Prinz Harry zog mit Frau Meghan Markle und Sohn Archie Harrison nach Los Angeles, nachdem die berühmten Eltern von ihren königlichen Pflichten zurückgetreten waren, aber jetzt scheint es, dass der Herzog von Sussex sein altes Leben vermisst.

Gemäß Der TelegraphDer Prinz sagte engen Freunden, er fühle sich „besser geschützt“ vor dem Chaos, dem er in den letzten Monaten ausgesetzt war, wenn er noch in der Armee wäre. Berichten zufolge sagte er auch, er könne „nicht glauben“, wie sein Leben „auf den Kopf gestellt“ wurde, und jetzt, da er ein „normaler“ US-Einwohner ist, vermisse er die „Kameradschaft“ des Lebens als Soldat.

Wie die Fans vielleicht wissen, wurde Harry seiner militärischen Ernennung beraubt, als er und Meghan am 31. März 2020 die Monarchie verließen. Seitdem haben sich die beiden mit ihrem Sohn (der am 6. Mai 2020 1 Jahr alt wird) in Kalifornien sozial distanziert ) und arbeiten an der Gründung ihrer gemeinnützigen Organisation Archewell.

Prinz Harry vermisst das Militär wirklich

Prinz Harry unternahm während seiner 10-jährigen Karriere in der Armee zwei Touren durch Afghanistan, bevor er 2015 abreiste. In den Streitkräften liebevoll als „Captain Wales“ bekannt, behält er den Rang eines Majors und bestand auf seinem Ausstieg aus der Monarchie würde „seine unerschütterliche Unterstützung für die Militärgemeinschaft in nicht offizieller Eigenschaft fortsetzen“, so Tägliche Post. Dennoch war Harry nach dem Megxit gezwungen, bestimmte Ehrenrollen aufzugeben, darunter Generalkapitän der Royal Marines und Ehrenluftkommandant der RAF Honington.

„Harry hat Freunden gesagt, dass er die Armee und seine militärischen Ernennungen wirklich vermisst“, sagte eine Quelle Der Telegraph.

Obwohl er seine Frau liebt und mit seiner Entscheidung, als hochrangiger König und Soldat zurückzutreten, zufrieden ist, weiß er nicht, wie es so schwierig wurde.

„Er war an einem glücklichen Ort, als er in der Armee diente, dann traf er Meghan und seitdem war das Leben großartig. Aber ich glaube nicht, dass er vorausgesehen hat, dass sich die Dinge so entwickeln, wie sie es getan haben“, fuhr die Quelle fort.

Während Harry seine militärischen Termine verpasst, ist es unwahrscheinlich, dass er eine seiner königlichen Pflichten verpasst. Der Prinz erzählte Die Post am Sonntag im Jahr 2017, dass er einmal für immer aus dem königlichen Leben wollte. Er erzählte es auch Tägliche Post Die königliche Reporterin Rebecca English sagte, er sei lieber eine Reiseleiterin in Afrika als ein Prinz.

Prinz Harrys Armeeleben beeinflusst ihn weiterhin

Die Entscheidung von Prinz Harry und Meghan Markle, aus der Monarchie auszutreten, kam, nachdem sie in den Medien heftige Kritik an ihrer Beziehung, Meghans Hintergrund und ihrem angeblichen Einfluss auf den Prinzen erlitten hatten. Während ihrer Zeit im Palast wurde sie von Quellen als „Diva-Herzogin“ gebrandmarkt und verprügelt, weil sie angeblich mit Kate Middleton gestritten und die britische königliche Tradition gebrochen hatte. Schließlich beschlossen die Sussexes, sich von der königlichen Familie zu verabschieden und um die halbe Welt zu ziehen. Sie haben sich jetzt in der ersteren niedergelassen Anzüge Heimatstadt der Schauspielerin in Los Angeles.

Eine Quelle in der Nähe von Harry erzählte Der Telegraph dass der Prinz seine Frau nicht beschuldigt, den Schritt machen zu wollen. Aber „es gibt nur das Gefühl, dass er besser geschützt gewesen wäre, wenn er noch in der Armee gewesen wäre“, sagte die Quelle.

„Vom Erlernen der harten Art, mit meinem Farbsergeant in Sandhurst auf der Seite zu bleiben, bis zu den unglaublichen Menschen, mit denen ich auf zwei Touren in Afghanistan zusammengearbeitet habe, werden die Erfahrungen, die ich in den letzten 10 Jahren gemacht habe, für den Rest meines Lebens bei mir bleiben. Dafür werde ich immer sehr dankbar sein „, sagte Harry einmal über seine Zeit als Soldat (via Tägliche Post).

Nach dem Megxit bleibt Harry immer noch in der Militärgemeinschaft engagiert. Er hat gerade im April 2020 eine Initiative für psychische Gesundheit für Militärangehörige, HeadFIT, gestartet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here