Angesichts der Tatsache, dass Britney Spears mehr als das letzte Jahrzehnt unter der Beobachtung eines Konservators verbracht hat, haben wir nicht viel davon gesehen real Spears seit Mitte der 2000er Jahre. Weil sie so streng kontrolliert wurde, haben die Fans lange Zeit damit verbracht, ihre Interaktionen in der Öffentlichkeit zu lesen – insbesondere in den sozialen Medien. Die Leute fragten sich, ob es versteckte Botschaften in den Online-Posts des Sängers gab, selbst jetzt in Spears ‘Leben nach dem Konservatorium.

„Britney bittet nicht um Hilfe“ oder hinterlässt keine geheimen Nachrichten in ihren sozialen Medien“, schrieb die damalige Social-Media-Managerin des Stars, Cassie Petrey, in einem Instagram-Post von 2021 auf ihrem eigenen Konto (via Vanity Fair). „Sie lebt buchstäblich nur ihr Leben und versucht, auf Instagram Spaß zu haben. Sie hat ein Team, das bei der Strategieplanung hilft, wie es jeder große Promi an diesem Punkt ihrer Karriere im Allgemeinen tut.“

Es überrascht nicht, dass die Verschwörungstheorien, die um Spears kreisen, nicht mit ihrer Online-Persönlichkeit enden. Also, was ist diese verblüffende Theorie?

Britney Spears ist vielleicht nicht das Original

Berühmte Leute beschäftigen sich seit jeher mit Verschwörungstheorien. Ob es darum geht zu glauben, dass T-Swift eine Hohepriesterin im Satanismus ist oder dass Keanu Reeves unsterblich ist, Promis haben sich mit verrückten Theorien auseinandergesetzt und Britney Spears ist da keine Ausnahme. Spears soll wie Miley Cyrus und Avril Lavigne einen Ersatz bekommen.

Die „Britney is Dead“-Theorie, in der Spears nach seinem Tod bei einem Autounfall im Jahr 1998 durch einen Klon ersetzt wurde, wurde durch die inzwischen nicht mehr existierende Website namens Britney is Dead populär gemacht. Die Website wurde im November 2021 dunkel. Laut dem Webarchiv der Website ging die Theorie davon aus, dass Spears und sein damaliger Freund Justin Timberlake 1998 eine Spritztour machten. Spears wurde bei einem Unfall enthauptet, während Timberlake in einem komatösen Zustand überlebte, sodass die Musikindustrie ersetzt wurde sie beide mit Doppelgängern oder Klonen.

Offensichtlich ist das größte Problem bei dieser Theorie, dass das Klonen von Menschen noch nicht existiert, soweit wir wissen. Zweitens wurde der gemunkelte Autounfall entlarvt und die DJs, die das Gerücht verbreiteten, wurden laut People offensichtlich gefeuert.

Die kryptische Natur von Britney Spears beunruhigt die Fans

Manchmal scheinen Verschwörungstheorien zufälliger zu sein als andere, obwohl es keine Überraschung ist, dass Theorien für Britney Spears so häufig auftauchen. Selbst mit der Freiheit, soziale Medien nach Belieben zu nutzen, postet sie immer noch mit einer manchmal besorgniserregenden, kryptischen Natur. Anfang August brachte Spears die Leute zum Reden, nachdem sie auf Instagram einen seltenen Beitrag über ihre Schwester Jamie Lynn Spears gepostet hatte, den sie schließlich löschte.

Pro NewsweekDer Fotobeitrag von Jamie Lynn trug den Titel: „Rückblickend weißt du … GESCHICHTE MEINES LEBENS !! Sogar mit meinen eigenen Eltern … wir sind die unschuldigen kleinen Kinder !!! Psss Kids ‘Choice Awards waren lang vor einiger Zeit. » Dieser Post kam kurz nach ein paar nackten Posts, die Spears auf Instagram erstellt hatte, und brachte die Leute dazu, über die psychische Gesundheit des Sängers zu sprechen.

Spears, der Anfang August zwei rote Quadrate ohne Kontext auf Instagram postete, hat ebenfalls Besorgnis ausgelöst. Indy100 stellt fest, dass die knallroten Posts nicht die normalen Feed-Posts der Sängerin sind, die entweder sie selbst oder gewöhnliche Dinge in ihrem Leben zeigen. Während sich um Spears keine Konservatorengerüchte oder Verschwörungen mehr versammeln, scheint es, dass andere bestehen bleiben, solange es Fragen gibt, die gestellt werden müssen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here