Chrissy Teigen und John Legend haben aufregende Neuigkeiten. Sie begrüßten am 13. Januar 2023 ihr drittes Kind, eine Tochter namens Esti Maxine. Sie sind auch Eltern von Tochter Luna und Sohn Miles. Teigen erzählte Ende September 2020 von ihrem Schwangerschaftsverlust; Sie hatte einen Jungen namens Jack getragen, für den sie später einen Gedenkgottesdienst abhielten.

Im August 2022 nahm Teigen an Instagram zu verkünden, dass das Paar wieder schwanger war. « [T]Die letzten Jahre waren, gelinde gesagt, eine Mischung aus Emotionen, aber Freude hat unser Zuhause und unsere Herzen wieder erfüllt“, schrieb sie neben einer Aufnahme ihres Babybauchs. In ihrer Notiz offenbarte Teigen, dass sie nervös war und schrieb: „ Ich glaube nicht, dass ich jemals mit mehr Aufregung als Nervosität aus einem Termin herausgehen werde, aber bis jetzt ist alles perfekt und wunderschön und ich fühle mich hoffnungsvoll und großartig.“ Tatsächlich kam die kleine Esti ein paar Monate später auf die Welt , und Teigen gab den Fans kürzlich einen Höhepunkt ihrer neuen Tochter.

Chrissy Teigen teilt Baby Esti auf Instagram

Chrissy Teigen ist eine stolze Mutter und hat sich daran gewöhnt Instagram ihre neugeborene Tochter Esti Maxine der Welt vorzustellen. « [L]Schau dir an, wie du hier draußen aussiehst wie ein Baby“, kommentierte sie das entzückende Foto. Fans und Freunde gratulierten Teigen schnell zu ihrem neuen Wonneproppen. John Legend kommentiert„Meine kleine Esti“, während Kris Jenner schwärmte, „Sooo schön, genau wie ihre Mama“, gefolgt von mehreren pinkfarbenen Herz-Emojis. Rumer Willis mischte sich ein mit « Omg so schön. »

In der Nacht, in der Esti geboren wurde, gab Legend ein Privatkonzert und sagte dem Publikum, dass sie „das kleine Baby heute Morgen“ begrüßen würden, per Menschen. Er nannte es einen „gesegneten Tag“ und scherzte, dass er in der Nacht zuvor nicht viel Schlaf bekommen habe. Teigen teilte gerne ihre eigene Genesung nach der Geburt mit und stellte fest, dass sie einen Kaiserschnitt hatte. „omw, um sowohl meine Wunde als auch 3,8-Sekunden-Clips von Beyoncés Auftritt in Dubai zu verbinden, bis ich ein komplettes HBO-Special bekomme“, schrieb sie weiter Instagram Am 23. Januar teilte sie eine Aufnahme von sich selbst mit nassen Flecken auf ihrem Kleid, sowohl an ihrer Brust als auch an ihrem Bauch. Die Mütter im Kommentarbereich haben es definitiv verstanden. « Die Milchflecken verleihen dem Ganzen eine zusätzliche Authentizität », sagt jemand schrieb. „Ich bin so froh, dass Frauen jetzt die Freiheit haben, zuzugeben … und sich nicht zu verstecken“, eine andere hinzugefügt, feiert Teigens offene Aufnahme nach der Schwangerschaft. Willkommen in der Welt – und auf Instagram – Baby Esti!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here