Carrie Ann Inaba hat gerade einige herzzerreißende Neuigkeiten über ihren Beziehungsstatus mit ihren Anhängern geteilt.

Der frühere Richter „Dancing With The Stars“ hatte ein turbulentes Jahr, und die Erschütterungen häufen sich weiter. Für diejenigen, die es nicht wissen, lebt Inaba mit einer Vielzahl von Erkrankungen, darunter Lupus, Sjorgren-Syndrom, Fibromyalgie und rheumatoide Arthritis, die ihr Wohlbefinden pro Person beeinträchtigt haben. Als Sheryl Underwood in „The Talk“ bekannt gab, dass ihr Co-Moderator im Dezember 2020 positiv auf COVID-19 getestet hatte, war das ziemlich ernst.

Im April verabschiedete sich Inaba von der langjährigen Show, um sich um ihre Gesundheit zu kümmern. Obwohl Sharon Osbourne gerade „The Talk“ verlassen hatte und die Show einige ziemlich bedeutende Veränderungen durchlief, wusste Inaba, dass sie sich an die erste Stelle setzen musste. Sie hat ein Video getwittert das ließ ihre Fans wissen, warum sie etwas Zeit brauchte. Sie erklärte: „Ich wollte Sie persönlich wissen lassen, dass ich beschlossen habe, mich von ‚The Talk‘ zu verabschieden, um mich auf mein Wohlbefinden zu konzentrieren.“ Sie fuhr fort: „Gesundheit ist das Wichtigste.“

Nun scheint es, als hätte der Multimillionär einen weiteren Schlag bekommen. Inaba versuchte, ihre Gedanken in ihren Instagram-Geschichten zu verarbeiten und war offen darüber, was sie durchmachte.

Carrie Ann Inaba hält sich nicht zurück

Carrie Ann Inaba fand Liebe zu Fabien Viteri, als ihre Welten kollidierten, während sie mit ihren Hunden spazieren gingen. Sie wurden im September 2020 Insta-offiziell und pro Parade nannte sie ihn einen „wunderbaren Menschen“. Ihre Reise war jedoch kurz und Inaba enthüllte im Mai über Us Weekly: „Ich bin Single. Wieder. Ich bin auch … dankbar für das, was war.“ Sie besaß ihre Gefühle und was die Beziehung für sie bedeutete. Sie fuhr fort: „Verwirrt. Unsicher über die Zukunft. Traurig. Hoffnungsvoll. Der Versuch, die Emotionen zuzulassen. Der Versuch, stark zu sein, mir Raum zum Weinen zu lassen und ich werde wachsen. Und ich werde mich weiterentwickeln. Und ich werde das auch überleben. Und ich wird dieses Geschenk ehren, das es war. „

In ihren Instagram-Geschichten hat Inaba ein paar Fotos von ihr und Viteri an glücklicheren Tagen gepostet. Sie trug ihr Herz auf dem Ärmel und erinnerte sich: „Manchmal sind die Dinge, von denen Sie dachten, dass sie für immer sind, nur vorübergehend. Die Kraft zu finden, zu akzeptieren, dass es vorbei ist, ist enorm schmerzhaft“, teilte sie mit. Inaba verarbeitete, was sie einander bedeuteten und gab zu, dass sie verletzt war. Sie schrieb: „Deinen Freund zu verlieren … die Hoffnungen und Träume zu verlieren … deinen Partner … die Person, mit der du alles geteilt hast … deine Person … deine Liebe. Es ist schwer.“ Abschließend teilte Inaba mit: „Ich werde nicht vortäuschen, dass es mir gut geht. Ich feiere meine Gefühle.“

Inaba zeigte Stärke in ihrer Verletzlichkeit und es könnte der erste Schritt zu ihrer Heilung sein. Aber fürs Erste, Taschentuch jemand?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here