Die Beziehung zwischen Ant Anstead und Christina Haack wurde sehr öffentlich gemacht. Die beiden hatten eine Art Wirbelwind-Romanze, die nach Haacks chaotischer und sehr öffentlicher Trennung von ihrem Ex-Mann und „Flip or Flip“-Co-Star Tarek El Moussa im Dezember 2016 begann.

?s=109370″>

Haack und Anstead gingen mit ihrer Romanze in einem jetzt entfernten Instagram-Post an die Öffentlichkeit, der im Oktober 2017 geteilt wurde, per Menschenund waren bis Dezember 2018 verheiratet, wobei Menschen Schnappschüsse und Details ihres großen Überraschungstages teilten. Bis März 2019 bestätigten die beiden, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind in einem anderen seitdem gelöschten Beitrag erwarten würden, und begrüßten im September 2019 einen Sohn, Hudson, ihr erstes und einziges gemeinsames Kind.

Aber dieser hier sollte nicht sein. Im September 2020 teilte Haack in einem weiteren gelöschten Instagram-Post (diese beiden führten nach ihrer Trennung eine ziemlich ernsthafte Bereinigung der sozialen Medien durch), dass sie „die schwierige Entscheidung zur Trennung getroffen“ hatten (via Menschen). Sie fügte hinzu: „Wir sind einander dankbar und wie immer werden unsere Kinder unsere Priorität bleiben. Wir schätzen Ihre Unterstützung und bitten um Privatsphäre für uns und unsere Familie, während wir die Zukunft steuern.“

Aber nach dem Hurrikan kommt der Regenbogen, und beide haben sich seitdem sehr weiterentwickelt und scheinen in ihren neuen Romanzen ziemlich glücklich zu sein. Haack ist jetzt mit Joshua Hall verlobt, während Anstead mit Bridget Jones selbst und Renée Zellweger zusammen ist – aber das hat nicht verhindert, dass über die Exen gesprochen wird, noch hat es Vorwürfe von Schatten gestoppt …

Hat Ant Anstead Christina Haack beschattet?

Ant Anstead hatte vielleicht einen subtilen Schatten für seine frühere Frau Christina Haack, nachdem er gefragt wurde, ob er seine neue Geliebte Renée Zellweger heiraten möchte. Us Weekly fragte, ob der „Wheeler Dealers“-Star und der „What/If“-Schauspieler bereit seien, den Gang hinunterzugehen, aber es hört sich so an, als würde es für Anstead nicht bald das dritte Mal geben. „Oh, absolut nicht“, antwortete er. „Ich meine … was ist die Eile?“

Das mag an der Oberfläche alles ziemlich unschuldig gewirkt haben, aber könnte es eine Auseinandersetzung mit seiner ehemaligen Frau gewesen sein, nachdem die Dinge zwischen Haack und Anstead nach ihrer Trennung ein wenig böse geworden waren? Nun, es ist möglich.

Anstead machte die Bemerkungen am 18. Januar, nur vier Tage nachdem Haack ein Instagram-Foto geteilt hatte, das anscheinend im Urlaub mit ihrem Verlobten Josh Hall aufgenommen worden war, neben der Überschrift: „Zu schnell, zu früh, zu blah blah blah … dieses Gefühl der reinen Glückseligkeit / diese tiefen Konversationen, Liebe ist, was sie ist“, mit einem roten Herz-, Schloss- und Schlüssel-Emoji. Laut People hat sie das jedoch schnell geändert, und es enthält jetzt einen Sonnenschein, ein rotes Herz, einen Wal, einen Schlüssel und ein Schloss-Emoji ohne Text.

Bemerkenswerterweise bewegten sich Haack und Hall ziemlich schnell. Der „Flip or Flop“-Star teilte im September 2021 über Instagram mit, dass sie verlobt waren, nachdem sie im Juli 2020 an die Öffentlichkeit gegangen waren, in einem Instagram-Post, in dem sie enthüllte, dass sie sich in diesem Frühjahr getroffen hatten.

Und ob Anstead ein zwielichtiges Verhalten gezeigt hat? Du entscheidest!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein