET). "Es wird klappen." Wir alle freuen uns darauf zu sehen, was Musgraves als nächstes vorhat.

Hat Miranda Lambert Blake Shelton beschattet?

Die Country-Stars Miranda Lambert und Blake Shelton gaben ihre Scheidung im Jahr 2015 bekannt. Vier Jahre später blitzten sie Shelton und seiner langjährigen Freundin Gwen Stefani zu, die an der mit Stars besetzten Show teilnahmen, bei der Lambert eine Mischung ihrer größten Hits aus ihrer fast zwei Jahrzehnten langen Karriere aufführt. In der Aufführung enthalten (via Fox News) war ihr Hit "Little Red Wagon" mit einem kleinen Unterschied – sie änderte die Lyrik "I live in Oklahoma" in "I got the hell out of Oklahoma". Also, was ist die große Sache?

Shelton kommt aus Oklahoma. Oh Schnappschuss. Die Fans bemerkten es schnell und gingen direkt zu Twitter, um ihre Gedanken mitzuteilen. "Miranda Lambert singt zu und bei Blake Shelton & Gwen ist die Art von Energie, die ich liebe." @alithrasher schrieb. "Ich wünschte, sie hätten Blake Sheltons Gesicht während Miranda Lamberts Auftritt gezeigt." @ CupofSunshine75 hat getwittert. "Das war ein klassenloser Schachzug auf Blake zu, kein Grund dafür. #Bitterkeit #Überraschung" @ PureBlarney hinzugefügt.

Laut einem Bericht von In Kontakt, Shelton und Stefani "standen während der Werbepause auf und verpassten anscheinend" Lamberts Auftritt. Es sieht so aus, als müssten sie es wahrscheinlich auf Twitter herausfinden.

Dan + Shays große Nacht

Du kennst das Lied. Es ist wahrscheinlich gerade in deinem Kopf stecken. Dan + Shays Hit "Tequila" wurde bei den ACM Awards mit dem Song des Jahres und der Single des Jahres ausgezeichnet. "Vielen Dank an Country Radio, dass Sie dieses Lied gespielt haben", sagte Dan Smyers während der Dankesrede des Country Duos (via Geschmack des Landes), "Alle in der Country-Musik, vielen Dank, dass Sie uns in diese Familie aufgenommen haben. Dies ist ein Traum, der für uns wahr geworden ist. Wir lieben Sie. Prost!"

Es war ein beeindruckender Sieg, als Sie andere Nominierungen für den Song des Jahres erkannten, darunter Chris Stapletons "Broken Halos" von Chris Stapleton, Bebe Rexha mit Florida Georgia Lines "Meant to Be" und Kacey Musgraves "Space Cowboy". Die Jungs beendeten ihre Nacht mit ihrer Single "Keeping Score" mit Kelly Clarkson.

"Wir sind nach Nashville gezogen, um Country-Musik zu schreiben, und wir sind solche Fans", sagte Smyers Menschen Vor der Show. "Ein Teil dieser Familie zu sein und alle nach Vegas kommen zu lassen, ist das Coolste auf der Welt. Gewinnen oder verlieren, es ist eine Ehre, nominiert zu werden."

Chrissy Metz gab ihr Live-Performance-Debüt

"This Is Us" – Star Chrissy Metz betrat bei den ACM Awards die Bühne, um "I'm Standing With You" von ihrem Spielfilmdebüt "Breakthrough" (via Menschen). Auf halbem Weg war sie trat auf die Bühne von den Country-Stars Carrie Underwood, Lauren Alaina, Maddie & Tae und Mickey Guyton. Die inspirierende Ballade brachte das Haus zum Einsturz und festigte Metz als Sänger, mit dem man in Zukunft rechnen muss.

"Als Schauspielerin wird man als Sänger nicht immer ernst genommen", sagte Metz USA heute Tage vor der Show. "Man kann nicht immer übergehen, ob es sich um ein Drama oder eine Schauspielerin für einen Musiker handelt. Ich kann nicht einmal glauben, dass es passiert. Ich kann es wirklich nicht. Es war ein Geschenk über einem Geschenk."

Was die Vorfreude angeht, die sie vor der Vorstellung empfand? Metz ist jeder von uns. "Es ist einer dieser Momente auf der Bucket List, von denen Sie nicht glaubten, dass sie tatsächlich passieren würden", fuhr Metz fort. "Mit fünf unglaublichen Frauen, die brillante Sängerinnen und Künstlerinnen sind, auf der Bühne zu stehen, ist absolut aufregend."

Keith Urban bleibt der König des Landes

Sechs Monate nach dem Gewinn des Entertainers des Jahres bei den CMAs wurde der australische Schlagersänger Keith Urban mit nach Hause genommen die gleiche Auszeichnung bei den ACM Awards 2019. Der sichtlich geschockte Urban, der die anderen Nominierten Luke Bryan, Kenny Chesney, Chris Stapleton und Jason Aldean besiegte, ging zu Standing Ovations auf die Bühne (aber nicht vorher) einen großen Kuss pflanzen auf Frau Nicole Kidman).

Urban war von Emotionen überwältigt, als er seinen Preis entgegennahm und sich zuerst bei seiner Frau bedankte. "Vielen Dank. Baby Girl, ich liebe dich so sehr", sagte er (via Menschen). "Mein Team, ich danke Ihnen allen. Für die Fans da draußen sind Sie unglaublich. Sie haben keine Ahnung, was Sie für mich bedeuten. Keine Ahnung", fuhr er fort. Der Sänger von "Blue Ain't Your Color" dankte dann seinen und Kidmans beiden Töchtern. "Baby Girl, ich liebe dich und unsere Mädchen, Sunday und Faith, die gerade zu Hause sind", fügte Urban hinzu. "Mein ganzes Team … ich liebe euch … Country Radio, ich liebe euch so sehr. Vielen Dank. Gott segne jeden von euch."

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here