Trotz ihres Megawatt-Starruhms und ihrer statuenhaften Schönheit macht Charlize Theron selten Boulevardnachrichten für ihr Dating-Leben. Nachdem sie ihre siebenjährige Beziehung zu Stuart Townsend fortgesetzt hatte, indem sie Mitte der 2010er Jahre mit Sean Penn ausgegangen war, hat Theron anscheinend niemanden ernsthaft gesehen. 2019 erklärte der „Mad Max: Fury Road“-Star dazu ET dass sie seit einem Jahrzehnt Single und „schockierend verfügbar“ war. Wie Theron damals trocken scherzte: „Jemand muss sich nur ein Paar wachsen lassen und aufsteigen.“

Nun, es scheint, dass niemand (jedenfalls niemand, der der Verpflichtung würdig ist) dies getan hat. Die Fans hatten einen kurzen Hoffnungsschimmer, als Theron im Februar beim Super Bowl mit einem Adonis gesichtet wurde. Leider waren die Dinge nicht so, wie sie zu sein schienen, und der Oscar-Preisträger erstickte die Gerüchte schnell im Keim. Ihr „mysteriöser Mann“, wie sie an schrieb Instagram-Selfie von ihnen zusammen war eigentlich der Ehemann eines Freundes, « Ash ».

Das Thema Therons Single-Dominanz tauchte kürzlich wieder auf – und sie gab einige interessante Einblicke in ihren romantischen Status.

Charlize Theron versucht nicht aktiv, ihren Status zu ändern

Charlize Theron hat eine ziemlich laissez-faire Einstellung, wenn es um Dating geht. In der Oktober-Ausgabe von Harpers BazaarIhr „The Old Guard“-Star erinnerte sich daran, auch in Zeiten der Quarantäne Romantik abzulehnen. „Während COVID war jemand daran interessiert, diese Sache mit mir zu machen“, sagte Theron dem Magazin. „Es war nur ein tiefes Eintauchen in eine Beziehung. Und ich dachte nur, ich weiß nicht, ob ich will … ich fühle mich einfach so aus der Übung.“

Diese passive Einstellung gegenüber dem Streben nach Romantik war im Laufe der Jahre ziemlich typisch für Theron. 2020 hat sie sagte Howard Stern genau, wie wenig Interesse sie an konventioneller Romantik und Ehe hatte. „Das war mir noch nie wichtig“, sagte sie über die Ehe. Auf die Frage von Stern, ob sie sich eine „große Liebe ihres Lebens“ wünsche, entgegnete Theron, dass sie bereits „zwei erstaunliche kleine große Lieben“ in den Töchtern August und Jackson habe, wie pro Personen. „Ich war noch nie einsam“, sagte Theron damals und fügte nachdrücklich hinzu, dass ihr Leben „einfach nicht viel Platz“ für Einsamkeit lässt. Hey, solange sie glücklich ist!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here